Jump to content

Recommended Posts

Zitat

Zum Forums Treffen in Hannover 2019 ist zu sagen: Mir hat es gefallen.

...

Wenn ich auch in der Diskussion zu klassischen Problemen nicht mithalten kann, so war es doch eine richtig angenehme Runde.

 

Sachse

 

Zitat

Vielen Dank für die Roulette Bibel von Christian.  Handsigniert mit Widmung. 

Ich werde beim nächsten Mal gewiss wieder dabei sein!

 

Dolomon

 

Zitat

In Hannover 2019 passierte folgendes:

Per Auto, Zug und Flugzeug kamen die Klassiker und Ballistiker zusammen. Nachdem Sachse seine Geschenke verteilte ging es nach einem gemütlichen Essen ins Casino. Hier angekommen waren sich die Ballistiker immer noch einig, dass der ballistische Weg der einzig mögliche ist. Die anderen Spieler versuchten ihr Glück wie immer "klassisch". Bei einer lockeren Runde zur späten Stunde wurden die Permanenzen beobachtet und auch mit dem einen oder dem anderen "System" durchgenudelt. Die Ballistiker schmunzelten.... und trotzdem konnte der eine oder der andere mit Gewinn das Casino verlassen (nun das spricht ja auch keiner ab, dass völlig zufällige Gewinne auch klassisch durchaus möglich sind). Es gab viele interessante Gespräche zwischen den beiden Lagern und auch innerhalb der Lager und daraus resultierte später die eine oder die andere Aktion bzw. weitere Treffen. Auch wenn Menschen verschiedener Meinung sind, kann man wunderbar kommunizieren und diskutieren und auch die eigene Meinung vertreten, man merkt aber am Ende des Tages, dass die beiden Lager inhaltlich nicht zusammen kommen, weil es einfach nicht passt.

Apropos Meinung, die Meinung von Winkel @Roproschätze ich sehr, ihm macht man im Roulette (klassisch) nichts vor. 

 

Wenn Casinos wieder aufmachen, da organisieren wir wieder so ein Treffen, Interesse ist vorhanden, Anmeldungen liegen bereits vor. 

 

Lexis

 

 

Ich bin mal optimistisch und hoffe, dass Normalität schon bald in unseren Alltag zurückkehrt, dass auch Spielbanken aufmachen und wir ein weiteres Forums Treffen nach "Hannover 2019" https://www.roulette-forum.de/topic/18528-paroli-forum-treffen-2019/page/8/ organisieren können. 

 

Spielbank und Datum lasse ich erstmal offen.

Es wird ein Wochenende sein in einer Spielbank mit Live Tischen.

 

 Aus Beiträgen hier im Forum, erhaltenen PN' s und Gesprächen kann ich mir gut vorstellen, dass folgende Mitglieder gerne dabei sind:

 

@sachse

@dolomon

@Revanchist

@Ropro

@Fritzl

@Greg

@Grau

@suchender

@Julius

@raro

@4-4Zack

@Philippo

@Stern

@ThomasG

@MarkP.

 

Weitere Anmeldungen sowie Vorschläge gerne hier oder per PN.

 

:hut:

 

Lexis 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 50 Minuten schrieb 4-4Zack:

da müsste schon was wirklich heftiges passieren ,was mich hindern könnte.

:top2::hut:

 

... dass die Spielbank in Köln aufmacht??? :lol:

 

Sehr gut Zacky ! Freue mich!

 

;)

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb MarkP.:

 

... dass die Spielbank in Köln aufmacht??? :lol:

 

Sehr gut Zacky ! Freue mich!

 

;)

Lexis

auch so ein Heimvorteil, mit bespielbarer combi könnte mich nicht hindern :drink2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn wieder offen wird das Treffen in der Spielbank....

 

Wiesbaden  

 

statt finden.

 

Die Spielbank hat Ambiente, ist attraktiv, genug Platz, ist auch was los, die Auswahl in der Stadt mit Restaurants und Hotels ist ebenso gut, Rahmenbedingungen passen.

 

:hut:

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb MarkP.:

Wenn wieder offen wird das Treffen in der Spielbank....

 

Wiesbaden  

 

statt finden.

