Jump to content

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Das Kuckuck:

Der KGer wartet auf seine Chance und spielt nicht wild drauf los. Es zeigt mir aber auch, im Norden wird genauso gegen die KGer gearbeitet.

Kuckuck!

 

Das kann ich so nicht bestätigen.

Obwohl ich in HH vor rund 30 Jahren wirklich böse hingelangt habe, gab es kein Nachtreten.

Vor etwa 8 Jahren habe ich innerhalb 2 oder 3 Monaten eine hohe 5-stellige Summe gewonnen.

Danach habe ich mich verabschiedet und bin erst 2018 wieder dort gewesen. Ich wurde wie immer

von den Saalchefs freundlich mit Handschlag plus Getränken begrüßt. Leider sind die Kesselverhältnisse

nicht mehr spielbar und Spielkamerad und ich haben innerhalb vieler Tage lächerliche rund 1.400€ gewonnen.

Meine Spesen waren ein Vielfaches höher. Gegen uns "gearbeitet" wurde also nicht, wenn man das Austauschen

der Kessel nach 20 Jahren nicht als Bösartigkeit wertet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 14 Stunden schrieb Verlierer2:

Redet Ihr da nich aneinander vorbei? KG ist doch auch so oder? Mal so gesehen, wenn die Kugel immer bei der 0 abgeworfen würde, sagen wir sogar noch immer Linkswurf, Kesselgeschwindigkeit auch gleichbleibend dann kommt die Kugel (fast) immer im gleichen Bereich an? Siehst Du das so?  .....................

 

vor 1 Stunde schrieb Das Kuckuck:

Wenn der Kessel schief steht, ist es wahrscheinlicher,   

 

Ich dachte zunächst, dies ist ja an Unwissenheit kaum zu überbieten,

 

Zitat

............es gibt aber zwei Schwerpunkte (Fallbereiche)

 

Kuckuck!

 

dann habe ich noch dies gelesen und musste feststellen, dass ich mich geirrt habe. :patsch:

 

Wahrscheinlich gibt s im Saarland eine ganz eigenwillige Schwerkraft, dazu muss dann aber immer eine bestimmte Vogelart anwesend sein. :blasen:

 

Starwind

bearbeitet von starwind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb starwind:

Wahrscheinlich gibt s im Saarland eine ganz eigenwillige Schwerkraft, dazu muss dann aber immer eine bestimmte Vogelart anwesend sein. :blasen:

Starwind

 

Eventuell entsteht dieses Phänomen im Saarland durch die Randlage.

Dadurch können schon mal Unwuchten auftreten, obwohl wiederum

das geringes Gewicht und minimaler Einfluss dagegen sprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Verlierer2:

 

Danke, so sehe ich das und warum SK das so gar nicht sieht, verstehe ich nicht.  Aber ein KG tangiert das ja weniger als einen klassischen Spieler.

 

 

 

Welcher Virologe sagt denn was? Fast jeder sagt was anderes, das ist doch das Problem oder? Weltweit, weil Milionen Tote vorher gesagt sind, das macht Angst und ist neu. Schutz ja, Maske, Abstand usw. aber Lockdown und ganze Wirtschaft lahm legen eben nicht. USA auch erst Millionen Tote und nun doch nicht und nun wird wieder hochgefahren,. In D auch, warum denn wenn es doch so gefährlich ist?  Entweder die beugen sich jetzt der Wirtschaft oder merken das es wohl doch zu

viel war. Beides ganz tolles Konzept. Ach Fussball muss gerettet werden :-)  Merkste was? Altenheime haben die vergessen zu schützen, so ist das und des-

halb konnte sich das, auf diesem engen Raum, ausbreiten. Wer da wen angesteckt hat ist eigentlich egal, es wurde kaum getestet und auch keine Masnahmen zum

Schutz, weder den Alten noch dem Perosnal, ergriffen. Aber da hat die Politik doch nicht versagt :-)  Merkst Du es nun ein wenig?  

