Jump to content

Recommended Posts

vor 10 Stunden schrieb sachse:

 

 

Kann ich eventuell wegen gelegentlichem Kratzen im Hals doch noch mit Kreuzimmunität rechnen?

 

Nein.

Das wäre dann Kratzimmunität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Albatros:

Nein.

Das wäre dann Kratzimmunität.

 

Krätze???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cafe,



 

Zitat

 

Bill Gates ist seit 20 Jahren im Bereich der genetischen Impfstoffforschung aktiv. Dies wird gut von dem Biologen Clemens Arvay herausgearbeitet: https://www.youtube.com/watch?v=-rY-M_pBFDI ab Minute: 8 Sekunde: 36 

 

Die aggressiven Methoden werden deutlich, wenn man berücksichtgt, daß bereits Hunderte von Millionen Impfdosen bestellt wurden, ohne daß es schon einen Impfstoff gibt. Wie sagte noch einmal der Tatort-Professor von Münster? "Die Katze im Sack". Durch die fiktiven Statistik-Toten soll öffentlicher Druck aufgebaut werden, damit Zulassungshürden fallen. Der im Zusammenhang mit der Testung des sogenannten Oxford-Impfstoffs erkrankte Proband zählt anscheinend nicht, da nach einem Stopp der Testreihe, diese wieder aufgenommen wurde, ohne daß geklärt wurde, ob der betroffene Proband jetzt an dem Impfstoff erkrankt ist, oder aufgrund anderer Umstände erkrankte.

 

Diese Eile zeigt, daß die Impfstoff-Industrie über Leichen geht.

 

 

Zum Thema Leichen :

 

Der Wohltäter Bill Gates hatte in Indien und in Afrika seine Versuchskarnickel gefunden.

Der Weg von ihm, ist dort mit Leichen und Krüppeln gepflastert, die vor seiner dortigen Massenimpfung- völlig Gesund waren.

..................

 

https://www.facebook.com/DasErste/videos/bestellt-und-nie-abgeholt-millionen-atemschutzmasken/1551277155059087/

 

Gruß Fritzl

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Fritzl:

Der Wohltäter Bill Gates hatte in Indien und in Afrika seine Versuchskarnickel gefunden.

Der Weg von ihm, ist dort mit Leichen und Krüppeln gepflastert, die vor seiner dortigen Massenimpfung- völlig Gesund waren.

 

Fritzl,

du behauptest also, Bill Gates wäre ein Massenmörder(oder fahrlässiger Körperverletzer mit Todesfolge).

Für einen derart bedeutenden Vorwurf solltest Du belegbare Beweise liefern.

Ansonsten wäre es nur strafbewehrte üble Nachrede und Verleumdung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sachse,

 

Zitat

Ansonsten wäre es nur strafbewehrte üble Nachrede und Verleumdung.

 

Du brauchst Dich nicht als Anwalt für den Herrn Gates in Position zu bringen.

 

Und bevor Du etwas von " übler Nachrede und Verleumdung " faselst, wäre es nicht verkehrt gewesen, selbst mal im Internet Informationen darüber einzuholen.

 

Und im übrigen hatte ich schon einen Link hier eingstellt.

 

Aber hier nochmal :

 

https://netzfrauen.org/2015/08/13/indien-gates/

 

Und um Dir gleich den Wind aus dem Segel zu nehmen:

 

es gibt noch einige verschiedene Artikel mehr im Internet, die die Impfungen von Indien und Afrika zum Inhalt haben.

 

Auch Robert. F. Kennedy hat sich diesbezüglich geäußert.

 

https://cloverchronicle.com/2020/04/08/robert-f-kennedy-jr-bill-gates-obsession-with-vaccines-fueled-by-messianic-conviction-that-he-is-destined-to-save-the-world-with-technology-and-god-like-willingness-to-experiment-on-lives-of/

 

https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=DcfE6NmncXA

 

 

bearbeitet von Fritzl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es lohnt zwar nicht aber:

Von 14.000 geimpften Mädchen sind innerhalb von 2 Jahren 5 verstorben.

In Indien und sicherlich gibt es Nachweise, dass das direkte Folgen der Impfung waren.

Andersherum:

Wie viele von nicht geimpften 14.000 Mädchen der gleichen Alterskohorte sind im gleichen Zeitraum verstorben?

20, 30, 50, 100???

Ansonsten sind mir Weiber(und Psychotherapeutinnen) wie die Betreiberin von "Netzfrauen" von Hause aus verdächtig.

Das sind deine Belege?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sachse,


 

Zitat

 

Ansonsten sind mir Weiber(und Psychotherapeutinnen) wie die Betreiberin von "Netzfrauen" von Hause aus verdächtig.

Das sind deine Belege?

 

 

 

Hatte ich das nicht geschrieben ??


