Jump to content

Recommended Posts

data   

Guten Morgen, 

ich habe mal wieder Lust das Spiel von Sven zu testen. Werde ein paar Spiele spielen und diese dann hier rein stellen. 

Wer will kann ja dann dazu was sagen. Die TVP´s werde ich nur manchmal spielen, da mir die damals schon nicht gelegen haben oder ich diese falsch erkenne. 

Es handelt sich um ein Spiel auf Plein.  

 

VG Data 

bearbeitet von data

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das ein Spiel auf TVS ?

Dann bin ich natürlich interessiert, so wie ich eh an fast allem hier interessiert bin.

Wo kann man etwas über Svens Spiel lesen ?

*winke*

Samy

fängt schon mal an einen guten Rutsch zu wünschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Hans Dampf:

Samy,sollst du jetzt schon anfangen zu saufen

Nö, aber da weiter oben über TVP geschrieben wurde dachte ich ich frag mal.

Plein ist mein Lieblingsthema, ich habe auch ein Spielchen dazu,

weswegen ich mich der Frage von Data anschliesse.

*winke*

Samy

bearbeitet von Samyganzprivat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb data:

@Sven 

 

Könntest Du so lieb sein das Spiel nochmal zu erklären ? Die ganzen F´s für TVP fehlen mir. 

 

VG

 

 Der Meister hat wohl keine Lust.:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sven-DC   
vor 15 Stunden schrieb Hans Dampf:

 

 Der Meister hat wohl keine Lust.:lol:

 Weder Lust noch Zeit.

Das komplette Spiel zu erklären, erfordert viele prakt. Beispiele an Perms, wobei einer  die Perm Zahl für Zahl vorgeben müsste.

Es ist sehr zeitaufwendig. 

Ich habe das schon einmal im ehem. DC Forum gemacht, inkl. ausführlichen Satzanweisungen.

Vielleicht fragt Ihr @Repro mal, welcher den vermeintlichen Müll gelöscht hat.

Eventuell hat er es abgespeichert und kann hier einstellen, wäre bestimmt für viele interessant.

 

Nur soviel zum Spiel-

Ich greife nur die Favos Pleins an. ( max bis 5,eher weniger)  TVPs gelegentlich nach Lust und Laune, bzw. wenn die Signallage bei den Favo-Pleins schwammig und bei den TVP eindeutiger.

Ich gitter die laufende Perm in 18/19/18...... Fenster, dort beobachte ich die Favo-Plein und TVP-

Die Häufigkeit ihrer Erscheinungen betrachte ich jeweils einzeln und kumulativ in den Fenstern, dieses wird zu den Erwartungswerten der BIN abgeglichen.

 

Daraus ergibt sich das ich jeweils mehrere F2/F3/F4 .....  aus unterschiedlichen Betrachtungsfenster habe.

Überschneidungen/Deckungen aus diesen Fenstern bezeichne ich als Generalfavos, welche sich als sehr zuverlässig erweisen.

 

So ist es möglich gute von schlechten Favos ( also Favo die nicht weiterlaufen) zu erkennen, weil sie in den neuen Fenstern nicht mehr erscheinen und irgendwann auch abgeschlagen zu BIN liegen.

 

Die Buchführung ist simpel. Jede gefallen Zahl bekommt einen Strich, auf der gegenüberliegende Seite schreibe ich die die laufende Perm in 18/19 Strängen auf, so erkennt man auf einen Blick, welcher Coup grade läuft und wie viele Zahlen in welchen Fenster gefallen sind.

Ein A6 Oktavheft ist dafür besten geeignet, es ist Casino tauglich, man kann die komplette Buchführung im stehen in der Hand machen.

Ich habe bereits ca. 60 vollgeschriebene Hefte. Ein Heft hat 32 Seiten.

Auf eine Seite passen ca. 2-3 Pleinrotionen, also 74-111 Coups. Länger brauche ich nie um ca. 50 Stücke zu machen, spiele auch nicht länger, weil die Konzentration weg, sollte es mal nicht ins Plus gehen ist Schluss für diese Session.

