Jump to content

Spielkamerad

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5.922
  • Benutzer seit

6 User folgen diesem Benutzer

Über Spielkamerad

  • Rang
    Analytiker

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    HH
  • Interests
    Casinos all over the World, Las Vegas, HSV, Reisen incl. Geld verdienen....

Letzte Besucher des Profils

7.917 Profilaufrufe
  1. ich persönlich mag ja den erklärbär.
  2. ich kam bei den internet anfängen im flieger, von frankfurt nach übersee, mehrmals in den genuss, diesen kostenlos zu nutzen. das dürfte ca. 8-10j her sein. heutzutage ist es flächendeckend recht passabel. selbst im privatflieger. natürlich sollte die rechnung bezahlt sein. völlig neid befreit, sp.........!
  3. ach, du hältst jeder permanenz stand? es gibt keine steigerung von tod. mit einer ausnahme: tod, töter, tötensen.
  4. moin chris, du hältst einen permanenzverlauf für aussagefähig? würdest du das ggf. gelten lassen? wie gesagt, man müsste dir blind vertrauen. wahrscheinlich wäre wirklich nur ein vorspielen unter realen bedingungen was wert. alles andere ist nicht aussagekräftig genug. ein spieltag ist dort auch viel zu wenig. von daher.... permanezlesen ist schon gewagt, aber dem zufall, die eigenschaft abzusprechen? sp........!
  5. danke! waren auch meine gedanken. sie können nicht aus ihrer haut. ganz egal, ob die originalen oder sockenpuppen sprechen. sp........!
  6. du hast wohl für alles eine lösung?! deiner meinung nach, gibt es schon paar verschiedenen klassische systeme. wenn auch mit gleichem ergebnis.siehe chris, juan und du. trotzdem merkwürdig! dann hast du auch noch einen gewinnansatz (neu!), womit du auch physikalisch auf einen positiven ew kommst? du? was machen alle anderen verkehrt, dass du für alles eine lösung hast? auch wenn du hier und außerhalb des forums, alle für dämlich hältst, aber mal ehrlich, so helle bist du auch nicht, dass ausgerechnet du, besser bist als alle anderen. bevor du antwortest, natürlich bin ich auch nicht der klügste. ich habe aber auch nicht für alles eine lösung. gibt es denn nicht eine klitzekleine chance, dass du vielleicht etwas tiefer stapelst? nur ein wenig? wer soll dir das abnehmen?
  7. zählen fällt dir also auch schwer. was kannst du eigentlich? ich habe auch nichts vergessen, weil ich mit "usw." abgeschlossen habe. du hast es echt nicht leicht.
  8. moin, schöne theorie. zeit zu gewinnen! mit der kostante dürfte es schwierig werden. dazu die streuweite, taucher, tellerläufer, dreck im kessel, schweiß an den händen, lustlosigkeit d. croupiers, zig verschiedene störungen kurz vor abwurf, usw. zumindest an den ersten 5 dingen, kann euer zielwerfer nichts ändern. sp........!
  9. bei 3 sek. kessel gegenüber. also 17-19 zahlen. je nachdem wie das material beschaffen ist. klapperkugel usw. sagen wir 18 fächer. bei 4,5 sek, sind es nur noch ca.12. sorry, dabei bezieht sich die rechnung auf die 5. und 4. letzte runde. hilft dir das? oder wolltest du letzte und vorletzte runde? sp.......!
  10. kommt auf die kesselgeschwindigkeit an. bei einem 5sek kessel ist die anzahl der fächer anders, als bei einem 3sek kessel. selbst bei einer halben sek schon. deshalb wäre ein gleichbleibender kessel voraussetzung. sp........!
  11. moinsen, nee, es war das "the hippodrom". ist auch nicht direkt piccadilly. aber dort in der nähe. leicester square. aber das empire macht das auch. sie sind alle mehr oder weniger angehalten, die augen offen zu halten. dazu kommt wirklich, dass das geldwäschegesetz sie zwingt, genauer hinzuschauen. ab da hatte man uns auch auf dem sender. epire zahlt so weit ich noch weiß, immer nur 1500pf pro kassengang aus. so oder so ähnlich war da was. sp.......!
×
×
  • Neu erstellen...