 

Die Spielbank hat Ambiente, ist attraktiv, genug Platz, ist auch was los, die Auswahl in der Stadt mit Restaurants und Hotels ist ebenso gut, Rahmenbedingungen passen.

 

:hut:

Lexis

 

Wiesbaden ... ich komme!  :hut2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Philippo:

Wiesbaden ist eine sehr gute Idee. War bisher nur einmal da. Aber damals hat es mir da gefallen. Wenn es von der Zeit passt. bin ich auf jeden Fall dabei :)

 

Sehr gut @Philippo :top2:

Sobald absehbar ist, dass die Spielbank Wiesbaden aufmacht machen wir das Wochenende fix, damit jeder planen kann.

Ja die Spielbank hat Ambiente, sehr angenehmes Flair, genug Platz und viele offene Tische am WE, dazu genug Platz an der Bar und drumherum.

 

Lexis 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb MarkP.:

 

Sehr gut @Philippo :top2:

Sobald absehbar ist, dass die Spielbank Wiesbaden aufmacht machen wir das Wochenende fix, damit jeder planen kann.

Ja die Spielbank hat Ambiente, sehr angenehmes Flair, genug Platz und viele offene Tische am WE, dazu genug Platz an der Bar und drumherum.

 

Lexis 

Wiesbaden ist mit Vorsicht zu genießen, wie wir wissen.

dabei bin ich auf jeden fall.

Gruß zack

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb 4-4Zack:

Wiesbaden ist mit Vorsicht zu genießen, wie wir wissen.

dabei bin ich auf jeden fall.

Gruß zack

 

Ja, man MUSS als Spieler überall die Augen und Ohren aufmachen und sehr sehr gut aufpassen! 

 

:hut:

Lexis

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb 4-4Zack:

Wiesbaden ist mit Vorsicht zu genießen, wie wir wissen.

dabei bin ich auf jeden fall.

Gruß zack

Was ist dir in Wiesbaden aufgefallen ? Ich war in Wiesbaden mit KG geht da nichts ! Saalchefs machen sich da bisschen wichtig ansonsten alles ok !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

Was ist dir in Wiesbaden aufgefallen ? Ich war in Wiesbaden mit KG geht da nichts ! Saalchefs machen sich da bisschen wichtig ansonsten alles ok !

solange man etwas hat was klassisch gewinnt und nach Abwurf setzt, hast du recht.

mehr möchte ich dazu nicht sagen. Ich habe leider nichts was klassisch auf Dauer gewinnt.

was kg betrifft, ich habe bei unserem letzten in wb nichts gefunden.

aber Mainz ist nicht weit.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb Lutscher:

Was ist dir in Wiesbaden aufgefallen ?

 

Einer spielte Zero-Spiel mit 18/3/3 auf der Rennbahn sehr sehr hoch mit Louis.

Er war hartnäckig.

Auch über Handwechsel hinweg.

Er spielte bis zum Exodus.

Er schlich sich davon.

Wir sahen alles! 

Es war in WI.

 

:hut:

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

 

Einer spielte Zero-Spiel mit 18/3/3 auf der Rennbahn sehr sehr hoch mit Louis.

Er war hartnäckig.

Auch über Handwechsel hinweg.

Er spielte bis zum Exodus.

Er schlich sich davon.

Wir sahen alles! 

Es war in WI.

 

:hut:

Lexis

Danke ich weiß jetzt Bescheid ! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lexis: So kann es durchaus normal negativ laufen, wenn man starr und stur einen 14er-Sektor spielt, also eine bessere Drittelchance. Wie lange kann nochmal ein Dutzend ausbleiben? 

Zitat

Das in Baden bei Wien 1964 beobachtete 39malige Ausbleiben irgendeines Dutzends bzw. irgendeiner Kolonne (in diesem Falle der dritten), ist demzufolge nur alle 4 367 238 Coups oder alle 40,5 Jahre einmal an einem Tisch zu beobachten.

https://www.paroli.de/roulette-lexikon-phaenomene.htm#:~:text=Monatlich einmal wird ein Dutzend,12%2C5 Jahre einmal auf.

