Jump to content

Fritzl

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4.269
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

9 User folgen diesem Benutzer

Über Fritzl

  • Rang
    Analytiker
  • Geburtstag 30.03.1955

Contact Methods

  • ICQ
    0
  • Skype
    Fritzl1122

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Regensburg / [email protected]
  • Interests
    Alte Kunst wie Malerei, Bildhauerei, Schnitzerei und Baustile ( Alte ), Betonbunker a la Hutschachteln und Schuhkartons, sind mir ein Greuel. Das ganze hat nichts mit architektonischer Kunst zu tun. Denn Kunst, kommt bekanntlich nur vom Können !!! Leider haben wir so viele " NICHTSKÖNNER ", die für ihr nichts " KÖNNEN" noch überaus fürstlich aus der Steuerkasse alimentiert/ bezahlt werden..................Die Schönheit der Natur (ohne Eingriff des Menschen ) Die Flora und Fauna unserer Erde muß der Nachwelt in seiner ganzen Einzigartigkeit, Artenvielfalt und Schönheit erhalten bleiben...............Musik: Oldies, Rock und Pop, von den 60ziger bis 90ziger Jahren und Klassik. Quieken, Quietschen und auch das Stottern wie bei einem Parkinsonkranken, kann man für mein Verständnis, nicht als Musik bezeichnen..............................Und natürlich, wie könnte es auch anders sein ....Roulette !

