Jump to content
MarkP.

künstliches Dutzend - 4 noch offene TVP!!!

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

Dazu ein Vorschlag (übernommen von einem klugen Spieler, ich weiß leider nicht mehr wer das vorgestellt hat... war es relieves ?? war es stoerti ??):

 

1. die getroffenen TVP abstreichen

2. bis 4 TVP übrig sind (quasi das künstliche Dutzend)

3. kleine Progression (??) ja, wahrscheinlich, aber wie ?? oder doch ME ??

 

Ich kann mich erinnern, dass er sehr gute Ergebnisse hatte und diesen Spielvorschlag sehr gut verbessert und vorgestellt hat.

Vielleicht hat noch jemand mehr Infos.

 

 

 

4 noch offene TVP ...(in 10 Angriffen, letzte gespielte Perm....)

 

Statistik

nach   8 Coups 1x

nach   9 Coups 3x

nach 10 Coups 1x

nach 11 Coups 0x

nach 12 Coups 1x

nach 13 Coups 1x

nach 14 Coups 3x

 

Treffer in Stufe

1______3x

2______2x

3______0x

4______3x

5______1x

6______1x

 

alle Angriffe haben zwischen dem 11.ten und 16.ten Coups ab Begin der Beobachtung getroffen!

11.C.___1x

12.C.___0x

13.C.___2x

14.C.___2x

15.C.___3x

16.C.___2x

 

that's it!

was meint denn die paroli Gemeinde dazu???

 

Lexis:P

bearbeitet vor 4 Minuten von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @Sven-DC, der Spielvorschlag ist aus der R.K. ("Die rollende Kugel") bzw. übernommen von Scheven (Kurt von Haller)

er schreibt: "ein Leser schrieb von seinen statistischen Beobachtungen, die er auf gleichzeitig vier ausgebliebenen Dreiertransversalen gemacht hatte.

 

bei 1016 Angriffen brachte folgende Ergebnisse 

ME! Angriff bis Stufe 3 ________ 10,2 % v.U.

ME! Angriff bis Stufe 7_________ 12 % v.U."

 

Mathematisch müssten -2,7 % v.U. raus kommen...

 

Das Zitat von @ratzfatz

Zitat

Aber für geduldige Leute, denen es ums Gewinnen und nicht um den Nervenkitzel geht, durchaus spielbar.

 

...gefällt mir!

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahaha, vergesst alles ganz schnell was ich geschrieben habe.... :xmas2:

 

Ich dachte diese Fake Kessel von Cammegh sind nicht intelligent....

 

Trockenauswertung mehrerer Tage an einem Tisch super!

 

An dem gleichen Tisch mal mit kleinem Geld probiert...

 

hahaha...

 

klassisch auf die Fresse bekommen :lol:

 

Staatlich genehmigte und überwachte Abzocke der Spieler...

Das ist gar nicht zum Lachen, da gehen Existenzen kaputt, es gibt Typen die spielen nicht nur a 2 oder a 5, die tun mir echt Leid...

 

Lexis

 

 

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb MarkP.:

Hahaha, vergesst alles ganz schnell was ich geschrieben habe.... :xmas2:

 

Ich dachte diese Fake Kessel von Cammegh sind nicht intelligent...

 

Trockenauswertung mehrerer Tage an einem Tisch super!

 

An dem gleichen Tisch mal mit kleinem Geld probiert...

 

hahaha...

 

klassisch auf die Fresse bekommen :lol:

 

Staatlich genehmigte und überwachte Abzocke der Spieler...

Das ist gar nicht zum Lachen, da gehen Existenzen kaputt, es gibt Typen die spielen nicht nur a 2 oder a 5, die tun mir echt Leid...

 

Lexis

 

 

hallo

, kannst du uns bitte den fake kessel von C erklären.

Wie funktioniert der?

lg 

donau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb donau:

hallo

, kannst du uns bitte den fake kessel von C erklären.

Wie funktioniert der?

lg 

donau

 

Das Patent findest Du im Internet und die Werbung hier: www.cammegh.com/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb MarkP.:

Hahaha, vergesst alles ganz schnell was ich geschrieben habe.... :xmas2:

 

Ich dachte diese Fake Kessel von Cammegh sind nicht intelligent....

 

Trockenauswertung mehrerer Tage an einem Tisch super!

 

An dem gleichen Tisch mal mit kleinem Geld probiert...

 

hahaha...

