Jump to content

Roulette ... kann mir jemand helfen?


Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Silberdollar:

Das Programm kann  man kostenlos und ohne Registrierung für 14 Tage

Benutzung herunterladen und damit im OC spielen. Wenn das einige hier

machen, kann man feststellen, ob etwas geht.

Ich probiers auch mal.

 

Bitte berichte dann über Deine Erfahrungen, ich kann mich jetzt nicht damit befassen, da ich in den Vorbereitungen für meinen Urlaub bin.

 

LG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb sachse:

 

Kostet?

Die armen ocs können einpacken,oder vielleicht doch das lachen beim einsacken nicht mehr sein lassen.

Über preise wird diskret geschwiegen.

Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Nach allgemein gültigem Wissensstand gilt es als unmöglich, beim Roulette dauerhaft zu gewinnen. Auch wenn über lange Strecken Gewinne erzielt werden, lässt sich daraus keine Gewinngarantie für künftige Spiele ableiten. Carussell Com erklärt hier ausdrücklich, dass es weder für irgendwelche Folgen aus der Anwendung der Software noch aus deren Unterlassung Verantwortung in irgendeiner Form übernimmt

 ein fünckchen Wahrheit ,zweck Absicherung steckt auch drin.

Starke Prognosen für aktive Roulettespieler

 

 

roulette war schon immer eines der beliebtesten Casinospiele, es steht für Spannung, Glück und Gewinn, für Siegertypen eben. Und gerade heute ist es so einfach, mit Roulette Erfolgen bequem ein zweites Einkommen zu erzielen. Niemand muss dafür ausser Haus gehen – die Internet Casinos, weltweit betrieben, machen es uns wirklich sehr einfach und angenehm. Mit einer guten Tasse Kaffee oder einem Gläschen Wein am PC Geld verdienen - gibt es etwas Schöneres? Das Dilemma der meisten Roulettespieler im Casino ist, dass sie Roulette als reines Glücksspiel betrachten und wer wirklich nur blindlings und „nach Gefühl“ setzt, bleibt der puren Willkür der Kugel ausgeliefert, auch wenn diese heute digital rollt...

Welche Erfolg versprechende Strategien spielen Berufsspieler heute in den online Casinos? Nun, in fast 90% aller Fälle auf alle Einfachen Chancen (!) oder das Spiel auf Favoriten. Mit unserer Prognosesoftware  kann man rasch auf den einfachen Chancen erfolgreich sein. Räumen Sie mit dem Roulette Spiel in den Internet Casinos jetzt endlich einmal richtig ab oder kennen Sie eine bessere, legale Alternative für ein laufendes steuerfreies Einkommen?

Um ungewöhnliche Resultate zu erzielen, muss man heute auch ungewöhnliche Methoden anwenden, keine Frage und das unterscheidet uns von den Theoretikern und angeblichen Experten, Software arbeitet mit der Wahrscheinlichkeitsrechnung auf Grund der bisher gefallenen Zahlen. Jede am Roulette Rad gefallene Zahl wird im Programm angeklickt und die Software berechnet Ihnen Vorschläge für Ihre Wettplatzierungen. Wir sind Pragmatiker und geben Ihnen unsere Prognose Software im TRY BEFORE BUY Modus kostenlos zum Ausprobieren und Spielen für 2 lange Wochen. Laden Sie noch heute im Menü DOWNLOAD die Software auf Ihren PC herunter. Nach der Installation suchen Sie ein Internet Casino auf, in dem Sie kostenlos zur Probe spielen können und wenden Sam Woods Roulette Hit einfach an.

 

Setzen Sie in Ihren Probespielen die empfohlenen Zahlen aus der Wahrscheinlichkeitsberechnung, bis Sie ein richtiges Gefühl dafür bekommen, wann Sie einsteigen und wann Sie pausieren sollten. Das endgültige Wundersystem, mit man garantiert jeden Tag ohne Unterlass gewinnen kann, wird es sicherlich niemals geben. Aber eine Trefferquote (an Hand von offiziellen Permanenzen duchgespielt) von durschnittlich über 40% nennen wir äusserst beachtlich! Das Ziel unserer Software ist es, Ihnen auf lange Sicht bei Ihren Besuchen in den Internet Casinos eine anständige Rendite zu erwirtschaften.

 

Auch bei uns gilt: Probieren geht über Studieren und vor allem - es kostet nichts, 2 Wochen lang unser Prognosesystem nach Strich und Faden auszuprobieren, bevor Sie sich für einen Kauf eintscheiden, weil Sie den vollen Funktionsumfang nutzen wollen. Viel Glück und Erfolg damit!
 

