Jump to content

alcatraz46

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    92
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über alcatraz46

  • Rang
    Stratege

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das war doch auch der Kern meiner Aussage. Wozu will man ein "Daddelkonto" weiterreichen? Casinos sind da restriktiv. Du kannst so ein Ding für Lau aufmachen oder halt dicht. Einen "idealistischen" Wert darin zu sehen ist meiner Meinung nach etwas befremdlich.
  2. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Die Aussagen von dir betrachte ich unvoreingenommen und ohne Kritik da es m.M. jedem selbst überlassen ist was mit Geld vs. Zeit im Leben erreicht werden soll. Ich war ja selber mal in diesem "Thema" drin als ich mit Roulette angefangen habe. Das zu lösende "Roulette Problem" (welches zumindest mathematisch nicht lösbar ist) liegt vor allem erst einmal bei jedem selbst. Man kann noch so toll vor sich hin "strategieren": Du kannst dieses Spiel nicht gewinnen wenn du nicht gegen dich selbst gewinnen kannst. Was ich damit meine kann sich der Leser denken. Weiteres kann ich zu so einem Thema nicht beitragen. Ist jedoch aus meiner subjektiven Sicht einer der wichtigsten Aspekte.
  3. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Und noch eine "schrecklich nette" Perm. Diese Woche kein Spiel mehr. Balance geht mit 3k raus.
  4. Die T&C´s sämtlicher Casinos sind sehr deutlich ausgelegt wenn man sich die Mühe macht mal zu lesen. Accounts sind nicht übertragbar und in der Regel sogar nur auf 1 Account Pro Haushalt/IP beschränkt. Deinen Screenshots nach bist du scheinbar bei BWIN. Ich bin da auch Kunde und würde solche Experimente lassen. Wie die anderen hier schon durchblicken lassen ist sowas Unfug und wird zudem von den Betreibern als missbräuchliche Nutzung angesehen.
  5. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Das nenn ich mal Favorit (17). 100 Spins auf Auto und wieder hinlegen. Balance ist aktuell.
  6. alcatraz46

    Spiel die Progression nicht die Chance

    OK, ja mit TVS und TVP habe ich früher auch "herumgedoktort". Stimmt man hält das schon eine Weile gut aus. Ich würde vermuten am ehesten eignet sich als Chance Plein für eine Progression auch wenn die Drawdowns heftiger ausfallen können als bei allen anderen Chancen, bin allerdings auch etwas "voreingenommen" da ich nur Plein spiele.
  7. alcatraz46

