Jump to content

Spiel auf ein Dutzend


Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb hemjo:

Also, meine Schlussfolgerung nach kurzem Einblick auf das Dutzendspiel:

So lange kein Platzer auftritt, gewinnt das Spiel.

 

Wenn die Gewinne zur Erhöhung des Risikokapital verwendet werden, kann

das schon sehr lange gespielt werden.

 

MfG hemjo

 

Moin hemjo,

 

Kannst du das Spiel mal kurz beschreiben,ich blick nicht durch.

 

Gruss Hans

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb hemjo:

Hallo Cobra!

 

Frage: Ist das Spiel auf ein Dutzend vom Dezember 2003, das gleiche Spiel, 

welches Du in den Tabellen vorführst? 

 

MfG hemjo

 

Kurze Antwort: Nein

 

Ich beginne sobald sich eine Pleinzahl wiederholt ( X--X )

Dann werden die zuvor gefallenen Plein Spielbildlich notiert und bespielt.

Beispiel: 25-6-30-21-19-1-11 15-20-3-15 11-1-19-21-30-6-25

                                                  X             X (zugehöriges Dtzd setzen )

 

MfG

Codra

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cobra!

 

Die 16 stufige Progression auf ein Dutzend bleibt das Grundgerüst.

 

Die Satzfindung erfolgt jetzt durch Rückblick und finden einer Plein- Wiederholung.

Das zugehörige Dutzend wird gesetzt.

Weitere auftretende Pleinwiederholungen bleiben unberücksichtigt, bis der Angriff

durch Treffer abgeschlossen ist.

 

MfG hemjo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo hemjo,

Richtig!

 

Allerdings setze ich generell 7 mal.

Eventuell in diesen 7 Coup anfallende Treffer werden notiert und setzen die Progression auf den Anfangssatz (1) zurück.

Erst danach werden neue X--X gesucht.

 

Doch Vorsicht ist die Mutter in der Porzellankiste.

Nichts spricht gegen deinen Ansatz den Angriff nach Treffer zu beenden und neue X--X zu suchen.

 

Mfg

Cobra

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Güte, ihr spielt aber sehr umständlich. Kann ich für mein System so gar nicht

gebrauchen. Das holt die Treffer, die ihr euch notiert und ist 3 mal abgesichert im

Strategie-Background. Mir fällt es schwer, mich so 100 Jahre und mehr alte Systeme

hinein zu versetzen. Respekt wenn museale Spielkostbarkeiten so gepflegt werden,

wie hier im Forum (außer KG). Chapeau! Chapeau!

                                                                                                  2059524740_Download(23).jpg.23ff6bf1baf1040a49e1aa6b6d8687a4.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cobra!

 

Versuch die Spalten in der Tabelle zu bezeichnen, um deren Bedeutung zu erkennen:

Spalte A: frei

 

Spalte B und C ganz links, und grau unterlegt; fortlaufende und in 7er Blöcken: Notierung der Permanenz.

 

Spalte D, E, F, G die 4 Spalten mit den XZahlen sind wahrscheinlich die Angriffe?

 

Spalte H, i, J, Gelb unterlegt die Permanenz.

 

Spalte K grau unterlegt und XZahlen: Satzbereich für den jeweiligen Angriff ???

 

Spalte M 7er Zahlenblöcke : Satzzahlen für den nächsten Coup ?????

 

Spalte P zu setzende Stücke.

 

Spalte Q Verlust oder Gewinn.

 

Spalte R Verlust oder Gewinn kumuliert.

 

spalte S summierter Gewinn.

 

Spalte T gleich wie P.

 

Spalte U eingesetzte Stücke im Angriff.

 

Spalte V Anzahl der Treffer.

 

Spalte W Prozentsatz von was ???

 

Herzlichen Gruß hemjo

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb Cobra:

 

Kurze Antwort: Nein

 

Ich beginne sobald sich eine Pleinzahl wiederholt ( X--X )

Dann werden die zuvor gefallenen Plein Spielbildlich notiert und bespielt.

Beispiel: 25-6-30-21-19-1-11 15-20-3-15 11-1-19-21-30-6-25

                                                  X             X (zugehöriges Dtzd setzen )

 

MfG

Codra

 

Hallo hemjo,

Vergiss bitte die vielen Spalten. Sie dienten lediglich der Kontrolle. In der Praxis benötigst du sie nicht.

Stattdessen:

Vorlauf 25

              6

            30

            21

            19

              1

            11

          X15

            20

              3

          X15 

                 11 Dtzd  setzen

                  1 Dtzd  setzen

                19 Dtzd  setzen

                21 Dtzd  setzen

                30 Dtzd  setzen

                  6 Dtzd  setzen

                25 Dtzd  setzen

 

Bei dieser Vorgehensweise beschränkst du dich auf das Wesentliche.

Natürlich musst du die Progression fortlaufend notieren und bei einem Treffer zurücksetzen.

 

In der Hoffnung etwas Licht ins Dunkel gebracht zu haben

 

MfG

Cobra

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Cobra:

Hallo hemjo,

Vergiss bitte die vielen Spalten. Sie dienten lediglich der Kontrolle. In der Praxis benötigst du sie nicht.

Stattdessen:

Vorlauf 25

              6

            30

            21

            19

              1

            11

          X15

            20

              3

          X15 

        1 St. auf 2. Dz         11 Dtzd  setzen  Verlust

         1 St. auf 2. Dz         1 Dtzd  setzen   Verlust

         2St. auf 2. Dz       19 Dtzd  setzen   Treffer.  Letzter Wiederholer X19 

         1St. auf 2. Dz        21 Dtzd  setzen   Treffer.  Letzter Wiederholer X11

         1St. auf 1. Dz        30 Dtzd  setzen    Verlust

          1 St. auf 1. Dz        6 Dtzd  setzen    Treffer.   Letzter Wiederholer X15

          1. St. auf 2. Dz      25 Dtzd  setzen   Verlust

 

Bei dieser Vorgehensweise beschränkst du dich auf das Wesentliche.

Natürlich musst du die Progression fortlaufend notieren und bei einem Treffer zurücksetzen.

 

In der Hoffnung etwas Licht ins Dunkel gebracht zu haben

 

MfG

Cobra

 

Hallo Cobra!

Hoffe ich habe es jetzt.  Habe die Sätze in deine Permanenz eingefügt.

 

LG hemjo

bearbeitet von hemjo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Hallo hemjo,

das ist ja mal ein guter Anfang.

Bevor ich ins kalte Wasser gesprungen bin, habe ich ausreichend Trockenübungen absolviert.

Darunter waren u.a. die bereits erwähnte authentische Permanenz Wiesbaden vom 18,1,2018

TbR ( Touch Bet Raucher ) 

 

Ich wünsche dir gutes Gelingen.

 

MfG

Corbra

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...