Jump to content

Revanchist

Mitstreiter
  • Gesamte Inhalte

    1.532
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über Revanchist

  • Rang
    Analytiker

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    am Main

Letzte Besucher des Profils

1.805 Profilaufrufe
  1. Revanchist

    aktuelle Permanenzhinweise für Statistikspieler

    Hallo Albatros das sehe ich genau so. Die Permanzeige muss stimmen! Bei Spiel auf Estremausbleiber im Nicht-EC-u. Nicht-Dtz/Kol-Bereich ganz speziell Ciao der Revanchist .
  2. Revanchist

    aktuelle Permanenzhinweise für Statistikspieler

    Hallo Albatros nicht zwingend, da Fehler durch nicht in die Perm aufgenommene Nummern genau so zufällig sein sollten, wie die hoffentlich angezeigten (hoffentlich bezieht sich hier auf zufällig)). Wenn sich das häuft, wird es natürlich bedenklich ! Ciao der Revanchist .
  3. Revanchist

    Frage an Sachse

    Montreaux scheint auch nicht in der besagten Hilfe hinterlegt zu sein (da Eigenname): Montreux liest sich aber doch einfach besser
  4. Revanchist

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    wenn du da gerade (zufällig natürlich) auf der Toilette warst - dann nicht
  5. Revanchist

    einsatz 1stück

    Hallo suchender das mag so sein, aber wenn er 7 x sein erstes Stück am Tag oder Tisch verloren hatte, dann stand sein Saldo auch bei -7. Nörgelhase hatte ich so verstanden, dass er, ob am Stück oder nach 7 einzelnen und jeweils erfolglosen Angriffen irgend- wann einmal seinen Tiefstand mit Saldo -3.500 DM erreichte. Dass bei easyflip dann wegen der Satzarmut die Langeweile aufkam, glaube ich dir sofort LG der Revanchist .
  6. Revanchist

    kombinierte Verlust- und Gewinnprogressionen

    was für meine Teil auch noch einen Quergedanken Wert wäre, ist der Umstand, dass die gewählte Progri (ob nun Verlust - und/oder Gewinnprog) sich ein biss- chen daran orientieren sollte, wieviele Treffer und auch Nichttreffer sich inner- halb eines definierten Spielabschnittes i.d.R. einstellen. Liegen wir deutlich außerhalb des Erwartungswertes kann dies vlt. dafür genutzt werden, die Progression daran - vlt. auch in Stufen - anzupassen. Beispiel: nach 37 Coups sind 15 Treffer (T) / 21 Nichttreffer (NT) u, 1 x Zero zu verzeichnen. Das ist noch eine ganz normale Verteilung. Wäre die Verteilung 10 T zu 26 NT könnte die Spekulation nun langsam darauf umschwenken, dass die Trefferprogri etwas schärfer in den Fokus kommt und entspr. Berücksichtigung finden kann. Umgedreht natürlich genau so. Haben wir schon mehr Treffer als zu erwarten gewesen wäre, wird der Verlustprogripart eher piano eingesetzt. Statt MG dann vlt. nur DA oder statt Power-MG => einfach MG. .
  7. Revanchist

    kombinierte Verlust- und Gewinnprogressionen

    Ich finde, dass die Basisstrategie nach 3er-EC-Serie auf Fortsetzung im echten Spiel zu sehr die Geduld strapaziert und hier im Thread die Annäherung an eine Lösung des Ausgangsgedanken |·kombinierte Verlust- und Gewinnprogressionen·| nicht unbe- dingt beschleunigt. Ich wäre für eine reine Plus/Minus-Darstellung und somit erst einmal völlig unabhängig davon zu sein, was jeder einzelne für einen ‚Marsch‘ für die Treffer/Nichttreffer verwendet. Falls eine Methode gefunden wird, welche zumindest den Zeronachteil egalisiert, dann soll/kann der (optimale) Marsch dazu ein neues Suchgebiet bedeuten. Heute läuft die Fortsetzung der 3er-EC-Serie, morgen die auf 2er, übermorgen vlt. die auf Intermittenzen. Die gefundene(n) kombinierte(n) Verlust- und Gewinnprogression(en) muss/müssen alle Märsche unterstützen – sonst bleibt es wirklich ausschließlich auch bei der Wahl der Progression bei einem reinen Glücksspiel. sorry für die blöde Formatierung, aber besser gelingt es mir immo nicht - hängt vermutl. mit der aktuellen Forumssoftware zusammen, wenn man Text aus Word hier einfügt .
  8. Revanchist

