Jump to content

Recommended Posts

So jetzt kommen meine Auswertungen,

ich hoffe nur, die Tabellen kommen richtig an.

Mein Einstieg bei den Tagespermanenzen ist immer der 21. Coup, der 121 Coup sowie der 221 Coup. Warum auch immer so.

Ergänzend ist festgehalten, welches Dutzend getroffen hat, F (Favorit) oder Z (Dutzend mit Zweitgrößter Trefferzahl) und die dazugehörigen Gewinnstücke pro Angriff.Es werden weitere Auswertungen folgen.

Permanenz Casino 05.01.2004 ab Coup 21

Vorlaufc. I.Dutz. II.Dutz. III.Dutz.

24 1

6 1 F=Favorit

20 2 Z=Dtz. mit zweit-

14 3 größter Trefferzahl

23 4

24 5

1 2

22 6

6 3 Angr. Coup Satz + / - Treffer auf Gewinn-

Nr. 16 7 F Z stücke:

1 8 4 1. 1 F, II -

2 17 8 2 F, II + 1 1

3 32 1 2. 1 F, II -

4 1 5 2 Z, I + 1 1

5 26 2 3 1 Z, I -

6 28 3 2 Z, I -

7 5 6 3 F, II -

8 11 7 4 F, II -

9 1 8 5 F, II -

10 11 9 6 Z, I + 1 1

11 11 10 4 7 Z, I + 1 2

12 28 4 5 1 Z, I -

13 0 2 F, I -

14 15 9 3 F, I -

15 26 5 4 F, I -

16 10 11 5 Z, II -

17 33 6 6 Z, II -

18 9 12 7 Z, II -

19 3 13 8 F, I + 1 2

20 32 7 6 1 F, I -

21 13 10 2 F, I -

22 17 11 3 Z, II + 1 2

23 12 14 7 1 Z, II -

24 31 8 2 Z, II -

25 8 15 3 F, I + 1 2

26 35 9 8 1 F, I -

27 12 2 F, I + 1 1

28 30 10 9 1 Z, II -

29 0 2 Z, II -

30 31 11 3 Z, II -

31 17 12 4 F, I -

32 15 13 5 F, I -

33 34 12 6 F, I -

34 28 13 7 Z, II -

35 0 8 Z, II -

36 1 16 9 Z, II -

37 4 17 10 F, I + 1 1

38

39

40

5 4 13

Permanenz Casino 05.01.2004 ab Coup 121

Vorlaufc. I.Dutz. II.Dutz. III.Dutz.

23 1

1 1 F=Favorit

34 1 Z=Dtz. mit zweit-

29 2 größter Trefferzahl

11 2

10 3

25 3

12 4

19 2 Angr. Coup Satz + / - Treffer auf Gewinn-

Nr. 35 4 F Z stücke:

1 26 5 1 1 F, III + 1 2

2 25 6 2 1 F, III + 1 2

3 19 3 3 1 F, III -

4 23 4 2 Z, I -

5 0 3 Z, I -

6 26 7 4 Z, I -

7 21 5 5 F, III -

8 34 8 6 F, III + 1 1

9 16 6 4 1 F, III -

10 10 5 2 Z, II -

11 2 6 3 Z, II -

12 25 9 4 Z, II -

13 18 7 5 F, III -

14 21 8 6 F, III -

15 22 9 7 F, III -

16 19 10 1 Z, II + 1 2

17 25 10 5 2 Z, II -

18 6 7 3 Z, II -

19 3 8 4 F, III -

20 4 9 5 F, III -

21 36 11 1 F, III + 1 1

22 36 12 6 2 Z, II -

23 14 11 1 Z, II + 1 1

24 26 13 7 1 Z, II -

25 29 14 2 F, III + 1 1

26 15 12 8 1 F, III -

27 13 13 2 F, III -

28 28 15 3 Z, II -

29 30 16 4 Z, II -

30 30 17 5 Z, II -

31 3 10 6 F, III -

32 18 14 7 F, III -

33 23 15 8 F, III -

34 33 18 9 Z, II -

35 22 16 10 Z, II + 1 1

36

37

38

39

40

5 3 11

Permanenz Casino 05.01.2004 ab Coup 221

Vorlaufc. I.Dutz. II.Dutz. III.Dutz.

