Jump to content

Recommended Posts

Ein beliebiger Zwilling auf Plein zb. 22, 22 erscheint mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:37.

 

Eine vorher festgelegte Pleinzahl erscheint auch mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:37.

 

Angenommen die voher festgelegte Pleinzahl  erscheint in Coup 37,hätte das 37 Stücke gekostet.

 

Erscheint der Zwilling in Coup 37 hätte das 36 Stücke gekostet,weil wir einen Coup Vorlauf brauchen um ihn zu spielen.

 

Fragen?:P

 

Gruss H.Dampf

 

 

 

 

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brauchst Du Auswertungen dazu von einem fehlerhaften Kessel?

bearbeitet von Ropro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ropro:

Brauchst Du Auswertungen dazu von einem fehlerhaften Kessel?

 

warum von einem fehlerhaften Kessel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ropro:

sonst funktioniert es leider nicht.

 

und warum nicht, wenn beide durchschnittlich einmal in 37 coups erscheinen sollen???

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Hans Dampf:

 

und warum nicht, wenn beide durchschnittlich einmal in 37 coups erscheinen sollen???

 

Ein direkter Wiederholer (Zwilling) in 37 Coups? Bist Du da sicher?

 

Im ausländischen Forum hat das jemand versucht und hat nach dem Treffer Vollparoli gespielt. macht 1366 Stücke Gewinn.

Zudem hast Du nicht bedacht, daß Du ja für Deine Gewinnrechnung die erste 22 auch schon getroffen haben müßtest. (genau der gleiche logische Fallstrick, auf den auch der Kollege reingefallen ist.)

 

Wenn du die 22 vorher aussuchst, dann kommt der Doppeltreffer auf die 22 einmal in 1369 Coups!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb kesselman:

 

 

@ropro

 

weis alles besser! Immer!

Ich fasel aber nicht nur, sondern habe Auswertungen über ca. 100 000 coups im Rücken!

 

Ich weiss auch, daß man weiss nicht "weis" schreibt.

bearbeitet von Ropro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Ropro:

 

Wenn du die 22 vorher aussuchst, dann kommt der Doppeltreffer auf die 22 einmal in 1369 Coups!

 

hab ich ja nicht,ich schrieb ein beliebiger und es wird nicht auf Doppeltreffer gespielt

 

es soll auch kein dauergewinn dabei rauskommen,sonden nur zeigen das ein stück weniger verballert wird bis treffer.

 

 

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Hans Dampf:

hab ich ja nicht,ich schrieb ein beliebiger.

 

es soll auch kein dauergewinn dabei rauskommen,sonden nur zeigen das ein stück weniger verballert wird bis treffer.

 

Bis Treffer im 37. Coup.

Wie sieht denn Deine Rechnung aus, wenn ein Treffer eher kommt, oder garnicht kommt in 37?

Und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dafür?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Ropro:

 

Bis Treffer im 37. Coup.

Wie sieht denn Deine Rechnung aus, wenn ein Treffer eher kommt, oder garnicht kommt in 37?

Und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dafür?

 

 der treffer auf satz einer plein kann zb. in coup 1 kommen mit 35 plus.

 der treffer auf satz eines beliebigen Zwilling kann erst in coup 2 kommen mit ebenfalls 35 plus.

 

 wenn beide nicht treffen in 37 coups sind es bei der pleinzahl 37 minus und bei dem beliebigen zwilling 36 minus.

 

 die Wahrscheinlichkeit ist in beiden fällen die gleiche.

 

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na gut, daß ich das jetzt weiss.

 

Ergebnisse kannste Dir in meinem Thread "Eine Glockenkurve, die es nicht geben dürfte" anschauen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ropro:

Na gut, daß ich das jetzt weiss.

 

Ergebnisse kannste Dir in meinem Thread "Eine Glockenkurve, die es nicht geben dürfte" anschauen!

 

 super,bin gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alternativ auch in: "Intuition - Ich will auch mal" wo ich einfach das Tagesdatum gesetzt habe. Doppeltreffer sind im Gewinn drin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin HD.

 

vor 1 Stunde schrieb Hans Dampf:

Ein beliebiger Zwilling auf Plein zb. 22, 22 erscheint mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:37.

