Jump to content

Recommended Posts

vor 41 Minuten schrieb sachse:

 

Für Dich und sehr viele andere:

Es sind Haken, die in die Ösen einhaken und keine Hacken.

 

Jetzt überforderst Du Lexis, den Bitcoin König, aber völlig.

 

Falls noch jemand bereit seit sollte, ihm ferner zu erklären, dass sein "Gelabber"

 

vor 5 Stunden schrieb MarkP.:

sie labbern nur alle

 

ebenfalls weit unter Grundschulniveau liegt, hätte dieser einen langen Weg vor sich. :schock:

 

Starwind

bearbeitet von starwind
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb sachse:

 

Für Dich und sehr viele andere:

Es sind Haken, die in die Ösen einhaken und keine Hacken.

 

Spricht man eigentlich Haken anders aus als Hacken?

 

Phonetisch ist es doch richtig :lol:

 

Lexis

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb starwind:

 

Jetzt überforderst Du Lexis, den Bitcoin König,  aber völlig.

 

Falls noch jemand bereit seit sollte, ihm ferner zu erklären, dass sein "Gelabber"

 

 

ebenfalls weit unter Grundschulniveau liegt, hätte dieser einen langen Weg vor sich. :schock:

 

Starwind

Dein Weg mein lieber sollte folgender sein. Zielwurf in deine Überlegungen mit einbauen und vor allem mal die Festplatte räumen und Anderen ihre Erfolge lassen. Ich erinnere dich wie falsch du gelegen hast bei dem Tronc von Kastrat. Vollkommen weltfremd deine Meinung dazu. Tronc reduziert die Betriebskosten wie kann man das nicht verstehen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb MarkP.:

Spricht man eigentlich Haken anders aus als Hacken?

Phonetisch ist es doch richtig :lol:

Lexis

 

Haken wird mit gedehntem a gesprochen.

In Hacken(der Plural von Hacke) wird das a kurz gesprochen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb starwind:

ebenfalls weit unter Grundschulniveau liegt, hätte dieser einen langen Weg vor sich. :schock:

Starwind

 

Lass etwas Nachsicht walten, denn Lexis ist kein deutscher Muttersprachler.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb sachse:

 

Lass etwas Nachsicht walten, denn Lexis ist kein deutscher Muttersprachler.

 

Danke für den Hinweis, dies erklärt gleichzeitig auch vieles hinsichtlich seiner "Gedankengangversuche". :lachen:

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb starwind:

Jetzt überforderst Du Lexis, den Bitcoin König, aber völlig.

 

Schreibt einer, der wirklich ALLES kann. :lachen:

Du kannst KG

Aber Du kannst auch klassisch

Du kannst aber auch sehr schön schreiben, v.a. deutlich über Grundschulniveau.

 

Ich verneige mich vor STARWIND :anbet2:

Du bist der Wahnsinn !

 

Lexis ist kein König, ich bin eine Hausfrau (oder auch Dienstmädchen), die endlich nicht nur BTC, sondern auch FRSX NNO CLSK BNGO TTOO DBX CHEK VSTM SWCH entdeckte und sogar NYSE und NASDAQ ! Ich dachte Jahrelang man kann den Handel nur über die deutschen Banken betreiben - jetzt muss es bald abwärts gehen.

 

DER KÖNIG - DAS BIST DU @STARWIND! 

 

:anbet2::anbet2::anbet2:

 

Unangefochten!

 

Lexis :tongue:

 

 

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Lutscher:

Dein Weg mein lieber sollte folgender sein. Zielwurf in deine Überlegungen mit einbauen und vor allem mal die Festplatte räumen und Anderen ihre Erfolge lassen. Ich erinnere dich wie falsch du gelegen hast bei dem Tronc von Kastrat. Vollkommen weltfremd deine Meinung dazu. Tronc reduziert die Betriebskosten wie kann man das nicht verstehen. 

 

"Labbern" (von Lexis) als vermeintlicher Anknüpfungspunkt für "Tronc" spricht für sich selbst. gefuehle_0048.gif.3fa8d661e8b39ac3a4b3737ec5d41d0a.gif

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb MarkP.:

DER KÖNIG - DAS BIST DU @STARWIND! 

 

:anbet2::anbet2::anbet2:

 

Darüber habe ich ja bisher in der mir eigenen bodenständigen Bescheidenheit noch niemals nachgedacht.

Dies habe ich nun nachgeholt und eine klare Entscheidung getroffen. Ich werde auch weiterhin nicht darüber nachdenken. :essen:

 

"Lexis ist kein König, ich bin eine Hausfrau........"