3 1

4 2 F=Favorit

13 1 Z=Dtz. mit zweit-

36 1 größter Trefferzahl

12 3

11 4

14 2

12 5

34 2 Angr. Coup Satz + / - Treffer auf Gewinn-

Nr. 34 3 F Z stücke:

1 27 4 1 1 F, I -

2 25 5 2 F, I -

3 1 6 3 F, I + 1 2

4 10 7 2 1 Z, III -

5 3 8 2 Z, III -

6 35 6 3 Z, III + 1 2

7 5 9 3 1 F, I + 1 2

8 12 10 4 1 F, I + 1 2

9 17 3 5 1 F, I -

10 31 7 2 Z, III + 1 1

11 21 4 6 1 Z, III -

12 31 8 2 Z, III + 1 1

13 5 11 7 1 F, I + 1 2

14 5 12 8 1 F, I + 1 2

15 28 9 9 1 F, I -

16 6 13 2 Z, III -

17 23 5 3 Z, III -

18 9 14 4 Z, III -

19 25 10 5 F, I -

20 36 11 6 F, I -

21 14 6 7 F, I -

22 25 12 8 Z, III + 1 2

23 0 10 1 Z, III -

24 22 7 2 Z, III -

25 29 13 3 F, I -

26 10 15 4 F, I + 1 2

27 8 16 11 1 F, I + 1 2

28 9 17 12 1 Z, III -

29 8 18 2 Z, III -

30 28 14 3 Z, III + 1 2

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

7 5 22

Permanenz Casino 24.10.2003 ab Coup 21

Vorlaufc. I.Dutz. II.Dutz. III.Dutz.

19 1

10 1 F=Favorit

9 2 Z=Dtz. mit zweit-

30 1 größter Trefferzahl

32 2

29 3

1 3

27 4

12 4 Angr. Coup Satz + / - Treffer auf Gewinn-

Nr. 27 5 F Z stücke:

1 9 5 1 1 F, III -

2 4 6 2 F, III -

3 10 7 3 F, III -

4 26 6 4 Z, III + 1 2

5 13 1 2 1 Z, III -

6 24 2 3 Z, III -

7 30 7 4 F, I -

8 27 8 5 F, I -

9 35 9 6 F, I -

10 27 10 7 Z, I -

11 24 3 8 Z, I -

12 20 4 9 Z, I -

13 20 5 10 F, III -

14 33 11 11 F, III + 1 2

15 10 8 3 1 F, III -

16 23 6 2 Z, I -

17 11 9 3 Z, I + 1 2

18 3 10 4 1 Z, I + 1 2

19 3 11 5 1 F, III -

20 9 12 2 F, III -

21 1 13 3 F, III -

22 13 7 4 Z, III -

23 32 12 5 Z, III + 1 1

24 11 14 6 1 Z, III -

25 0 2 F, I -

26 18 8 3 F, I -

27 36 13 4 F, I -

28 16 9 5 Z, III -

29 16 10 6 Z, III -

30 20 11 7 Z, III -

31 20 12 8 F, I -

32 1 15 9 F, I + 1 2

33

34

35

36

37

38

39

40

2 4 11

Permanenz Casino 24.10.2003 ab Coup 121

Vorlaufc. I.Dutz. II.Dutz. III.Dutz.

8 1

10 2 F=Favorit

36 1 Z=Dtz. mit zweit-

0 größter Trefferzahl

3 3

5 4

26 2

11 5

33 3 Angr. Coup Satz + / - Treffer auf Gewinn-

Nr. 30 4 F Z stücke:

