Jump to content

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb Das Kuckuck:

 

Corona ist keine Erfindung um Notstandsgesetze ins Leben zu rufen, aber vielleicht ein willkommener Anlass, um mal zu testen, wie weit sie gehen können. Die neue Macht scheint einigen Entscheidern zu gefallen:

  • Corona-Verweigerer sollten in Sachsen schon in die geschlossene Psychiatrie gesteckt werden
  • Bayern lässt Bürger per Drohnen (bisher unbewaffnet) überwachen
  • Grenzen sind geschlossen (auch zwischen einzelnen Bundesländern)
  • Demonstrationen gegen die staatlichen Maßnahmen sind verboten
  • Denunziation (Anschwärzen bei der Polizei) wird von profillosen politischen Gestalten begrüßt und sogar eingefordert

Ich finde, sie gehen schon jetzt zu weit. Widerstand wird zwar vereinzelt geleistet, jedoch ohne jeden Erfolg. Alternative Meinungen von Experten werden diffamiert oder gelöscht, Demos aufgelöst und die Teilnehmer sanktioniert, Klagen werden abgewiesen und nicht verhandelt, Parlamente werden umgangen, Bürger überwacht, verängstigt und eingeschüchtert.

 

Lutschi, passe gut auf Dich auf ...  :werweiss:

 

Kuckuck!

Ich sehe in erster Linie den Erfolg dieser Regierungsmaßnahme. Diese Maßnahmen sind streng aber auszuhalten. Mal paar Wochen nicht in die Kneipe oder Casino es ist kein Weltuntergang. Die Situation verlangt dieses handeln . Ich  würde die   Corona Verweigerer ins Krankenhaus schicken und sie an der Seuche hautnah teilhaben lassen. In Bayern haben die Bürger vielerorts die Maßnahmen unterlaufen. Wie soll man dem Bayerdickschädel beikommen ? Bewaffnet oder unbewaffnet diesen Gedankengang sollte man genauer untersuchen im hinblick auf die Art der Erkrankung . Kuckuck man bedenke die Verhältnismäßigkeit der Mittel. Grenzen zu schließen kam ein halbes Jahr zu spät.Wieviel Demonstranten wollten den kommen ? 50 oder gar 150 Menschen Schulter an Schulter mit Gejohle " Wir sind das Volk" Zu deinem fünften Einwand der Denunziation kann ich nur sagen es gibt sie nicht. Die Leute die sich nicht an die Maßnahmen halten bedrohen unsere Gesundheit ( auch deine ) Ich sehe paar dumme Gestallten die nicht an einem Strang ziehen ….ich sehe paar Ochsen die die gute Regierungsarbeit verunglimpfen . Man sollte sie nach Italien oder Spanien zur Herdenimmunisierung auf Reisen schicken. Gruß euer Lutschi !:hut2:

bearbeitet von Lutscher
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Sven-DC:

Ich als Saarländer ( Karlsberg Ur Pils ) würde mit dem Perlenbacher  nicht einmal den Beton anrühren.....:fun2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Lutscher:

Ich als Saarländer ( Karlsberg Ur Pils ) würde mit dem Perlenbacher  nicht einmal den Beton anrühren.....:fun2:

 

Karlsberg Ur Pils,

auch bekannt unter dem Kampfnamen   " ALDIS RACHE " :lachen::saufen::lachen:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

Die Leute die sich nicht an die Maßnahmen halten bedrohen unsere Gesundheit   

Man sollte sie nach Italien oder Spanien zur Herdenimmunisierung auf Reisen schicken. 

Gruß euer Lutschi !:hut2:

 

:top2:Ganz meiner Meinung.

 

Weißrussland wäre auch noch möglich, da wird die Herdenimmunität "von Oben" gefördert. :selly:

 

Zitat

 

Belarus (Weißrussland) ist das einzige Land in Europa, in dem auch an diesem Wochenende weiter Fußball gespielt wird. Vor Publikum, in Stadien mit mehreren Hundert Zuschauern. Präsident Alexander Lukaschenko hat bisher kaum Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie ergriffen.

