Jump to content

Recommended Posts

vor 48 Minuten schrieb Juan del Mar:

 

Fitzwilliam kenne ich nicht, alles klar.

 

 

Das haette ich nicht erwartet, um das Finanzzentrum gibt es zahllose Spieler

und ausländische Gäste die mit hohen Einsaetzen spielen. Denkst Du die 

Ursache der Sperren lag wirklich bei den Gewinnen oder gab es Probleme

mit der Absage? Im Palm Beach waren sie diesbezueglich relativ strikt haben

mir schon auchmal einen Einsatz zurueckgewiesen.

 

Juan

moin,

 

ja mit der absage sind sie streng. für beide seiten auch gut so.

es war wegen der gewinne. ich habe vergessen, wie das casino an der ecke vom piccadilly heißt, aber dort war sehr viel betrieb und jeder tischchef notierte mit einer langen liste, jeden 50 pfund schein. das dürfte vor allem mit geldwäsche zu tun haben. ein weiterer nachteil für gewinner.

 

 

sp........!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb Juan del Mar:

 

Fitzwilliam kenne ich nicht, alles klar.

 

 

Das haette ich nicht erwartet, um das Finanzzentrum gibt es zahllose Spieler

und ausländische Gäste die mit hohen Einsaetzen spielen. Denkst Du die 

Ursache der Sperren lag wirklich bei den Gewinnen oder gab es Probleme

mit der Absage? Im Palm Beach waren sie diesbezueglich relativ strikt haben

mir schon auchmal einen Einsatz zurueckgewiesen.

 

Juan

 

An der Absage kann es nicht gelegen haben, denn diesbezüglich bin ich vorsichtig,

weil das Nichtbeachten sofort einen Sperrgrund liefert.

Ich vermute eher etwas Übergeordnetes, denn es sind 2 Konzerne und die Sperren

erfolgten am gleichen Tag, obwohl wir nicht gemeinsam nach London reisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Spielkamerad:

moin,

 

ja mit der absage sind sie streng. für beide seiten auch gut so.

es war wegen der gewinne. ich habe vergessen, wie das casino an der ecke vom piccadilly heißt, aber dort war sehr viel betrieb und jeder tischchef notierte mit einer langen liste, jeden 50 pfund schein. das dürfte vor allem mit geldwäsche zu tun haben. ein weiterer nachteil für gewinner.

 

 

sp........!

 

Hola Spielkamerad

Das war wohl im Casino Empire, obwohl es ueberall schrill ist, wie sie

grosse  Betraege mit Bergen von neuen 50ern auszaehlen - obwohl dazu

der Platz an der Kasse oft kaum reicht. Dafuer kenne ich seither meine

Spannweite in Pfund...

Die Sperren versteh ich nicht, entweder habe ich Glueck gehabt oder ihr

habt wie die Meister und weit ueber meinen Betraegen abgeraeumt. Da werde

ich jetzt schon hellhörig, wenn noch betriebsuebergreifend Zusammenhaenge

möglich sind. 

 

Juan

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Juan del Mar:

 

Hola Spielkamerad

Das war wohl im Casino Empire, obwohl es ueberall schrill ist, wie sie

grosse  Betraege mit Bergen von neuen 50ern auszaehlen - obwohl dazu

der Platz an der Kasse oft kaum reicht. Dafuer kenne ich seither meine

Spannweite in Pfund...

Die Sperren versteh ich nicht, entweder habe ich Glueck gehabt oder ihr

habt wie die Meister und weit ueber meinen Betraegen abgeraeumt. Da werde

ich jetzt schon hellhörig, wenn noch betriebsuebergreifend Zusammenhaenge

möglich sind. 

 

Juan

 

 

Wir haben beide nicht mit Maximum gespielt.

Wenn ich mich recht erinnere vielleicht a 20 Pounds und "Neighbours"(2-2).

Da sie dort Buch führen, ist es vermutlich nur eine Frage der Zeit, bis sie bremsen.

Das Gleiche geschah in Las Vegas im Konzern MGM-Mirage, wo sie immerhin erst

nach über 5 Jahren und ca. 25 Besuchen mich aufforderten, meine Einsätze vor

Abwurf der Kugel zu machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Juan del Mar:

 

Hola Spielkamerad

Das war wohl im Casino Empire, obwohl es ueberall schrill ist, wie sie

grosse  Betraege mit Bergen von neuen 50ern auszaehlen - obwohl dazu

der Platz an der Kasse oft kaum reicht. Dafuer kenne ich seither meine

Spannweite in Pfund...

Die Sperren versteh ich nicht, entweder habe ich Glueck gehabt oder ihr

habt wie die Meister und weit ueber meinen Betraegen abgeraeumt. Da werde

ich jetzt schon hellhörig, wenn noch betriebsuebergreifend Zusammenhaenge

möglich sind. 