1 0 1 1 F, I -

2 36 5 2 F, I -

3 32 6 3 F, I -

4 7 6 4 Z, I + 1 2

5 5 7 2 1 Z, I + 1 2

6 23 1 3 1 Z, I -

7 12 8 2 F, I + 1 1

8 7 9 4 1 F, I + 1 2

9 25 7 5 1 F, I -

10 20 2 2 Z, III -

11 28 8 3 Z, III + 1 2

12 8 10 6 1 Z, III -

13 25 9 2 F, I -

14 4 11 2 F, I + 1 2

15 25 10 7 1 F, I -

16 21 3 2 Z, III -

17 13 4 3 Z, III -

18 12 12 4 Z, III -

19 32 11 5 F, I -

20 35 12 6 F, I -

21 15 5 7 F, I -

22 1 13 8 Z, III -

23 26 13 9 Z, III + 1 2

24 34 14 8 1 Z, III + 1 2

25 15 6 9 1 F, III -

26 26 15 2 F, III + 1 1

27 33 16 10 1 F, III + 1 2

28 26 17 11 1 Z, I -

29 15 7 2 Z, I -

30 14 8 3 Z, I -

31 13 9 4 F, III -

32 33 18 5 F, III + 1 1

33

34

35

36

37

38

39

40

6 5 19

Permanenz Casino 24.10.2003 ab Coup 221

Vorlaufc. I.Dutz. II.Dutz. III.Dutz.

25 1

21 1 F=Favorit

34 2 Z=Dtz. mit zweit-

2 1 größter Trefferzahl

3 2

16 2

10 3

6 4

21 3 Angr. Coup Satz + / - Treffer auf Gewinn-

Nr. 17 4 F Z stücke:

1 34 3 1 1 F, II -

2 11 5 2 F, II -

3 35 4 3 F, II -

4 1 6 4 Z, III -

5 5 7 5 Z, III -

6 26 5 6 Z, III + 1 1

7 29 6 2 1 F, I -

8 9 8 2 F, I + 1 1

9 26 7 3 1 F, I -

10 32 8 2 Z, III + 1

11 35 9 4 1 Z, III + 1 2

12 13 5 5 1 Z, III -

13 16 6 2 F, I -

14 20 7 3 F, I -

15 19 8 4 F, I -

16 17 9 5 Z, II + 1 1

17 25 10 6 1 Z, II -

18 23 10 1 Z, II + 1 1

19 2 9 7 1 F, II -

20 26 11 2 F, II -

21 0 3 F, II -

22 18 11 4 Z, II + 1 2

23 36 12 8 1 Z, II -

24 15 12 2 Z, II + 1 1

25 32 13 9 1 F, II -

26 28 14 2 F, II -

27 17 13 3 F, II + 1 2

28 11 10 10 1 Z, II -

29 32 15 2 Z, II -

30 33 16 3 Z, II -

31 25 17 4 F, III + 1 2

32

33

34

35

36

37

38

39

40

3 7 13

Zusammenfassung 197 gespielte Coups

der 6 "Spieltage" 89 Gewinnstücke

56 Angriffe, davon

28 Treffer auf Favorit

28 Treffer auf Dutzend mit zweitgrößt.

Trefferzahl

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo DC,

wenn interesse besteht, gerne.

es sind zwei varianten, von der ersten weiss ich von zwei

spielern, die sie nachweislich erfolgreich praktizieren.

es geht um eine erweiterte art des 'Bold Play'.

ich weiss nicht, ob du vergangenen donnerstag die sendung

"Kugel mach mich fertig" im südwestfunk gesehen hast.

dort berichtete ein älterer herr, dass er 20 jahre im verlust und

auf der suche war. und seit 5 jahren spielt er im gewinnbereich.

ihn kenne ich nicht persönlich, sondern ein freund hat mir über ihn geschrieben.

du kannst ihn wochentags am nachmittag in bad homburg finden. er spielt eben eine art "Bold Play" (sehr hohe stückgrösse und nur einige wenige sätze).

sein spiel soll dem gleichen, dass ich gleich beschreibe.

und diesen spieler kenne ich selbst und konnte ihn beim spiel

beobachten.

er tätigt maximal 2 sätze pro tag!

er beobachtet, ob an einem tisch eine gewisse tendenz vor-

herrscht und spielt dann zwei kolonnen a' 1000, seinerzeit noch in DM.

bei verlust war das spiel beendet.

bei gewinn teilte er und spielte mit dem geld der bank noch einmal a'500.

dann war schluss egal, ob gewonnen oder verloren.

er war reichlich im gewinn und auf meine fragen hatte er mir kurz den schnitt, über den daumen gepeilt, erklärt.

bei 10 spielen (tagen) rechnet er im schnitt(was sich in der praxis auch bestätigte) mit einem verlust von 3 spielen.

