Jump to content

Recommended Posts

Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden schrieb Lutscher:

 

Habt ihr vergessen mit den gelben Latschen kann ich über das Wasser wandeln....:bx3:


Stimmt, aber die gelben Latschen hattest Du doch ausgeliehen als Saarbrücken ins

Pokalhalbfinale kam und seither sind sie verschwunden. Die kommen

nie mehr zurück und nach dem Final verschwinden sie im DFB-Museum.

Entscheide Dich, Capri, Berlin oder Laramie - alles kannst Du nicht haben.

 

Juan

bearbeitet von Juan del Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Juan del Mar:

Interessant! Hast Du über den 2. Punkt auch ein Buch geschrieben? 

ich weiss nur, da geht mathematisch auch nichts.

Juan

 

Keine Ahnung wie er darauf gekommen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb MarkP.:

 und das andere ist squirting…

 

 

Lexis

@MarkP.Aus gegebenem Anlass habe ich mir die "Bibel" auch mal wieder gegriffen.

Immer wieder erhellend und für viele Lacher gut.

Große Schnauze, und das meine ich 100%ig positiv, da 99,99% stimmig.

Vielleicht versuche ich ihn demnächst nochmal zu locken.

Die member mit positiver Gewinnerwartung konnten ihn ja weder aus der Reserve locken, noch gar überzeugen.

Zum letzten Wort oben: ich finde ,auch mit viel dreckiger Phantasie, nichts hierzu.

Klär mich bitte auf.

Gruß Albatros

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Albatros:

Klär mich bitte auf.

Nach der Stimulation des G-Punktes kommt es bei Frauen zu "Erguss".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufklärung betreffs "Squirting"(dt.Freudenfluss) erhältst Du umfassend bei Wikipedia oder speziell unter G-Punkt nach Dr. Gräfenberg.

Allerdings ist der von verschiedenen Autoren hervor gehobene Anteil von Drüsensekreten außerordentlich gering. Es klingt nicht gut

aber einem neuen Freund erklärt das Mädchen schon gern mal, dass es sich NICHT um Urin handelt. Sei versichert, es ist Urin.

Über die verschiedenen Techniken bis zum Ziel möchte ich mich hier nicht weiter auslassen. Findest Du alles im Internet. Nur so viel:

Dein bester Freund ist beim Finden des G-Punktes nicht die erste Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 @Ropro, @sachse,

ich brauche keine Aufklärung in Sachen Sex.

Ich will wissen, wo  Lexis hierzu etwas widersprüchliches in der "Bibel" gefunden hat.

@ sachse: Du bist also immer mit Teststreifen zum Weibe gegangen?

Wie romantisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Albatros:

@ sachse: Du bist also immer mit Teststreifen zum Weibe gegangen?

 

Teststreifen? Nein!

Aufgrund des weisen Rates des "Vogeldoktors aus dem Alsergrund" nahm ich die Peitsche mit.

Ach, äh, falsch. Das war ja Nietzsche. Na gut, dann gebe ich eben nur eine Reitgerte zu.

Und ansonsten: In meiner Bibel stehen keine derartigen Sauereien.

Romane müssen schweinische Stellen einbauen aber kein epochales Sachbuch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.4.2020 um 17:22 schrieb Busert:

hey,

es gibt interessante studien, die aussagen, dass die menschen nicht glücklicher bzw. zufriedener werden, wenn sie mehr als 60k brutto verdienen.klar, kann man sich als millionär einige  annehmlichkeiten mehr leisten, aber es macht doch auch spass, auf eine sache sparen zu müssen und diese sich dann nach einiger zeit leisten zu können,

viele grüsse aus der sechsten woche homeoffice,

busert

 

 

Das sind auch so Dinge, wo sind die erfragt worden? Ich denke Politik und Wirtschaft wollen das so. Wenn Du ein Haus abzahlst oder eben nicht so unabhängig bist, dann ist das nicht gut. Du bist dann ja nich so abhängig, brauchen wir einen Betriebsrat oder wollen mal was durchsetzen ist dann kaum eine Frage, weil sich keiner traut und den Job nicht verlieren will. Geld ist nicht so wichig wie die meisten denken, aber mit Geld geht halt vieles und oft auch einfacher. Für mich war wichtig es so zu machen, wie ich es für richtig halte, das geht nur mit Geld. Die meisten mit Geld sind dann auch gefangen und wollen immer mehr :-) Also geniesse den Tag, siehst ja kommt Virus ist evtl. alles schnell vorbei.  