 

Nun zieh' mal ehrenwerte Hausfrauen nicht nieder, nur um dich dort gleich machen zu wollen. Auch dafür müsstest du noch sehr viel hinzu lernen. :essen:

 

Starwind

bearbeitet von starwind
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Lutscher:

 Vollkommen weltfremd deine Meinung dazu. Tronc reduziert die Betriebskosten wie kann man das nicht verstehen. 

 

Dümmlich wie immer.

Vor über 30 Jahren hat mir Kastratovic in Hittfeld erklärt, dass es bekloppt ist, wenn man wie ich doppelt Tronc gibt. Leimbach stand daneben und nickte.

Damals war das Argument, dass dieses Geld dem Tisch fehlt und damit auf große Gewinner hinweist. Vom Betriebsergebnis war keine Rede.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Lutscher:

Dein Weg mein lieber sollte folgender sein. Zielwurf in deine Überlegungen mit einbauen und vor allem mal die Festplatte räumen und Anderen ihre Erfolge lassen. Ich erinnere dich wie falsch du gelegen hast bei dem Tronc von Kastrat. Vollkommen weltfremd deine Meinung dazu. Tronc reduziert die Betriebskosten wie kann man das nicht verstehen. 

Inwiefern hat der Tronc etwas mit den Betriebskosten zu tun? :huh:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb sachse:

 

Ganz, ganz früher wurden die Croupiers ausschließlich aus dem Tronc bezahlt.

Ok, das muss aber schon sehr lange her sein :) heute bekommen die Croupiers ja nen grundgehalt + anteilig Tronc, das habe ich zumindest mal gelesen.

bearbeitet von Philippo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb sachse:

 

Dümmlich wie immer.

Vor über 30 Jahren hat mir Kastratovic in Hittfeld erklärt, dass es bekloppt ist, wenn man wie ich doppelt Tronc gibt. Leimbach stand daneben und nickte.

Damals war das Argument, dass dieses Geld dem Tisch fehlt und damit auf große Gewinner hinweist. Vom Betriebsergebnis war keine Rede.

 

Kastrat hat als großer Gewinner den Tronc gefüllt. Du verstehst mal wieder nur Bahnhof ! Er hat dich verarscht und du hast es nicht gemerkt. Du solltest dich unbeliebt machen und mit dem Tronc knausern ,damit er dort diesen Part übernehmen kann.  ....jetzt weiß ich bescheid !....:eii:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.1.2021 um 13:34 schrieb MarkP.:

 

Ich sagte schon immer, dass man Mückenschiss und auch Dinge wie Mittelfingerabwurf nicht überbewerten sollte.

Ich verwies schon auf @nostradamus1500, der hat glaube ich die beste Ausstattung, um schöne Videos zu erstellen.

Nostiiiiiii wo bist Du?

Lexis

 

Habe die Ehre Lexis

Entschuldige, habe deinen Hilferuf heute erst gesehen.

WAS sagt die lebende Legende, sachse?

Rotor runden, Kugelrunden, Streuweite, Hindernis. Fertig

Abwurf, Neigung, Dreck, Staub, ... = Angriffsflächen Bildung = Hindernis Favorisierung

 

Kessel-Kugel-Runden.png.e60802c3be92a84b303d30ec1bef89f1.png

 

Noch Fragen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@nosti: Es ging um "schöne Videos" und nicht um hässliche "2D-"Diagramme:ooh8:. Mach halt mal ein Snapshot mit Superzoom/-Auflösung einer Raute, damit der Dreck "Mückenschiss-Häufung" = klebrige Sprungschance sichtbar wird. Dann eine überlagerte 100er-Sequenz von ballistischen Kugelflugbahnen in Abhängigkeit der Mückenschiss-Höhe. In der 6. Dimensionen noch mit dem Einfluß der nun corona-desinfizierten Kugel im Vergleich zur von der KG-Legende @sachse erwähnten Handcreme. Die dritte Dimension sind thermodynamischen Luftkompenten (T, p, rF). Die vierte Dimension sind Luftkontaminationen wie Aerosoele durch schwallende Saaltanten-Bauern-Provinz-KG etc.. Und als fünfte Dimension dann der Einfluß Drallabwürfe (Stinkefinger-Schnalzen, Unter-/Ober-/Seitenschnitt, Handgelenks- oder Armwurf). Als siebte Dimension die Tilt-Stärke. Als achte Dimension der Einfluß der Rotorgeschwindigkeit. Als neunte Dimension Einfuß der Kugel (Material, Größe, Gewicht, Schwerpunkt, Rundheit) . Also zehnte Dimension der Kesseltyp. Damit könntest Du zig 10D-Diagramme erstellen und zum Roulette-Nobelpreisträger aufsteigen.

