Jump to content

Recommended Posts

hey,

leider musste auch das casino in niederbronnes-les-bains behördlich wieder bis auf unbestimmte zeit schliessen,

grüsse, busert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.10.2020 um 18:51 schrieb Busert:

hey,

leider musste auch das casino in niederbronnes-les-bains behördlich wieder bis auf unbestimmte zeit schliessen,

grüsse, busert

 

Das ist schlecht ! Schönes kleines Casino und auf dem Weg dorthin , gab es immer Flammkuchen Elsässer Art.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Holland schließt heute um 22 Uhr. Nach D auch Ö seit 2.11.20 23 Uhr  zu. CH und Liechtenstein noch offen.

:hut:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Egon:

Holland schließt heute um 22 Uhr. Nach D auch Ö seit 2.11.20 23 Uhr  zu. CH und Liechtenstein noch offen.

:hut:


In der Schweiz sind Genf, Courrendlin, Fribourg, Montana, Bern und Interlaken geschlossen, in

Montreux und Neuenburg ist nur noch bis 23.00 Uhr geöffnet. Stand 3.11.2020.

 

Juan


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

ich war neulich beruflich bei basel und habe dort das grand casino  besucht (das letzte mal war ich vor 7 jahren dort), habe aber nur am druckluftroulette gespielt, da das grosse spiel noch nicht offen war. als pleinspieler habe ich diesbezüglich eine frage, weiss jemand, wie dort die zeroteilung bei den ec aussieht? 
gruss,

busert 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Holland-Casino schreibt noch aktuell "Wir erwarten die Wiedereröffnung am 19.11.20".

:hut:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Egon:

Holland-Casino schreibt noch aktuell "Wir erwarten die Wiedereröffnung am 19.11.20".

:hut:

Das wird wohl nicht klappen. Abwarten.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@EC-Zocker: Verzockt;)! Hätten wir wetten sollen:smoke:. NL hat allgemein gelockert, somit Casinos wieder seit gestern offen, Wermutstropfen natürlich das ganze Gedöns drumrum (Reservierungs-"Slots", Bars geschlossen, nur bis 1 Uhr). Liechtenstein auch noch offen, volle Öffnungszeiten, aber auch hier droht die Verdurstung (ich tippe aber auf Automaten). Deutschsprachige Schweiz weiterhin noch offen. Gesetzeslage in CH erfordert zwingend Tischspiele anzubieten (siehe news auf isa-guide.de über Basel) oder halt komplette Schließung (siehe frz. Schweiz). 

:hut:

bearbeitet von Egon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Egon:

@EC-Zocker: Verzockt;)! Hätten wir wetten sollen:smoke:. NL hat allgemein gelockert, somit Casinos wieder seit gestern offen, Wermutstropfen natürlich das ganze Gedöns drumrum (Reservierungs-"Slots", Bars geschlossen, nur bis 1 Uhr). Liechtenstein auch noch offen, volle Öffnungszeiten, aber auch hier droht die Verdurstung (ich tippe aber auf Automaten). Deutschsprachige Schweiz weiterhin noch offen. Gesetzeslage in CH erfordert zwingend Tischspiele anzubieten (siehe news auf isa-guide.de über Basel) oder halt komplette Schließung (siehe frz. Schweiz). 

:hut:

hey,

im grand casino basel besteht zwar maskenzwang, aber hier können die zielwurfgläubigen auch noch nach abwurf setzen :-), an den tischen herrscht aber ein ziemliches gedränge ohne abstandsregeln, empehle ffp2-maske,  ach ja, zeroteilung am automaten vorhanden,

grüsse, busert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Busert:

hey,

im grand casino basel besteht zwar maskenzwang, aber hier können die zielwurfgläubigen auch noch nach abwurf setzen :-), an den tischen herrscht aber ein ziemliches gedränge ohne abstandsregeln, empehle ffp2-maske,  ach ja, zeroteilung am automaten vorhanden,

grüsse, busert


hallo Busert

ich bin zwar kein Automatenspieler und mein letzter Besuch in Basel war vor Monaten, aber zur Zeroteilung gibt es 

ein Fragezeichen für mich. Hast Du realisiert, dass nur einige wenige Terminals das Tischspiel direkt übertragen? Ob bei allen Automaten die Zeroteilung greift, da bin ich mir nicht

sicher?
Gruss

Juan

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Egon:

@EC-Zocker: Verzockt;)! Hätten wir wetten sollen:smoke:. NL hat allgemein gelockert, somit Casinos wieder seit gestern offen, Wermutstropfen natürlich das ganze Gedöns drumrum (Reservierungs-"Slots", Bars geschlossen, nur bis 1 Uhr). Liechtenstein auch noch offen, volle Öffnungszeiten, aber auch hier droht die Verdurstung (ich tippe aber auf Automaten). Deutschsprachige Schweiz weiterhin noch offen. Gesetzeslage in CH erfordert zwingend Tischspiele anzubieten (siehe news auf isa-guide.de über Basel) oder halt komplette Schließung (siehe frz. Schweiz). 

