Jump to content

Recommended Posts

Am 3.1.2021 um 23:00 schrieb Lutscher:

 

Tatsächlich wollte mal ne Tai die mich gewinnen sah mit mir auf den Parkplatz. 

Ja aber dort klaut die Dir nur Deine Jetons :-)

Asiatinnen haben ein grosses Herz, bei Geld :-)   

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb sachse:

 

Noch ein Mal sinngemäß die alte Regel aus der Tulpenzwiebelblase in den 1630er Jahren:

"Verkaufen wenn schon Dienstmädchen anfangen zu kaufen!"

Heute nennt man es "Bildzeitungsindikator", wenn die Bildzeitung auf der ersten Seite über den Kurs berichtet.

Schnellstens raus - auch wenn man nicht auf dem Höhepunkt aussteigt.

Die Bild muss ja auch mal was schreiben.

Im Moment ist es komisch, die alten Regeln gelten nicht

mehr so. Alles will rauf und wohin auch mit dem Geld?

Bitcoin ist auch ein Hype, wie fast alles. Delivery Hero,

ein Essenauflieferungsdienst ist im Dax und steigt und

steigt. Warum, die machen nur Lieferdienst.

Ich ahne schlimmes, je hoeher die Blase um so heftiger

wird es. Kann aber noch dauern, erst wenn viele an den

Gewinn wollen wird es krachen.   

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.12.2020 um 04:59 schrieb Juan del Mar:

 

 

@Egon  Die klaren Regeln sind doch 

    nicht das Problem, sondern wie 

    hybrid sie sind!

    Deine gescheiterten Versuche oder       

     Mathematik als Gegenbeweis 

     taugt ebensowenig wie die 
     Literatur, wo man nichts findet.

     
     Was hätte Starwind davon, hier

     allen einen vom Pferd zu er-

      zählen?

 

     Bleib elastisch und flexibel und 

     nutze Dein Wissen.  Habe Dir 

     schon mal geraten, Dich mit 

      Billedivoire zu befassen.

    

      Juan (auch mit festen Regeln 

                 unterwegs)

      
 

 

@Juan: Geht schon wieder los mit flexiblen Regel. Was soll hybrid bedeuten? Zwei überlappende Regelsysteme? Mal das eine, dann das andere? Wie  auch immer, gleiche Situationen mit welchen Parametern (Gesamt-/Tages-Saldostände, Anzahl und Länge Saldo-Rückläufe, Figurenvergangeneheit usw.) auch immer erfasst, müssen gleichen Regel-Output ergeben, sei es auch mit Fuzzi-Logik oder Algorithmen.

Bezüglich Billedivoire nehme ich mir mal aufgrund der zu erwartenden Lockdown-Verlängerung vor, die Umzugskartons mit der Aufschrift "Verlagssystemschriften - EC abgehakt" im Keller zu öffnen.

:hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Egon:

...............Was soll hybrid bedeuten? Zwei überlappende Regelsysteme?

Definitiv nein !

Bei mir sind es unterschiedliche Märsche, die angepasst an die jeweilige Spielsituation zum Einsatz gebracht werden.

 

Diese Märsche würden sich hinsichtlich ihrer Satzsignale schon widersprechen, wenn sie gleichzeitig eingesetzt würden. Dahin gehend scheinst Du wohl mit dem Begriff "hybrid" zu denken. Dies ist aber nicht gemeint !

 

Niemals gleichzeitig. Dafür, welcher Marsch einzusetzen ist, zeigt der Zufall einfach durch Blick auf die Permanenz selbst die Auslöse-, Warte-, Wechselstellen, also nach eindeutigen vorher feststehenden Regeln.

 

Dass es nicht mit einem Marsch geht, haben selbst zeitweilig erfolgreiche Spieler über mehr als 250 Jahre vorgemacht. Unsinn, dies nachahmen zu wollen.

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Egon:

@Juan: Geht schon wieder los mit flexiblen Regel.