 

klassisch auf die Fresse bekommen :lol:

 

Staatlich genehmigte und überwachte Abzocke der Spieler...

Das ist gar nicht zum Lachen, da gehen Existenzen kaputt, es gibt Typen die spielen nicht nur a 2 oder a 5, die tun mir echt Leid...

 

Lexis

 

 

 

Hallo Lexis

Das kann ich nur erneut bestaetigen -

Hände weg!  

Kannst Du das/die Casinos mit diesen Kesseln beim Namen nennen? 

 

Juan

bearbeitet von Juan del Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Cammegh Mercury 360/Cammegh Mercury 360RRS

Stuttgart, Konstanz, Baden-Baden, Günthersdorf(S.-A.), Namur(B), Chaudfontaine(B), Sevilla(E), Estoril(E), Lissabon(E),Sydney(AUS),

Melbourne(AUS), Goldcoast(AUS), Brisbane(AUS), Townsville(AUS) und Sentosa(SIN). Das sind die Kessel, denen ich bereits begegnet bin.

Auf der Cammeghseite waren früher immer ganz unten die Standorte aufgezählt. Allerdings wurde nicht zwischen den alten Modellen und

den neuen Mercury 360RRS unterschieden.

Einen Teil der Kessel an den verschiedenen Standorten habe ich mit der Stoppuhr getestet

und keine Unregelmäßigkeiten bei der Kesselgeschwindigkeit feststellen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb sachse:

 

Cammegh Mercury 360/Cammegh Mercury 360RRS

Stuttgart, Konstanz, Baden-Baden, Günthersdorf(S.-A.), Namur(B), Chaudfontaine(B), Sevilla(E), Estoril(E), Lissabon(E),Sydney(AUS),

Melbourne(AUS), Goldcoast(AUS), Brisbane(AUS), Townsville(AUS) und Sentosa(SIN). Das sind die Kessel, denen ich bereits begegnet bin.

Auf der Cammeghseite waren früher immer ganz unten die Standorte aufgezählt. Allerdings wurde nicht zwischen den alten Modellen und

den neuen Mercury 360RRS unterschieden.

Einen Teil der Kessel an den verschiedenen Standorten habe ich mit der Stoppuhr getestet

und keine Unregelmäßigkeiten bei der Kesselgeschwindigkeit feststellen können.

 

Mit der Stoppuhr kommst Du bei RRS nicht weit. Vor allem nicht, wenn man zu früh die Messung beendet. 

 

Ja ich rede von Cammegh M360 RRS (Random Rotor Speed) wie sie z. B. bei den Spielbanken in B.-W. zum Einsatz kommen, u. a. in Stuttgart. 

 

Auch was die neuen Kugeln machen ist einfach unglaublich, filmen ist leider verboten...

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb MarkP.:

Mit der Stoppuhr kommst Du bei RRS nicht weit. Vor allem nicht, wenn man zu früh die Messung beendet. 

Ja ich rede von Cammegh M360 RRS (Random Rotor Speed) wie sie z. B. bei den Spielbanken in B.-W. zum Einsatz kommen, u. a. in Stuttgart. 

Auch was die neuen Kugeln machen ist einfach unglaublich, filmen ist leider verboten...

Lexis

 

Wieso soll ich mit der Stoppuhr nicht weit kommen?

Im Handy ist eine Funktion > Stoppuhr > Rundenzeiten.

Damit kann ich 19 Rundenzeiten nehmen. Das reicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sachse, danke fuer Deine Informationen, da hilft mir nun tatsaechlich jede Information weiter. Das Thema war lange nicht auf meinem Radar.

In den Casinos in Stuttgart, Namur und Estoril konnte ich auch keine Auffaelligkeiten ausmachen, aber

mittlerweile glaube ich zu verstehen,

weshalb Du nicht unbedingt eine messbare Unregelmaessigkeit feststellen  

konntest.

Wir haben jedoch viel kompetentere Forumsmitglied hier als ich, die zur

Thematik ein fundierteres Feedback liefern koennten. Nostradamus ist in

der Thematik  weiter als wir alle hier.  Lexis hat verdankenswerterweise schon wiederholt eine Warnung gepostet. 

 

Vielleicht springt einer von ihnen ueber seinen Schatten fuer vertiefte Informationen oder gibt Dir per Mail mehr Details bekannt. Mich braucht man dazu nicht weiter anzuschreiben, bin froh das

ich rechtzeitig verstand was zu tun ist.