 

Oder willst Du sagen, mehrere Zielwerfer am Stück:smhair: hätten ihn am Stück abgedreht:schock:? Das kann aber nicht gehen, da der KG-"Experte" @Lutscher sagt, KG geht dort nicht:bye2:.

:hut:

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.5.2021 um 11:45 schrieb MarkP.:

 

Sehr gut @Philippo :top2:

Sobald absehbar ist, dass die Spielbank Wiesbaden aufmacht machen wir das Wochenende fix, damit jeder planen kann.

Ja die Spielbank hat Ambiente, sehr angenehmes Flair, genug Platz und viele offene Tische am WE, dazu genug Platz an der Bar und drumherum.

 

Lexis 

Warte schon lange auf diesen Forentreff. Wäre sicher dabei.freue mich jetzt schon...Liebe Grüße, DaNiederbayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb DaNiederbayer:

Warte schon lange auf diesen Forentreff. Wäre sicher dabei.freue mich jetzt schon...Liebe Grüße, DaNiederbayer

 

Sehr gut, freue mich, wenn Du dabei bist. :top2:

 

Jeder hier ist herzlich willkommen!

 

Sachse hat mir ebenfalls bereits zugesagt, wenn es ihm möglich ist, wird er zum Treffen kommen.

 

:hut:

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Egon:

So kann es durchaus normal negativ laufen, wenn man starr und stur einen 14er-Sektor spielt, also eine bessere Drittelchance.

Wie lange kann nochmal ein Dutzend ausbleiben? 

 

vor 18 Stunden schrieb Egon:

Oder willst Du sagen, mehrere Zielwerfer hätten ihn am Stück abgedreht ?

 

Nun gut @Egon, auf Grund der Tatsache, dass wir direkt am Kessel standen und ALLES wirklich alles ganz genau gesehen und sogar gehört haben frage ich Dich folgendes:

 

Wie lange kann ein 14-er Sektor ausbleiben wenn beim Roulette immer - in jedem Coup - echter Zufall herrscht ?

Ist das 39-malige ausbleiben beliebiger 14 Fächer mit dem 39-maligen ausbleiben von einem 14-er Sektor nach Zufallsgesetzen gleichzusetzen ?

Gibt es da einen Unterschied ? Wie kommt dieser zustande ? Wollen wir erstmal festlegen, was "Zufall" im Roulette bedeutet ? Wollen wir danach zwischen Zufall mathematisch und Zufall ballistisch unterscheiden ? Fragen über Fragen... ;) 

 

 

Lexis

"Die Realität ist die bekannte mathematische negative Erwartung.

Die erweiterte Realität ist die Tatsache, dass das Geld auf dem Filz

jederzeit die Permanenz bestimmen kann. So gesehen ist jede

Permanenz eine Mischung aus zufälligen und unzufälligen Ereignissen."

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb MarkP.:

 

 

Nun gut @Egon, auf Grund der Tatsache, dass wir direkt am Kessel standen und ALLES wirklich alles ganz genau gesehen und sogar gehört haben frage ich Dich folgendes:

 

Wie lange kann ein 14-er Sektor ausbleiben wenn beim Roulette immer - in jedem Coup - echter Zufall herrscht ?

Ist das 39-malige ausbleiben beliebiger 14 Fächer mit dem 39-maligen ausbleiben von einem 14-er Sektor nach Zufallsgesetzen gleichzusetzen ?

Gibt es da einen Unterschied ? Wie kommt dieser zustande ? Wollen wir erstmal festlegen, was "Zufall" im Roulette bedeutet ? Wollen wir danach zwischen Zufall mathematisch und Zufall ballistisch unterscheiden ? Fragen über Fragen... ;) 

 

 

Lexis

"Die Realität ist die bekannte mathematische negative Erwartung.

Die erweiterte Realität ist die Tatsache, dass das Geld auf dem Filz

jederzeit die Permanenz bestimmen kann. So gesehen ist jede

Permanenz eine Mischung aus zufälligen und unzufälligen Ereignissen."

 

Und ich frage ohne jede Häme erneut, was hast du gemacht, als du dieses völlig unwahrscheinliche Drama beobachtet hast? Wenn der Unglücksrabe konsequent rausgedreht wurde, hättest du das doch für dich nutzen können.....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...