Jump to content

MarkP.

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    909
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über MarkP.

  • Rang
    Gewinnertyp

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.355 Profilaufrufe
  1. Pleinstrategie

    Hahaha....Es ist keine Theorie! Ein Wurf, ein Coup beim Roulette ist ein ballistischer Vorgang. Keine Theorie. Und nochmal: DU HAST KEINE AHNUNG! Ich könnte Dir einen KG nennen, der genau das gleiche behauptet, nämlich staatlich genehmigte Abzocke der Spieler unter dem Vorwand des Zufalls. Croupiers sind ganz aufmerksame Beobachter, sie können jeder Zeit Chaos produzieren, sie sind aber jeder Zeit auch in der Lage Bereiche des Kessels zu meiden oder auch zu favorisieren. Bedenke: ein Coup ist ein simpler physikalischer Vorgang. Bedenke: würde ein angesehener und Weltweit bekannter KG hier in das gleiche Rohr blasen, da würde ein Aufschrei durch das Forum und durch die Republik gehen. Bedenke: es geht um verdammt viel Asche! Gute Nacht Lexis
  2. Pleinstrategie

    Du kapierst ja gar NICHTS! Und von ballistischen Vorgängen im Kessel hast Du ebenfalls keine Ahnung! Gewinne Dich reich - viel Erfolg dabei! Lexis
  3. Pleinstrategie

    Lieber dottore55, diese Darstellung der Wurfweite ist so nicht richtig. Worauf es ankommt weiß der geschätzte Saxus ganz genau. Es kommt nicht auf die berechnete WW von z.B. 37 Fächer x 15 Kugelrunden oder 37 Fächer x 11 Kugelrunden an... Es kommt darauf an, dass die Kugel bei bestimmten Coups eben ganze 15 3/4 , 12 3/4 oder auch tatsächlich nur 10 3/4 Umläufe macht, das reicht für schöne (gewollte) Treffer/Ergebnisse... Lexis P.S. Dein phänomenales Kesselsystem kann man ganz einfach überlisten, meinst Du nicht?
  4. Pleinstrategie

    Hahaha. Der ist geil! Dein Kumpel Karl muss im Schnitt alle 3 Mal gewinnen, um im Plus zu sein. Gebe ihm bitte einen Tipp von mir, damit er auf die 13 und/oder 31 nicht warten muss... Nach der 1 soll er dann 1 und 0 jeweils 2/2 spielen. Nach der 2 soll er dann 2 und 24 jeweils 2/2 spielen. Nach der 3 soll er dann 3 und 13 jeweils 2/2 spielen. Nach der 4.....?? Na? Kommst Du darauf??? Und Zack Zack ist es reich! Mach ihm eine Tabelle, nach x kommt y... Es gibt auch Zocker, die setzen nach der 14 die 17, nach der 23 die 32, nach der 12 die 21, usw. usf. Die Gehirnwindungen der Zocker sind unergründlich... Lexis Wenn ich das nächste Mal in HG bin, gebe ich Deinem Kumpel Karl mehrere Tipps..
  5. Pleinstrategie

    Du kennst seine Vorgehensweise nicht und konntest keinen Langzeittest machen und kannst deshalb nicht tatsächlich beurteilen, ob er damit Erfolg hat. Also AW ist logischer Weise: nein. Lexis
  6. Pleinstrategie

    Also AW nein, dann irrst Du Dich wohl. Bei dem was Du über roemer schreibst hast Du meine 100%ige Zustimmung. Lexis
  7. Pleinstrategie

    Richtig: gerichtsfest nicht beweisbar, weil Foto und Video im Spielsaal VERBOTEN! ABER: WIR HABEN ALLES DEUTLICH GESEHEN, VIER AUGEN!!! Und: es ist kein Erklärungsversuch eines enttäuschten Spielers, denn wir zwei waren NUR BALLISTISCH ERFAHRENE BEOBACHTER (haben nicht gespielt!), ja wir sehen was der Croupier macht und die Verhältnisse im Kessel ganz genau! Versuche eine andere Erklärung ... DANKE für das Angebot bzgl. Systemschrift, leider ist es so, dass ich ganz genau weiß was ballistisch möglich ist, kein System kann die ballistisch (!) agierende Croupiers überlisten! Also hilft nur KG! Lexis
  8. Pleinstrategie

    aha und du hast seine vorgehensweise geprüft und nach einer prüfstrecke von 1 mio. coups kommt umsatzplus > 0 heraus!? wenn aw ja: na dann, herzlichen glückwunsch! wenn aw nein: na dann - dann irrst du dich wohl! Lexis
  9. Die BIN gilt nur für eine ZW* i.H.von 50 % (frag mal Kurt!!!), da kannst Du NICHTS , NICHTS an der BIN ausrichten!!! hätte, wäre - es ist einfach geil wie Du die Leute hier verwirrst Lexis *Zutreff-Wahrscheinlichkeit nach BIN (siehe Roulett Lexikon von Kurt Seite 577 bis 593!)
  10. Pleinstrategie

    So habe ich es auch geschrieben: ja, das würde ich machen, das wäre klassisch mein Spiel... Lexis
  11. Pleinstrategie

    Ich wusste schon was da kommt.... 2 4 6 13 17 25 27 34 ... Hahaha, aber der Tisch war voll, kein Durchkommen, wir standen eingequetscht zwischen Säule und Kessel.... Lexis
  12. Pleinstrategie

    Nochmal dottore55 : DU HAST KEINE AHNUNG! Offensichtlich musst Du erst so richtig baden gehen bevor dir die Augen aufgehen. In WI passiert, ich selbst mit meinen Augen gesehen (ein Forums Mitglied) war dabei: ein armer "Highroller" setzte in die Rennbahn alles ab der 26 links bis ca. 14, ungefähr 20 Coups lang KEIN EINZIGER TREFFER IN DEM BEREICH, die Croupier konnte es perfekt! Die Aufforderung vom Tisch Chef war eigentlich überflüssig, er sagte zu ihr: die 17!. Er hatte wohl sicher gehen wollen, dass sie die Jetons in der Rennbahn nicht über sehen hat. Die haben ihm die Hose ausgezogen! Also wenn Du weiterhin an den PUREN ZUFALL IM ROULETTE GLAUBST: nur zu, mach Dich reich! Lexis
  13. Pleinstrategie

    Ja, Augen auf - das würde ich Dir raten. Die physikalischen Regeln während des Coups sind nicht manipulierbar?? Druckluftkessel (bei dem die Kugel durch Luftstoß nochmal Geschwindigkeit bekommt kurz vor Fall) und Cammegh mit RRS (Random Rotor Speed Funktion, die den Rotor manipuliert) davon hast Du nichts gehört??? Egal , mach Dein Ding und gewinne... Gönne ich Dir! Lexis
  14. Pleinstrategie

    Hahaha, Du hast gar keine Ahnung was ein Croupier kann oder nicht kann... Träume weiter über dein zugkräftiges Plein System! dann lies bitte alles nochmal ganz genau - Saxus hat wieder mal Recht! Lexis
  15. Pleinstrategie

    (Fast) Alles richtig ! Ja mit dem Spread hast auch recht, hier bei mir gewaltig auf EC, Min. 2 / Max. 20000 ! Das ist doch was! Lexis
×