    einsatz 1stück

    Hallo suchender auch nach 7 x Minus ist irgendwann mal Schluss ! Ob Easyflip's Methode Ausstieg nach 1 x Minus am Tag oder 1 x Minus am Tisch, dann Tischwechsel bedeutete, weiß ich nicht mehr. Aber egal wie man es deutet, irgendwann ist trotzdem der Platzer zu attestieren. Ciao der Revanchist .
  9. Revanchist

    kombinierte Verlust- und Gewinnprogressionen

    Hallo Ropro interessanter Ansatz Könntest du in deiner tabellarischen Aufarbeitung noch die (eine) Spalte mit dem laufenden Saldo einblenden/einbauen. Hintergrund: mit Blick auf die jeweiligen Saldostände wären andere Optimierungsgedanken (-ideen) leichter zu beurteilen. Ciao der Revanchist .
  10. Revanchist

    aktuelle Permanenzhinweise für Statistikspieler

    Hallo ratzfatz wo steht im Nebutzermane-Posting was von selbst gespielt. Alle Perms wurden irgendwo von irgendwem ge-/bespielt. (von künstlich erzeugten Perms am PC war ja nicht die Rede). Hier von "nicht um eine gefundene Permanenz" zu schreiben ist doch Haarspalterei Gruß
  11. Revanchist

    Strategie Überprüfung Dutzende

    Lexis wach auf. Von diesem Ufo empfängst du aller Wahrscheinlichkeit nach keine Signale. Es hat sich bestimmt schon in die benachbarte Andromeda-Galaxie gerettet und wartet dort auf den Zusammenprall mit unserem Sonnensystem. Kann aber noch etwas dauern .
  12. Hallo allesauf16 es gibt bei Kaspersky irgendwo die Möglichkeit, dass du bestimmte Seiten (trotz teilweise verdächtigen Inhalten) erlaubst, dass sich diese auf deinem PC, o.ä. ohne Murren öffnen lassen. Bei vielen Beiträgen, welche in den letzten Monaten hier verzapft wurden, würde ich Kaspersky aber zustimmen: blocken ! Ciao der Revanchist .
  13. Ein anderer Vergleich von Billedevoire gefällt mir auch besonders gut: Der Zufall kann mit einem Hund verglichen werden , der an einer aus einer bestimmten Anzahl von immer stärkeren Federn bestehenden Kette festgemacht ist. Aufgrund seiner Liebe zur Freiheit kommt er unvermittelt aus seiner Hütte heraus. Aber die Kette hält ihn zurück. Er kann zwar herumtollen , aber nur in bestimmten Grenzen . Bald ermüdet er und wird von der Kette in seine Hütte zurückgezogen. Manchmal geschieht dies auf dem kürzesten Weg. Manchmal wehrt sich der Hund mit plötzlichen Sprüngen gegen das Zurück- ziehen, kehrt dann aber doch zu seinem Ausgangspunkt zurück, wo er eine bestimmte Zeit verweilt, bis er eine neue Eskapade unternimmt. Ciao der Revanchist
  14. Revanchist

    Spiel die Progression nicht die Chance

    das kann nur einer sein, welcher den Gieromat richtig programmieren kann ! Hallo Ropro, damit möchte ich eigentlich einmal die Diskussion anwerfen, was ist denn deiner Meinung nach Gier? Du verwendest diesen Begriff in letzter Zeit m.M.m. relativ häufig. Und er ist immer negativ unterlegt. Ciao der Revanchist .
×