Im Gegenteil: Der Staatschef, der die Ex-Sowjetrepublik seit über 25 Jahren autoritär führt, redete das Problem als "Psychose" klein, wetterte wiederholt gegen die "Corona-Panik" und machte sich über den Umgang vieler Staaten mit dem Virus lustig.

 https://web.de/magazine/politik/coronakrise-belarus-lukaschenko-moment-wahrheit-34608446

 

 

bearbeitet von jason
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Das Kuckuck:

Wo ist denn @Newfish2, wenn man ihn braucht, um die Borgs zu enteiern, fehlt von ihm jede Spur!  :angry:

 

hallo Kuckuck

Lass ihm doch seinen gewaltfreien Tag,  jeder Mensch muss auchmal abschalten. Das Virus hat sich

die Besten zum Nachtisch aufgespart, was natürlich automatisch ein schiefes Licht auf Boris Johnson

und Oliver Pocher wirft. Das Virus handelt zwar konsequent, kann aber auch nicht überall sein.

Juan 

 

bearbeitet von Juan del Mar
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Lutscher:

Ich sehe in erster Linie den Erfolg dieser Regierungsmaßnahme. Diese Maßnahmen sind streng aber auszuhalten. Mal paar Wochen nicht in die Kneipe oder Casino es ist kein Weltuntergang.

 

Natürlich! Wenn man es von der Seite betrachtet, warum regen wir uns so auf, "die Rente ist sicher" sagte schon Dr. Norbert Blüm.

 

https://www.spreadshirt.de/shop/design/rente+kreuzwortraetsel+maenner+t-shirt-D5d5bc54a222509771996dee9?sellable=zrdYoY018aTdgJe1oM39-6-7&affiliateId=1232093&affiliateID=1232093&gclid=EAIaIQobChMI9eqphoDl6AIVleR3Ch2XIAJuEAQYAyABEgLhKfD_BwE

 

Es verlieren gerade viele Nichtrentner ihre Existenz, ihre Ersparnisse, ihr Häuschen, auch ihre zukünftige Rente. Der Weg in die Hölle war schon immer mit guten Absichten gepflastert. Da habe ich auch heute keine Bedenken!

 

Zum Kuckuck!  :hut2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Lutscher:

Präsident Alexander Lukaschenko ein Idiot ! 

 

Ich war 2016 mal für eine Woche in Minsk/Weißrussland.

Die Stadt ist sauber, die Häuser in gutem Zustand und - obwohl ich extra darauf geachtet habe - es gibt nirgends Graffiti-Schmierereien.

Vermutlich haben die Leute Arbeit, denn ich sah nirgends irgendwelche Penner rumgammeln. Auch Gruppen von "Männern" sind mir

nicht aufgefallen. Außer den wie in aller Welt auch in Minsk betrügerischen Taxifahrern habe ich nichts zu meckern gefunden, obwohl

die ca. 15 Casinos eine Enttäuschung waren.

Vielleicht ist eine "milde" Diktatur doch gar nicht so schlecht?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Das Kuckuck:

Wo ist denn @Newfish2, wenn man ihn braucht, um die Borgs zu enteiern, fehlt von ihm jede Spur!  :angry:

:blink:  lach

 

kann ich dir aber sagen  :):)

 

hier garnicht bis kaum gelesen, da nicht interessant.

Informationen zusammen gesammelt, Dr Schiffhausen, Dr Streeck usw.

Börsen und Fondkurse studiert.

Videos von Crash Profheten Fondmanagern und Wirtschafts Professoren geschaut.

Neuen Roboter mit Sohn zusammen gebaut. Viel Familie, grillen und Wikinger Schach gespielt.Viel ausgetauscht mit Freunden und Bekannten im Ausland.

Mit Nachbarn ausgetauscht und gefeiert, natürlich mit Mindestabstand :)

Die Sonne genossen.

 

wird also Zeit das die Casinos wieder öffnen.

was hab ich denn verpasst?

Bin hier nicht auf dem Laufenden.