 

Juan

 

moinsen,

 

nee, es war das "the hippodrom". ist auch nicht direkt piccadilly. aber dort in der nähe. leicester square.

aber das empire macht das auch. sie sind alle mehr oder weniger angehalten, die augen offen zu halten.

dazu kommt wirklich, dass das geldwäschegesetz sie zwingt, genauer hinzuschauen. ab da hatte man uns auch auf dem sender.

epire zahlt so weit ich noch weiß, immer nur 1500pf pro kassengang aus. so oder so ähnlich war da was.

 

 

sp.......!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Spielkamerad:

was du so erzählst, hättest du schon lange eine sperre am hals.

 

Deswegen höre ich ja genau zu. Danke für die Warnung.

Damit wir uns nicht missverstehen, ich hab diese Summe an mehreren Tagen in Folge gewonnen,

da da etwas länger festgesessen als anfangs geplant und hatte auch zwei Verlusttage dabei.

Und damit ist der Tages Gewinn denn garicht mehr so hoch.

Finde ich jedenfalls.

Dieses festsitzen kommt auch so nicht mehr vor, da völlig unklug.

Und auch mal für dich, es gibt keine Eskapaden von meiner Seite im Casino mehr.

Hätte ich früher noch geflucht bei anfänglichen minus..Geschichte

Man wird halt erfahrener oder älter :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Hallo, Hallo .... hoffen ist hier nicht. Das Casino hat die eine Zahl Vorteil. Alle glauben besser zu sein (ich auch) als die anderen Spieler.

Aber die Chance ist klein. Schaut Euch die Ausbleiber oder Favoriten an. Hinterher weiss man wie man hätte spielen sollen. Wieso sollte

Eure Strategie denn besser sein? Wenn man sich so eine Permanenz anschaut, ist wie oft EC? Da muss man schon auf der richtigen sein,

um zu gewinnen. Auf Plein sind ca. 16 Zahlen im Plus (mehr Treffer als Einsatz, jedes Spiel setzen) der Rest ist im Minus. Wieso glaubt Ihr,

Eure Zahl ist bei den Gewinnern? Auch geht Ihr mal zur Toilette oder was Essen und genau da kommt die EC oder Zahl .... noch einmal etwas

mehr Verlust. Nur Geld was man nicht braucht ins Casino bringen, davon leben ..... ??

Selbst wenn Ihr gewinnen solltet, wird man Euch nicht weiter gewinnen lassen, Ihr seit nur als zahlende Gäste willkommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Verlierer2:

 

Selbst wenn Ihr gewinnen solltet, wird man Euch nicht weiter gewinnen lassen, Ihr seit nur als zahlende Gäste willkommen. 

Würde ich nicht ganz so dramatisch sehen....

Klar, KG werden seit längerem ausgebremst. Aber: die klassisch spielenden Casino Gänger sollen durchaus gewinnen - denn auf Dauer bringen die meisten alles mit Zinseszins wieder zurück. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb yordan83:

Würde ich nicht ganz so dramatisch sehen....

Klar, KG werden seit längerem ausgebremst. Aber: die klassisch spielenden Casino Gänger sollen durchaus gewinnen - denn auf Dauer bringen die meisten alles mit Zinseszins wieder zurück. 

ich meinte hier ja auch, wenn einer Dauergewinner wäre. Das Casino wird, wenn du eine Zeit immer wieder Geld mit nimmst, dich ausbremsen.

Die schauen schon dumm, wenn Du verlierst und dann nur den Verlust mit etwas Gewinn wieder wett machst. Schau Dir kleinere Casinos an, wenig

Leute, wenig Umsatz und da willst Du was von dem kleinem Kuchen noch abhaben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Verlierer2:

Auf Plein sind ca. 16 Zahlen im Plus (mehr Treffer als Einsatz, jedes Spiel setzen) der Rest ist im Minus.

Das passt nicht ganz, mit weiteren 8 Zahlen sollten zumindest keine Verluste entstehen, weil sie mind. 1 x innerhalb 37 Coup kommen.

Und da ja die 8 Pleins nicht alle im 37 Coups gleichzeitig kommen können, gibt es da auch noch größtenteils Gewinne, nur die eine Plein welche im 37 Coups 1 x erscheint macht Verlust.

Ergo sind es im math. Mittel  24 Zahlen mit den man keine Verluste macht, bezogen auf 37 Coups.

 

Ergänzung für die ganz einfach gestrickten: 

Das bedeutet aber nicht wenn man wahllos 24 Pleins  ( und bei Treffer die jeweilige Zahl aus den Angriff nimmt/oder auch drin lässt ) über 37 Coups spielt automatisch Gewinne macht.