 

 

Am 26.4.2020 um 18:17 schrieb MarkP.:

 

Ist ja klar wenn mir zwei besser wissende Millionäre die Sicht auf den herrlichen Sonnenuntergang am Hafen mit ihren Ratschlägen "wo es besser ist wenn der Bär tanzt, aber nur wenn das Konto ordentlich gefüllt ist" versperren.

 

Hat Euch also der Applaus und die Verneigung des gesamten Forums etwa nicht gefallen??

 

Lexis

 

Der Bär tanzt auch in Berlin, die Armen oder :-)  Aber die haben EC besiegt, sogar mit der Aussage,  der Zufall kann sich ja so oder so entscheiden. Nee, ich dacht immer nach r kommt r und nach s kommt s :-) 

 

 

Am 26.4.2020 um 18:25 schrieb MarkP.:

Wer scheint hier höchst einseitig fixiert zu sein? Bitte. Wer?

 

Ich habe doch die "richtige Arbeit" verbunden mit Fleiß beschrieben.

 

Übrigens "Dauer Gewinner"

 

Die haben so viel Dauergewinn, das die noch arbeiten müssen :-)

 

 

Am 27.4.2020 um 00:09 schrieb starwind:

habe ich die Schnauze davon voll, dass mir ein Saalchef vorgibt, dass ich über alberne Stückgrößen hinaus nicht mehr setzen oder annoncieren darf - selbst wenn ich gerade hinten liege-) noch klassisch (das geht überall ohne aufgedrängte Sondergespräche).

 

Spielst Du auch in Schenefeld? Diese netten Gespräche mit Saalchef owwohl man hinten liegt sind doch nett, wenn man gut ist, kriegt man noch ein Getränk :-)

Hast Du nicht mal gesagt, das ist doch normal, weil die Geld verdienen wollen? Klassisch scheint ja dann eher nur ein wenig plus zu sein. Für mich haben Deine Gedankengänge dort nichts gebracht. Egal war ein Versuch wert.   

 

 

Am 27.4.2020 um 10:41 schrieb sachse:

Mach' mich nicht größer als ich bin!  Mein Nick "sachse" schreibt sich klein.

 

Oh sachse, Du bist doch ein Napoleon :-)  Auch sind Deine Rechtschreibkenntnisse nun für den Arsch, weil in beiden Fällen, vor dem Nick ein Punkt ist und dann

schreibt man, in D, danach alles gross.  Das Du nur gross im KG bist, ansonsten mit nichts, sollten die Leser hier schon alle wissen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.4.2020 um 00:14 schrieb Lutscher:

 

Saarbrücken ist noch nicht abgeschlossen deshalb noch immer aktuell. 

@Lutscher: Wann schätzt Du ist die Sache abgeschlossen?

:hut:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Egon:

@Lutscher: Wann schätzt Du ist die Sache abgeschlossen?

:hut:

 

Die warten auf das Ableben von Kastrat....:fun2: Die Sache ist für den Staatsanwalt zu kompliziert....da kann man sich auch eine Ohrfeige einfangen. Corona kam wie gerufen ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Lutscher:

Die Sache ist für den Staatsanwalt zu kompliziert....da kann man sich auch eine Ohrfeige einfangen. 

 

Das verstehe ich nicht.

Der Staatsanwalt hat doch einen glaubwürdigen Kronzeugen hehren Charakters und edlen Geblütes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

 

Das verstehe ich nicht.

Der Staatsanwalt hat doch einen glaubwürdigen Kronzeugen hehren Charakters und edlen Geblütes.

Da fällt mir eine Sache ins Gedächtnis ! Ich saß beim Staatsanwalt und meinte einen KG benennen zu müssen der dem Staatsanwalt das KG erklärt. Ich sagte da gibt es einen Fachmann der heißt Sachse und er könnte ihnen hilfreich zur Seite stehen. Er meinte nur " Ach der" und winkte ab. Der Staatsanwalt hatte sich schon ein Bild gemacht und das ist wohl nicht positiv gewesen. :werweiss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb Lutscher:

 

Die warten auf das Ableben von Kastrat....:fun2: Die Sache ist für den Staatsanwalt zu kompliziert....da kann man sich auch eine Ohrfeige einfangen. Corona kam wie gerufen ! 


hatten Deine Aussagen nicht den gewünschten Effekt? Du konstruierst

da eine Ausrede, der Staatsanwalt konnte im Homeoffice weiterarbeiten. Denke die hatten gehofft, das Corona Dich kriegt -.