 

Das ist korrekt. Trägt man den Abstand des aktuellen Treffers zum zuletzt auf eben dieser Zahl treffenden Coup in ein Koordinatensystem ein, so bekommt auf lange Sicht eine schöne glatte Kurve, die Ihr Maximum bei Abstand 0 (bzw 1, je nach Zählweise) hat. 

 

Die Zahl die der Graph über dem Zwillingstreffer schliesslich auswerfen sollte/wird, ist so gross, wie ein 37stel der Anzahl aller verarbeiteten Coups.

 

Zitat

 

Eine vorher festgelegte Pleinzahl erscheint auch mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:37.

 

Stimmt auch.

Allerdings wird das schwerer nachzumessen sein, weil Du immer nur Permanenzen der Länge 1 verwenden kannst :)

 

Zitat

 

Angenommen die voher festgelegte Pleinzahl  erscheint in Coup 37,hätte das 37 Stücke gekostet.

 

Es sehr viel unwahrscheinlicher, dass die Zahl GENAU im 37. Coup fällt, als genau zu jedem einzelnen früheren Coup.

Am ehesten fällt die Zahl sofort wieder, am zweithäufigsten in Coup #2 usw...

 

In allen Coups von #1 ... #37 trifft Deine vorbestimmte Zahl nur in 2/3 der Fälle ein oder mehrmals.

In 2/9 der Fälle trifft sie dann in Rotation 2 usw.

 

Zitat

 

Erscheint der Zwilling in Coup 37 hätte das 36 Stücke gekostet,weil wir einen Coup Vorlauf brauchen um ihn zu spielen.

 

Wenn Du  nur 36 mal setzst, hast Du nicht die gleiche Trefferchance, als wenn Du 37x mal setzst.

 

Es ist übrigens ganz egal, auf welche Zahl Du wann setzst, Deine Trefferwahrscheinlichkeit bleibt immer gleich.

Wäre es nicht so, dann würde ein Randomplayer generell schlechter als erwartet abschneiden, weil er sich um nichts schert.

Würdest Du generell besser abschneiden, dann könntest Du unseren roemer ablösen, da er das nur auf EC schafft ;)

 

 

Gruss vom Ego

 

bearbeitet von Egoist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Egoist:

 

 

 

 

 

Wenn Du  nur 36 mal setzst, hast Du nicht die gleiche Trefferchance, als wenn Du 37x mal setzst.

 

.

 

 

 

Gruss vom Ego

 

 

moin ego,

 

das ist ein wiederspruch in sich,in beiden fällen ist die tw 1:37.

 

beim zwilling muss doch nur 36 mal gesetzt werden, weil immer "auf die vergangenheit gesetzt wird"

 

bzw. besteht diese 1:37 chance aus 2 zahlen.

 

beim programmieren wirst du festellen,das langfristig der zwilling öffter erscheint, als jede andere pleinzahl.

 (36 sätze auf beliebigen zwilling +36 sätze auf eine pleinzahl)

 

Gruss H.Dampf

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Hans Dampf:

 

moin ego,

 

das ist ein wiederspruch in sich,in beiden fällen ist die tw 1:37.

 

beim zwilling muss doch nur 36 mal gesetzt werden, weil immer "auf die vergangenheit gesetzt wird"

 

bzw. besteht diese 1:37 chance aus 2 zahlen.

 

beim programmieren wirst du festellen,das langfristig der zwilling öffter erscheint, als jede andere pleinzahl.

 (36 sätze auf beliebigen zwilling +36 sätze auf eine pleinzahl)

 

Gruss H.Dampf

 

Es gibt 37 Pleinzahlen und damit ein Zwilling entstehen kann, muss man jede dieser 37 Zahlen nachsetzen. Wenn bei dir langfristig ein Zwilling häufiger als jede andere Pleinzahl erscheint, liegt es an der Permanenz. 

Falls nicht, hast du damit den Bankvorteil egalisiert und bist ein Genie.  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versteh es nicht man muß doch 37 mal nachsetzen ? Um den Zwilling zu treffen nicht 36 mal. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb data:

Versteh es nicht man muß doch 37 mal nachsetzen ? Um den Zwilling zu treffen nicht 36 mal. 