Die 13 Zahlen welche ausbleiben, und die man vorher nicht weiß werden eben zum Problem.

bearbeitet von Sven-DC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Sven-DC:

Ergänzung für die ganz einfach gestrickten: 

 

Ach, Selbstgespräche...…………...………...…..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Sven-DC:

Das passt nicht ganz, mit weiteren 8 Zahlen sollten zumindest keine Verluste entstehen, weil sie mind. 1 x innerhalb 37 Coup kommen.

Und da ja die 8 Pleins nicht alle im 37 Coups gleichzeitig kommen können, gibt es da auch noch größtenteils Gewinne, nur die eine Plein welche im 37 Coups 1 x erscheint macht Verlust.

Ergo sind es im math. Mittel  24 Zahlen mit den man keine Verluste macht, bezogen auf 37 Coups.

 

Ergänzung für die ganz einfach gestrickten: 

Das bedeutet aber nicht wenn man wahllos 24 Pleins  ( und bei Treffer die jeweilige Zahl aus den Angriff nimmt/oder auch drin lässt ) über 37 Coups spielt automatisch Gewinne macht.

Die 13 Zahlen welche ausbleiben, und die man vorher nicht weiß werden eben zum Problem.

Ich meine einen Tagesverlauf (Permanenz). Dort sind meist weniger als die Haelfte der Zahlen im Duchschnitt (wenn man dauernd setzt) im Plus. Also z. B. 370 Würfe, wäre jede Zahl mit 11 Treffern an diesem Tag im Plus. Wenn man sich jetzt seine Zahl vor dem Besuch im Casino aussucht und diese dauernd spielen würde, dann ist die Chance eben rechnerisch nicht gut.

Genauso EC, nehmen wir rot/schwarz. Wenn ausgeglichen, dann Verlust durch die 0 (180 x rot, 180 x schwarz und 10 x 0 =.370) Gesetzt bei 10 Euro = 3700, 180x gewonnen = 3600.

Die Leute meinen immer es wird schon meine Zahl oder EC kommen, nach dieser Rechnung, aus der Tagespermanenz, warum sollte es kommen? Die Chance ist gegen Dich.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Verlierer2:

Ich meine einen Tagesverlauf (Permanenz). Dort sind meist weniger als die Haelfte der Zahlen im Duchschnitt (wenn man dauernd setzt) im Plus. Also z. B. 370 Würfe, wäre jede Zahl mit 11 Treffern an diesem Tag im Plus. Wenn man sich jetzt seine Zahl vor dem Besuch im Casino aussucht und diese dauernd spielen würde, dann ist die Chance eben rechnerisch nicht gut.

Genauso EC, nehmen wir rot/schwarz. Wenn ausgeglichen, dann Verlust durch die 0 (180 x rot, 180 x schwarz und 10 x 0 =.370) Gesetzt bei 10 Euro = 3700, 180x gewonnen = 3600.

Die Leute meinen immer es wird schon meine Zahl oder EC kommen, nach dieser Rechnung, aus der Tagespermanenz, warum sollte es kommen? Die Chance ist gegen Dich.  

 

Location Asien:

Habt ihr dort variable Tastaturen, die mal so oder so mit Umlauten verfahren?

Hatten wir hier alles schon - meist waren es Doppelnicks mit Verschleierungsversuchen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.8.2019 um 13:15 schrieb Verlierer2:

Hallo, Hallo, Hallo .... hoffen ist hier nicht. Das Casino hat die eine Zahl Vorteil. Alle glauben besser zu sein (ich auch)

 

36 Zahlenfelder mit einem Stück belegt und demzufolge Eines nicht, bedeutet im Falle eines Treffers Saldo Null minus Spesen. Unter Berücksichtigung von einem Stk. Croupiersteuer im LC müßte man also drei Zahlenfelder offen lassen, für ein Stück Gewinn. Dies ist gleichbedeutend mit 8,1% Nachteil in Kauf nehmen für das, wofür man eigentlich gekommen ist, nämlich Gewinn machen! Und das gilt auch nur für 1x angreifen. 8,1% Wahrscheinlichkeit auf Totalschaden. Ein 2. Angriff erhöht die Wahrscheinlichkeit auf Totalschaden schon auf 15,5%, usw.. Ganz schön viel Vorteil fürs Casino, wenn man auf Gewinn aus ist.