 

In diesen Heften sind also ca. 142 Tausend Live gespielter Coups in 1920 Sitzungen.

Ich glaube deshalb über ausreichend Spielerfahrung mit meinen Ansatz zu verfügen und zu wissen wie der Zufall innerhalb ca. 76-111 Coups bei den Pleinfavos tickt und verfüge deshalb nicht nur, aber auch über theor. Grundwissen aus Büchern

 

bearbeitet von Sven-DC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MarkP.   
vor 5 Stunden schrieb Sven-DC:

Auf eine Seite passen ca. 2-3 Pleinrotionen, also 74-111 Coups. Länger brauche ich nie um ca. 50 Stücke zu machen, spiele auch nicht länger, weil die Konzentration weg, sollte es mal nicht ins Plus gehen ist Schluss für diese Session.

 

In diesen Heften sind also ca. 142 Tausend Live gespielter Coups in 1920 Sitzungen.

Ich glaube deshalb über ausreichend Spielerfahrung mit meinen Ansatz zu verfügen und zu wissen wie der Zufall innerhalb ca. 76-111 Coups bei den Pleinfavos tickt und verfüge deshalb nicht nur, aber auch über theor. Grundwissen aus Büchern

 

1920 Sitzungen,

davon erfolgreiche 1200 Sitzungen x 50 Stücke plus a 2.- Euro macht = 120.000,- Euro

abzüglich negativer 720 Sitzungen zwischen 0 bis minus 30 Stücke = 21.600,- Euro

macht vor Abzug der Nebenkosten (Auto, Zug, Flug, Hotel, etc.) = 98.400,- Euro

abzüglich Nebenkosten (1920 Sitzungen x 100 Euro) = 192.000,- Euro

 

GESAMTERGEBNIS ==>           MINUS (!)  93.600,- Euro

 

ohne Nebenkosten geht es nicht

was lernen wir daraus???

 

Mit Stückgröße 2 Euro macht es keinen Sinn.

Auch mit 1 Euro , 50 Cent oder auch 10 Cent ist völliger Quatsch.

Moment, Fun Modus mit NIX WERT ist auch Blödsinn.

 

Ab Stückgröße 5 Euro wird es spannend: Gesamtergebnis PLUS 54.000,- Euro macht aber bei 1920 Sitzungen nur ein PLUS von 28,16 Euro pro Sitzung NETTO.

Mit Stückgröße 10 Euro Gesamtergebnis PLUS 300.000,- , oder 156,25 Euro pro Sitzung NETTO. Macht bei 200 Sitzungen p.a. 31.200 Netto.

Mit Stückgröße 20 Euro Gesamtergebnis PLUS 792.000,- , oder 412,50 Euro pro Sitzung NETTO. Macht bei 200 Sitzungen p.a. 82.500 Netto.

 

Also Nebenkosten so niedrig halten wie es geht, am besten ein Campingbus besorgen wo man übernachten kann, Catering bunkern, Bananen, Lachs, vor allem Getränke, Wasser, denn so was ist in den Casinos sauteuer.

 

Es sind für mich realistische Gedanken...

 

Erst ab 10 Euro wird es interessant.

 

Lexis

 

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ropro   
vor 4 Minuten schrieb MarkP.:

abzüglich negativer 720 Sitzungen zwischen 0 bis minus 30 Stücke = 21.600,- Euro

Hi Lexis, du willst ihm nicht weh tun, oder?

 

wie kommst du auf 30 Stücke bei Sätzen wie "Plein mit Cheval mit Carre mit Tvp und TvS a maximum" (Im Fun-Modus natürlich)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ropro   
vor 1 Stunde schrieb Sven-DC:

Ich habe das schon einmal im ehem. DC Forum gemacht, inkl. ausführlichen Satzanweisungen.

Vielleicht fragt Ihr @Repro mal, welcher den vermeintlichen Müll gelöscht hat.