 

 

 

bearbeitet von Juan del Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit mindestens 7 Jahren stellt Cammegh den 360RRS auf den Messen aus. 

Die nächste ICE findet vom 6.-8. Februar 2018 in London statt.

Dort führt einer der Brüder Cammegh jedem Interessierten alle Möglichkeiten vor.

Es gibt ein Patent über eine rein mechanische Vorrichtung im Inneren des Kessels,

die ihn nach dem Abdrehen zufällig schneller oder langsamer macht. Wie es geregelt

wird, dass er schneller oder langsamer wird, weiß ich nicht. Bei Allem, was ich darüber

ansonsten weiß, glaube ich trotzdem, dass die Ergebnisse reiner Zufall(nicht vorhersehbar) sind.

Zumindest dem EC-Spieler dürften die 360RRS absolut keinen Unterschied bescheren. 

bearbeitet von sachse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb nostradamus1500:

 

Die mechanische RRS Einrichtung ist Ablenkung, wie Demokratie, Freiheit und Frieden.
"Intelligente" Kugel machen die Musik. :)
 

 

Danke @nostradamus1500, Du hast ins schwarze getroffen!

 

Aber! Ich bleibe dabei: es ist ein Zusammenspiel von intelligentem Kessel und intelligenter Kugel, beide müssen da sein. Die eine Kamera über dem Tisch nicht vergessen.

 

Lexis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb nostradamus1500:

 

Die mechanische RRS Einrichtung ist Ablenkung, wie Demokratie, Freiheit und Frieden.
"Intelligente" Kugel machen die Musik. :)
 

 

Danke mein Freund, es war im letzten

Halbjahr nicht die einzige positive Erkenntnis durch Dich. 

Das ich auch durch Sachse zu Erhellungen

gekommen bin und schon sehr frueh Schaden abwenden konnte verdanke ich

ebenfalls.

Feliz Navidad

Juan

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb MarkP.:

 

Danke @nostradamus1500, Du hast ins schwarze getroffen!

 

Aber! Ich bleibe dabei: es ist ein Zusammenspiel von intelligentem Kessel und intelligenter Kugel, beide müssen da sein. Die eine Kamera über dem Tisch nicht vergessen.

 

Lexis

um jedem betreiberrisiko aus dem weg zu gehen, wäre eingearbeitettes und geimpftes personal vielleicht noch zu erwähnen.;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb 4-4Zack:

um jedem betreiberrisiko aus dem weg zu gehen, wäre eingearbeitettes und geimpftes personal vielleicht noch zu erwähnen.;-)

 

Das schmeckt mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb nostradamus1500:

 

Die mechanische RRS Einrichtung ist Ablenkung, wie Demokratie, Freiheit und Frieden.
"Intelligente" Kugel machen die Musik. :)
 

intelligente Kugel?

Eisenkern in Verbindung mit Elektromagneten unter den Fächern für Anziehung.

Diamagnetisches Füllmaterial für Abstoßung oder paramagnetisch (damit ein Eisenkern nicht leicht durch einen Magnet zu identifizieren ist? Beides wahrscheinlich zu schwach.

Unwuchtmechanismus der durch Funk ausgelöst wird und den Fall/Lauf der Kugel verkürzt um wahrscheinlicher in einem vorbestimmten Bereich zu landen.

 

Intelligente "Fächer" wären praxistauglicher. Ultraschallvibrationen die der Kugel noch einen Impuls geben weiterzuspringen. Elektrostatische Aufladung um die Kunststoffkugel "abzustoßen".

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

 

Danke @nostradamus1500, Du hast ins schwarze getroffen!

 

Aber! Ich bleibe dabei: es ist ein Zusammenspiel von intelligentem Kessel und intelligenter Kugel, beide müssen da sein. Die eine Kamera über dem Tisch nicht vergessen.

 

Lexis

Aber wie schaffen sie es, dass bei meinem Satz auf Schwarz wahrscheinlicher Rot kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

Danke @nostradamus1500, Du hast ins schwarze getroffen!

Aber! Ich bleibe dabei: es ist ein Zusammenspiel von intelligentem Kessel und intelligenter Kugel, beide müssen da sein. Die eine Kamera über dem Tisch nicht vergessen.