Mein Zitat:

Zitat

 

Und um Dir gleich den Wind aus dem Segel zu nehmen:

 

es gibt noch einige verschiedene Artikel mehr im Internet, die die Impfungen von Indien und Afrika zum Inhalt haben.

 

Auch Robert. F. Kennedy hat sich diesbezüglich geäußert.

 

 

Denn ich wußte, das Du Dich an den " Netzfrauen " reibst..........

 

Such doch selber, dann wirst Du fündig.

 

Ansonsten Frag doch mal im unserem Wahrheitsminsterium, beim klebrigen Kleber oder beim Sabbel Seibert nach. Diese Gurkentruppe ist ja immer bestens informiert, wenn es um Verschwörungstheorien geht.

Ist ja auch kein Wunder, es ist ja Merkels Propagandatruppe..............

 

Und im übrigen hat der Wohltäter der Menscheit, Bill Gates- bei seiner Freundin Merkel mehrere Milliarden an deutschen Steuergeldern für sein " Impfprogamm " zugesichert bekommen.

Dafür durfte er auch etwa 10 Minuten in der Tagesschau (!) schwafeln.

 

Ich glaub in der ARD Videothek, kannst Du Dir das anschauen.

 

 

bearbeitet von Fritzl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Fritzl:

Such doch selber, dann wirst Du fündig.

Ich glaub in der ARD Videothek, kannst Du Dir das anschauen.

 

Da weder Du noch ich imstande sind, Wahrheit, Lüge und Propaganda auseinander zu halten, ist es schade um die Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich hatte einen furchtbaren Traum:

Wegen der 4. oder 5. Welle der Pandemie werden die Wahlen 2021 verschoben,

die Gottgleiche opfert sich und regiert dann "geschäftsführend" weiter, bis die

Zerstörung Deutschlands vollendet ist.

War es wirklich nur ein Traum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Fritzl:

Hallo Sachse,

Ich wußte gar nicht, das Du hellseherische Fähigkeiten besitzt.

 

Ich hoffe, keine zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Albatros:

 

Ja Albträumen !

 

Die COVID-19-Pandemie hat Belgien besonders getroffen; mit etwa 840 Todesfällen pro einer Million Einwohner gilt Belgien (vor Italien und Spanien und nach San Marino) als das am zweitstärksten betroffene Land (Stand 2. Juni 2020).

https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Belgien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb jason:

Die COVID-19-Pandemie hat Belgien besonders getroffen;

 

Ist schon mal jemandem aufgefallen, dass in Europa Länder mit vielen Kulturfremden besonders betroffen sind?

Bei uns macht sich das in Form Türkischer Hochzeiten bemerkbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb sachse:

 

Ist schon mal jemandem aufgefallen, dass in Europa Länder mit vielen Kulturfremden besonders betroffen sind?

Bei uns macht sich das in Form Türkischer Hochzeiten bemerkbar.

 

Na, freu Dich doch. :lachen::lachen::lachen: 

Das verzögert doch die Übernahme Deutschlands durch den Islam um einige Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb jason:

Das verzögert doch die Übernahme Deutschlands durch den Islam um einige Zeit.

 

Ich glaube nicht so recht an die Übernahme Deutschlands durch den Islam.

Die Chinesen sind klüger, tüchtiger und außerdem viel mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb sachse:

 

Bei uns macht sich das in Form Türkischer Hochzeiten bemerkbar.

Sowie "reiserückkehrende Familienverbünde":  https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/kritischer-wert-uebersprungen-remscheid-empfiehlt-masken-in-oeffentlichkeit-73041338.bild.html

Hieraus auch: 

Zitat

Der Krisenstab beschloss, auch in Moscheen, Teestuben und Supermärkten aufzuklären und zu kontrollieren.

Wenn man noch an Tönnies, Göttingen und an den Gurkenhof in Bayern denkt, sollte die Infiziertenstatistik auch mal nach Nationalität/Migrationshintergrund aufgeschlüsselt werden, idealerweise natürlich generell auch nach Alterskohorten und Infektionsörtlichkeiten sowie Infektionsart.

:hut:

 

bearbeitet von Egon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.9.2020 um 19:50 schrieb jason:

 

Herdenimmunität ist ist ein erstrebenswertes Ziel ! :selly:

Vor allem, wenn man bedenkt, dass sie keine 3 Monate hält. :lachen::lachen::lachen:

 

Corona-Patient-Nr. 1 erzählt im Interview seine Geschichte:

„Ich habe seit April keine neutralisierenden Antikörper mehr.

https://deutsch.medscape.com/artikelansicht/4909116

@jason: Das ist doch kalter Kaffee und angstmachende Propaganda!  Es geht doch um T-Zellen!  Man kann sich in Bayern aber den Mund fusselig reden, Hr. Söder hält eine Durchseuchung "für nicht sinnvoll".

:hut:

bearbeitet von Egon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb jason:

 

Ja Albträumen !