Warum hat der Teufel seine Großmutter verhauen? ------- Weil sie keine Ausrede wußte!

 

Auch wenn du es immerwieder rauskramst: ICH habe mit der Schließung des Forums nix zu tun!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Scoville   

Moin Lexis,

 

Hast du 100 Eur Nebenkosten für den Besuch einer Spielbank  ?

Sven's Kapital dürfte eher bei 200-300 Stücke liegen.

In den Turnieren spielte er a 5 bei 5000 Kap also 1.000 Stücke....

 

LG

Maddi

 

 

bearbeitet von Scoville

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MarkP.   
vor 9 Minuten schrieb Scoville:

Moin Lexis,

 

Hast du 100 Eur Nebenkosten für den Besuch einer Spielbank  ?

 

LG

Maddi

 

Ja, leider, Eintritt, Parken, Hotel, Diesel.... Und das sind keine 5* Hotels ! Denn nach der Fahrt und anschließend noch 6-8 h im Casino will man nicht mehr irgendwo hinfahren, nein, da freu man sich, direkt ins Bett zu fallen.

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Scoville   
vor 1 Minute schrieb MarkP.:

 

Ja, leider, Eintritt, Parken, Hotel, Diesel.... Und das sind keine 5* Hotels ! Denn nach der Fahrt und anschließend noch 6-8 h im Casino will man nicht mehr irgendwo hinfahren, nein, da freu man sich, direkt ins Bett zu fallen.

 

Lexis

D.h du kannst dein Spielchen im Süddt.Raum nicht umsetzen ?

Na dann ist das wahrlich besch.....

 

Sven dürfte die Spielbank recht egal sein..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MarkP.   
vor 12 Minuten schrieb Scoville:

D.h du kannst dein Spielchen im Süddt.Raum nicht umsetzen ?

Na dann ist das wahrlich besch.....

 

Sven dürfte die Spielbank recht egal sein..

 

Ja, klar ist das egal, Sven spielt doch im FUN Modus mit NIX...

 

2,5 bis 3 h Autofahrt sind die interessanten Tische entfernt, ja ich fahre ein sparsames Auto mit wenig Verbrauch und schon ist man bei 30 - 60 Euro Dieselkosten dabei.

Glücklich, wer überall, im Casino, im OC, klassisch (!) sein Einkommen aufbessern kann, besser noch - davon leben kann...

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sachse   
vor 4 Minuten schrieb MarkP.:

Glücklich, wer überall, im Casino, im OC, klassisch (!) sein Einkommen aufbessern kann, besser noch - davon leben kann...

Lexis

 

Ich habe seit 1981 noch keinen getroffen - Du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MarkP.   
vor 1 Minute schrieb sachse:

 

Ich habe seit 1981 noch keinen getroffen - Du?

 

Ich seit 2001 auch nicht. Die blubbern nur alle....

142 000 Coups, 1920 Sitzungen, man ohh man, davon Leben zu können ist viel schwerer als man sich das überhaupt vorstellen kann.

 

Lexis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Scoville   
vor 20 Minuten schrieb MarkP.:

 

Ja, klar ist das egal, Sven spielt doch im FUN Modus mit NIX...

 

2,5 bis 3 h Autofahrt sind die interessanten Tische entfernt, ja ich fahre ein sparsames Auto mit wenig Verbrauch und schon ist man bei 30 - 60 Euro Dieselkosten dabei.

Glücklich, wer überall, im Casino, im OC, klassisch (!) sein Einkommen aufbessern kann, besser noch - davon leben kann...

 

Lexis

'Leben' wäre übertrieben.'Aufbessern' passt...

Um davon leben zu können,muss man dementsprechend hoch spielen.(Ich kann/konnte es nicht.Ich hatte ein Kind)

 

Da hatte ich es all die Jahre richtig gut!