 

 

Wie oft muss du NACHSETZEN bei einer 10er Rotserie??????

 

Was hier übersehen wird es geht ums NACHSETZEN,bei einer 10er ROTSERIE kann ich nur 9 mal nachsetzen.

 

R VORLAUF RRRRRRRRR Nachgesetzt

 

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb data:

Versteh es nicht man muß doch 37 mal nachsetzen ? Um den Zwilling zu treffen nicht 36 mal. 

Was gibt es dabei nicht zu verstehen?

Manchmal kommen mehrere Zwillinge kurz hintereinander, dann wieder 100 Coup oder mehr, keiner.

Der Durchschnitt ist doch völlig belanglos im Spiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb hemjo:

Was gibt es dabei nicht zu verstehen?

Manchmal kommen mehrere Zwillinge kurz hintereinander, dann wieder 100 Coup oder mehr, keiner.

Der Durchschnitt ist doch völlig belanglos im Spiel.

 

 das ist doch ein ganz anderes thema,die schwankungen sind natürlich grausam,aber wenn der Durchschnitt nur 36 anstatt 37 ist bis treffer,ist das schon was,auf keinen fall belanglos.

 

 man muss nur verstehen,das in 37 coups nur 36 mal nachgesetzt werden kann.:blink:

 

 

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss doch auch im Durchschnitt 37 mal nachsetzen bis zum Zwillingstreffer.

Die Wahrscheinlichkeit ist 1 Treffer auf 37 Versuche und nicht 1 Treffer auf 37 Coups Länge.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hans!

vor 19 Minuten schrieb Hans Dampf:

 man muss nur verstehen,das in 37 coups nur 36 mal nachgesetzt werden kann

 

Dies ist  nicht ganz richtig, der Treffer kann auch erst im 37. Coup kommen.

Hans überlege noch einmal, Du hast eine Zahl und wartest auf eine Wiederholung.

Jetzt kommen theoretisch die 36 anderen Zahlen, erst im 37. Coup MUSS der Treffer kommen.

Das ist aber belanglos, weil Du nur 35 St. Gewinn bekommst.

MfG hemjo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb hemjo:

Hallo Hans!

 

Dies ist  nicht ganz richtig, der Treffer kann auch erst im 37. Coup kommen.

Hans überlege noch einmal, Du hast eine Zahl und wartest auf eine Wiederholung.

Jetzt kommen theoretisch die 36 anderen Zahlen, erst im 37. Coup MUSS der Treffer kommen.

Das ist aber belanglos, weil Du nur 35 St. Gewinn bekommst.

MfG hemjo

 

 mist keiner versteht mich,:lol: es fällt eine zahl  zb die 22 1.einsatz auf die 22,dann fällt die 13 satz auf die 13 usw.

 

 so buchen 37 coups, nachsetzen können wir aber nur 36 mal,weil wir einen coup vorlauf brauchen um überhaupt nachsetzen zu können.

 

im 37. coup kommt jetzt der treffer,wir haben aber nur 36 mal nachgesetzt auszahlung 36 stücke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub Ihr redet an einander vorbei.

Es geht um Zwillinge, der Zwilling ist voll bei Coup 37, dann ist der erstgeborene bei Coup 36 gekommen.

Bei Vollparoli sinds 35 x 35 = 1225 Gewinnstücke.

Hier sind alle möglichen Teilparolistufen denklbar, Paroli mit 1 bis Paroli mit 35

Man könnte auch den ersttreffer durch 3 teilen und noch 3mal nachsetzen gäbe dann 12x35= 420 Gewinnstücke

 

Das ganze ist ein nette Spielidee, man kann auch mehrere Zahlen angreifen.

Die Favokünstler könnten mal nachschauen ob und wann und mit welchem Stand Fx so im allgemeinen Zwillinge erscheinen.

 

Weitere Ideen sind

Tageszahl (wegen der Auswertung)

und diese ggf Zahl 1-1 oder 2-2, wie man bei Zwischentreffern weitermacht müsste durchdacht werden.

 

*winke*

Samy

bearbeitet von Samyganzprivat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...