 

Die COVID-19-Pandemie hat Belgien besonders getroffen; mit etwa 840 Todesfällen pro einer Million Einwohner gilt Belgien (vor Italien und Spanien und nach San Marino) als das am zweitstärksten betroffene Land (Stand 2. Juni 2020).

https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Belgien

Erzähl mir etwas, was ich noch nicht weiß.

Und es GILT ja nur.

Fakt ist das nur für sehr Leichtgläubige oder bist Du Dir sicher zu wissen, wie falsch Belgien seine Toten zählt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ein Land wie San Marino mit 33.000(!!) Einwohnern hat in einer seriösen Statistik nichts zu suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

RKI, wochenendtypisch geringe Fallzahlen

 

Bundes­land Elektro­nisch über­mittelte Fälle
  An­zahl Dif­fe­renz
zum
Vor­tag
Fälle
in den
letzten
7 Tagen
7-Tage-
Inzi­denz
Todes­fälle
Baden-Württem­berg* 48.467 +0 1.205 10,9 1.877
Bayern 67.255 +251 2.194 16,8 2.659
Berlin 14.113 +143 999 26,7 228
Branden­burg 4.214 +11 108 4,3 169
Bremen 2.366 +46 153 22,4 59
Hamburg 7.638 +88 384 20,9 269
Hessen 18.607 +211 984 15,7 550
Meck­lenburg-
Vor­pommern*
1.151 +0 38 2,4 20
Nieder­sachsen 19.772 +24 788 9,9 683
Nord­rhein-West­falen 68.395 +492 3.086 17,2 1.864
Rhein­land-Pfalz 10.483 +44 348 8,5 252
Saarland 3.295 +7 60 6,1 176
Sachsen 7.095 +43 336 8,2 233
Sachsen-Anhalt 2.569 +33 115 5,2 67
Schles­wig-Holstein 4.671 +15 243 8,4 161
Thüringen 4.049 +3 109 5,1 190
Gesamt 284.140 +1.411 11.150 13,4 9.457     7-Tage-Schnitt    1.818

* Aus Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern wurden gestern keine Fälle übermittelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.9.2020 um 18:42 schrieb Café:

Die Maske wird ja u.a. mit der hohen Infektiösität des Krönungsvirus begründet. Die Infektion soll über den Rachenraum stattfinden und nicht in den Tiefen der Lunge. 

Woher kommen denn sonst die Ansteckungen?

Da wo getestet wird, sind auch Infizierte.

Wir haben also viel mehr Infizierte, weil wir ja

nicht alle getestet sind.

Manche sagen auch, es ist nun sogar hoeher infektioes

als vorher, deshalb die vielen Infizierten.

Bin da nicht so sicher, weil ja nun auch mehr getestet wird.

Es scheint, auf jeden Fall, schwächer zu werden, weil die

Todeszahlen nicht so hoch gehen. 

Sollte m.M. nach dann schon längst zu erkennen sein.

Es wird von vielen, immer wieder gesagt, das es im Handel,

im Verkehr, bei der Arbeit usw  kaum erhoehte Zahlen auf-

treten. Das sind meist private Feiern.

Die Maske, Hände waschen/desinfizieren und Abstand

scheint doch damit Erfolg zu haben.

Wegen der Maske regt Ihr Euch auf, aber das die Grund-

rechte umgehen und ganze wirtschaftliche Zweige an den

Abgrund bringen, da merkt Ihr nichts?????

Wichtig ist was Arbeit schafft oder?  Wp ist da was zu

sehen?

Schulden sind meist mit hoeheren Steuern verbunden,

mal sehen wo das dann hin geht.   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.9.2020 um 20:14 schrieb Café:

Hast Du einen Anti, bist Du gewappnet, bewaffnet. Gegen den bösen Körper, der einen Anti braucht.

Hier sagen die viel, iss das, trink das, nimm das und es hilft dann.

Es gibt jetzt Waschmittel oder Seife, die angeblich Corona abtoetet :-)

Hier nehmen wir einen Kopiko (Kaffee) und Gemüse aus dem Garten, da

weiss  man wo es herkommt. 

Garten.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2020 um 16:15 schrieb Fritzl:

Und im übrigen hat der Wohltäter der Menscheit, Bill Gates- bei seiner Freundin Merkel mehrere Milliarden an deutschen Steuergeldern für sein " Impfprogamm " zugesichert bekommen.

Soweit ich weiss 7,3 Mrd. Hammer oder :-)

Obst für die Schule ist zu teuer aber da geht alles.

Willst Du etwa die Menschen nicht impfen lassen ???

Amis sind fett und kümmern sich kaum um Gesundheit,

erst wenn es zu spät ist :-)

Da gibt es sogar welche die fragen (mich) wann D dann

endlich die Chinesen angreift und platt macht.

Gibt Hoffung :-)

  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...