Spielkamerad

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4.465
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Spielkamerad

  • Rang
    Analytiker

Contact Methods

  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    HH
  • Interests
    Casinos all over the World, Las Vegas, HSV, Reisen incl. Geld verdienen....

Letzte Besucher des Profils

6.137 Profilaufrufe
  1. im prinzip ist es in europäischen casinos ähnlich. da alles nur etwas kleiner ist, sind auch die aktionen beider seiten kleiner. 2x zero, 3x zero, ist doch egal. es wird doch keiner gezwungen. darauf kann sich ein casino jeder zeit schützen. die automatensache ist natürlich heftig, wenn sie denn stimmt. da bin ich eher abwartend, da betrug auch von seiten der casinos (so offiziell das du und anderes es schon wissen), auch in den usa nicht einfach so hingenommen werden. da hast du schnell mal einen prozess am hals, der dich dann das dreifache kostet. da kommen anwälte und prozessieren für low, wenn sie am ende prozente vom gewinn einfahren. wie gesagt, ich habe es noch nie gehört, möchte dir auch nicht widersprechen. sp........!
  2. nein sven, bandenspiel ist etwas anderes. es war nur ein bsp. wollte nicht mit sperren einiger bekannter anfangen, da du dazu neigst, vermutungen darzulegen, die haltlos im raum stehen würden. da nahm ich an, dass du das schon mal gehört hattest. auch hier liegst du mit deiner antwort falsch. wenn casinos wissen, dass jemand dauerhaft gewinnt, schmeißen sie ihn raus! fakt! da herrscht eher die ansicht, "lieber ein ende mit schrecken,......!" kommt einer mit geld und fängt an, ec zu spielen, dabei gewinnt er mehrmals sehr hoch, dann werden sie sich hüten, den zu verdammen. dort ist es nämlich eine frage der zeit. der rest, deiner filmerzählung ist irrelevant, da nicht danach gefragt wurde. es ging schlicht um das bsp. die doku mit den beteiligten habe ich gesehen. filme der art sind meist schrott. sp.........!
  3. kann er aber nicht wissen, da so etwas nirgendwo im buch steht. da hat haller bisschen geschludert. die frage ist, wenn sven recht hätte, warum haben sie die "21-gang" dann überall gesperrt? counten ist weder verboten, noch ist es betrug. sie waren dauerhafte gewinner. bessere aushängeschilder bekommst du kaum. sp........!
  4. mit dieser antwort konnte man rechnen. du weißt sogar wer angefangen hat. namen? du bist so schlecht! du bist so geil, aber leider bist du nicht vom fach. wenn du endlich mal ein casino von innen kennenlernst, dich nach einer geraumen zeit, mit jemand darüber austauschen möchtest, darfst du mal anfragen. solange du aber solchen dummfug schreibst, ist es nicht mehr tragbar, was du so absonderst. realitätsverlust nennt man das in unseren kreisen. wenn es dich nicht schon gäbe, man müsste dich erfinden. ein gutes hat es aber. du wirst höchstwahrscheinlich, mit deinen aussagen nie konfrontiert werden. du glückspilz! alter, made my day! sp.........!
  5. anderes lässt ignoranz auch gar nicht zu! du hast echt keine ahnung, davon aber zu viel. dein problem! der einzige der hier zweifelt bist du. deshalb beschäftigst du dich auch zuweilen etwas zu viel damit. zeig den leuten, dass du richtig liegst und sabbel nicht ständig kauderwelsch. du hast keine ahnung, ab wann es kf-spieler oder kg gab. zeiten sind für dich wie schall und rauch. warum haben sie denn die Spieler, vor denen sie "hätte angst haben müssen" nicht damals schon alle gesperrt? deine logik ist wie immer nicht vorhanden. in verbindung mit ignoranz und fachlichen unwissen. steht dir aber. sp...........!
  6. tüüüüüürlich! du sack! sp.........!
