Jump to content

Revanchist

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.629
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über Revanchist

  • Rang
    Analytiker

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    am Main

Letzte Besucher des Profils

2.561 Profilaufrufe
  1. Servus @Egon interessanter Hinweis mit der Drehrichtung. Grundsätzlich stimme ich dir bei, was die elegantere Ingangsetzung mittels derArme/Hebel angeht. Wenn man einen Treffer landet, ist es aber egal · ob mit Armen oder ohne Ciao der Revanchist
  2. Auf die Idee den Begriff "Hebel" anstelle Arme zu verwenden, wäre ich nicht gekommen. Ansonst endlich wieder einmal ein paar Postings, welche das Thema Roulette auch tatsächlich betreffen .
  3. Paroli bitte die letzten 4 Postings löschen - Danke
  4. Hallo @sachse Danke für deine Antwort Der Unterscheid zw. 9 und 3 sind die fehlenden Dreharme. Ist das Vorhandensein oder Fehlen dieser Arme herstellerspezifisch, Ländersache oder eine zeitgeschichtliche Entwicklung.? Es gibt ja immer mehr Kessel ohne Arme ! Die stehen dafür meist um den Kessel herum
  5. sehr gute Frage @sachse interessiert mich auch ein wenig, aber es gibt Dinge an so einem Kessel, wo ich schon gerne von einem Fachmann gewußt hätte, wie man die korrekt bezeichnet. Da hört man Begriffe wie Ballhalt, Garnite-Rennbahn, Rotor, Kegel, Schüssel, Rhomben, Stege, Kugelfächer usw.. Manches erklärt sich ja schon aus den verwendeten Begriffen Kannst du da bitte mal ein wenig Klarheit reinbringen (oder wer sonst qualifiziert ist) ?
  6. @funtomas Vorschlag: sollte bei den zu spielenden Finalen die 7 o. 8 o. 9 dabei sein und Finale Zero nicht in einem der 9 Kästen als satzreif aufblinken, dass setzt du zuätzlich die Zero mit, aber als Plein und nicht als Finale Ciao der Revanchist
  7. AHA ! und das sind physikalische Betrachtungen ? tja wenn du das so genau weißt, erübrigt sich das Ausjustieren des Kessels ja eigentlich komplett .
  8. Wegen der Schieflage dreht sich der rotierende Kesselteil vlt. statt 9 x nur 8,85 x bis zum Kugelfall. Auch die Kugel macht wegen der Überwindung von zwischenzeitlichen Steigungen anstelle 18 vlt. nur 17,75 Runden. Und wer kann daraus einen Nutzen ziehen ?
  9. @sachse + @jason + es es möglich für die Behauptung, dass die Schieflage eines Kessels irgendwelche Vorteile für wen auch immer bietet, eine physikalische Erklärung zu liefern? Vorausgesetzt, der Kessel ist · außer der Schieflage · ansonsten absolut OK und der "Dreher" setzt was beweglich ist, ganz normal in Rotation - die Kugel natürlich auch Ciao der Revanchist
  10. Hallo @Howard2019 wenn nicht die Spielbank selbst, wer dann. ? Ist es in der Tat so, dass so ein psychologisches Gutachten neuesten Datums zur Entsperrung benötigt wird ? Wenn dem so wäre, muss die Spielbank hierzu eine Aussage machen. Ciao der Revanchist
  11. Hallo @Paroli es gibt hier die schöne Funktion |·ungelesene Inhalte ·| Lässt sich eine Verknüpfung einbauen, dass wirklich nur noch solche Threads bei Klick auf obigen Funktionshinweis angezeigt werden, wo ungelesene Postings von den Mitgliedern neu drin sind, welche man nicht auf die IGNORE-Liste gesetzt hat. Es ist ja in der Tat so, dass viele interessant begonnene Threads zugemüllt werden und wenn man das Forum nicht komplett verlassen will, einfach den einen oder anderen auf die Ignore-Liste setzen muss. Mit dieser Behelfsmöglichkeit hat man aber nur den ersten Schritt getan. Ciao der Revanchist
×
×
  • Neu erstellen...