Jump to content

MarkP.

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.371
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über MarkP.

  • Rang
    Analytiker

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

2.699 Profilaufrufe
  1. MarkP.

    Die letzte Zahl und Kesselfehler

    Ne Du Hans Dampf, von Vorteil ist wenn bei nur einer Raute es TOCK und KLOCK macht und das zu 70% Nur laut gedacht.... Lexis
  2. Haha, dann treffen wir uns wie damals in SB , nix los, aber 5 KG wie die Geier um den Kessel versammelt und dann noch dumm angemacht und das obwohl man nur a 5 / a 10 spielt... Wenn sie schon Sachse raus schmeißen noch vor dem Schuss, ja was meinst was sie mit einem machen der sich 2x einen Treffer erlaubt? Lexis
  3. MarkP.

    Roulette im Quantenschaum

    richtig! die croupiers sind zu doof zum zielwerfen, wenn die kugel aus dem kessel fliegt. und überhaupt sind sie zu doof für alles. sie können die kugel und kessel geschwindigkeit nicht steuern, jeder wurf, jeder coup ist reiner zufall. und übrigens: die roulette maschinen sind mindestens genauso doof. Lexis
  4. ??? Häääää ??? wie kommst denn darauf ??? Woran soll es denn liegen ? Du meinst weil die meisten hier im Cent Bereich spielen ? Ja dann passt es. An kuckucks Stelle hätte ich gar nicht gefragt wo nix geht - ist doch klar. Bringt auch so oder so nix, wenn die Dich schon vor dem Schuss rausschmeißen, dann schmeißen sie andere nach zwei Schuss raus - den Weg kann man sich sparen. Lexis
  5. ...und das noch vor dem ersten Schuss ! Ist doch klar, die wollen nur die Zocker, die ewigen Verlierer da haben, die ahnungslosen abkassieren, die ahnungslosen auch abzocken.... Man gönnt einem nicht einmal die Krümmel vom Kuchen, geschweige denn einen Stück. Eigene Kasse füllen - Schweine halt. Lexis
  6. Ich habe jetzt schon zwei Mal folgendes an den neuesten Cammegh Kesseln beobachtet: bevor die Kugel in das Fach fällt, wird das (richtige!) Ergebnis auf der Anzeige angezeigt. 2 x hintereinander, dann wurde der Tisch geschlossen - Scheiß Rechner der da dran hängt, ein echter Zufall. Fragt mich bitte nicht nach Beweisen, Video Aufnahmen gibt es auf Grund des Verbots leider keine! Lexis
  7. Langsam glaube ich, Sven-DC und @sachse bekommen Geld von Paroli, um sich hier im Forum hoch zu schaukeln. Amüsiert mich... Sonst wäre es echt langweilig hier. @sachse, guten Flug und mach sie naß! Und hoffentlich sind zumindest die Spesen drin, wenn nicht auch egal - hast ja ein schönes Hobby und hast was neues gesehen und erlebt, da kann es auch danach trotzdem heißen "außer Spesen nichts gewesen" - so what?! @Sven-DC, wenn einer in die Ferne fliegt heißt das noch lange nicht, dass er auf dicke Hose macht, die Flüge gibt es schon ab 6,99 € pro Strecke. Da ist die anschließende Taxifahrt meistens teuerer! Spreche aus Erfahrung... Bei einer irischen Airline buchte ich einen Flug für 16 € hin und zurück, das Taxi kostete 26 € roundtrip. Lexis
  8. MarkP.

    Frage an Sachse

    Kurze Übersetzung: Vergiß Zocken, Du bist ja noch ein Junge vom Balkan, es sind viele hier, man kann es auch ohne unserer Buchstaben lesen Gruß
  9. MarkP.

    Frage an Sachse

    Eh, zaboravi kockanje @cmg, pa ti si jos jedan decko koji dolazi sa teritorija juznije od Dunava, ima nas dosta ovdje na forumu... Evo mozes citati i bez nasih slova. Poz Lexis
  10. Der Meister redet sich um Kopf und Kragen Hemjo will es nochmal testen Fatzratz hat seine Pillen immer noch nicht genommen Nach 311 Seiten sind keine neuen Erkenntnisse zu sehen Negativer EW bleibt negativ, auch wenn Maestro Sven gerne ein anderes Ergebnis hätte Bald kommt der Weihnachtsmann und klopft an die Türe Lexis
  11. Lieber Hemjo, Eigentlich hätte ich Dir auf Grund Deiner sympathischen Erscheinung eine längere Gewinnperiode gegönnt, sogar Dir einen guten Verlauf gewünscht. Du bist schon immer freundlich und sachlich hier vorgegangen und hast Dich nicht davon anbringen lassen diese Spielvorgehensweise zu testen. Chapeau! Es ist gut, dass Du kein eigenes Kapital vernichtet hast und dass Du auch nicht auf größere Stücke umgestiegen bist. Lieber ein Ende mit Schrecken... Als ich klassisch spielte, spielte ich eines Tages bei einem Angriff die 3 Pleinfavoriten, es waren die 26, 18 und die 31. Jedes Plein einzeln mit der Plein Progri nach KvH 140 Stufen, Max. Einsatzrisiko in der Stufe #140 von insgesamt 1385 (pro Plein!). Ich selbst war aber nicht bereit bis St. 140 zu spielen, hatte vor bis St. 100 pro Plein anzugreifen (Max. Risiko 419€/Plein). Klar - gescheitert! Am anderen Tag tauschte ich die neuen Favos gegen die alten aus in einem flexiblen Coupfenster, griff dann diese weiterhin durchgehend mit der Progri an. Es gab auch Gewinntage, keine Frage, aber die Tage mit Totalverlust waren immer häufiger an der Tagesordnung. Klar - gescheitert! Und nochmal, wenn man sich mit Ballistik beschäftigt, dann findet man bald heraus, was die Croupiers so können, warum so oft der "Teufel auf der Kugel sitzt " man muss guter Beobachter sein! Da sieht man vieles. Alles Gute Dir @hemjo! Lexis
  12. MarkP.

    Roulette im Quantenschaum

    Und Maddi wettet noch auf den "sicheren" Ausgleich - 100 Latschos auf 2:2! Lexis
  13. Ja, passt doch alles Ihr beide habt Pierre persönlich kennen gelernt... Chris unterhielt sich mit ihm über Mathe und EC, Sachse wohl über Physik im Kessel (und den Gegenüber Effekt). Lexis
  14. Wenn Du schon da bist @chris161109, P.B. hat eine "Wette beschrieben auf Abbruch der Ordnung (beim zufälligen Roulette) auf EC". Wenn überhaupt was geht im Roulette (Mathematik sagt bekanntlich nein), dann ME und auf EC. Keinesfalls MG! Ich denke, da hast Du schon einiges darüber geschrieben. Lexis
×