Jump to content

4-4Zack

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5.192
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über 4-4Zack

  • Rang
    Analytiker

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Kölle am Ring
  • Interests
    Mehr gewinnen als verlieren.

Letzte Besucher des Profils

3.531 Profilaufrufe
  1. na du bist aber gierig, ich wäre mehr als zufrieden wenn ich ein Feld ausschließen könnte. Nebutzermane ist ein zocker,er schreit förmlich danach zwischen die hörner zu bekommen.
  2. 4-4Zack

    Schweizer Geldspielgesetz angenommen

    Dein link scheint nicht zu funktionieren,darum nochmal als text. Die Schweiz kann zukünftig den Glücksspielmarkt vor ausländischen Anbietern abschotten. Erreicht soll diese mit sogenannten Netzsperren werden. Damit wird das Spielen auf ausländischen Online Seiten technisch blockiert. Diese Aufgabe werden wohl die Schweizer Internetprovider übernehmen. Die Schweizer Spielbanken erhalten Zugang zu einem neuen Markt, eben dem Online Markt. Mit dem neuen Gesetz wird ihre Konzession um das Recht erweitern zukünftig online auch Casinospiele anzubieten. Die Kantone können zukünftig kleine Pokerturniere außerhalb der Casinos bewilligen. Pro oder Kontra? Die Initiatoren des neuen Geldspielgesetzes argumentieren wie gewohnt mit dem Spielerschutz und den Steuereinnahmen. Einen Schutz der einheimischen staatlichen Casinos vor Konkurrenz sehen sie nicht. Die Liberalisierung mit einer Regulierung und Lizenzvergabe an ausländische Anbieter, wie sie bereits in anderen Ländern wie UK oder Dänemark praktiziert wird, ist damit gestorben. Mit den Spielbanken und Lottoabgaben fließt jährlich rund eine Milliarde Franken in Kultur- Sport- und soziale Projekte in der Schweiz. Kritiker des Gesetzes sehen einen Dammbruch in Richtung Zensur. Schließlich schafft man mit den Netzsperren einen Präzedenzfall, der sehr schnell auf andere diskussionswürdige Bereiche wie Copyrights ausgedehnt werden könnte. Das Wort Zensur schwebt nicht zum ersten Mal im Raum. Ist das überhaupt durchsetzbar? Wie so oft in der Glücksspielgesetzgebung wurde das Thema Netzsperren offenbar auch in der Schweiz nicht zu Ende gedacht. Sind diese erst einmal eingerichtet sind sie leicht zu umgehen. Die Sperre des Providers nutzt gar nichts, wenn man ein VPN (Virtual Private Network) nutzt. Diese kleinen Zusatzprogramm sind mittlerweile schon Teil der großen Anti Virus Software Pakete und mit einem Mausklick bedienbar. So nutzt man frei wählbare Server in einem Land der Wahl und umgeht Netzsperren. Wer also weiterhin Poker oder Casinospiele in der Schweiz auf ausländischen Seiten spielen möchte, wird sehr schnell einen Weg finden. Zufriedenheit bei den Schweizer Casinos Die Swiss Casinos begrüßen unterdessen das neue Geldspielgesetz. Sie betonen in einer Aussendung den weltweit strengsten Schutz vor Spielsucht, Geldwäscherei und Betrug und sehen sich damit in der Lage auch weiterhin jedes Jahr rund eine Milliarde Franken an AHV, Sport, Kultur und Soziales zu leisten.
  3. jetzt jammer mal nicht ,mit stückgröße 100-200 ist dein gewinn doch ok. oder traust du Svens Methode doch nicht?
  4. ich will ihm eigentlich nicht vorgreifen, aber vielleicht meint er alle die meinen es wäre egal wie und auf was man setzt.
  5. 4-4Zack

    Fußball-WM 2018 Forum-Meisterschaft

    bis auf das Torverhältnis haben beide tipps von mir gepasst. so kann das gehen wenn man keinen schimmer von Fußball hat.
  6. falls du klassisch gewinnst in ocs ,beneide ich dich und hoffe du weisst wann du aussteigen musst bevor sie den Hahn zu machen. in diesem leben was nach meiner Meinung mein einziges ist ,werde ich wohl nicht mehr erleben das mir online auch nur annährend lc Bedingungen geboten werden. bedeutet halt arsch hoch für mich kann ich aber mit leben. dir natürlich viel glück.
  7. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

  8. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

    wo du recht hast hast du recht. na wenn ich jetzt nicht als dein jünger akzeptiert werde ,weiß ich auch nicht
  9. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

    ich muss nicht geliebt werden ,ich weiß auß ehrlicher quelle das sachse beim beim beobachtungsspiel (kg)besser ist als ich. bis auf das ding mit den werfern vor abwurf bin ich voll auf seiner seite. das bedeutet nicht das ich dein spiel schlecht finde ,nur leider glaube ich nicht das es praxistauglich ist(um davon zu leben) und nur darum geht es mir.
  10. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

    dir,mir, Lexis und vielleicht noch ein paar mehr kann das kalt am arsch vorbei gehen. anderer Ansatz halt. Roulette ist ein verdammt gefährliches Spiel, wer an echten Zufall bei Satz vor Abwurf beim Roulette glaubt ist naiv. (nicht übel nehmen sachse) Wenn Deine Kohle vor Abwurf auf dem Tisch liegt gibt es ANDERE ERGEBNISSE!!!  Lexis hab ein bisschen hinzugefügt in rot hoffe das ist ok.
  11. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

  12. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

    na dann hoffe ich ,das du mit schon ok mindestens ausreichend meinst. natürlich viel glück,weil dir gönne ich jeden gewinn.
  13. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

  14. 4-4Zack

    Samy´s finaler Realtest 2 TVS

    du bist echt niedlich,ich kann dich gut leiden. darum heute ein tip ,vergess dein spiel. sehe dir perms an und versuche Signale zu erkennen,angriff kurz und knackig. wenn du unbedingt ohne was zu sehen angreifen willst. denk immer dran Roulette kann man richtig scheiße spielen. man kann Chancen auch erkennen ,genau hinsehen mußt du.
×