  7. sven, keiner hat etwas gegen deine favos. ob die nun gewinnen oder nicht, weißt nur du allein. aber dein allerweltsgedöns über roulette, darf schon in frage gestellt werden. du wirfst da dinge in die mitte, die man so nicht stehenlassen kann. dein zeitliches defizit ist spürbar zu erkennen. es ist nicht besonders schlau, aussagen zu treffen, die du nicht annähernd untermauern kannst. benno winkel agierte in den 50-60´ern. diese kf-spieler in den 70-80´ern. merkst du etwas? wie du schon erfahren hast, gab es lange zeit gar keine permanenzen. die sind aber schon eine voraussetzung, kf zu erkennen. woher sollten casinos also gewusst haben, was kf sind, wenn jemand ständig die selben zahlen spielt? natürlich ist die große zeit der kf, meinetwegen auch der kg vorbei, aber es geht dennoch immer noch irgendwo weiter. nur eben nicht mehr um so hohe beträge. kf-spieler haben sich auch weiter entwickelt. die ich kenne, sind schon weit im fortgeschrittenen alter. z.t.über 80j. trotzdem gibt es weiterhin lücken, sonst gäbe es sie nicht mehr. es scheint ein zwang zu sein, ständig mit klugscheißer aussagen, hier leuten was vom pferd, erzählen zu wollen. deshalb ist ignorant auch das treffende wort. so, nun ab in die sonne! es gibt auch ein leben an der luft. sp...........!
  8. ja mit den zeiten hat er es nicht so. da fällt schon mal gern ein bis zwei jahrzehnt hinten runter. es sind sogar 15-20j nach winkel, als die kessel getauscht wurden. aus dieser zeit kenne ich schon 2 leute (persönlich!, muss man ja dazu schreiben), die mit kf mehr verdient haben als die kg zu dieser zeit. dies wäre nicht mehr möglich gewesen, wenn sie in den 60´ein schon etwas davon gewusst hätten. wird sven nicht gefallen, ist aber so! sp..........!
  9. alles kapitalisten! was ist mit liebe zwischen allen menschen und so? ok, jetzt wird es zu fett und unglaubwürdig. saufen können die hier im übrigen auch nicht. schlafen alle schon, weil morgen auch noch frei ist. tztztz sp..........!
  10. warum sollte es? es geht doch gar nicht um die ehefrauen. den schuh hast du dir nur angezogen. hatte jetzt 2 x geantwortet, aber jedes mal war der text weg. fremd pc in der hauptstadt. hier läuft alles anders. d.h. nicht unbedingt besser. kurzfassung: meiner meinung nach, kaufen frauen aus psychologischen problemen schuhe. da erachte ich primitive wertvorstellung für falsch. teure autos, häuser usw. sind eher primitive wertvorstellungen. sp.........!
  11. der ruhe wegen gelöscht.
  12. ignoranz kann der sven. du weißt wirklich nur geschriebenes. selber denken tut nicht weh. versuch es doch mal. sp..........!
  13. manchmal hat man das Gefühl, du bist schon 100j alt und warst überall dabei. um zeiten von b.w. und möglichen kf, hatten die casinos keine ahnung davon. bau dir doch deine welt nicht ständig, wie du es gern hättest. deine "Helden" waren auch nur menschen. natürlich verstehst du nicht, wenn dich jemand ignorant nennt. warum wohl? Systeme verkaufen ja, aber doch niemals kf., bzw. geld in der Spielbank verlieren. man, man......echt jetzt? mr. spock würde sagen, unlogisch! egal, du weißt es ja sicher besser. sp.........!
  14. ja deine gesetze. wie war das noch mal mit dem bekehren? da bleibst du auch ganz vorn. was haller in baden-baden angeht, ist es denkbar, dass er unbewusst kesselfehler notiert hat. die alten dinger, haben jede menge davon kreiert. sagt also gar nichts aus. sp.........!
  15. danke HD! genau das ist der punkt. eure fiktiven rotationen sind in wahrheit fließend und mit jedem nachfolgenden coup, verändert sich die situation. deshalb sind kurzfristige "favo's" auch keine. erst recht nicht, wenn man bedenkt, wie lange 1 plein wegbleiben kann. da helfen auch keine "roulettegesetze". PS: ok, hier ging es zwar um ausbleiber, ist aber das gleiche. sp.........!