also ein verlust von seinerzeit 6000 DM.

von den restlichen kalkulierte er nochmals mit ca.1/3 verlust,

also 2 weitere spiele, aber da ging ja nur mehr das geld der bank flöten.

die verbleibenden 5 spiele brachten ihm dann ein plus von 7500.

so dass bei 10 spielen im schnitt 1500 übrigblieben.

erklärte mir, dass sich diese simple rechnung durchwegs in der

praxis bestätigte.

erst der bericht von carlo hat mich wieder an das kolonnenspiel

erinnert, werde es mal in der praxis angehen.

die zweite variante poste ich die tage.

mfg :crazy:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dutzendfreund

Recht hast du mit allem außer mit einem, dem "Programmieren".

Du musst gar nichts beweisen. Wenn du dich mit deiner Spielweise wohlfühlst, dann ist sie gut.

Die nette Spielerei hat doch nur gezeigt, wie unberechenbar

die Permanenz sein kann.

Ich stimme mit dir überein, das sture durchspielen von Permanenzen, bringt andere Ergebnisse, als das Spielen mit Unterbrechungen und Tischwechseln.

Mathematisch ist diese Behauptung grober Unfug.

Für mich ist die Wahrscheinlichkeit an einen Tisch, mit einer Sechserserie aufzuhören, und an einem neuen Tisch wieder eine Sechserserie zu erhalten, eine andere, als an einem Tisch einer Zwölferserie zu treffen.

Deshalb hatten mich auch deine Ergebnisse so interessiert.

Ich stelle hier noch eine Hilfsprogression ein, die ich für dieses Spiel entwickelt habe.

Die Tabellen ziehe ich mir noch runter.

Na, denn weiter viele gute Ideen

Wenke

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wenke,

ich denke, wir liegen mit unseren Gedankengängen so ziemlich auf einer Wellenlänge. Ich fühle mich mit meinem Spiel wohl, das ist richtig, aber noch wohler fühlen würde ich mich natürlich mit einer flacheren Progression, absolut keine Frage.

Wie Du weißt, kann ich 16 Stufen der Martingale überwinden. Ich habe auch schon daran gedacht, nach acht Minusen am Tisch (bzw. Permanenz)den Tisch (bzw. Permanenz) ganz einfach zu wechseln. Es ist etwas anderes, an diesem Tisch weitere 8 Minuse einzufahren als 16 Minuse am gleichen Tisch zu haben.

Was meinst Du Wenke, soll ich noch witere Auswertungen in dieser ausführlichen Form reinstellen oder wird das im allgemeinen nur überflogen. Dann würden eifachere, kumulierte

Aufstellungen nämlich auch ausreichen.

Bin gespannt auf deine Hilfsprogression!!

Gruß

Dutzendfreund

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dutzendfreund

Wie versprochen zwei Progressionen für das Dutzendspiel

Die 1.Progression soll folgendes leisten:

Bedingung: wird in 9 Spielen 2-mal getroffen soll Null oder Plus erreicht werden

In der 2. Proggi ist der Gewinn mindestens +1

Mögliches Ergebnis bei zwei Treffern ist Null

Länge Satz ges

1 1 1

2 1 2

3 1 3

4 1 4

5 1 5

6 1 6

7 2 8

8 3 11

9 4 15

Auswirkung auf dein Spiel:

1. kein Treffer in 9 Spielen: du hast deinen Verlust „billig verkauft“ und kannst ab den

10. Spiel mit deiner alten Proggi fortsetzen. Dabei sind dann die Gewinne höher.

2. ein Treffer in 9 Spielen: erfolgt der 1. Treffer bis zum 2. Coup keine Änderung;

der 1. Treffer erfolgt nach im 3. Coup du kannst aussteigen und eine neuen Angriff starten.

Nach dem Vierten Coup erfolgt kein Treffer mehr, dann wären 12 Stücke verloren. Oder du setzt in deiner Proggi mit Coup 7, und Einsatzhöhe 9 fort. Du musst dann bis Progressionsende noch einen Treffer erzielen.

