Jump to content

Das Kuckuck

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.914
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über Das Kuckuck

  • Rang
    Analytiker

Letzte Besucher des Profils

4.129 Profilaufrufe
  1. Hallo Chris, ich erkenne Anständigkeit und Größe in Deinem wohlwollenden Angebot und nehme es gerne mit Respekt an. Sicher werden Deinem Beispiel noch Weitere folgen. Hallo in die Runde, Chris war so freundlich 100 € zu spenden, ich habe das Geld bereits erhalten. Ich lege wie versprochen 100 € dazu, so haben wir bisher 200 € für den Getränkeverzehr beim Forentreffen. An @chris161109 an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Soweit sich noch weitere wohlwollende Spender melden möchten: Tut
  2. Moin aa16, die Pinguine wurden alle eingesammelt und in den Casinos als Croupies angestellt.
  3. Für was steht bei Dir BK ? Blödkopp, Budenkasper, Bodenkehrer, Barkeeper, Bumskeule ? Oder wirklich Bundeskanzler?
  4. Der ist ab 2030 für Polen reserviert, wir könnten übergangsweise aber auch den Bundes-Jogi (Sondereinsatzkommando "Sackratte") hinschicken, der sucht eh 'nen neuen Job und fummelt sich schon ein! https://www.youtube.com/watch?v=-WCjHDrSZpM
  5. Das wäre mein Bundeskanzler. Kämpferisch, intelligent, unabhängig, fleißig und unverkennbar ein aufrichtiger Mensch!
  6. Journalisten sind eben Journalisten und keine Experten. Es gäbe wohl nirgends mehr kritische Berichte, wenn freie Journalisten auch noch über genehme Expertise verfügen müssten. Keine Bange, ihr werdet euch kritischen Journalismus schon noch zurückwünschen. Es dauert nicht mehr lange.
  7. Ich glaube sie meint den Sebastian Kurz (Bundeskanzler der Alpenrepublik). Der frisst nur Chio Cips.
  8. Hallo Chris, ich erkenne Anständigkeit und Größe in Deinem wohlwollenden Angebot und nehme es gerne mit Respekt an. Sicher werden Deinem Beispiel noch Weitere folgen.
  9. Die Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen, jedoch sollte man sich über die Risiken informieren und eine Risiko- /Nutzenabwägung vornehmen. Hier noch der deutschsprachige Beitrag von Clemens Arvay: https://www.youtube.com/watch?v=kQ_NA1MUbIc Zusätzlich sollte jeder Impfling Vorkehrungen treffen, Schadenersatzansprüche bzw. Schmerzengeld gerichtlich durchsetzen zu können. Dafür ist eine Blutbild vor und nach der Impfung erforderlich, um die Veränderungen nachweisen zu können (angeworfene Blutgerinnung). https://www.wochenblick.at/bhakdi-impf-neb
  10. https://reitschuster.de/post/mrna-impfstoffe-erste-hinweise-auf-langzeitfolgen/
  11. Wenn es doch so komliziert (plus mehrjährige Erfahrung vorausgesetzt) ist, dann wird auch niemand aus 200 Coups das System (EC) auslesen können. Es wäre also hilfreich das Angebot von @MarkP. anzunehmen und es wenigtens ein einziges Mal vorzuführen. Wenn Juan oder Chris im Gleichsatz (Masse Égale) bei dieser Vorführung mit Lexis mit mind. 10% Gewinn vom Umsatz (in Stücken) abschließen sollten, spende ich 100 Euro für den allgemeinen Getränkeverzehr beim Forentreffen in Wiesbaden. Ich denke meinem Beispiel werden sich noch weitere Neugierige anschließen. Zum
  12. Karl Victor von Hase (1834-1860) Karl Victor von Hase wurde am 3. November 1834 in Jena geboren. An sich ist sein Leben nicht unbedingt groß erwähnenswert, wenn von ihm nicht die Redensart „Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts“ stammen würde. Ich denke, dass trifft es exakt! Zum Kuckuck!
×
×
  • Neu erstellen...