Nach Dortmund waren es nur 25 KM (Hinfahrt)

Aber in der Tat,tgl kommen die Kosten hinzu ( Benzin,Parken,Eintritt,Kaffee,Kuchen etc)

bearbeitet von Scoville

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jason   
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

abzüglich Nebenkosten (192 Sitzungen x 100 Euro) = 192.000,- Euro

was lernen wir daraus???

 

 

Mathe ist nicht so einfach ! :lachen::lachen::lachen:

Frag mal Deinen Steuerberater.

 

jason

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Scoville   
vor 7 Minuten schrieb jason:

 

Mathe ist nicht so einfach ! :lachen::lachen::lachen:

Frag mal Deinen Steuerberater.

 

jason

In der Tat Jason....Mathe IST nicht einfach...

Nebenkosten fallen natürlich auch an Gewinntagen an..

 

1920 Sitzungen * 100 Eur = 192.000 !!

 

Fragen,dann fragen :P

 

( Nichts für Ungut,guten Rutsch gewünscht )

 

Gruss

Scoville

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jason   
vor 3 Stunden schrieb Ropro:

Auch wenn du es immerwieder rauskramst: ICH habe mit der Schließung des Forums nix zu tun!

 

Mag sein ?

Das war auch nicht das Thema.

Thema war, wie Du dort als LÖSCH-AUGUST gewütet hast !

 

jason

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MarkP.   

IMG_20161230_162339_192.jpgIMG_20161230_162313_883.jpg

 

Ok, Data, mach mal und was heißt hier TVP falsch erkennen, es ist Zufall mit negativer Auszahlung und ständig wechselnden Favoriten, Normalos und Restanten...

Mensch @data besorg Dir doch endlich das Roulett Lexikon von Haller, da stehen alle Tabellen drin!

 

Also jetzt, hau rein, mach den Test!

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starwind   
vor 4 Stunden schrieb Scoville:

'Leben' wäre übertrieben.'Aufbessern' passt...

Um davon leben zu können,muss man dementsprechend hoch spielen.(Ich kann/konnte es nicht.Ich hatte ein Kind)

 

Da hatte ich es all die Jahre richtig gut!

Nach Dortmund waren es nur 25 KM (Hinfahrt)

Aber in der Tat,tgl kommen die Kosten hinzu ( Benzin,Parken,Eintritt,Kaffee,Kuchen etc)

 

Seit wann beeinträchtigt denn ein Kind einen positiven Erwartungswert ???? :P

 

Mit einem solchen könnte man sich doch sicher und schnell hochspielen, um dann hoch zu spielen. :rolleyes:

 

Wenn man durch übermäßigen Kaffe- und Kuchen-Genuß die Spesen selbst in die Höhe treibt, darf man sich nicht wundern, dies sollte aber eigentlich nebenbei abfallen (bei positivem Erwartungswert). :P

 

Häppie nju jeehr.

 

Starwind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb starwind:

 

Seit wann beeinträchtigt denn ein Kind einen positiven Erwartungswert ???? :P

 

Mit einem solchen könnte man sich doch sicher und schnell hochspielen, um dann hoch zu spielen. :rolleyes:

 

Wenn man durch übermäßigen Kaffe- und Kuchen-Genuß die Spesen selbst in die Höhe treibt, darf man sich nicht wundern, dies sollte aber eigentlich nebenbei abfallen (bei positivem Erwartungswert). :P

 

Häppie nju jeehr.

 

Starwind

............. gracia ley ...................:topp:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sachse   
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

IMG_20161230_162339_192.jpgIMG_20161230_162313_883.jpg

 

Mensch @data besorg Dir doch endlich das Roulett Lexikon von Haller, da stehen alle Tabellen drin!

 

 

 

Lexis

 

Paroli hat meines Wissens davon noch ganze Berge und verkauft das Lexikon für sehr kleines Geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb sachse:

 

Paroli hat meines Wissens davon noch ganze Berge und verkauft das Lexikon für sehr kleines Geld.

Auch von Hallers Tabellen machen den negativen Erwartungswert für das Roulette nicht positiv !

 

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
    • 20 Posts
    • 1188 Views

×