Proggi 2

Wird 2*-mal getroffen ist das Ergebnis mindestens +1

Länge Satz ges

1 1 1

2 1 2

3 1 3

4 1 4

5 1 5

6 2 7

7 3 10

8 4 14

9 6 20

Vielleicht helfen sie dir weiter. Aber bitte nochmal nachrechen.

Die Hilfprogessionen sind relativ einfach zu berechnen. Du bist nicht auf 2Treffer in 9 Coups festgelegt

Möglich wäre auch 3Treffer in 15 Coups. Es muss nur zu dir passen.

Wenn du bisher nur Martingale gespielt hast, ist die Umstellung sehr schwer. Du must bedenken, das ein gewonner Angriff weitergespielt werden muss.

Für mich war das ganz schon happig.

Bei den anderen Fragen kann ich dir nicht helfen, mach einfach das womit du dich wohlfühlst.

Die anderen Ergebnisse interessieren mich schon, aber bei meinen langen Mittagsschlaf, kannst du dir Zeit lassen

Beste Grüße

Wenke

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Dutzendfreund:

Bei dem oben genannten Spiel würde das ja bei 10 Angriffen bedeuten:

Es werden 10 x 2 Stücke gesetzt. Davon 1/3 verloren und 2/3 gewonnen.

Mit 20 Stücken Kapital 10 Satz auf zwei Dutzende mit je 1 Stück. 3,33 mal gehen 2 Stücke verloren. Kapital nun 13,33 Stücke.

6,67 mal gewinnst Du ein Stück. Kapital nun wieder 20 Stücke.

Nun ist der erste Teil beendet.

Das Kapital wird geteilt bleiben 10 Stücke für 10 Sätze mit je zwei halben Stücken.

Davon gehen 3,33 Sätze also 3,33 Stücke verloren. Kapital nun 6,67 Stücke.

6,67 mal gewinnst Du ein halbes Stück. Kapital nun wieder 10 Stücke.

Dazu kommen noch die vor der Teilung gesicherten 10 Stücke. Macht unter dem Strich wieder 20 Stücke.

Und die liebe Zero haben wir vergessen....

Ergebnis: Wie immer 0 abzüglich Zerosteuer....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 months later...

Info an alle:

Der Platzer kam lange nicht......................................., doch kamen sie gehäuft.

Acht (!) an der Zahl zwischen Coup 16.000 und 18.000. Eine Tatsache, die nur unser Roulette liefern kann. Dadurch bin ich zwar noch im pos. Bereich, aber wirtschaftlich rechnet sich das nicht mehr.

Die Idee wurde bereits beerdigt, Paroli, bitte Thema abschließen.

Ich werde in den nächsten Tagen eine weitere Spielstrategie auf der Basis von Dutzenden vorstellen, möchte hierzu aber noch einige hundert Coups händisch testen.

Gruß Dutzenfreund

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 15 years later...
                         
    277.+ (Dtzd)                    
    Kein Zwischenminus                    
    Höchster Satz 33 Stücke                    
                         
    Statt langer Vorrede                    
    mal wieder eine „Spielidee“                    
    Das „THOMAS SPIEL“                    
                         
    DER MARSCH                    
    7                    
    6                    
    5                    
    4                    
    3                    
    2                    
    1           Plein        
    X Startzahl Vorgabe                  
          Abstand              
                         
          beliebig              
    X Startzahl identisch                  
    Y       Y 1 Satz DTZD/ KOL.      
              2          
              3          
              4          
              5          
              6          
              7          
                         
    DIE PROGRESSION                    
    1 -1 -1                
    1 -1 -2                
    2 -2 -4                
    3 -3 -7                
    5 -5 -12                
    7 -7 -19                
    10 -10 -29                
    15 -15 -44                
    22 -22 -66                
    33 -33 -99                
    50 -50 -149                
    75 -75 -224                
    115 115 -339                
    usw                    
                         
    DEMO ( Auszug aus lfdem. Spiel )                    
    ONLINE CASINO       (SPIN CASINO)            
    Trefferbild KÖL.                    
                         
