Jump to content

Jetzt entscheidet das Regierungpräsidium Darmstadt über Aufhebung einer Spielsperre --- meine Chance?


Recommended Posts

Hallo seit alle gegrüßt  Euer Howard ist wieder da .

 

es gibt erfreuliche Änderungen durch das neue Glücksspielgesetz 2021. seit August 21 schon braucht man also offenbar kein psychologisches gutachten von einer Spielsuchtstelle, oder gar eine Therapie um seine Selbstsperre aufzuheben. Das ist nun meine Chance für einen Neustart. Ich hoffe nun sehr das meine Sperre aufgehoben wird und ich sehr bald wieder in der örtlichen Spielbank Roulette spielen darf und das bundesweit.

 

Habe erfolgreich meine Spielkunst in Salzburg im Urlaub getestet und fast den ganzen Urlaub durch Roulette finanziert. Nach schweren Verlusten aus den Fehlern gelernt und nun spiele ich um so erfolgreicher.  Spielt nie mit hohen Einsatz -- lieber kleine Einsätze und kleinere Gewinne. Das ist sicherer und langfristig ergiebiger.

 

Wer hat nun eine Aufhebung schon hinter sich und warum wird plötzlich auf den ganzen Circus mit Psychologen- Gutachten etc. verzichtet ?

 

Freue mich auf Eure sachlichen Informationen. Aber bitte macht mich nicht wieder fertig.

 

Es grüßt Euch

 

Howard

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 1.11.2021 um 18:35 schrieb Howard2019:

Freue mich auf Eure sachlichen Informationen.

hey howie,

ich kann dazu nichts sagen, würde mich aber über infos über den weg deiner entsperre unter den neuen bedingungen  aus interesse freuen,

grüsse, 

busert:wink4:

bearbeitet von Busert
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 8.11.2021 um 20:42 schrieb Busert:

hey howie,

ich kann dazu nichts sagen, würde mich aber über infos über den weg deiner entsperre unter den neuen bedingungen  aus interesse freuen,

grüsse, 

busert:wink4:

Hi Busert,

 

zunächst danke für deine Antwort. Also zur Sachlage ich habe heute nach über 6 Wochen den zweiten Brief per Einschreiben/Rückschein gesandt mit der bitte die Spielsperre aufzuheben. Die faulen Beamten dort bequemen sich mal wieder nicht dazu zu arbeiten.Ich hoffe das dies in den nächsten Wochen geschehen wird--oder auch nicht. man kann ja nichts machen und ist den Beamtentum hilflos ausgeliefert.Einen Rechtsanspruch auf Aufhebung habe ich ja nicht.

 

Es grüßt Dich

 

Howard

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...