 

 

 DEMO

 BASIC

PROFESSIONAL

GOLD

 DIAMOND

 Satzprognosen für alle einfachen Chancen

 √

 √

√ 

 Satzregeln in 3 Schärfegraden

 Laufende Permanenzanzeige

 √

 √

√ 

 Favoritenanzeige pro Session

 √

√ 

 √

 Zerohäufigkeit in %

 Laufende Statistik

 Aktuelle Hinweise vom SWRH Server

 Anzeige WLAN Verbindung

           

 Keine zeitliche Begrenzung

14 Tage

           

 Prognosen für Transversalen Plein und Simple

   

 

 

 

 Restantenanzeige pro Spiel

   

 

 

 

 Ausgabe Gauss Zahl aus der Normalverteilung

   

 

 

 

 

         

Satzvorschläge auch für Kolonnen und Dutzend

     


 


 

Kurzprotokoll nach jeder Roulette Session

     


 

 
 

       

 
 

 
 

Ausführlicher, vollständiger Session Bericht

       

Einlesen aktueller Casino Permanenz Dateien

       

Aufbau persönliche Session Datenbank

       

Gesamtstatistik nach jeder Session

       

           
           

 

Täglich Roulette spielen kann Ihnen täglich steuerfreies Bargeld bringen! Try it - you'll like it!

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

 

Räumen Sie mit dem Roulette Spiel in den Internet Casinos jetzt endlich einmal richtig ab oder kennen Sie eine bessere,

legale Alternative für ein laufendes steuerfreies Einkommen?

 

 

Meines Wissens ist das Spiel im OC von DE aus immer noch illegal.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

 

Meines Wissens ist das Spiel im OC von DE aus immer noch illegal.

jetzt wo du es sagst,schon wieder nichts mit nur noch gewinnen.

diese Software war meine letzte Hoffnung aus meinem massagesessel heraus zu richtig kohle zu kommen.;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Silberdollar:

Ja leider, ist illegal. 

Habe eine vor Jahren heruntergeladene CC-Permananz vom 19.10.2002 geprüft. 500 Coups.

Es gab ein Saldo von +68,5 Stücken im Gleichsatz. Es gab maximal 6x minus hintereinander.

 

Es gibt ausreichend andere Permanenzen, mit denen du über dieselbe Spieldauer problemlos 70 Stücke im Gleichsatz verlieren wirst.

Teste mal 50.000 durchgespielte Coups. Wenn du danach im Gleichsatz nachweislich kein Geld verloren hast, dann wird es interessant.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

Ach, Altachtundsechziger und wir müssen Eure Scheiße heute ausbaden.

 

Ohne uns wärt ihr längst im Mief der vergangenen tausend Jahre erstickt und würdet, wenn nur ein Schlagzeug zu spielen beginnt, weiterhin jedes mal reflektorisch salutieren. :lachen::lachen::lachen:

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb sachse:

 

Ach, Altachtundsechziger und wir müssen Eure Scheiße heute ausbaden.

 

Zitat

 

Der Publizist Rainer Böhme definiert die acht Millionen Deutschen der Jahrgänge 1940 bis 1950 als 68er. 

https://de.wikipedia.org/wiki/68er-Bewegung#68er-Generation

 

 

Vom Baujahr her, ist es auch Deine Scheiße ! .............. Du "68er" :lachen::lachen::lachen:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin bereit, zuzugeben, dass ich in jungen Jahren nicht nur Rudi Dutschke ziemlich ähnlich sah,

sondern auch damals als "Der rote Christian" ganz vorne mitmarschiert wäre. 1968 wäre ich im

5. Studienjahr gewesen und hätte höchstwahrscheinlich an exponierter Stelle mitgemischt. 

Zum Glück blieb in Leipzig alles ruhig und so bin ich an den ganzen Juristen ohne Arsch in der Hose,

einem Straßenterroristen und professionellen Bücherdieb als Außenminister und der ganzen

rotgrünen Beamten- und Journalistenscheiße nicht schuld.

Merke:

"Wer jung ist und nicht links, der hat kein Herz. - Wer alt ist und noch immer links, der hat keinen Verstand".

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sachse,

 

Dein Zitat :

Zitat

 

Zum Glück blieb in Leipzig alles ruhig und so bin ich an den ganzen Juristen ohne Arsch in der Hose,

einem Straßenterroristen und professionellen Bücherdieb als Außenminister und der ganzen

rotgrünen Beamten- und Journalistenscheiße nicht schuld.

 

 

Das hatte noch in der Auflistung des "Daxifahrers "gefehlt !

 

 

Zitat

 

Zum Glück blieb in Leipzig alles ruhig und so bin ich an den ganzen Juristen ohne Arsch in der Hose,

einem Straßenterroristen und professionellen Bücherdieb und Visaverbrecher als Außenminister und der ganzen

rotgrünen Beamten- und Journalistenscheiße nicht schuld.

