Jump to content

Zeigt her eure OC-Screenshots aus dem alltäglichen Wahnsinn!


Recommended Posts

Am 4.12.2023 um 11:49 schrieb Lutscher2:

Lexis ist halt genervt ! 

 

Gar nicht Lutschi.

Nix genervt, Insider sind im Vorteil, die anderen können hier gerne anonym auf dicke Hose machen und brav System bedingt zur Arbeit gehen....

 

...gestern hatte ich ein Stundenlohn von 300 €.

 

Also alles fein, das Forum dient nur zur Belustigung....

 

Lexis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

Es war auch nicht mein Thema :lol:, .... auch nicht meine Lebenshaltung DU KNALLTÜTEN starwind!

 

:deer:

Lexis

 

Ach nee.

 

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

.......... die anderen können hier gerne anonym auf dicke Hose machen und brav System bedingt zur Arbeit gehen....

 

Lexis

 

Sag' mal, habt ihr im Zoo jetzt schon in jedem Käfig Internetanschluss?

 

Starwind

bearbeitet von starwind
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.12.2023 um 20:03 schrieb starwind:

 

 

Wenn ich diese Lebenshaltung von Lexis (Lebensziel: "Leben ohne Arbeit") nur lese, dreht es mir den Magen um.

 

Zunächst mal ist kontrolliertes und Bauchgefühl befreites Roulette-Spiel auch nichts anderes als konzentrierte Arbeit.

 

Weiterhin bedeutet diese Grundhaltung doch die Verweigerung der Aufnahme jedes Wissens und jeder erfüllten sonstigen Arbeits- und Lebensleistung. Blöd bleiben, nix lernen, aber so nebenbei mal Knete machen. Lebensziel: Idiot bleiben, aber Geld machen.

 

Wer will mit solchen Totalausfällen schon seine Zeit vergeuden?

 

Starwind

 

Wer auf Zehenspitzen steht

steht nicht fest.

Wer mit gespreizten Beinen geht,

kommt nicht voran.

Wer sich zur Schau stellt,

der leuchtet nicht.

Wer sich  selbst behauptet,

wird nicht geachtet.

Wer sich selbst rühmt,

hat kein Verdienst.

Wer sich selbst erhöht,

ragt nicht hervor.

                                  

Aus der Sicht des Tao nennt man das:

Abfall und krankhafte Auswüchse.

 

Eine friedvolle Adventszeit 

und lieben Gruß, Chris.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                               

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb chris161109:

Wer auf Zehenspitzen steht

steht nicht fest.

Wer mit gespreizten Beinen geht,

kommt nicht voran.

Wer sich zur Schau stellt,

der leuchtet nicht.

Wer sich  selbst behauptet,

wird nicht geachtet.

Wer sich selbst rühmt,

hat kein Verdienst.

Wer sich selbst erhöht,

ragt nicht hervor.

                                  

Aus der Sicht des Tao nennt man das:

Abfall und krankhafte Auswüchse.

 

Eine friedvolle Adventszeit 

und lieben Gruß, Chris.

 

Vielen Dank, Chris.

 

Das wünsche ich Dir und Deiner Familie ebenfalls, sowie Gesundheit und weiterhin viel Freude an den selbst geschaffenen Lebensgrundlagen.

 

Ganz liebe Grüße aus Angeln.

 

Dieter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

19 hours ago, MarkP. said:

 

Gar nicht Lutschi.

Nix genervt, Insider sind im Vorteil, die anderen können hier gerne anonym auf dicke Hose machen und brav System bedingt zur Arbeit gehen....

 

...gestern hatte ich ein Stundenlohn von 300 €.

 

Also alles fein, das Forum dient nur zur Belustigung....

 

Lexis

In Saarbrücken konnte ich vom Roulette-Spiel gut leben . Jetzt ist es mehr ein Überleben  ! ....Aber das wissen wir doch alle ! Ich kann nur jedem raten ein Tagebuch über Gewinne und Verluste zu machen. Grüße aus dem Saarland ! ..:hut2:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb Lutscher2:

In Saarbrücken konnte ich vom Roulette-Spiel gut leben . Jetzt ist es mehr ein Überleben  ! ....Aber das wissen wir doch alle ! Ich kann nur jedem raten ein Tagebuch über Gewinne und Verluste zu machen. Grüße aus dem Saarland ! ..:hut2:

Du hättest für Nicht "Wissenden" noch hinzufügen müssen, dass Du nicht vom "Spiel", sondern vom Betrug gut leben konntest. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb yordan83:

Du hättest für Nicht "Wissenden" noch hinzufügen müssen, dass Du nicht vom "Spiel", sondern vom Betrug gut leben konntest. 