    Trefferbild DTZD                    
                         
                         
    105 7 0 3   2 -2 -4      
        26                
        20                
        35                
        28                
        27                
        11                
        2                
        13                
        3                
        5                
        13                
      1 35 2   3 -3 -7      
      2 21 11   5 -5 -12      
      3 33 27   7 4.+ 2.+ 71.+    
      4 35 28   1 2.+ 2.+ 73.+    
      5 24 35   1 -1 -1      
      6 24 20   1 2.+ 1.+ 74.+    
    112 7 19 26   1 -1 -1      
      1 17 35   1 -1 -2      
      2 27 33   2 4.+ 2.+      
      3 8 21   1 -1 -1      
      4 22 35   1 -1 -2      
      5 30 13   2 -2 -4      
      6 19 5   3 -3 -7      
    119 7 26 3   5 -5 -12      
        15                
        5                
        22                
      1 8 8   7 14.+ 2.+ 76.+    
      2 6 27   1 -1 -1      
      3 3 17   1 -1 -2      
      4 18 19   2 -2 -4      
      5 5 24   3 -3 -7      
      6 32 24   5 -5 -12      
    126 7 0 35   7 -7 -19      
        0                
      1 2 32   10 -10 -29      
      2 7 5   15 30.+ 1.+ 77.+    
      3 28 18   1 -1 -1      
      4 11 3   1 2.+ 1.+ 78.+    
      5 11 6   1 2.+ 2.+ 80.+    
      6 17 8   1 -1 -1      
    133 7 26 22   1 -1 -2      
      1 5 28   2 -2 -4      
      2 5 7   3 6.+ 2.+ 82.+    
      3 0 2   1 -1 -1      
      4 21 32   1 -1 -2      
      5 22 5   2 -2 -4      
      6 23 18   3 6.+ 2.+ 84.+    
    140 7 8 3   1 2.+ 2.+ 86.+    
                         
        ZERO bei der Satzfindung überspungen                
                         
        32                
        0                
        0                
        2                
                         
        Zum Vergleich:                
        Spielbank Wiesbaden                
        Authentische Permanenz                
        TBR vom 1.1.     20 18        
                         
  1 24     34   1 -1 -2      
  2 35     10   2 -2 -4      
  3     7 3   3 6.+ 2.+ 76.+    
  4   0   22   1 -1 -1      
  5     36 33   1 2.+ 1.+ 77.+    
  6 4     24   1 -1 -1      
119 7     23 30   1 -1 -2      
    2                    
    22                    
    6                    
        3                
    6                    
  1 2     22   2 -2 -4      
  2 35     2   3 -3 -7      
  3 17     23   5 10.+ 3.+ 80.+    
  4 35     4   1 -1 -1      
  5     30 36   1 2.+ 1.+ 81.+    
  6 24     7   1 -1 -1      
126 7     14 35   1 -1 -2      
                         
                         
        Hier noch ein schwieriger Part                
                         
        14                
        21                
        21                
  1 26     14   2 -2 -4      
  2     18 24   3 6.+ 2.+ 83.+    
  3 2     30   1 -1 -1      
  4 17     35   1 -1 -2      
  5     36 17   2 -2 -4      
  6     12 35   3 -3 -7      
133 7     36 2   5 -5 -12      
  1     36 17   7 -7 -19      
  2 15     2   10 -10 -29      
  3 26     18   15 -15 -44      
  4 11     26   22 -22 -66      
  5 15     21   33 66.+ 0 83.+    
  6 28     21   1 -1 -1      
140 7 20     14   1 2.+ 1.+ 84.+    
                         
        Ende DEMO     „THOMAS SPIEL“          
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Cobra:

Bin neu im Paroli und...neugierig

 

vor 7 Stunden schrieb Cobra:

Statt langer Vorrede                         mal wieder eine „Spielidee“                         Das „THOMAS SPIEL“                                                   DER MARSCH  

 

ich bin nicht neu, nur neu-gierig, was ist das? Gibts da auch eine Erklärung dafür oder ist das ein Kreuzworträtsel?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chemin de fer und Suchender,

Ihr habt Beide Recht.

Die Darstellung des "Thomas Spiels" wirft Fragen auf. Leider ist es mir nicht gelungen die bildliche Darstellung des Spiels rüber zu  bringen.

Das liegt daran, dass ich ein absoluter Laie in Bezug auf "Einfügen von Tabellen in Beiträge"  bin. Die von mir laienhaft eingefügte Tabelle

sieht wirklich zum Fürchten  aus. Noch dazu die aufgeblähte Form. Igitt, Igitt.