Juan

 

bearbeitet von Juan del Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Lutscher:

 

Die warten auf das Ableben von Kastrat....:fun2: Die Sache ist für den Staatsanwalt zu kompliziert....da kann man sich auch eine Ohrfeige einfangen. Corona kam wie gerufen ! 

Heisst im Klartext: Case closed!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb yordan83:

Heisst im Klartext: Case closed!!!

Ich bin genau so schlau wie du ! Ist ja auch nicht meine Sache ! Ist Sache vom Saarland....natürlich peinlich ! Wenn eine Zeitung (keine aus dem Saarland ) berichten würde hätte die Justiz ein Problem. Zeugen werden trotz mehrfachen Hinweis nicht geladen. Wie schon gesagt, die Saarländische Lösung ist was besonderes und ich weiß dann Bescheid, wie der Hase läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Juan del Mar:


hatten Deine Aussagen nicht den gewünschten Effekt? Du konstruierst

da eine Ausrede, der Staatsanwalt konnte im Homeoffice weiterarbeiten. Denke die hatten gehofft, das Corona Dich kriegt -.

Juan

 

 

Den Effekt hat es ja gegeben. Ein schwarzes Tuch wurde über den Tisch geworfen . Der Croupier der eine Aussage gegen das Casino machte wurde frühzeitig in Rente geschickt. Man hat auch eine Hausdurchsuchung bei ihm durchgeführt. Er hatte laut eigenen Angaben für Arbeitskollegen die Steuererklärung unterstützt ( geschrieben) und damit eine Ordnungswidrigkeit begangen. Er ist kein Steuerberater und hätte es nach seinen Angaben nicht machen dürfen. Man hat Unterlagen beschlagnahmt , auch eine rote Mappe mit internen Aufzeichnungen zu Kastrat und anderen Unregelmäßigkeiten . Er wurde im Casino als Nestbeschmutzer und Alkoholiker deformiert. Im Casino Deutschmühlental ein ganz normaler Vorgang. Ist doch lustig ,ich bin Grapscher  die anderen die die Anzeige mit unterschrieben haben sind Beleidiger . Vor kurzem habe ich einen Gast getroffen der meint, die erzählen im Casino du wärst ein Erpresser.:fun2::werweiss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Lutscher:

. Er wurde im Casino als Nestbeschmutzer und Alkoholiker deformiert.

 

Das sind echt harte Sitten, erkennst Du ihn noch?

 

 

vor einer Stunde schrieb Lutscher:

 

Im Casino Deutschmühlental ein ganz normaler Vorgang. Ist doch lustig ,ich bin Grapscher  die anderen die die Anzeige mit unterschrieben haben sind Beleidiger . Vor kurzem habe ich einen Gast getroffen der meint, die erzählen im Casino du wärst ein Erpresser.:fun2::werweiss:


Da gibt es beruehmte Beispiele, machst Du es smart kannst Du wie Dagobert

die Sympathien der Saarlaender gewinnen. 
 

Bei allem Ungemach, traust Du Dich abends noch raus? Wer moechte schon deformiert

werden. Mir reicht manchmal bereits, wenn ich informiert werde:schuettel:

 

  • Juan

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
Am 27.4.2020 um 12:27 schrieb sachse:

 

Der 2. Punkt ist "squirting".

Ich glaube zwar nach wie vor sehr viel darüber aus der Praxis zu wissen aber ich wüsste nicht, wo hier ein Irrtum vorliegt.

 

 

Thema "squirting" wird in der Bibel von Sachse soviel ich weiß - nicht behandelt - auch nicht in den Kapiteln

 

  • "Sachsens Weisheiten über Gott und die Welt" :lol:

 

  • "Frauen und Spiel" :tongue:

 

  • "Übersinnliches im Spiel" :sonne:

 

Bei "Frauen und Spiel" war er ganz nah dran mit dem Titel...

 

Wir hatten schon viele Themen am Kessel stehend, u. a. auch squirting.

Sachse vertrete die Meinung, dass die abgesonderte Flüssigkeit beim squirt (=wenn Frauen ejakulieren, abspritzen) "nichts anderes als Urin sei" (also nahezu zu 100% Urin).

 

Da muss ich ihm leider widersprechen - die Flüssigkeit, die beim weiblichen Ejakulat abgesondert wird kann lediglich auch kleine Mengen Urin (ca. 4 %) beinhalten.