Lexis schon untergegangen oder schwimmt er noch :)

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Lutscher:

ich sehe paar Ochsen die die gute Regierungsarbeit verunglimpfen

 

Das war sicherlich ein Scherz

 

Nicht nur ich sehe nur komplettes Regierungsversagen auf ganzer Linie.

Sondern auch viele Virologen Ärzte Pathologen Wirtschaftsfachleute usw usw usw

Und das ganze auch schon aus dem Vorfeld 2012 oder aber Dez. 2019 herraus

 

Das Lustige dieses komplette Regierungsversagen kommt immer mehr ans Tageslicht

so das dann auch die Dümmsten mit einem mal staunen  :)

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Unruhen in Hong Kong wurden beendet.

Die Unruhen in Frankreich wurden beendet.

Das Abwandern der Wähler nach links und rechts wurde in D beendet (vermeintlich!).

Sie kontrollieren uns, sie stellen uns ein auf "den Gürtel enger schnallen".

 

Kann mir irgendjemand erklären, warum gerade China, Iran und Italien besonders von CoV-19 betroffen sind??? Wo gibt es da einen Zusammenhang???

 

Warum nicht Kongo, Finnland und Namibia betroffen sind???

 

Alles ZUFALL??? :P

Hier schließt sich der Kreis....

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb MarkP.:

Kann mir irgendjemand erklären, warum gerade China, Iran und Italien besonders von CoV-19 betroffen sind??? Wo gibt es da einen Zusammenhang???

 

Es gibt keinen Zusammenhang, weil fast alle Statistiken aus innenpolitischen Gründen gefälscht sind.

Die USA haben 22.000 Tote in 2 Wochen und China 3.300 Tote in 3 Monaten. China hat aber 5x mehr Einwohner als die USA.

Schon daran bemerkt man, dass hier etwas nicht stimmt.

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb sachse:

 

Es gibt keinen Zusammenhang, weil fast alle Statistiken aus innenpolitischen Gründen gefälscht sind.

Die USA haben 22.000 Tote in 2 Wochen und China 3.300 Tote in 3 Monaten. China hat aber 5x mehr Einwohner als die USA.

Schon daran bemerkt man, dass hier etwas nicht stimmt.

 

 

 

 

Was kümmert mich China oder die USA die können fälschen was sie wollen. Dass noch einiges in Deutschland nicht zusammen passt und wir davon hören und lesen, ist doch schon mal beruhigend . Der Weg, den Deutschland beschreitet, um dieser Seuche Herr zu werden, ist erstmal richtig. Ein mit Augenmaß gelockertes Ausgangsverbot wird kommen. Es läuft so schlecht nicht in Deutschland. Und jetzt meine Einschätzung, was dieses Virus als positiven Nebeneffekt geleistet hat: die Bevölkerung ist enger zusammen gerückt. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Alter Schwede!" wird wohl doch nicht zum Auslaufmodell:

 

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/ausland/corona-kursaenderung-schweden-103.html

 

Gut gefallen hat mir ein dortiger Kommentar von "teachers voice":

 

"Aufmerksame Gelassenheit,

was mir am „schwedischen Weg“ gefällt, ist die Unaufgeregtheit. Die Existenz von Covid19 wird durchaus nicht verharmlost, sie wird aber auch nicht dramatisiert.

Theoretisch sind alle Bürgerinnen und Bürger informiert sowohl über die Gefahr der Selbst- wie auch der Fremdansteckung. Große „Hotspots“ werden verhindert. Damit einher könnte eben nicht - wie oft befürchtet - eine größere Sorglosigkeit einhergehen, sondern - zumindest theoretisch - eine aufmerksame Gelassenheit.

Wir müssen weltweit wegkommen von diesem „Ganz“ oder „Gar nicht“ und das wird nicht abgebildet in „Exitstrategien“. „Exit“ woraus? Was wir brauchen ist möglichst schnell eine neue Form der Normalität.