Dabei ist die Spielidee recht simpel.

Die Zahlenfolge der Permanenz wird notiert. Wird eine der zuvor notierten Zahlen erneut getroffen: X...X   (Abstand beliebig) beginnt das

effektive Spiel. Also Permanenz 7-6-5-4-3-2-1 X...X 1-2-3-4-5-6-7 Satzfolge. Gesetzt werden in der Satzfolge nicht etwa die zuvor getroffenen Plein

sondern die zugehörigen DTZD/ KOL. Im Prinzip ein Spiegelspiel.

Bevor ich mich hier im Forum an die Öffentlichkeit gewagt habe, habe ich die Spielidee sowohl im Online Casino als auch anhand authentischer 

Permanenzen der Spielbank Wiesbaden getestet Mit überraschend gutem Ergebnis.

 

Gruß

Cobra

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor einer Stunde schrieb Cobra:

Mit überraschend gutem Ergebnis

 

Servus,

 

dann bist Du am richtigen Platz. Jeder Löwe hat das hier, zahnlose inbegriffen. Es ist aber höchste Zeit etwas innovatives versuchen, ohne kryptische Andeutungen. Hast Du eine automatische Excel-Datei mit Formeln? Schickst Du sie mir, schicke ich Dir etwas ähnliches aus meiner Spielzeugtruhe. Nur eines kann ich nicht versprechen. Eine für alle Zeit geltende Überwindung des Hausvorteiles. Es ist, was es ist. Ohne Gewähr. Sammlerobjekt für das eigene Gebrauch. Das Risiko: Du hast es schon von irgendwo.

 

L.G.
L.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Paroli:

Wurde weiter geleitet. Warum willst du das nicht weiter öffentlich zur Diskussion stellen?

 

Genau. Schluss mit Geheimnissen. Sonst machen wir eine Freimauerloge auf, mit alles drum dran :)

 

L.G.

L.

 

 

 

Lieber Cobra,

 

was ich erhalten habe, ist zwar eine Tabelle, aber ohne Formeln, eine docähnliche Datei. Ich kopierte in Excel, werde uploaden. Macht, nichts, allein Dein Versuch, etwas mitteilen, ein Bonus verdient. Ich schicke Dir per mail etwas. Keine Lösung des Rouletteproblems. Roulette hat keine Probleme. Es ist ein ganz einfaches Spiel. Probleme fangen woanders an.

 

L.G.

L.Cobra_Dutzendspiel.xls

bearbeitet von Chemin de fer
Dateiergänzung
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Paroli

Geheimniskrämerei liegt mir fern. Sehr fern sogar. Das Gegenteil ist der Fall. Je mehr Forumsmitglieder die Spielidee auf  Herz und Nieren testen umso besser.

Tatsache ist aber auch, dass sich bisher nur Chemin de fer interessiert gezeigt hat.

Einwurf Chemin de fer

Genau. Schluss mit Geheimnissen. Sonst machen wir eine Freimauerloge auf, mit alles drum dran :)

Freimaurer= Geheimbündelei!,Nee,Nee,Nee, bloß nicht.

Vielmehr wäre eine Vielgestaltige Diskussion wünschenswert.

 

Gruß

Cobra

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Cobra:

Geheimniskrämerei liegt mir fern. Sehr fern sogar. Das Gegenteil ist der Fall. Je mehr Forumsmitglieder die Spielidee auf  Herz und Nieren testen umso besser.

Tatsache ist aber auch, dass sich bisher nur Chemin de fer interessiert gezeigt hat.

 

ich habe mich auch interessiert gezeigt, es wurde aber vielleicht falsch verstanden. Tatsache ist, dass ich aus Deiner ersten Darstellung in Tabellenform nichts erkennen konnte. Wenn Du eine Excel Tabelle einstellen willst, dann versuche es mal so:

 

......................mit der rechten Maustaste auf einen freien Platz am Bildschirm klicken, dann im Menü "neu" anklicken, dann auf "Zip komprimierter Ordner" klicken, in diesen Ordner kannst Du dann Deine Datei hineinziehen, diesen Ordner kannst Du dann in Deinen Beitrag einfügen. Das alles natürlich nur, wenn Du Deine Tabelle für die Allgemeinheit bereitstellen willst.

