Jump to content

Philippo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    424
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Contact Methods

  • Website URL
    www.Philipps-Roulettewelt.de

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Magdeburg
  • Interests
    Meine Hompage: www.Philipps-Roulettewelt.de

Letzte Besucher des Profils

2.175 Profilaufrufe

Philippo's Achievements

Rising Star

Rising Star (9/14)

  • Dedicated Rare
  • First Post
  • Collaborator Rare
  • Week One Done
  • One Month Later

Recent Badges

  1. Die Frage ist wirklich an was für einen Kessel der Typ das gemacht hat, oder ob er blos einen Sündenbock gesucht hat für seine Verluste, glaube das waren 2 Millionen D-Mark. Was das Thema Zielwerfen generell betrifft: Ich habe mich mal mit einem ehemaligen Croupier in Hannover unterhalten, der sagte: Von den alten Croupiers früher konnten einige wenige relativ gut Bereiche treffen, aber auch nicht in jedem Wurf.
  2. Es kommt immer drauf an, in den meisten Fällen spiele ich Masse Egale, da habe ich grundsätzlich nur 40 Stücke. Wenn ich meine Strategie wärend des Spiels wechseln muss um eine Progression zu spielen, habe ich immer noch die anderen 40 Stücke in der Hinterhand. Ich muss dazu sagen das ich nicht nach einem Starren System spiele, sondern ich wechsele sehr schnell wenn ich merke das eine Spiel heute z.b nicht funktioniert. Richtig, ich setze mir vor Beginn des Spiels ein Gewinnziel, wenn ich das erreicht habe, ist schluss. Wenn es nicht läuft und ich habe z.b. 10-15 Stücke verloren, dann wird erstmal pausiert, und dann entscheide ich ob ich an einem anderen Tisch weitermache oder nicht. Jeder Spieler muss für sich entscheiden wieviel er bereit ist zu riskieren bzw. auch bereit ist zu verlieren. Es kann auch sein das das Minimum auf EC höher, dann muss natürlich eine höhere Stückgröße gewählt werden. Wie gesagt es muss jeder für sich entscheiden.
  3. Mich hat es auch gefreut euch gestern persönlich kennenzulernen. Auch von mir ein großes Dankeschön an das Orgateam und den großzügigen Getränkesponsorn. Ich denke wir haben alle von diesem Treffen profitiert, durch Erfahrungsaustausch und gute Gespräche. Ich würde auf jedenfall bei den nächsten Treffen wieder teilnehmen. grüße von einen der EC Piloten
  4. Bei einer hohen Stückgröße aber nur.
  5. In einem seiner Bücher hat Piere Basieux auch geschrieben, das es besser ist alles auf einmal zu setzen anstatt mehrere Sätze. Aber diese Spielweise bevorzuge ich nicht.
  6. Kapitalmanagment ist bei jedem Glücksspiel das wichtigste. Ich mache es immer so das ich zum Start immer 30-40 Stücke habe + 40 als Reserve. Jeder Spieler sollte sich ein Gewinnziel an Stücke setzen, und muss dann in der Lage sein, sein Spiel für diesen Tag zu beenden. Das gleiche gilt wenn man im Minus ist, auch da sollte sich ein Limit gesetzt werden. Was ich immer wieder erlebe, das Spieler in das Casino kommen und gleich anfangen wild drauflos zu setzen, jeder Satz der getätigt wird muss für den Spieler der nach seinen persönlichen System spielt, auch Sinn machen (Setzsignal). Was leider auch immer wieder festzustellen ist, das viele Spieler mit falschen Erwartungen in das Casino gehen. Ich bin der Meinung Kleinvieh macht auch Mist, und man sollte sich auch mit kleineren Gewinnen zufrieden geben. Wenn jemand also wie du es gesehen hast mit 500 € Jetons spielt, ist es natürlich riskant, aber jeder muss für sich entscheiden, wieviel er bereit ist zu riskieren.
  7. Alles Gute Christian, viel Erfolg im neuen Lebensjahr.
  8. Ich komme auch schon am Freitag. Bin am Donnerstag schon in Frankfurt, da werde ich noch einen kleinen Abstecher nach Bad Homburg machen, wenn ich schonmal in der Region bin.
  9. Wie geschrieben, unten sind nachwievor Spielautomaten und das Druckluftroulette, oder was meintest du?
  10. Ja genau in Erdgeschoss sind die die Automaten und auch die Druckluftanlage. In der oberen Etage ist komplett Tischspiel. War gestern nach meinen Hamburg besuch am Freitag gestern nochmal in Hannover, dort sind die Livetische mit Terminals die in der nähe der Tische stehen verbunden.
  11. Ich war am Freitag in Hamburg, die hatten probleme mit der Zahlenanzeige an mehreren Spieltischen, da kahm es vor das eine Zahl 15 mal und öfter in Folge angezeigt wurde. Sehe gerade in der Onlineanzeige ist das auch falsch angezeigt. Habe mit dem Croupier noch scherze gemacht, wenn jetzt einer reinkommt und das auf den ersten Blick sieht, der muss doch denken, was ist hier los. Schaue mal online bei den Permanenzen vom 1.10, bei Tisch 8. https://www.spielbank-hamburg.de/esplanade/?date=01.10.2021&table=8#permanenzen
  12. Stimmt daran habe ich jetzt garnicht gedacht an das Artenschutzabkommen. Ich meine für den KG ist es sicher nicht unerheblich aus welchen Material die Kugel ist.
  13. Gibt es eigendlich noch Casinos auf der Welt wo mit Elfenbeinkugeln gespielt wird ? Die meisten verwenden ja heute Kunststoff, Teflon usw.
×
×
  • Neu erstellen...