Letzte Besucher des Profils

11.334 Profilaufrufe
  1. Hallo jason, Wir können beide nur Vermuten................. Persönlich traue ich den Ami keinen Meter über´n Weg. Das er keinerlei Skrupel kennt, wissen wir. (siehe dabei auch die Experimente (Atomexplosionen) und Biologische Tests, an den eigenen Soldaten/Bevölkerung) https://www.focus.de/panorama/videos/attacken-gegen-us-buerger-us-militaer-testete-biologische-waffen-an-der-eigenen-bevoelkerung-in-san-francisco_id_4814917.html Gruß Fritzl
  2. Hallo jason, Dein Zitat: Mal`ne kleine Frage : Wo würdest Du denn das Virus aussetzen, wenn man möchte- das man mit dem Finger wieder mal auf China zeigt ??? Mein Zitat: ...................... MH17 Skripal Covid-19 Drohnenmord durch die USA an mehreren Personen im Irak zig Brände und Explosionen im Iran Versuchter Putsch in Venezuela Explosion in Beirut Über diese Ereignisse, sollte man sich Gedanken machen. Gruß Fritzl
  3. Hallo Sachse, Ach Sachse......................Du bist erleuchtet wie immer. Und ich dachte, es hätte sich etwas bei Dir gebessert.
  4. Hallo Lutscher, Du bist das beste Beispiel für ein Systemling. Was unsere Schwerverbrecherin Vorschwatzt, findest Du Grandios..........sogar dass, was sie nicht TUT. Nichtssagendes und leere Worthülsen zurecht stammeln, das kann sie großartig. Das hat sie noch in der DDR gelernt, in der Abteilung "Agitation und Propaganda". ........ Den ganzen Tag nur Verblödungspropaganda schauen und dann kommt dies raus: Vielleicht solltest Du mal zur Abwechlung mal in Erwägung ziehen, das die USA -Deine geliebte Besatzungsmacht- den Virus in Wuhan " freigelassen " haben könnten ! Vielleicht solltest Du denen dann Deine Kostenrechung in Rechnung stellen. Immerhin-falls Du es nocht nicht gescheckt hast- Amerika führt ein erbitterten Wirtschaftkrieg gegen China. Millitärisch können sie China nicht ans Bein Pinkeln, aber ein kleines Virus könnte doch die Wirtschaft Chinas erheblich schädigen. So gedacht. Die USA haben sehr viel Erfahrungen mit dieserart von " Kampfstrategie ". Frag mal bei der CIA und NSA usw......usw.....usw...nach, vielleicht sind sie so kulant und geben Dir umfassend Auskunft. Sie waren erst vor kurzem in Venezuela aktiv, um einen Putsch zu organisieren. Aber: wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein................. Kennst Du das ? ........ich glaube nicht. Gruß Fritzl
  5. Hallo Cafe, Dein Zitat: Angela Merkel unterstützte Bill Gates Impfstoffpläne schon im Januar – mit 600 Millionen Euro Ihre Zusage auf dem Weltwirtschaftforum in Davos Anfang des Jahres bringt die Kanzlerin heute in Erklärungsnot. Bereitet Angela Merkel nach ihren Abgang als Bundeskanzlerin den Wechsel zu einer Bill Gates nahen Organisation vor? Die Frage zu stellen, ist legitim. Denn noch vor der umstrittenen 300 Millionen Euro Förderung des Impfstoffherstellers CureVac, an dem Gates über seine Stiftung beteiligt ist, bekam die ebenfalls von Gates mitgegründete Impfstoffallianz Gavi 600 Millionen Euro aus der Bundeskasse. Das berichtete das Ärzteblatt bereits am 23. Januar 2020 — also genau zwei Monate vor dem Beginn der Coronakrise in Europa. Aus heutiger Sicht besonder pikant: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte am jährlich stattfindenden Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos zugesagt, «dass Deutschland weitere 600 Millionen Euro für die globale Impfallianz Gavi zur Verfügung stellt». Damit sagte die Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland innerhalb von nur fünf Monaten Bill Gates rund eine Milliarde Euro zu. Sowohl Gavi als auch CureVac wollen Impfstoffe gegen Covid-19 entwickeln und vertreiben. Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärte, sie wolle in Zusammenarbeit mit Gavi bis 2021 rund 1,5 Milliarden Menschen mit den zukünftigen Vakzinen impfen — die Impfstoffe können allerdings bis dahin nicht nach den üblichen klinischen Sicherheitsstandards getestet werden (wir berichteten), vor allem mögliche Langszeitfolgen bleiben zwangsläufig unerforscht. Info: Corona Transition Hier etwas vom Menschenfreund Bill Gates und seiner Propagandaschau in den Tagesthemen. Fast 10 Minuten ! durfte er in einer unseren Qualitäts-Lügenmedien, seine Idee einer allgemeinen Zwangsimpfung den alternativlos verblödeten Michel näher bringen. Die Kommentare im Anschluß danach sind deaktiviert, warum wohl ? https://youtu.be/083VjebhzgI Gruß Fritzl