 

Ich würde Deine Spielidee gerne testen, bin immer daran interessiert zu erfahren, wie andere Mitglieder spielen. Ich habe selbst schon unzählige Ideen in Excel umgesetzt, jedoch hat sich jedesmal nach einiger Zeit herausgestellt, dass im Endeffekt das bekannte Ende eintrifft. Daher habe ich auch noch keine meiner Strategieen hier eingestellt, sie sind es einfach nicht wert.

 

LG

PS: mein Nick ist nicht ohne Grund so gewählt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo Suchender,

die eingestellte Spielidee in Tabellenform ist wirklich zum gruseln. Wie ich an früherer Stelle bereits erwähnte bin ich absoluter Laie was das

"Einfügen von Tabellen in Beiträge" bin. Sicherlich ein Bildungsfehler.

In meiner Verzweiflung habe ich nach einem Ausweg gesucht.

Heraus gekommen ist Folgendes:

Die Zahlenfolge der Permanenz wird notiert. Wird eine der zuvor notierten Zahlen erneut getroffen: X...X   (Abstand beliebig) beginnt das

effektive Spiel. Also Permanenz 7-6-5-4-3-2-1 X...X 1-2-3-4-5-6-7 Satzfolge. Gesetzt werden in der Satzfolge nicht etwa die zuvor getroffenen Plein

sondern die zugehörigen DTZD/ KOL. Im Prinzip ein Spiegelspiel.

.Zugegeben: Das Gelbe vom Ei ist es auch nicht. Mehr ohne Weniger eine Krücke. An dieser Stelle herzlichen Dank für Deinen Tip bezüglich des

Einfügens von Tabellen in Beiträge. Werde mich darum kümmern. Notfalls mit fachmännischer Hilfe aus meinem Bekanntenkreis.

Nur Geduld. Was lange wärt wird endlich gut.

lGruß

Cobra

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb suchender:

noch keine meiner Strategieen hier eingestellt

nur her damit :sonne: Inspiration ist immer gut, selbst wenn das System im Minus endet.

(Sogar der Quatsch damals von der Roulette-Fliege mit seinen "kleinen Roten" hat mich auf interressante Ideen gebracht.)

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Paroli,

geplant war das Einfügen einer Excel Datei über 705 Einsätze im Online Casino. Natürlich nicht einfach so, sondern nach den Vorgaben von Suchender (siehe dort)

Hat auch prima geklappt. Die Datei schlummert jetzt in dem neuen Ordner unter WinRAR-ZIP-Archiv vor  sich hin. Frohen Mutes wollte ich die Datei mittels C und dann V

in meinen Beitrag  einfügen.Ein vergeblicher Versuch. Jetzt verstehe ich nur noch Bahnhof.

Bei einem meiner Streifzüge durch diverse Themen des Forums bin ich auf einen ähnlich gelagerten Fall gestoßen.

Damals boten Sie Ihre  freundliche Hilfe an. Der Hilfesuchende möge die Excel Datei an Ihre Email Adresse senden. Sie würden die Excel Datei dann Forumstauglich ma-

chen. Aber bitte, ich kann mich auch irren oder etwas falsch verstanden haben. Für diesen Fall bitte ich um Entschuldigung.

 

Mit freundlichem Gruß

Cobra

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Cobra:

 

Die Datei schlummert jetzt in dem neuen Ordner unter WinRAR-ZIP-Archiv vor  sich hin. Frohen Mutes wollte ich die Datei mittels C und dann V

in meinen Beitrag  einfügen.Ein vergeblicher Versuch. Jetzt verstehe ich nur noch Bahnhof.

 

 

Mit Strg+C und Strg+V kannst du hier keine Daten einfügen. Probiere es mal mit der Option "Wähle die Dateien hier aus..." (unterhalb des Kommentarfeldes) und dann von der Festplatte die Datei hochladen. Falls es trotzdem Probleme geben sollte (z.B. nur zip-Archiv statt winrar-zip-Archiv möglich oder die einzelne Datei ist zu groß), kannst du mir die Datei auch per Mail senden und dann lade ich das selbst auf den Forum-Server hoch. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...