    Spiel die Progression nicht die Chance

    Wie wäre es denn wenn man die Auswahl der Wetten verbessert und nicht versucht sich tot zu progressieren? Ich kann den Ansatz hier zwar nachvollziehen, ist aber nach meiner Erfahrung alles andere als Optimal.
  8. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Das war nicht unbedingt die Absicht meines Posts auch wenn das wohl zutrifft. Der Sinn meiner Frage bestand darin zu ergründen was einen Menschen dazu treibt sein "Unglück" in die Welt zu posaunen. Abgesehen von ein paar "Grumpy Old Men" die hier immer was zu motzen haben beschäftigt sich meines Wissens nach ein großer Teil der Mitglieder auch ernsthaft mit der Materie. Mit der Spielsucht an sich ist es nicht anders wie mit Alkoholismus, Drogensucht etc. Der Betroffene muss selbst ein Bedürfnis nach Hilfe empfinden und diese auch annehmen wollen bzw. kommunizieren. Im übrigen stellt sich mir sonst die Frage nach der Sinnhaftigkeit solcher Posts ("Telefon abgedreht" etc.).
  9. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Jetzt doch mal aus reiner Neugier mal eine Frage. Du schreibst über Statistiken, zeigst Screenshots von EC Abweichungen etc. Das lässt mich vermuten dass du intellektuell durchaus in der Lage bist die Risiken von Glückspiel richtig einzuschätzen. Was mich dagegen stutzig macht ist die permanente Wiederholung a la "Ich bin Pleite". Also wenn du zockst, alle Gefahren kennst und offensichtlich nie Geld hast, welchen Benefit hast du persönlich davon es hier auszubreiten, es sei denn du bist Psychologiestudent? Nichts für ungut. Ist auch nicht mein Problem, nur kenne ich keinen "Zocker" oder sagen wir einfach Spieler der allen freudetaumelnd mitteilt das seine Daddelei Ihn eigentlich in die Bredouille bringt. Ich habe ein paar Jahre gebraucht um herauszufinden was für mich funktioniert und was nicht und davor habe ich mich oftmals himmelschreiend verzockt wie die meisten Leute die es nicht zugeben wollen. Wenn du ernsthaft Roulette spielen möchtest dann beschäftige dich mit der Materie vor allem "Trockentheoretisch" und am Demotisch. Damit kannst du "dein Spiel" finden. Lerne was echtes Risk Management im Roulette bedeutet. Dann wirst du wirklich echten Fun damit haben es sei denn es ist der "Thrill" den Zocker so brauchen der dich reizt.
  10. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Hier noch mal eine nette Perm. Wer Pleinspieler ist hat hier heute seinen Spaß gehabt.
  11. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Auch mal ne nette Perm. 5 x die 2 in einer Rotation (Restant). Treffer davon habe ich noch 3 mitgenommen. Wochenende steht vor der Tür und die Balance langt erstmal. Diese Woche kein Cashout mehr.
  12. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Ziemlich "schwarzer Schwung" drin aber sonst? Es gibt wenig was ich noch nicht gesehen habe. Statistiken sind relativ.
  13. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Es geht in die neue Woche. Den Permanenzabschnitt hier habe ich gestern Abend bekommen. Wer voll auf der 3 saß wurde reichlich belohnt. Das mal zur Rubrik: Was der Zufall so alles produziert...
  14. alcatraz46

    Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!

    Jetzt mal mit Kommentar. Die Spiele hier sind meine persönliche Version von "Hardcore" Zocken (falls man das überhaupt so nennen kann). Auf dem ersten Screenshot habe ich 18 x 2 Stk. und 6 x 4 Stk. gesetzt bis zum Treffer. Der berechnete SL lag bei 200 Stk. Um so zu spielen müssen mir die Chancen jedoch schon ins Ohr gebrüllt haben:"Setz mich".... weshalb hier auch eine Verkürzung des SL in Frage kam. Kurz danach dann aus bestimmten Gründen die nächste Chance angespielt. Im letzteren Fall habe ich Cheval (Split) 17/18 mit 1 Stk. und die Pleinzahlen mit je 1 Stk. dazu um die Maximaleinsätze nicht weiter zu strapazieren. Diese Woche ist Schluss und Cashout bei 2k damit nächste Woche nochmal Bonus mitgenommen werden kann.
  15. alcatraz46

    Testspiel @Egoist

    Hallo Ego, mein Angebot ändert sich auch nicht. Ich habe über die Jahre gelernt dass man im Roulette zwingend immer eine ausreichende Kapitaldecke braucht, zumindest als Pleinspieler sollte man nicht unter 1k am 1€ Tisch loslegen. Optimal sind natürlich eher 2-3k je nachdem was und wie man spielt. Also wenn die einfach so deine Gewinne einbehalten, hast du den "falschen Laden" erwischt. Nur mal als Tipp. Versuche nicht in "regulären" Casinos zu spielen. Geh zu einem Bookie wie Tipico, Bwin oder Unibet. Die machen garantiert keinen Ärger weil deren "Vermögensmasse" nicht allein aus Casinoumsätzen besteht, so zumindest meine langfristige (positive) Erfahrung. Die normalen Casinos habe ich aufgegeben weil die meisten oft Sch...... am Schuh haben und T&C´s wo sich dir manchmal die Haare sträuben. Gewöhnlich kannst du ohne Slots keinen Bonus freispielen oder Roulette wird nur zu einem Bruchteil zugerechnet. Hat dein Casino Roulette auf den Bonus angerechnet? AL
×