Jump to content

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

" du drehst ja gegen mich" Selten so einen dummen Gesichtsausdruck gesehen.

 

Verständlich, der "Jungspund", wie du ihn zu benennen beliebst, hatte bis zu diesem Zeitpunkt offenbar mit solchen Extremspinnern wie dir noch keine Bekanntschaft gemacht. :patsch:

Die müssen die Kategorien ihrer Patienten auch erst zuzuordnen lernen.

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Das Kuckuck:

 

Ich glaube @MarkP. setzt Zerospiel a2 vor dem Abwurf und spielt dann Kleine Serie a20 nach Abwurf. Soweit ich weiß, fährt er jetzt ein Auto mit Klimaanlage. :)

 

Hahaha,

ich schaue wie immer was der C. macht... Zero Spiel vor Abwurf, um dann nach Abwurf abzuziehen vom Zero Spiel und jeweils zwei Stücke auf die 19 und die 28.

 

:P

 

Ja, mein Auto hat jetzt zwei Klimaanlagen,  :lachen:

falls eine KA ausfällt und ich irgendsoein Arsrschlochhhh der überhaupt gar kein Auto besitzt von A nach B mitnehme. 

 

Wenn Starwind und Yordan sagen Zielwerfen geht nicht, das wird schon stimmen. Wie kommt der Lutscher darauf, etwas anderes zu behaupten??

 

:lol:

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb nodronn:

 

Tja, diese Frage habe ich in der Spielbank nicht gestellt.... ich gehe aber davon aus, dass der Live-Tisch nicht über Einsatzhöhe und Belegung der Touchbet-Spieler informiert wurde.

 

Was mir in Günthersdorf tierisch auf den Zeiger geht, alle 30 Minuten rennt der/die Saalchef/in mit einem Tablet rum und notiert die Chipstände. Ich sage dann immer: "Sie brauchen nicht zählen, die Bank liegt vorn!" 

Ehrlich gesagt, weiss nicht mal wo Günthersdorf liegt.

Deswegen spannend :) 

 

Das gibts aber in mehreren Casinos gerade in sehr Kleinen.

Ich kenne in D auch noch Casinos die Touchpad live nicht mögen.

In Einem musst ab 800 EUR Rückwechsung Ausweis.

In Anderem gibts keine Zeroteilung und

es gibt tatsächlich Zwangstronk

 

 

Frag den Chef doch mal wann wieder ein Livekessel übertragen wird

Software Update dauert so einen Tag max? Oder :) 

Sie sind alle echte Gangster.

Und es ist mir jedesmal ein innerer Abgang, die blöden heuchlerischen Gesichter zu sehen

dieser Geldgierigen Casinochefs zu sehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb sachse:

Ach, jetzt können sogar die Anfänger schon zielwerfen.

Unglaublich!

Also wo ich heut war, gab es meiner Meinung nach defitiv!!!

Kein Ziel werfen!

 

Ich nehme aber trotzdem an, einige beherrschen einen Sektor auszuschliessen oder zu treffen.

Man achte auf die Augen des Croupies, Einsätze auf Tisch und Permanenz

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb sachse:

 

Die haben ganz einfach mal wieder die Wasserwaage rausgeholt und den Kessel neu justiert.

Gefällt mir zwar nicht aber das ist sicherlich durchaus legal.

 

Du meinst das reicht aus? Also kann auch sein, das die dann den Kessel etwas schief stellen, weil

er  zu gut läuft und einige Spieler das erekannt haben und nutzen das zum Gewinnen.

Also vermutlich legal aber doch ein Eingriff und warum? 

 

 

vor 17 Stunden schrieb Newfish2:

Meist werden nur Automatentische übertragen

an diesen Touchpad Inseln.

Und an denen setze ich nicht, da Automat.

 

Vielleicht siehst Du es als Automatentisch, aber man kann dort auch die Live Tisch(e)

anwählen und dann setzt Du am Automaten den Livetisch. 

 

 

vor 17 Stunden schrieb nodronn:

Meistens ist da "so viel" los, dass der C. ein Zeitsignal bekommt, abzudrehen. Eine meiner Beobachtungen bei einem C., wenn dieser warf, erzeugte er zumindest in einer Drehrichtung auffällige Wurfweitenwiederholungen, mitunter über 5 Würfe. Gebe aber zu, habe weder Kugel- noch Kesselumdrehungen mitgezählt. Kann also im statistischen Zufall liegen. Aber andere C. bekommen das nicht hin...

 

Habe auch mal das versucht, also eine Art KG, war aber nicht gut darin, bzw. hätte es mal verbessern sollen.  Bei mir war oft die Gegenseite der Gewinner, also das Gegenteil, was ich mir ausgerechnet hatte. Den Versuch dann die Gegenseite zu spielen habe ich leider nicht gemacht. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Newfish2:

Also wo ich heut war, gab es meiner Meinung nach defitiv!!!

Kein Ziel werfen!

 

Ich nehme aber trotzdem an, einige beherrschen einen Sektor auszuschliessen oder zu treffen.