:hut:

Als Zocker verzockt man sich auch mal.

Schön für die Holländer. Das Infektionsrisiko in Casinos halte ich auch für sehr gering. Die von mir in den letzten Wochen/Monaten besuchten Casinos hatten alle Plexiglasscheiben an den Tischen, es bestand eine Maskenpflicht und Desinfektionsständer waren auch überall vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Juan del Mar:


hallo Busert

ich bin zwar kein Automatenspieler und mein letzter Besuch in Basel war vor Monaten, aber zur Zeroteilung gibt es 

ein Fragezeichen für mich. Hast Du realisiert, dass nur einige wenige Terminals das Tischspiel direkt übertragen? Ob bei allen Automaten die Zeroteilung greift, da bin ich mir nicht

sicher?
Gruss

Juan

 

hey juan,

bin beruflich gerade wieder im basel (wir aus bw dürfen für 24h in die s einreisen ohne  in d in quarantäne zu müssen) und sitze gerade im airporthotel neben dem casino; da ich hauptsächlich vor eröffnung des grossen spiels im casino bin, spiele ich hauptsächlich am druckluftroulette admiral - aber im gesamten casino besteht zeroteilung, 

grüsse,

busert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Busert:

hey juan,

bin beruflich gerade wieder im basel (wir aus bw dürfen für 24h in die s einreisen ohne  in d in quarantäne zu müssen) und sitze gerade im airporthotel neben dem casino; da ich hauptsächlich vor eröffnung des grossen spiels im casino bin, spiele ich hauptsächlich am druckluftroulette admiral - aber im gesamten casino besteht zeroteilung, 

grüsse,

busert


hallo busert, danke fuer die Info, gib Gas. Das Casino wird ab Montag wegen den unveraendert hohen Coronazahlen in der Stadt Basel geschlossen.

Gruss Juan

bearbeitet von Juan del Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.11.2020 um 06:15 schrieb Egon:

@EC-Zocker: Verzockt;)! Hätten wir wetten sollen:smoke:. NL hat allgemein gelockert, somit Casinos wieder seit gestern offen, Wermutstropfen natürlich das ganze Gedöns drumrum (Reservierungs-"Slots", Bars geschlossen, nur bis 1 Uhr). Liechtenstein auch noch offen, volle Öffnungszeiten, aber auch hier droht die Verdurstung (ich tippe aber auf Automaten). Deutschsprachige Schweiz weiterhin noch offen. Gesetzeslage in CH erfordert zwingend Tischspiele anzubieten (siehe news auf isa-guide.de über Basel) oder halt komplette Schließung (siehe frz. Schweiz). 

:hut:

Kann man denn jetzt einfach nach Holland (mit Anmeldung im Casino) fahren, 3 Std. zocken und dann wieder zurück nach Deutschland? Wie sieht es mit der Quarantäne aus? Hat es schon jemand von Euch gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüss dich Egon,

NRW-Residents dürfen 24h bleiben.Rheinländer fahren mit Regionalzügen von Köln/Düsseldorf nach Venlo.

Glaub du bist aus Bayern?Es kann also Probleme geben.  gruss ao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb astroonkel:

Grüss dich Egon,

NRW-Residents dürfen 24h bleiben.Rheinländer fahren mit Regionalzügen von Köln/Düsseldorf nach Venlo.

Glaub du bist aus Bayern?Es kann also Probleme geben.  gruss ao

Nein ich bin nicht Egon und dann auch logischerweise nicht aus Bayern, aber trotzdem vielen Dank für die Info.

Gruß

EC-Zocker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@EC-Zocker: NRW weiß ich nicht. Die 24h-Stundenregel "ohne Quarantäne" gibt/gab es auch mit Österreich. Irgendwo wurde die 24h-Stunden-Regel verschärft "nur mit triftigen" Grund. Und hatte nicht ein Gericht in NRW die Quarantäne-Regel gekippt, da Schwachsinn, wenn man von ein Risikogebiet in anderes Risikogebiet wechselt? Mit den neuen Länderverordnungen zur Lockdown-Light-Verlängerung wird eh neu ausgewürfelt. Der aktuelle Stand für NRW sollte ja irgendwo auf einer Behörden-/Ministeriums-Website stehen....:hut: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

ich flüchte im dez mal für ne woche vor dem lockdown auf mein schiff 2 - kanaren, weiss jemand etwas über das bordcasino? auf den grossen aidas (waren das letzes mal vor über 7 jahren und vorletztes jahr auf der walt disney panamakanaltour gab es kein bordcasino) gab es nur amiroulette mit doppelzero, aber black jack war damals nach den gängigen regeln,

grüsse, busert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...