Jump to content

yordan83

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.571
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von yordan83

  1. Klar. So schreibt er zum Beispiel respektlos von "Itakern". Das waren beim Gröfaz die "Italienischen Kameraden (Itaka)" und Waffenbrüder. Soviel mir bekannt ist, von ihm als "arisch" einwandfrei befunden und anerkannt.....
  2. Hab ich irgendwo geschrieben, dass ich etwas "nicht verstehe"???? Du bestätigst dich hier mit jedem Post aufs neue als bankrotter Nullchecker.
  3. Nur so am Rande: so weit ich weiss, hat Starwind niemals etwas anderes behauptet. Erfreu dich doch lieber an deinen eigenen Erfolgen - neulich doch sogar mit Plein à 5 in Gegenwart des greisen Zahnarztes...
  4. Übrigens: nicht nur die hochgewachsene Bettina, auch deren Vorgängerin hat Wullf am Nasenring durch die Manege geführt. Als der Westentaschen-Casanova seine neue Traumfrau gefunden hatte, hat ihn seine Ex bei der Scheidung komplett ausgezogen. Der Mann hatte - obwohl als Regierungschef von Niedersachsen gut bezahlt - buchstäblich nichts mehr! Deshalb war ja auch die halbe Million Privatkredit für den Kauf fürs Eigenheim dringendst nötig..... Tsja, ein Liebeskasper wie er im Buche steht!
  5. Da gebe ich Dir Recht! Nur: der ganze "Erfolg" des kleinen Heiko gründet darauf, dass Oskar L. an dem Jüngling einen Narren gefressen hatte und ihn Mitte der 90er im Saargebiet ins Landeskabinett gesetzt hat. Seitdem hat "Meiko Haas" sich nur noch den Weg durch die Institutionen der Spezialdemokraten gebahnt und ansonsten nichts mehr gerissen! Ein widerlicher Karrierist - aber Weibchen sind schlau und wissen, wer sie weiterbringt. Da darf er dann ruhig mal eine Stunde pro Woche (wohl eher Monat) zwischen ihren Brüsten versinken....
  6. Ich sach mal, wäre der Hanswurst mit seinen 60 kilo Beamter im gehobenen Dienst hätte er maximal den Typ "Mutti" an seiner Seite..... Die Wörner hätte den nicht mal wahrgenommen.
  7. Oft genug schon selbst beobachtet, was du beschrieben hast! Ein witziges Detail: meist beobachten die Loser, wenn sie nichts mehr haben, noch eine Weile die weiteren Würfe. Und oft genug geschieht es, das dann mehrfach hintereinander die vorher nicht getroffene Chance kommt. Die Gesichtsausdrücke reichen dann von blanker Mordlust bis hin zur tiefen Verzweiflung.
  8. Du bist wirklich noch dümmer als ich bisher schon dachte. Solche Leute pflege ich für gewöhnlich nicht mal zu ignorieren - aber in deinem Fall mache ich künftig eine Ausnahme!
  9. Du Klugsch... musst natürlich auch deine "Binsenweisheiten" fürs Phrasenschwein absondern. Nur damit du es in Fernost eventuell auch kapierst: HSV 1 und Schalke 18 war Stand Freitag Abend.
  10. Nicht zu vergessen: Schalke ist schon wieder Letzter!!!!
  11. Na dann sie mal ruhig weiter schwarz.... Der HSV hat die Partie völlig verdient noch gedreht!
  12. Danke Egon für die Infos! Ich war im heissen August 2018 mal für ein paar Tage im Steigenberger untergebracht und habe damals auch dem Casino einen Besuch abgestattet. Unfassbar, was da passiert ist!
  13. Wenn ich schon lese, dass die Kugel ein "Kurzzeitgedächtnis" handelt, dann weiss ich schon, dass es sich um einen "Dauergewinner" handeln muss...
  14. Ich bemerke eigentlich nur, dass es vergeudete 2 Minuten Lebenszeit waren, dich darauf hinzuweisen....
  15. Aha - Playstation als Lockvogelangebot für US-Rekruten im Vietnam Krieg! Ich schlage vor, du schlägst noch einmal gründlich bei Wikipedia nach, wann das war....
  16. Ich lach mich schlapp-) Die nach Wiesbaden fahrenden Dauergewinner und Bitcoin Experten hauen Juan um Geld für ihre Limo an. Bitte mehr davon!!!!
  17. Hi sachse, du meinst sicher "beno45". Hab gerade mal geschaut, der war zuletzt 2012 online...
  18. Morgen Howard, na das klingt doch schon mal recht erfreulich! Du verzockst nicht mehr komplett dein Hartz-IV und du bist geimpft! Ich bin mir sicher, das schaffen einige der hier auftretenden Dauergewinner noch nicht-)
  19. Ach weisst du, ich komme mit meiner "Wahrnehmungsschwäche" ganz gut zurecht. Der grosse Rest der wissenden Forscher und Gewinner hier ist natürlich aussen vor-)
  20. Du und ich wissen, dass dies auch im 21.Jahrhundert nicht geschehen wird. Insofern bin ich da ganz gelassen!
  21. Da gebe ich Dir Recht! Der Ex-Schwiegervater meines besten Freundes hatte als bayerischer Grossbauer bereits vor 25 Jahren die besten Einnahmen durch EU-Subventionsbetrug. Grosse Raffinesse war da nicht erforderlich - Brüssel hat es der Klientel wirklich leicht gemacht....
  22. Es wäre vielleicht hilfreich für dich, wenn du schon mal wüsstest wo du überhaupt hin willst! Sollten es Baden-Baden und/Konstanz sein, dann ruf doch einfach mal dort an - da wird dir auf jeden Fall geholfen!
  23. Gibts etwa noch eine dritte Möglichkeit ausser Treffer oder Nichttreffer?
  24. Na ja. Was von Annalenas Studienabschlüssen bleibt, sind ein Vordiplom in HH und ein über 11.000 Euro teurer Ein-Jahresaufenthalt an der London School of Economics mit dem Abschluss Master of Laws. Worüber sie ihre Abschlussarbeit geschrieben hat, wird nicht mitgeteilt.
×
×
  • Neu erstellen...