Man achte auf die Augen des Croupies, Einsätze auf Tisch und Permanenz


jetzt musst Du den Gläubigen nur noch klar machen, dass es auf 3EC keinen 

interessiert...dann können wir über 

gut belegte Tische mit vielen Gästen 

reden und zuletzt noch über den Vor-

teil für den Croupier, am liebsten im Kontext mit dem Handwechsel und 

dem beobachtenden Kopfcroupier...

Kenne eine ganze Gruppe deutscher 

Croupiers mit langjähriger Erfahrung,

heute alle in der Schweiz tätig.Reich

ist da keiner geworden  und schon vor 50

müssen sie um Job (und Rente) zittern.

Ausbildung von Nachwuchs ist billiger, 

zudem verringert sich überall die Anzahl

an Tischen. 

 

Wer Zielwurf in die Welt setzte, daran glaubt und doch kein Geld gewann und 

heute a 2 spielt,  sollte mal die eigene Blödheitskette rückwärts abspuhlen...

irgendwo gibt es da ein Problem.

 

Juan


 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Verlierer2:

Du meinst das reicht aus? Also kann auch sein, das die dann den Kessel etwas schief stellen, weil

er  zu gut läuft und einige Spieler das erekannt haben und nutzen das zum Gewinnen.

Also vermutlich legal aber doch ein Eingriff und warum? 

 

Wenn ein Casinochef den Kessel schief stellen würde, würde eine halbe Stunde Analyse ausreichen,

um nach weiteren 3 Stunden die erste Nachlage am Tisch zu erleben.

Im Übrigen:

Wo lebst du, dass du glaubst, ein schief stehender Kessel würde "einigen Spielern"  Vorteile verschaffen?

Diese Spieler wären nicht einmal imstande, nach Verlassen des Casinos zu sagen, welche Farbe der  Kessel hatte.

Sogar selbsternannte Profis kommen oft nur bis "grünlich".

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎11‎.‎03‎.‎2020 um 10:08 schrieb Newfish2:

Vielen Dank erst mal für die ersten Antworten hier.

 

 

Wo soll das in Dürkheim gewesen sein?

Im Automatencasino? 

In Bad Zwischenahn? nochmal staun,

denn ich kenne beide Läden

 

Meist werden nur Automatentische übertragen

an diesen Touchpad Inseln.

Und an denen setze ich nicht, da Automat.

 

 

Vielleicht kommen noch paar mehr Tipps hier

es geht um Live Kessel Übertragung

 

@ Lutscher hat ja oben geschrieben, dass Dürkheim abgeschaltet ist.Mag sein. War länger nicht mehr da.

War im großen Spiel.

Der Grund der Abschaltung würde mich interessieren. Vermutlich zu häufige software-Abstürze.

 

Zwischenahn ist Minimum 10 Jahre her.....

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb sachse:

 

Wenn ein Casinochef den Kessel schief stellen würde, würde eine halbe Stunde Analyse ausreichen,

um nach weiteren 3 Stunden die erste Nachlage am Tisch zu erleben.

Im Übrigen:

Wo lebst du, dass du glaubst, ein schief stehender Kessel würde "einigen Spielern"  Vorteile verschaffen?

Diese Spieler wären nicht einmal imstande, nach Verlassen des Casinos zu sagen, welche Farbe der  Kessel hatte.

Sogar selbsternannte Profis kommen oft nur bis "grünlich".

 

Wenn Du den Kesseltyp und Farbe kennen musst, ist es doch Dein Ding, Andere brauchen das eben nicht. Du sagst, die haben die Wasserwaage angelegt und nun kannst Du nicht mehr gewinnen. Wo lebst Du das Du es nun umdrehst und sagst es gibt einen Vorteil? Wenn Du vorher gewinnen konntest, gabs den wohl oder? Wenn mich ein Taxi von A nach B fährt und Du mich hinterher fragst, war es ein Diesel oder Benziner, dann ist mir das herzlich egal und besagt nun was? Ich kann nicht mit dem Taxi von A nach B fahren? Deine Ansicht müssen doch nicht alle teilen, Du bist darin Profi und hast es Dir so angelernt.    

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Lutscher:

So oberflächlich wie du mit dem Coronavirus umgehst könnte es bald heißen "Rien ne vo plus"

 

Bravo!

Als einer der weltbesten Rouletteprofis und an der französischen Grenze lebend,

weißt du nicht, wie "Rien ne va plus" geschrieben wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.3.2020 um 11:27 schrieb Lutscher:

 

Am Besten haben es die Leute im Knast. Abgeschirmt und das Essen kommt durch die Klappe an der Tür.....:biggrin:

Alles hat seine schlechten und guten Seiten, wer konnte so was ahnen? Es kommt auch drauf an, wo der Knast ist.

Also meine Befürchtungen sind schon übertroffen und nun will Trump noch den Impfstoff alleine haben :-)

So fängt es an düster aus zu sehen. Mal sehen vielleicht stellen die noch Internet ab.    

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...