 

bearbeitet von EinsDaneben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Verlierer2:
vor einer Stunde schrieb EinsDaneben:

 

36 Zahlenfelder mit einem Stück belegt und demzufolge Eines nicht, bedeutet im Falle eines Treffers Saldo Null minus Spesen. Unter Berücksichtigung von einem Stk. Croupiersteuer im LC müßte man also drei Zahlenfelder offen lassen, für ein Stück Gewinn. Dies ist gleichbedeutend mit 8,1% Nachteil in Kauf nehmen für das, wofür man eigentlich gekommen ist, nämlich Gewinn machen! Und das gilt auch nur für 1x angreifen. 8,1% Wahrscheinlichkeit auf Totalschaden. Ein 2. Angriff erhöht die Wahrscheinlichkeit auf Totalschaden schon auf 15,5%, usw.. Ganz schön viel Vorteil fürs Casino, wenn man auf Gewinn aus ist.

 

  

 

Der Bankvorteil bleibt mit Tronc jedoch gleichbleibend bei 5,4%.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb sachse:

variable Tastaturen, die mal so oder so mit Umlauten verfahren

naja, auf meinem iphone hab ich alle Sonderzeichen: ä,ü,ö,ë,ć,č,ž,đ,š,абцдефгхијклмнопљрстувњџуѕ,拍戲期間的空氣品質握哎

Auf meinem "Surface" krieg ichs nicht gebacken, also heutzutage hat man mehrere Internet-"Terminals"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb cmg:

naja, auf meinem iphone hab ich alle Sonderzeichen: ä,ü,ö,ë,ć,č,ž,đ,š,абцдефгхијклмнопљрстувњџуѕ,拍戲期間的空氣品質握哎

Auf meinem "Surface" krieg ichs nicht gebacken, also heutzutage hat man mehrere Internet-"Terminals"

 

Mir war nur aufgefallen, dass er mal "Haelfte" schreibt und dann "wäre" und "würde".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb EinsDaneben:

 

36 Zahlenfelder mit einem Stück belegt und demzufolge Eines nicht, bedeutet im Falle eines Treffers Saldo Null minus Spesen. Unter Berücksichtigung von einem Stk. Croupiersteuer im LC müßte man also drei Zahlenfelder offen lassen, für ein Stück Gewinn. Dies ist gleichbedeutend mit 8,1% Nachteil in Kauf nehmen für das, wofür man eigentlich gekommen ist, nämlich Gewinn machen! Und das gilt auch nur für 1x angreifen. 8,1% Wahrscheinlichkeit auf Totalschaden. Ein 2. Angriff erhöht die Wahrscheinlichkeit auf Totalschaden schon auf 15,5%, usw.. Ganz schön viel Vorteil fürs Casino, wenn man auf Gewinn aus ist.

 

Genau das Risiko ist sehr hoch und dann noch die eins daneben :-)  98,3 % Auszahlungsquote und faires Glückspiel Roulette wird einem nur vorgegaukelt.

Leider gewinnt man ja manchmal trotzdem und das lässt uns alle hoffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Verlierer2:

Genau das Risiko ist sehr hoch und dann noch die eins daneben :-)  98,3 % Auszahlungsquote und faires Glückspiel Roulette wird einem nur vorgegaukelt.

Leider gewinnt man ja manchmal trotzdem und das lässt uns alle hoffen.

 

Wirklich richtig gerechnet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb sachse:

 

Wirklich richtig gerechnet?

 

Nicht gerechnet, geben die doch so an bei diesem fairem Glücksspiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Verlierer2:

 

Nicht gerechnet, geben die doch so an bei diesem fairem Glücksspiel.

 

Nein, die Casinos geben als Hausvorteil(House Edge) für ECs minus 1,35% und für die anderen Chancen minus 2,7% an.

Das wären Auszahlungsquoten von 98,65% und 97.3%.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

 

Nein, die Casinos geben als Hausvorteil(House Edge) für ECs minus 1,35% und für die anderen Chancen minus 2,7% an.

Das wären Auszahlungsquoten von 98,65% und 97.3%.

Da meinte ich 97,3 %, aber das ist ja auch nur gerechnet. Durchschnitt ist ja leider nicht das was am Tisch ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Verlierer2:

Da meinte ich 97,3 %, aber das ist ja auch nur gerechnet. Durchschnitt ist ja leider nicht das was am Tisch ist.

 

Auf Dauer schon, wenn man klassisch spielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb sachse:

 

Auf Dauer schon, wenn man klassisch spielt.

Rechnerich, aber dort sind halt Schwankungen. Man kann auch 30 x nicht treffen oder schon mit dem 1. Einsatz.

Der Eine ist dann fett von 97,3% entfernt und der Andere satt im Plus. Beide vermutlich dann bei den 97,3%.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Verlierer2:

Rechnerich, aber dort sind halt Schwankungen. Man kann auch 30 x nicht treffen oder schon mit dem 1. Einsatz.

Der Eine ist dann fett von 97,3% entfernt und der Andere satt im Plus. Beide vermutlich dann bei den 97,3%.

 

Es lohnt einfach nicht, dir etwas erklären zu wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...