Worin liegt das Problem? Kann alles programmiert werden.

 

 

Zitat

 

Was soll hybrid bedeuten? Zwei überlappende Regelsysteme? Mal das eine, dann das andere?

 

Hybrid bedeutet verschiedene Massnahmen um auf allen 3 EC‘ optimale Resultate 

zu generieren und daraus unterschiedliche Einsatzhöhen zu definieren.
 

Zitat

 

Wie  auch immer, gleiche Situationen mit welchen Parametern (Gesamt-/Tages-Saldostände, Anzahl und Länge Saldo-Rückläufe, Figurenvergangeneheit usw.) auch immer erfasst, müssen gleichen Regel-Output ergeben, sei es auch mit Fuzzi-Logik oder Algorithmen.

 

Dieser Effekt, das letztlich alles auf 50:50 minus Zero rauslaeuft ist bekannt,

aber exakt diesen gilt es zu ueberwinden. 

 

 

Zitat

Bezüglich Billedivoire nehme ich mir mal aufgrund der zu erwartenden Lockdown-Verlängerung vor, die Umzugskartons mit der Aufschrift "Verlagssystemschriften - EC abgehakt" im Keller zu öffnen.

:hut:

 

Es ist fast eine Beleidigung Billedivoires, ihn bei den Verlagssystem-

schriften abzulagern, aber bist auf EC’ bis heute nachhaltig dafuer bestraft.

Er hat keine Systemschrift angeboten, aber ein entscheidendes Detail  aufge-

zeigt. Dazu war kein sonstiger Autor in der Lage, soweit zur Literatur -  über

die Verlagssystemschriften ist schon alles gesagt worden.


Juan 


 

 

 


 

bearbeitet von Juan del Mar
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Juan del Mar:

Er hat keine Systemschrift angeboten, aber ein entscheidendes Detail  aufgezeigt.
Juan 

 

Kannst Du mir dieses Detail mal in wenigen Sätzen darlegen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb sachse:

 

Kannst Du mir dieses Detail mal in wenigen Sätzen darlegen?


hallo Sachse
dieses Detail nennt sich Periodizität,

wobei ich nicht davon ausgehe, Dich

damit in neue Spähren zu katapultieren.
Solange ich gerade bewundernd mitlese, wieviel KG‘ mit Hunderstelsekunden hantieren (und die Casinos stehen immer noch), darf KG ruhig die meistbeachteste Königsdisziplin bleiben. Einzig beim Zielwurf würde ich nach allen mitgelesenen Ausfuehrungen weiter grosse Zweifel anmelden...(Mückenschisstheorie usw.)

 

Gruss

Juan

 

 

 

 

 

bearbeitet von Juan del Mar
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.1.2021 um 04:08 schrieb Verlierer2:

Im Moment ist es komisch

 

Ja, da gebe ich Dir Recht... Irgendwann werden sie begreifen, dass man Betongold, Gold und sogar auch Bitcoin nicht essen kann.

:lol:

 

Der "Wert der Dinge" entsteht bei uns im Kopf und ist nur in Verbindung mit einer im Gegenwert stehender Bezugsgröße zu sehen. 

 

Habe immer noch kein Stück aus der Hand gegeben! Zum Kuckuck! :pokal:

 

37.000 USD = 1 BTC (kann man nicht essen!)

 

Lexis

 

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

 

Ja, da gebe ich Dir Recht... Irgendwann werden sie begreifen, dass man Betongold, Gold und sogar auch Bitcoin nicht essen kann.

:lol:

 

Der "Wert der Dinge" entsteht bei uns im Kopf und ist nur in Verbindung mit einer im Gegenwert stehender Bezugsgröße zu sehen. 

