Jump to content

Lutscher

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.055
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Lutscher

  1. Ich kenne genau drei Spieler die fast immer mit Gewinn aus dem Spielsaal gingen . Ansonsten nur Verlierer ! Fast alle Verlierer lagen des öfteren auch mal auf den Tag bezogen vorne, nur aufhören war ihnen nicht möglich.
  2. Ich sehe da ein grundsätzliches Problem . .....Die Fähigkeiten der Menschen sind unterschiedlichster Art. Bei kessel-Guckern z.b.vom Talent . Beim klassischen Spiel das Emotionslose Umsetzen. Und bei allen Spielern ist am Ende des Tages die Disziplin entscheidend .
  3. Kleine Anmerkung aus Lutscher,s Lebensbiografie....Zieh dir das Spielsystem von Dolomon rein und wenn du gewinnst damit, zeige dich erkenntlich. Auf dieser Vertrauensbasis gewinnt man immer ! Und ganz wichtig wenn nichts verdient wird die Gründe erörtern. Gaukler die Geld für ein System verlangen sind zu ignorieren. Jemand der Geld macht verkauft nicht und redet nicht ! Gruss Lutscher !
  4. Ich wusste nichts von diesem Schicksalsschlag ! Mein aufrichtiges Beileid !
  5. Musst die nicht ernst nehmen. Keinen blasen Schimmer von den Verhältnissen im Saarland. Was er reingestellt hat über die Roulette-Automaten war gut. Dein Beitrag war sehr gut und ich lass die Finger von den Drecks-Roulette-Automaten.
  6. KG ist in SB mausetot . Die KG Zeiten sind auch vorbei. Ich sag mal wende dich an Julius der scheint mir normal in der Birne zu sein. Er hat auch in Hannover live am Tisch gespielt und sich was zugetraut.
  7. Hey Kuckuck der Jason macht sich einen Spass ! Das die Staatsanwaltschaft so langsam arbeitet hat auch was Gutes. Neue Zeugen tauchen auf....fast jeder Gast im Casino wusste das da geklaut wird.
  8. Es ist natürlich schwierig im Saarland wenn die Medienvertreter die Staatsanwaltschaft beeinflussen .Man kennt sich ja.....! Ein schlag ins Gesicht eines jeden Steuerzahlers. Ich denke es besteht Hoffnung !
  9. Der neue Zeuge hat sich mit einem der " Macher" zerstritten. Der neue Zeuge sollte einen Rechtsanwalt an seiner Seite haben ! Die Seilschaften die diese Untreue zugelassen,weggeschaut haben bekommen richtige Probleme. Wenn jetzt nichts passiert werden einige Medien unterrichtet. Natürlich außerhalb vom Saarland.
  10. Ich denke es wird Zeit einen Staatsanwalt oder noch besser einen Medienvertreter in entsprechende Casinos einzuladen. Gibt doch ne gute Story ab! Kuckuck ist mutig und erzählt was Fakt ist. Bei meiner Anzeige gegen die Saarlandspielbanken meldeten sich drei Croupier bei mir ,alle wollten bei der Staatsanwaltschaft aussagen. Es ist doch immer so, fängt einer an zu reden bekommen andere Mut. Und jetzt will einer der sehr viel weiß " Auspacken`" hab ihm geraten seinen Rechtsanwalt bei der Befragung mitzunehmen. Das wird für die Saarlandspielbanken eine heiße Kiste.
  11. kann ich das system kaufen....bitte nicht zu teuer machen,bin lutscher !
  12. Geil...Sachse kann dir bestimmt helfen ! Aaaaaaaaaaaaaaah
  13. Wie kann man so was nur behaupten....jetzt kriegst du aber ärger. Du schlimmer Finger ! Verschwörungs-theoretiker usw
  14. Du liegst falsch ! Manny. In Saarbrücken waren unter dem Automatenroulette-Kessel Elektronik verbaut die nur der Hersteller -Firma zugänglich waren. Ein mir gut gesinnter Techniker meinte wenn du an Automaten spielst ,egal an welchen Geräten bist du am Ende immer der Verlierer. Er wusste bestens Bescheid und bei einer Reparatur bei der ich zugegen war wurde die 17 dreimal getroffen.Wohl gemerkt dreimal die Glasglocke geöffnet und bei dreimaligem Neustart jeweils die 17 . Die Zahl die kommen soll steht schon fest.....Problem für die ganze Apparatur ist wie kriege ich die Kugel in einem natürlichen anmutenden Lauf in das Zahlenfach. Und diese Sache natürlich zu gestalten ist wohl garnicht so einfach !
  15. Ich bin zur Zeit an den Huxley Kessel dran......Keine Zeit für dich " Leberwürstle"
  16. Nur eine live am Tisch handgeschriebene Permanenz ist fehlerfrei.
  17. Natürlich gibt es ein einlaufen vom Tisch und das warmwerfen oder einwerfen der Hand.
  18. Druckluft Kessel sind programmiert wie jeder Automat. Ich hab gesehen wie bei einer Reinigung am Kessel die Kugel jedesmal in die 17 fiel. Also bei dreimaligem Neustart die 17 ?????? Die Zahl die kommt steht vorher fest. Von Zufall spricht nur Sachse und co ! Einfach stur die Wahrheit verlügen.....Unglaubliche Casino-Schreiberlinge.
  19. Ich glaub wir machen einen Fehler wenn wir verallgemeinern . Was der eine oder andere Beobachtet ist wahrzunehmen und nicht als Verschwörer zu betiteln. Schaut nach Saarbrücken da wird ermittelt ! Auch eine Anzeige wegen Automaten Manipulation liegt dort vor. Und vor paar Wochen ist ein neuer Zeuge aufgetaucht.....die Sache ist jetzt nicht mehr unterm Teppich zu halten. Oder wir haben ganz neue Schlagzeilen,der besonderen Art.
  20. Ich hab Jahrelang zugesehen wie im Casino geklaut wird.Jeder Gast wird geschrieben nichts neues. Mit Zielwerfen werden Gewinner gemacht oder auch Verlierer ....Nicht in jedem Casino laufen so Geschichten. Wenn man keine Schlafmütze ist sieht man das !
  21. Ein Bekannter wollte seinen Gewinn bei einem OC einfordern ? Er wurde hingehalten und es erfolgte keine Auszahlung. Danach verlor er jede Partie …..und er stellte sein Spiel ein. Er sagte Geld einzahlen geht in Sekunden und eine Auszahlung wird mit fehlendem Umsatz und Geldwäsche Argumenten verweigert.
  22. Um überhaupt mitreden zu können sollte man sich ausgiebig mit der pdf von 4-4 Zack beschäftigen.
  23. Die mittlere Kolonne....jetzt ist es raus ! Da sind drei Zahlen vom Zerospiel drin ! Könnte man versuchen zu spielen ! Ich denke hier ist ein Julius gefragt.
  24. Wenn jemand die Existenz von Zielwerfen leugnet fehlt es an Sachverstand. Leider kann ich da kein Verständnis aufbringen.....er hat ja seine Anhänger und die singen gemeinsam im Chor .Der Sinn und Zweck seines tun,s kann man erahnen. Für mich persönlich keinerlei Problem ! Permanenzen lesen im Bezug auf was ? Das lesen und verstehen ist schon eine Kunst für sich ! Jede Permanenz wird im Bezug auf das jeweilige Spielsystem anders gelesen und ergibt andere Antworten. Die Erfahrung beim lesen ergibt schnelle Antworten und nun kommt ein alter Satz ins Spiel " Zeit ist Geld "....Es bleibt Spannend
×
×
  • Neu erstellen...