 

 

 

Sage ich auch, aber Merz kann ich trotzdem nicht ab. Er sagt es vermutlich auch aus wirtschaftlichen Gründen. Ich entnehme das dem Patologem aus Hamburg, der als erster die Infizierten untersucht hat, um die Todesursache zu ergründen. Er hat es sogar in den Tagesthemen erklärt, obwohl man ihn da in eine Ecke drängen wollte. Es gilt ein abwägen und da hat die Politik, für mich versagt, weil die Faktenlage nicht klar war und nichts davon so eingetroffen ist, wie die es vorher gesagt hatten. Also ganz schlechte KG :-) 

 

Ich lese alles von Christian Dorsten und das empfehle ich jedem hier im Forum. Für mich der Fachmann überhaupt ! Wie gesagt er ist Virologe und nur der Wissenschaft verpflichtet. Ich meine das Virus denkt auch nicht an die Wirtschaft ,warum sollte er es dann tun ? Jagt die Arbeiter an die Fließbänder es wird schon gut gehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb starwind:

 dazu muss dann aber immer eine bestimmte Vogelart anwesend sein. :blasen:

 

Starwind

 

Im Saarland gibt´s noch mehr Paradiesvögel

abgesehen von dem kleinen Geier, der Kastrat folgte,

sind da jede Menge Straußen (Staatsanwalt + Zeugen), die den Kopf in den Sand stecken. :lachen: :lachen: :lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Lutscher:

  Ich meine das Virus denkt auch nicht an die Wirtschaft ,warum sollte er es dann tun ?

Jagt die Arbeiter an die Fließbänder es wird schon gut gehen. 

 

Wohin willst denn was exportieren, liegen doch alle auf der Schnauze. :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden schrieb Das Kuckuck:

 

WW probieren :unsure:

 

Nö, am liebsten KG.

 

Geht aber nicht also - SCHLUSS MIT OC ;)

 

Ende - ich warte auf die Öffnung der Spielbanken.

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Lutscher:

Es besteht eine Übersterblichkeit. Das Virus ist 10 mal stärker in der Ansteckung wie ein normales Grippevirus. Die Schweden verschärfen ihre Maßnahmen gegen das Virus ! Die lobende Worte Schweden macht alles besser sind verstummt. Am Ende des Tages wird man ( leider ) an der höhe der Totes Zahlen sehen, wär politisch besser gearbeitet hat.

 

Der einzige welcher hier gleich verstummt, wirst wohl du gleich sein.

 

Sieht ganz so aus, das die Schweden, das Corona Problem besser gelöst haben.

 

Die Politiker in Deutschland ( und nicht nur hier) haben kläglich versagt und das ist noch sehr höflich ausgedrückt.

 

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/zahl-neuer-corona-ansteckungen-geht-in-schweden-zurueck-70412488.bild.html

 

Die Zahl neuer Corona-Ansteckungen geht nach Angaben der nationalen Gesundheitsbehörde in Schweden zurück.

 

Der schwedische Staatsepidemiologe Anders Tegnell bestätigte im Gespräch mit dem Sender SVT, dass die sogenannte Reproduktionszahl seit einigen Tagen unter 1,0 liege. Dies besagt, dass ein mit dem neuartigen Coronavirus infizierter Schwede durchschnittlich weniger als einen weiteren Schweden ansteckt.

 

„Das bedeutet, dass die Pandemie allmählich abebben wird“, erklärte Tegnell am späten Freitagabend in dem Sender.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden schrieb Das Kuckuck:

 

Speedroulette macht aber viele Roller! ... nur heute?


Unterschiedlich. Je nachdem wer dort grade wirft. Manche haben mutmaßlich Gicht in den Händen während andere Gas geben. 

Liegt immer am "Bodenpersonal".

bearbeitet von alcatraz46

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb alcatraz46:


Unterschiedlich. Je nachdem wer dort grade wirft. Manche haben mutmaßlich Gicht in den Händen während andere Gas geben. 

Liegt immer am "Bodenpersonal".

 

Vielen Dank für diese hochwissenschaftliche Erklärung der Roller und ich Dummie grüble seit 40 Jahren darüber nach. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb sachse:

 

Vielen Dank für diese hochwissenschaftliche Erklärung der Roller und ich Dummie grüble seit 40 Jahren darüber nach. 