 

Habe immer noch kein Stück aus der Hand gegeben! Zum Kuckuck! :pokal:

 

37.000 USD = 1 BTC (kann man nicht essen!)

 

Lexis

 

 

 

38.430 USD 

 

Lexis

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb yordan83:

Was sollte er denn zu verkaufen haben? Er schreibt doch immer nur die Kurse ab....

 

Ich glaube eben - allerdings selten - an das Gute im Menschen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb yordan83:

Was sollte er denn zu verkaufen haben? Er schreibt doch immer nur die Kurse ab....

 

40.000 USD 

 

DU WARST MIR SCHON IMMER UNSYMPATHISCH :lol:

Immer anonym im Forum herumstänkern und niemals bei einem Treffen das Gesicht zeigen, das kannst Du...  

 

Wann kapiert ihr das endlich, dass ich kein Stück aus der Hand gebe !!!!

Wer nicht verstanden hat was auf der Welt gerade passiert und warum der BTC das macht was es macht, ja der kann auch getrost warten bis Casinos wieder aufmachen und dann weiter im Roulette gewinnen, es gibt keinen Zielwurf und die Pinguine können eh nix!!!

 

Sie fi..kkken Euch und ihr merkt es nicht einmal!

 

:lachen:

Lexis

 

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb MarkP.:

 

40.000 USD 

 

DU WARST MIR SCHON IMMER UNSYMPATHISCH :lol:

 

Wann kapiert ihr das endlich, dass ich kein Stück aus der Hand gebe !!!! Wer nicht kapiert hat was hier passiert, ja der kann auch getrost warten, bis Casinos wieder aufmachen und dann weiter im Roulette gewinnen, es gibt keinen Zielwurf und die Pinguine können eh nix!!!

 

Sie fi..kkken Euch und ihr merkt es nicht einmal!

 

:lachen:

Lexis

 

hey lexis,

der kurs ist ja erstmal zweitrangig. interessenanter ist, wieviele satoshi du besitzt ;-), 

grüsse,

busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb yordan83:

Was sollte er denn zu verkaufen haben? Er schreibt doch immer nur die Kurse ab....

 

Pass mal auf yordan83, hier sind noch mehr aktuelle Kurse von gerade eben:

 

wie heißt es doch: DIVERSIFIKATION ! (auch wenn ich nichts davon halte, man muss halt die richtigen Werte im Depot haben, darauf kommt es an!)

 

Bitcoin ist ja nicht drauf, den Kurs in USD hab ich schon oben geschrieben :lol:

 

Die mit der ROTEN Markierung sind aktuell im Depot :xmas2: und alle schon ordentlich im PLUS!

 

GSC1 ist Gesco AG und BAYN ist die Bayer AG, die anderen Werte sind aus Israel, USA und Kanada.

 

Lexis

PFList07012021.PNG

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb MarkP.:

40.000 USD 

 

DU WARST MIR SCHON IMMER UNSYMPATHISCH :lol:

 

Wann kapiert ihr das endlich, dass ich kein Stück aus der Hand gebe !!!! Wer nicht kapiert hat was hier passiert, ja der kann auch getrost warten, bis Casinos wieder aufmachen und dann weiter im Roulette gewinnen, es gibt keinen Zielwurf und die Pinguine können eh nix!!!

 

Sie fi..kkken Euch und ihr merkt es nicht einmal!

 

:lachen:

Lexis

 

Ey, sach' mal, Du geniales dauertrippelndes Hamsterchen im Laufrad, :lol:

 

vor ein paar Tagen hattest Du Folgendes abgesondert:

 

Am 29.12.2020 um 23:49 schrieb MarkP.:

Ihr werdet es wahrscheinlich nicht glauben:

aber in Echt selbst gesehen: EHRENWORT!

 

Croupier wirft, an der Anzeige wird eine neue Zahl angezeigt, als ob sie schon gefallen wäre, die 2 wird angezeigt, noch bevor die Kugel fällt - Ergebnis 2

Keiner sagt was... Alle Pinguine tun so als ob sie nichts merken, die Zocker merken eh nichts...