  6. Hallo cafe, Deutschland ist kein STANDORT . Das ist Schwarz-Links-Rot-Grün versiffter Sprachgebrauch. Die Bürger dürfen nicht mehr an ihr Land/Nation glauben und darauf Stolz sein. Damit das so ist, wird Deutschland im Sprachgebrauch als " Standort " herabgewürdigt und verächtlich gemacht. Na ja, es gibt ja so einige Politdarsteller und Hofschranzen, die faseln auch permanent was von "Alternativlosen bzw. Nachhaltigen " Quark. Gruß Fritzl
  7. Hallo Sachse, Für den Betroffenen hat dies auch was gutes................ Er lernt jeden Tag neue Leute kennen Gruß Fritzl
  8. Hallo Kuckuck, Das ist schon eine Zumutung. Ich hab heut noch nichts richtiges im Magen.................. Gruß Fritzl
  9. Hallo Yordan83, Dein Zitat: Dazu kann ich nur sagen, das der Name in unseren absoluten Wahrheitsmedien und im Internet, so geschrieben steht. Deshalb habe ich ihn so übernommen. Gruß Fritzl
  10. Hallo allesauf16, Kritiker werden hierzulande, weil die politische Landschaft immer mehr nach extrem Links driftet, mit neu polierten Totschlagwörtern bedacht. Nazi, Neonazi, Rechtsextreme und Faschisten, solcherart Vokabular wird von den "Anständigen " und den Politdarstellern benutzt. Siehe dazu Björn Höcke und Alice Weidel, die so verunglimpft werden. Dabei sitzen schwer unterbelichtete Gestalten, die nicht einmal einen Berufsabschluß haben, im Bundestag. Ihr deutschfeindliches Verhalten wird wie eine Monstranz von denen vor sich hergetragen. (Deutschland verrecke/ Deutschland du Stück Scheiße usw.) Das sind die Feinde unserer Gesellschaft ! Was hat man sich über Thilo Sarrazin das Maul zerrissen, auch hier im Forum. Dabei ist mir Scheißegal was wer sagt. Die Haupsache ist für mich, das alles Faktenbasiert ist. Und er hat Recht. Gruß Fritzl
  11. Hallo, Auf diese Einwohnerzahlen bezog ich meine Frage an @Egon Auch @Sachse schrieb erst vor kurzem von etwas über 80 Millionen Einwohnern. Wo habt ihr bloß diese Einwohnerzahlen her ??? Anm: man kann diese Angaben so nicht einfach stehen lassen (weil schon mehrfach diese falschen Zahlen genannt worden sind), sonst glauben politisch unbedarfte, diese Einwohnerzahl von Deutschland wäre richtig Kein ! normal denkender Mensch, der mit offenen Augen durchs Leben geht, glaubt auch nur im Ansatz an die wilden Märchengeschichten aus dem Propagandaministerium, zur Verschleierung der Ausländerzahlen/Statistik. Wer es nicht glaubt bitte sehr: 1. Wieviel Einwohnerzahlen hatte die BRD vor dem Anschluß der DDR ? (eine Wiedervereinigung hatte es nie gegeben) 2. Wieviel Einwohner hatte die DDR, vor dem Anschluß ? Ich hoffe, das diejenigen die die "öffentlichen und überaus Vertrauenswürdigen " veröffentlichten Zahlen aus dem staatlich gelenkten Propagandaministerium, zusammenzählen können. Sollte es wider Erwarten nicht der Fall sein, so sollte der umfassend gebildete Bürger ein Abakus zur Hand nehmen. Und desweiteren, wer Wikipedia als seriöse Informationsquelle verwendet, muß wissen, das diese Informationsplattform- in Sachen Politik- Linksversifft ist. Das ist allgemeines Wissen. ........... Ende der 70ziger (?) bzw. Anfang der 80ziger Jahre, sollte eine umfassende Volkszählung in der BRD stattfinden. Da gab es ein großes Geschrei und die Volkszählung wurde abgeblasen. Jeder zivilisierte Staat macht diese Erhebungen ab und an, um den Erfordernissen an die Bevölkerungsstruktur anzugleichen. (Bedarf an Lehrern/Ärzte, Straßen, Schulen, Einkaufsmärkte, Krankenhäuser usw. usw.) Wer verhinderte diese Volkszählung ??? Die Roten und der grüne Rotz.............. Die Frage ist doch hier : warum wohl ? Damit der blöde Michel nicht merkt, das er still und heimlich(unheimlich) überschwemmt wird ? Dann sei für die unverbesserlichen die Frage gestellt: Wo sind denn die ganzen zig zig Millionen Gastarbeiter, Mitbürger, Fickifickis, Facharbeiter und traumatisierten Flug-und Schiffsreisenden denn geblieben ? Wo sind sie denn alle hin ? Wenn seit 1989 die Gesamtbevölkerung (von BRD/DDR gesamt) angeblich nicht gewachsen ist ??? Gruß Fritzl
  12. Hallo Egon, Auch @Sachse schrieb erst vor kurzem von etwas über 80 Millionen Einwohnern. Wo habt ihr bloß diese Einwohnerzahlen her ??? Gruß Fritzl Anm: man kann diese Angaben so nicht einfach stehen lassen (weil schon mehrfach diese falschen Zahlen genannt worden sind), sonst glauben politisch unbedarfte, diese Einwohnerzahl von Deutschland wäre richtig
  13. Hallo alles auf16, Quellen : ältere Zeitungsberichte und eigene Erfahrungen Ich kann dies nur bestätigen, da es damals in der Presse stand und im TV gesendet/berichtet wurde Gruß Fritzl
×
×
  • Neu erstellen...