Was soll man schon anderes zu sowas sagen. Das es keine sinnhafte "Erklärung" ist, klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, mal ernsthaft.

Roller entstehen m.M. nach dadurch, dass die Trefferraute in einem Winkel getroffen wird, der die Kugel auf das Zahlenband lenkt.

Das ist keinesfalls bewusst durch den Dealer steuerbar. Eine andere Meinung haben nur Zielwurfgläubige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb sachse:

Also, mal ernsthaft.

Roller entstehen m.M. nach dadurch, dass die Trefferraute in einem Winkel getroffen wird, der die Kugel auf das Zahlenband lenkt.

Das ist keinesfalls bewusst durch den Dealer steuerbar. Eine andere Meinung haben nur Zielwurfgläubige.


Ich habe auch an keiner Stelle behauptet ich würde Zielwerfen in Betracht ziehen, noch würde ich jemals vermuten das ein Mitarbeiter Dinge die sich ereignen durch Willkür steuern könnte. Das sollte man den Glaubensbrüdern überlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sven-DC:

 

Der einzige welcher hier gleich verstummt, wirst wohl du gleich sein.

 

Sieht ganz so aus, das die Schweden, das Corona Problem besser gelöst haben.

 

Die Politiker in Deutschland ( und nicht nur hier) haben kläglich versagt und das ist noch sehr höflich ausgedrückt.

 

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/zahl-neuer-corona-ansteckungen-geht-in-schweden-zurueck-70412488.bild.html

 

Die Zahl neuer Corona-Ansteckungen geht nach Angaben der nationalen Gesundheitsbehörde in Schweden zurück.

 

Der schwedische Staatsepidemiologe Anders Tegnell bestätigte im Gespräch mit dem Sender SVT, dass die sogenannte Reproduktionszahl seit einigen Tagen unter 1,0 liege. Dies besagt, dass ein mit dem neuartigen Coronavirus infizierter Schwede durchschnittlich weniger als einen weiteren Schweden ansteckt.

 

„Das bedeutet, dass die Pandemie allmählich abebben wird“, erklärte Tegnell am späten Freitagabend in dem Sender.

 

Erst bei einer Reproduktionszahl von 0,3 ist das Virus beherrschbar. Schweden hat 10 Millionen Einwohner hast du das berücksichtigt . Ich meine wir haben 83 Millionen und im Verhältnis gesehen steht Deutschland sehr gut da. Ich sehe einerlei schwache Vorstellung der Minister....ich sehe strenge Regeln und die werden ab Montag gelockert. Und jeder sollte  weiterhin die Abstandsregel und Hygienevorschriften einhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

 

Vielen Dank für diese hochwissenschaftliche Erklärung der Roller und ich Dummie grüble seit 40 Jahren darüber nach. 

 

Wie die Roller entstehen ist unbekannt. Das kann man nur lösen wenn man eine stark verlangsamte Aufnahme hätte. Diesen Vorgang müsste man wiederholt filmen. Die Drehzahl des Kessels , und Einfallwinkel sind wohl Auslöser oder Verursacher . Ich hab genau so wenig den Plan wie Sachse. Aber der Bericht im Spiegel hat mich erfreut. Ich sage mal Zielwerfen darf nicht bekannt gemacht werden. Geschäft der Casinos geht kaputt....aber ein paar gewinnen auch ( absprachen ) mehr sag ich jetzt mal nicht. Die Polizei hört mit ...wenn am Telefon der nächste Termin besprochen wird.:bx3: :eii:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb sachse:

Das ist keinesfalls bewusst durch den Dealer steuerbar. Eine andere Meinung haben nur Zielwurfgläubige.

 

Wer unter den Zielwurfgläubigen vertritt diese Ansicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb starwind:

Wahrscheinlich gibt s im Saarland eine ganz eigenwillige Schwerkraft, dazu muss dann aber immer eine bestimmte Vogelart anwesend sein.

 

Du würdest schon gern wissen wollen, wie ich das wohl gemeint haben könnte, alter Fuchs! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb alcatraz46:


Unterschiedlich. Je nachdem wer dort grade wirft. Manche haben mutmaßlich Gicht in den Händen während andere Gas geben. 

Liegt immer am "Bodenpersonal".