Diese Spritzflüssigkeit selbst ähnelt dem männlichen Ejakulat (ohne Sperma) bestehend aus Zucker, Elektrolyten und Wasser. Diese Flüssigkeit kommt auch nicht aus der Harnröhre und der Harnblase sondern aus den paraurethralen Drüsen.

 

Man riecht und man schmeckt es - ist KEIN* Urin:D

 

Lexis 

 

(*ich selbst habe es einer diagnostischen Labor Prüfung nicht unterzogen!)

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
Am 27.4.2020 um 19:12 schrieb Albatros:

@MarkP.Aus gegebenem Anlass habe ich mir die "Bibel" auch mal wieder gegriffen.

Immer wieder erhellend und für viele Lacher gut.

Große Schnauze, und das meine ich 100%ig positiv, da 99,99% stimmig.

Vielleicht versuche ich ihn demnächst nochmal zu locken.

Die member mit positiver Gewinnerwartung konnten ihn ja weder aus der Reserve locken, noch gar überzeugen.

Zum letzten Wort oben: ich finde ,auch mit viel dreckiger Phantasie, nichts hierzu.

Klär mich bitte auf.

Gruß Albatros

 

 

Hahaha :hut: @Albatros ich habe es endlich aufgeschrieben und für Klarheit gesorgt, eines hat es zumindest bei Dir bewirkt - Du hattest mal wieder die Bibel in der Hand und es war wohl wieder wohltuend und amüsant! 

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb MarkP.:

Man riecht und man schmeckt es - ist KEIN* Urin:D

Lexis 

 

Dann erkläre mir mal, aus welcher Drüse ein halber Liter(oder auch mal mehr) bei multiplen Orgasmen austreten soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb sachse:

 

Dann erkläre mir mal, aus welcher Drüse ein halber Liter(oder auch mal mehr) bei multiplen Orgasmen austreten soll.

 

Hahaha - Du bist ja ein echter Meister - gleich ein halber Liter :top2: , ja es sind die paraurethralen Drüsen.

 

Lexis

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb MarkP.:

Hahaha - Du bist ja ein echter Meister - gleich ein halber Liter :top2: , ja es sind die paraurethralen Drüsen.

Lexis

 

Ich denke mal, wir verlassen das Thema besser, da wir diesbezüglich keine Einigkeit erzielen werden, ohne dass es ziemlich unappetitlich wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.4.2020 um 12:14 schrieb MarkP.:

... ich werde es wohl nicht mehr schaffen, Dich vom Gegenteil zu überzeugen.

 

:tongue: :hut:

 

Ich betrachte Dein Erstwerk allenfalls als ein Anfang, es sind auch schon 13 Jahre vergangen...

Solltest Du ein zweites Buch schreiben "CK - Bibel die II - Was ich noch an Genialem absondern wollte..." bitte ich darum unter "Frauen und Spiel" das Thema kurz anzuschneiden und die neuesten Erkenntnisse nieder zu schreiben. 

 

:lol:

 

Lexis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb sachse:

 

Ich denke mal, wir verlassen das Thema besser, da wir diesbezüglich keine Einigkeit erzielen werden, ohne dass es ziemlich unappetitlich wird.

 

Probieren geht über studieren! 

 

:tongue:

Lexis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.9.2019 um 01:35 schrieb Paroli:

Am 21.07. wurde Kurt von Haller 98 Jahre alt. (...)

 

besuch-bei-kurt-von-haller-bzw-ekkehard-   

 

 

So schnell vergeht die Zeit. Heute feiert Kurt von Haller seinen 99.Geburtstag und er ist abgesehen von einigen üblichen Einschränkungen immer noch ziemlich fit. Ich wiederhole auch an dieser Stelle noch mal meinen Glückwunsch zu diesem biblischen Alter. Kurt von Haller hat das sogenannte "Roulette Problem" zwar nicht gelöst (im Sinne einer einfachen Gewinnformel), aber er hat in seinen Büchern die wichtigsten bisheriges Erkenntnisse über das Roulettespiel recherchiert und auf das Wesentliche verdichtet veröffentlicht, ergänzt durch zahlreiche Wahrscheinlichkeitsberechnungen usw.  Kaum ein anderes Roulette-Fachbuch wurde mit ähnlichem Aufwand erstellt, wie "Die Berechnung des Zufalls" und "Kurt v.Haller's Roulett-Lexikon". 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...