 

Lutscher drückt den Resetknopf und  wollte er gerade mal die Wahrheit posten, da tritts Du ihm frontal derart in die Eier. :D

Juan


 

bearbeitet von Juan del Mar
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb yordan83:

Du hättest für Nicht "Wissenden" noch hinzufügen müssen, dass Du nicht vom "Spiel", sondern vom Betrug gut leben konntest. 

 

 

Das ist so nicht richtig ! Die Geschichte mit KG in Saarbrücken war schwer umzusetzen. Die Pinguine veränderten die KG Bedingungen schlagartig wenn Kastrat das Casino verließ . Die Kugel wurde ausgetauscht und der Kessel schneller gedreht. Man konnte zwar noch spielen nur das Gewinnen wurde erschwert. Ich reagierte auf ihre Schweinereien indem ich ,wenn Kastrat spielte meine Annoncen ( Sekunde vor Kastrat ) abgab. Ich spielte paar Monate mit Erfolg und Kastrat kochte vor Wut. Er forderte ein Hausverbot gegen mich und  drei andere Gäste ! Dieser Forderung kam das Casino nach und so wurde ich und mit mir befreundete Gäste des Hauses verwiesen ! Wir schalteten einen befreundeten Rechtsanwalt ein um den Grund des Hausverbotes zu erfahren ! Die Antwort war, wir ( Gruppe ) hätten Gäste beleidigt ! Das ich ihren Untreue- Betrug störte wurde natürlich nicht erwähnt. Trotz Androhung einer Anzeige wegen Manipulation am Roulette Tisch ,wurde das Hausverbot nicht zurückgenommen. Die Anzeige wurde von vier Gästen unterschrieben und der Staatsanwaltschaft übergeben. Zeitgleich wurde die Steuerfandung und die Saarbrücker Zeitung über die Betrugsmasche im Casino Deutschmühlental informiert. Kastrat musste gehen ( Bauernopfer ) und damit schlief die ganze Geschichte ein. Selbst ein Croupier der auspackte wurde sofort beurlaubt und anschließend in Rente geschickt. Er sagte mir am Telefon er würde von seinen Croupier Kollegen als Nestbeschmutzer betitelt. So yordilein jetzt biste aufgeklärt. Hey ich weiß bringt mir natürlich nichts. Hab nur geschrieben weil ich gerade Zeit hatte ....:hut2:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

33 minutes ago, Juan del Mar said:

Lutscher drückt den Resetknopf und  wollte er gerade mal die Wahrheit posten, da tritts Du ihm frontal derart in die Eier. :D

Juan


 

Der Saarbrücker Finanzbeamte meine über mich " Endlich Jemand der Eier hat und Kastrat angezeigt hat " Er hat sich sofort versetzen lassen um diesem kriminellen Casino zu entkommen. Und nicht nur das . Ich war richtig entzückt wie die Staatsanwaltschaft mich mit Ordnungsgeld unter Druck setzen wollte. Man könnte ein geiles Drehbuch schreiben. Betrug ,Untreue ,Nutten und Korruption ....Ich kenne Einzelheiten da legste die Ohren an . Liebe Grüße von dem Lutscher aus dem tollen Saarland ! ..:lachen::wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb Lutscher2:

 Man könnte ein geiles Drehbuch schreiben. Betrug ,Untreue ,Nutten und Korruption ....Ich kenne Einzelheiten da legste die Ohren an .

@Lutscher0/2: Dann macht halt mal, wenn ihr schon unfähig seid ein Buch zu schreiben. In Hollywood werden doch geile Drehbücher gesucht:bx3:.

:hut:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

9 hours ago, Egon said:

@Lutscher0/2: Dann macht halt mal, wenn ihr schon unfähig seid ein Buch zu schreiben. In Hollywood werden doch geile Drehbücher gesucht:bx3:.

:hut:

Die Saarbrücker Geschichte hat was . Ich sollte mir Verstärkung holen. Es sind schriftstellerische sowie rechtliche , justiziable Vorgaben zu beachten. Ich muss recherchieren wer Interesse hat !...:hut2:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 5.12.2023 um 17:10 schrieb MarkP.:

.gestern hatte ich ein Stundenlohn von 300 €.

hey,

glückwunsch - ich freue mich für jeden, der das casino mit plus verlässt.

in konstanz hatte ich einen stundenlohn von 4k - und ich habe insgesamt 3 stunden "gearbeitet". nicht am roulettetisch, sondern am druckluftroulette. 10k habe ich an internationale hilfsorganisationen gespendet und 2k leider in basel beim bj verzockt:hammer2:. das ist noch nicht so mein spiel, gebe ich gerne zu. die spesen für hotel und essen hatte ich ja in bregenz verdient. grüsse, busert:wink:

 

IMG_0859.jpg.729647bdb05d9c6913f118f70bc41bee.jpg

bearbeitet von Busert
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
  • 5 months later...

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...