:hut: 

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Egon:

@nosti: Es ging um "schöne Videos" und nicht um hässliche "2D-"Diagramme:ooh8:. Mach halt mal ein Snapshot mit Superzoom/-Auflösung einer Raute, damit der Dreck "Mückenschiss-Häufung" = klebrige Sprungschance sichtbar wird. Dann eine überlagerte 100er-Sequenz von ballistischen Kugelflugbahnen in Abhängigkeit der Mückenschiss-Höhe. In der 6. Dimensionen noch mit dem Einfluß der nun corona-desinfizierten Kugel im Vergleich zur von der KG-Legende @sachse erwähnten Handcreme. Die dritte Dimension sind thermodynamischen Luftkompenten (T, p, rF). Die vierte Dimension sind Luftkontaminationen wie Aerosoele durch schwallende Saaltanten-Bauern-Provinz-KG etc.. Und als fünfte Dimension dann der Einfluß Drallabwürfe (Stinkefinger-Schnalzen, Unter-/Ober-/Seitenschnitt, Handgelenks- oder Armwurf). Als siebte Dimension die Tilt-Stärke. Als achte Dimension der Einfluß der Rotorgeschwindigkeit. Als neunte Dimension Einfuß der Kugel (Material, Größe, Gewicht, Schwerpunkt, Rundheit) . Also zehnte Dimension der Kesseltyp. Damit könntest Du zig 10D-Diagramme erstellen und zum Roulette-Nobelpreisträger aufsteigen.

:hut: 


@Egon damit hast Du Dich als hart-

näckiger Nachfrager erwiesen. Nosti

laesst sich aber nicht verscheissern.

Juan

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Philippo:

Ok, das muss aber schon sehr lange her sein :) heute bekommen die Croupiers ja nen grundgehalt + anteilig Tronc, das habe ich zumindest mal gelesen.

Ohne Tronc fällt das Gehalt aber mickrig aus. Den Tronc  in das Lohngefüge mit einzubauen ,öffnet dem Betrug Tür und Tor. In Saarbrücken hat Kastrat den Tronc befüllt und die eigenen Taschen. Natürlich waren aus diesem Grund, andere KG dem Hause fernzuhalten. Kastrat versorgte alle mit Zusatzeinnahmen . Das fing beim Saaldiener an und endete in den Chefetagen. Sachse brauchte da nicht auftauchen ,keine Chance dort zu spielen. Er hatte Hausverbot ! Leimbach ein bekannter KG ebenfalls ! Leimbach war sogar mit Rechtsanwalt an der Rezeption und wollte in den Spielsaal. Er wurde abgewiesen ! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Lutscher:

 

Kastrat hat als großer Gewinner den Tronc gefüllt. Du verstehst mal wieder nur Bahnhof ! Er hat dich verarscht und du hast es nicht gemerkt. Du solltest dich unbeliebt machen und mit dem Tronc knausern ,damit er dort diesen Part übernehmen kann.  ....jetzt weiß ich bescheid !....:eii:

In Hittfeld?

Du beliebst zu scherzen?!

Bevor du weiter im Seelenrausch versinkst, du weißt weiterhin gar nichts. Isso!

 

 

Sp........!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb nostradamus1500:

.............................Rotor runden, Kugelrunden, Streuweite, Hindernis. Fertig

Abwurf, Neigung, Dreck, Staub, ... = Angriffsflächen Bildung = Hindernis Favorisierung

 

Kessel-Kugel-Runden.png.e60802c3be92a84b303d30ec1bef89f1.png

 

Noch Fragen?

 

Na, Nosti,

 

keinerlei Fragen, lediglich zwei Anmerkungen:

 

1.

Wenn Du dieselben Messungen mit einer anderen Kugel oder einem anderen Kessel machst, kommen andere Verhältniswerte zwischen Rotorrunden und zugeordneten Kugelrunden raus.

Darüber schwebt zwar ein generelles Prinzip, wenn dies aber nicht (was kein Problem darstellt) der tatsächlich vorgefundenen Kombination angepasst wird, dann nutzt das allein noch gar nichts.

 

2.

Deine Messungen finden ihr Ende (rechts im Diagramm, Ende letzte Kugelrunde) mit dem Auftreffen auf die Trefferraute.

Bei modernen Kesseln fängt da erst das Problem wirklich an und heisst Streuweite. Das liegt aber außerhalb dieses Messbereiches.

 

P.S. zudem ist bei dem, was man hier sehen kann, Dein Diagramm rechts durch die Formatierung abgeschnitten, so dass dort ein Teil fehlt.

 

Starwind

bearbeitet von starwind
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...