Croupier wirft, an der Anzeige wird bereits die nächste Zahl angezeigt, als ob sie schon gefallen wäre, auch dieses mal die richtige Zahl 

 

:schock:

Der Tisch wurde SOFORT geschlossen, es wurden nicht einmal 3 letzte Spiele angesagt - SOFORT GESCHLOSSEN

Irgendwo in den Tiefen des Forums habe davon Zeitnah berichtet...

 

Lexis

 

Dazu hatte ich Dir folgende Frage gestellt:

 

Am 30.12.2020 um 00:26 schrieb starwind:

Berichte doch mal bitte vollständig.

Dass "die Zocker" nichts bemerkt haben, erklärt sich ja fast selbst.

Nun warst Du als Experte, geschult durch ständige betrügerische Zielwürfe, aber anwesend.

Also lag eine ideale Konstellation vor, solchen betrügerischen Machenschaften endlich mal einen Riegel vorzuschieben.

 

Folglich wirst Du doch geistesstark sofort einen ruhigen Bereich aufgesucht haben und unter Darstellung dieses Sachverhaltes die Polizei per Handy informiert haben, verbunden auch mit der fachkundigen Empfehlung, dass der Tisch nebst Peripheriegeräten umgehend beschlagnahmt und versiegelt werden muss.

Erzähl' mal, was dann passiert ist ?

 

Starwind

 

Da bist Du dann wieder ins Hamsterrad gekrochen, die Antwort hast Du aber tunlichst weggelassen. 1663824086_brll.gif.37bb07b01320e6a8e477d03b43f11795.gif

 

Starwind

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Busert:

hey lexis,

der kurs ist ja erstmal zweitrangig. interessenanter ist, wieviele satoshi du besitzt ;-), 

grüsse,

busert

 

Warte, jetzt muss ich auch noch rechnen :tongue: ...

 

letzte drei Monate bekam ich als Cryptoback Prämie ca. 250.000 Satoshis Gutschrift ;) 

 

Das Gute an dem BTC ist die Tatsache, dass man durch die vielen Stellen nach dem Komma jeden Gegenwert leicht darstellen und umrechnen kann.

0,68 BTC sind 68 Mio. Satoshis - aber interessant ist das nicht...

 

Lexis

 

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb starwind:

Starwind

 

DU warst mir am Anfang sympathisch, inzwischen bist DU mir sehr UNSYMPATISCH :lachen:

 

Glaubst Du eigentlich, ich lese ALLES was hier geschrieben wird??? 

 

Unverzeihlich: wir legen beim letzten persönlichen Treffen den Ort extra in den Norden (Hannover), damit auch die Nordlichter dazu kommen können,

WER BLEIBT FERN UND WEITERHIN ANONYM - STARWIND!

 

Hattest Du Angst, Dein Gesicht zu zeigen???  

 

Also KOTZE bitte hier nicht anonym herum, ICH ANTWORTE WENN ICH DAS MÖCHTE ! :lol:

 

Lexis:tongue:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb MarkP.:

 

40.000 USD 

 

DU WARST MIR SCHON IMMER UNSYMPATHISCH :lol:

Immer anonym im Forum herumstänkern und niemals bei einem Treffen das Gesicht zeigen, das kannst Du...  

 

Wann kapiert ihr das endlich, dass ich kein Stück aus der Hand gebe !!!!

Wer nicht verstanden hat was auf der Welt gerade passiert und warum der BTC das macht was es macht, ja der kann auch getrost warten bis Casinos wieder aufmachen und dann weiter im Roulette gewinnen, es gibt keinen Zielwurf und die Pinguine können eh nix!!!

 

Sie fi..kkken Euch und ihr merkt es nicht einmal!

 

:lachen:

Lexis

 

Danke für die klaren Worte . Ich hoffe der BTC schießt durch die Decke. Noch so paar Trump,s  und du hast gewonnen ! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...