 

Tritt dieser Sachverhalt dort (Speedroulette) häufiger auf als an anderen Tischen? Der Kessel wird doch bestimmt regelmäßig gewartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Das Kuckuck:

Du würdest schon gern wissen wollen, wie ich das wohl gemeint haben könnte, alter Fuchs! ;)

 

Nee, bitte nicht. Das gibt erneut 'ne Wiederholungs - Endlosschleife, aus der ich mich viel lieber raus halten werde.

Abgerechnet wird ohnehin nur an der Kasse, nicht in der Theorie.

 

Starwind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten schrieb Das Kuckuck:

 

Tritt dieser Sachverhalt dort (Speedroulette) häufiger auf als an anderen Tischen? Der Kessel wird doch bestimmt regelmäßig gewartet.


Die Wartungszyklen sind von Spielern nicht einsehbar. Feststellen kann man das in dem der Tisch gerade "gesperrt" ist, also kein Zutritt über die Lobby möglich.
Nur die Reinigung welche ca. alle 8 Stunden erfolgt bekommt man mit. Ob sowas häufiger als woanders passiert? Würde sicherlich auffallen wenn es so wäre.

bearbeitet von alcatraz46

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 30 Minuten schrieb starwind:

 

Nee, bitte nicht. Das gibt erneut 'ne Wiederholungs - Endlosschleife, aus der ich mich viel lieber raus halten werde.

Abgerechnet wird ohnehin nur an der Kasse, nicht in der Theorie.

 

Starwind

 

Ok, nur noch eine Frage, mal angenommen, sowohl Kugelgeschwindigkeit als auch Kesselgeschwindigkeit (Kesselschieflage vorausgesetzt) ist immer gleich, würde sich ein Sektor zeigen, der häufiger getroffen wird?  -_-

 

PS. Abwurf immer bei Zero

bearbeitet von Das Kuckuck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb alcatraz46:

Ob sowas häufiger als woanders passiert? Würde sicherlich auffallen wenn es so wäre.

 

Ok. Der Speedtisch hat mich bisher eigentlich nicht interessiert. Mir fiel die Häufigkeit der Roller heute auf, da ich mir den Tisch mal näher angeschaut habe (Du spielst ihn ja regelmäßig). An den anderen Tischen habe ich sowas bisher nicht gehäuft feststellen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Das Kuckuck:

 

Ok. Der Speedtisch hat mich bisher eigentlich nicht interessiert. Mir fiel die Häufigkeit der Roller heute auf, da ich mir den Tisch mal näher angeschaut habe (Du spielst ihn ja regelmäßig). An den anderen Tischen habe ich sowas bisher nicht gehäuft feststellen können.


Hier mal ein "Reinigungsritual".

Reinigung.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Das Kuckuck:

 

Ok, nur noch eine Frage, mal angenommen, sowohl Kugelgeschwindigkeit als auch Kesselgeschwindigkeit (Kesselschieflage vorausgesetzt) ist immer gleich, würde sich ein Sektor zeigen, der häufiger getroffen wird?  -_-

 

Aus meiner Sicht ja, aaaaaber meine früheren Messungen(auch mit Kunststoffkugeln) haben gezeigt,

dass in der Praxis bei gleicher Rundenzahl und gleicher getroffener Raute die Gesamtlaufzeit der Kugel

um bis zu einer Sekunde differiert. Ich halte einen gleichmäßigen Kugellauf für nicht praxismöglich.

Die handgedrehte Kesselgeschwindigkeit ist ohnehin nie gleich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Das Kuckuck:

 

Ok. Der Speedtisch hat mich bisher eigentlich nicht interessiert. Mir fiel die Häufigkeit der Roller heute auf, da ich mir den Tisch mal näher angeschaut habe (Du spielst ihn ja regelmäßig). An den anderen Tischen habe ich sowas bisher nicht gehäuft feststellen können.


Geht halt alles sehr schnell. Möglichst gute Geschwindigkeit brauche ich für mein Spiel. Dieser Standard Tisch wie oben gezeigt kann bis 45 Coups pro halber Std.
Das geht auch noch, nur halt langsamer ist suboptimal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...