Vorsicht und Lebensfreude schließen sich nicht aus, sie gehören zusammen. 2 Seiten der gleichen Münze: Leben"

 

Zum Kuckuck!

bearbeitet von Das Kuckuck
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb MarkP.:

Die Unruhen in Hong Kong wurden beendet.

Die Unruhen in Frankreich wurden beendet.

Das Abwandern der Wähler nach links und rechts wurde in D beendet (vermeintlich!).

Sie kontrollieren uns, sie stellen uns ein auf "den Gürtel enger schnallen".

 

Kann mir irgendjemand erklären, warum gerade China, Iran und Italien besonders von CoV-19 betroffen sind??? Wo gibt es da einen Zusammenhang???

 

Warum nicht Kongo, Finnland und Namibia betroffen sind???

 

Alles ZUFALL??? :P

Hier schließt sich der Kreis....

 

Lexis

 

Je enger der Kreis, desto "sicherer" der Weg des Kreisläufers. :chuckle:  Deshalb sind Gummizellen ja auch recht klein.

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb starwind:

Lediglich zur Ergänzung der bisher bekannten Verhaltensmuster der Krankheit.

 

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-04/immunitaet-genesung-coronavirus-covid-19-neuinfektionen-korea?utm_source=pocket-newtab

 

Starwind

 

Und?

Hast Du die 639 Kommentare durchgearbeitet?

War etwas Erregendes, äh Aufregendes dabei?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb MarkP.:

Kann mir irgendjemand erklären, warum gerade China, Iran und Italien besonders von CoV-19 betroffen sind??? Wo gibt es da einen Zusammenhang???

 

Warum nicht Kongo, Finnland und Namibia betroffen sind???

Ich bin der festen Überzeugung, das einige Länder mehr testen und demzufolge mehr infizierte finden, und andere Länder weniger bis gar nicht testen, und dort die Fallzahlen niedriger.

In Deutschland, gibt es ja auch riesige Unterschiede zwischen den Bundesländer. 


 

 
bearbeitet von Sven-DC
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb starwind:

Je enger der Kreis, desto "sicherer" der Weg des Kreisläufers. :chuckle:  Deshalb sind Gummizellen ja auch recht klein.

 

Beteiligst Du Dich jetzt auch schon an kruden Verschwörungstheorien. Die Gummizellen sind klein, weil die Chinesen das Gummi aus dem Kautschuk lutschten, solange die Einkind-Politik zur Staatsräson gehörte. Außerdem wächst das Zeug nicht mehr richtig nach, weil Greta das wachstumsfördernde CO² aus der Luft verbannt hat.

Halte Dich mal an die Fakten!  :pfanne:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb jason:

Im Gegenteil: Der Staatschef, der die Ex-Sowjetrepublik seit über 25 Jahren autoritär führt, redete das Problem als "Psychose" klein, wetterte wiederholt gegen die "Corona-Panik" und machte sich über den Umgang vieler Staaten mit dem Virus lustig.

Wie recht er doch hat, man kann aus einem kleinen Problem auch eine weltweite Hysterie entfachen, man muss nur genug negativ darüber berichten.

Schlechte Nachrichten verkaufen sich in den Medien auch wesentlich besser als gute.

Und jeden der an einem Lungenproblem gestorben ist, gar nicht erst genauer untersuchen, sondern sofort als Corona Opfer in der Statistik führen, schon hat man die erforderlichen Fallzahlen, welche für sich allein betrachtet, nicht einmal diese Wirtschaftchaos, was sie verursachen, rechtfertigen würden.

bearbeitet von Sven-DC
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

solange die Einkind-Politik zur Staatsräson gehörte

 

Das wollte ich schon lange mal rauskriegen:

1980 als die Ein-Kind-Politik in China eingeführt wurde, hatte das Land rund eine Milliarde Menschen.

2015 als man diese Regelung abschaffte, gab es in China ca. 1,4 Milliarden Chinesen.

Wie geht das, wenn 2 Erwachsene nur ein Kind haben dürfen?

Somit sind die wenigen Carolatoten in China nur ein weiteres Wunder kommunistischer Herrschaft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...