Lexis

 

Zusammenspiel ist gut :)

 

Cammegh  Kessel + Abbiati Tableau + .... :)

 

 

5a3ea8c10b470_Screenshotfrom2017-10-1410-41-20.thumb.png.b7d196f4a582be5409e9a4303de8cd8a.png

 

5a3ea9215ff53_Screenshotfrom2017-10-1410-40-17.thumb.png.407d7b852f7b86e6d1806be785b89098.png

 

 

vor 1 Stunde schrieb Juan del Mar:

 

Danke mein Freund, es war im letzten

Halbjahr nicht die einzige positive Erkenntnis durch Dich. 

Das ich auch durch Sachse zu Erhellungen

gekommen bin und schon sehr frueh Schaden abwenden konnte verdanke ich

ebenfalls.

Feliz Navidad

Juan

 

 

 

 

Bitte gern mein Freund

 

Richard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb roemer:

Aber wie schaffen sie es, dass bei meinem Satz auf Schwarz wahrscheinlicher Rot kommt?

 

Na, das ist einfach:

Hast Du noch nicht bemerkt, dass neben dem EINEN schwarzen Fach meist ZWEI rote liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

 

Danke @nostradamus1500, Du hast ins schwarze getroffen!

 

Aber! Ich bleibe dabei: es ist ein Zusammenspiel von intelligentem Kessel und intelligenter Kugel, beide müssen da sein. Die eine Kamera über dem Tisch nicht vergessen.

 

Lexis

 

Ausschließlich bezogen auf die Verhältnisse in Landcasinos:

 

Es werden hier viel zu wenig "intelligent zusammen arbeitende" Faktoren berücksichtigt.

Eine Kamera ? Nein, viele Kameras.

Nicht zu vergessen die elektronische Auslesung unter dem Tableau -ggf. auch unter der Rennbahn-, damit belegte und nicht belegte Zahlen unterschieden werden können. Ferner werden dort auch noch die Gewichte der Jetons ausgewogen unter jedem einzelnen Bereich, damit hohe Auszahlungen insbesondere vermieden werden können.

Längere Zeit stellte dabei z.B. die Zuordnung bei Cheval-Sätzen (usw.) noch ein ernsthaftes technisches Problem dar, aber die Entwicklung schreitet rasant voran, mittlerweilen ist das alles längst gelöst.

Dann andauernd das verdächtige Getuschel zwischen Croupier/s und Tischchef. Das ist aber zwingend erforderlich, damit keine widersprüchlichen Informationen eingegeben werden. Schließlich muss das Personal die weiteren intelligenten Informationen einspeisen, welche Spieler bisher nur beobachtet haben, sich in Wartephasen befinden, aktiv setzen oder gar in höheren Progressionsstufen spielen.

Die haben dafür sogar eine spezielle Geheimsprache entwickelt, damit das unauffälliger wirkt.

Da gibt es Intelligenz-Zusammenflüsse, die der gemeine Zocker gar nicht mehr überblicken kann. Der hat einfach nicht den Hauch von Durchblick mehr, was da alles elektronisch an Kessel, Kugel und Steuereinheiten gesendet wird, damit die Spieler auch sicher verlieren können.

 

Früher (in den Zeiten, in denen es noch keine SUV's mit Klimaanlage gab) irrten Pilger wochenlang wasserunterversorgt durch die Wüste, während ihnen ständig die Sonne auf den Bregen brezelte, bis sich endlich die langersehnten Visionen einstellten, die auch jetzt wieder in der Nachfolgewirkung dem jahreszeitlichen Kulminationspunkt zustreben.

Das war alles recht leicht nachvollziehber.

 

Aber wie schafft ihr das unter unseren klimatischen Bedingungen ? Pure Folgewirkungen von einfachem Alkohol oder habt ihr da eine spezielle Droge dafür ?

Einfach nur darauf abzustellen, dass euer eigenes Spiel bemerkenswert untauglich ist, wirkt da einfach zu trivial.

 

Starwind

bearbeitet von starwind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb sachse:

 

Na, das ist einfach:

Hast Du noch nicht bemerkt, dass neben dem EINEN schwarzen Fach meist ZWEI rote liegen?

Und neben den zwei roten liegen 2 schwarze, also 3:2 für schwarz:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb nostradamus1500:

 

Hallo roemer

 

Ein Novomatic Automat ist ein Dreck dagegen. :)

 

Hallo nostradamus,

 

ich bin auch Elektrotechniker.

Welche nachvollziehbaren Fakten gibt es. Bei Bedarf auch per PN

 

Gruß

roemer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×