 

 

 

 

image.png.11b2def83133634e4738908f8b27bfdf.png

 

 

 

Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen (Quelle: Pflasterstrand 1982; zitiert“Nation & Europa, Mai 1999, Seite 7):

 

 

„Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“

 

Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen, Rezension zu seinem Buch „Risiko Deutschland“, Die Welt 07.02.2005:

 

„Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“

 

 

Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen:

 

„Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

 

Gruß Fritzl

 

 


 

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb sachse:

Ich bin bereit, zuzugeben, dass ich in jungen Jahren nicht nur Rudi Dutschke ziemlich ähnlich sah,

sondern auch damals als "Der rote Christian" ganz vorne mitmarschiert wäre. 1968 wäre ich im

5. Studienjahr gewesen und hätte höchstwahrscheinlich an exponierter Stelle mitgemischt. 

 

Das wäre sehr lobenswert von Dir gewesen.

 

vor 1 Stunde schrieb sachse:

Zum Glück blieb in Leipzig alles ruhig und so bin ich an ................................. der ganzen

rotgrünen Beamten- und Journalistenscheiße nicht schuld.

 

Die Grünen wurden offiziell 1980 gegründet und wiesen und weisen zu den Altachtundsechzigern nicht mehr Schnittmengen auf als alle anderen Parteien.

Die "Journalistenscheiße" in Ausprägung des Springer-Konzerns (seinerzeitiger Mainstream) haben sich gerade die 68er vorgenommen, weil da leider nicht weiter gemacht wurde, hast Du jetzt die Schreiberlinge so, wie sie sich aktuell darstellen.

 

vor 1 Stunde schrieb sachse:

Merke:

"Wer jung ist und nicht links, der hat kein Herz. - Wer alt ist und noch immer links, der hat keinen Verstand".

 

Dieser Spruch wurde von mehreren mit ähnlichen Inhalten creiert.

Mir gefiel immer folgende Variante am besten: »Wer mit zwanzig kein Sozialist ist, hat kein Herz - wer es mit vierzig immer noch ist, hat keinen Verstand.« (Winston Churchill)

 

Wodurch sich kein "Rechter" (was immer das sein mag, ebenso wie bei der Bezeichnung "Linker") bestätigt fühlen sollte.

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb sachse:

Ich bin bereit, zuzugeben, dass ich in jungen Jahren nicht nur Rudi Dutschke ziemlich ähnlich sah,

sondern auch damals als "Der rote Christian" ganz vorne mitmarschiert wäre. 1968 wäre ich im

5. Studienjahr gewesen und hätte höchstwahrscheinlich an exponierter Stelle mitgemischt. 

Zum Glück blieb in Leipzig alles ruhig und so bin ich an den ganzen Juristen ohne Arsch in der Hose,

einem Straßenterroristen und professionellen Bücherdieb als Außenminister und der ganzen

rotgrünen Beamten- und Journalistenscheiße nicht schuld.

Merke:

"Wer jung ist und nicht links, der hat kein Herz. - Wer alt ist und noch immer links, der hat keinen Verstand".

 

Hör auf !

68 warst Du im "Tal der Ahnungslosen" und auf die wahrheitsliebende  DDR-Info angewiesen !

Aber der Gedanke, dass Du vorweg, mit roter Säufernase : "Haut dem Springer auf die Finger" skandiert hättest

hat schon was ! :lachen::lachen::lachen:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb starwind:

 Die "Journalistenscheiße" in Ausprägung des Springer-Konzerns (seinerzeitiger Mainstream) haben sich gerade die 68er vorgenommen, weil da leider nicht weiter gemacht wurde, hast Du jetzt die Schreiberlinge so, wie sie sich aktuell darstellen. 

 

In HH verständigten sich die Krawallos über hochwertige UKW-Funken, (damals unbezahlbar für Otto-Normal)

wo und auf welcher Seite des Verlags, der Konvoi der Auslieferungsfahrzeuge "durchbrechen" würde. 

Hat da die KPD ein wenig mitgemischt und die 68er ein wenig vor den Karren gespannt ?

.. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb jason:

 

In HH verständigten sich die Krawallos über hochwertige UKW-Funken, (damals unbezahlbar für Otto-Normal)

wo und auf welcher Seite des Verlags, der Konvoi der Auslieferungsfahrzeuge "durchbrechen" würde. 

Hat da die KPD ein wenig mitgemischt und die 68er ein wenig vor den Karren gespannt ?

.. 

 

Die KPD wurde schon 1956 verboten. Es war demnach eher die von der Stasi bezahlte DKP.
 

Zitat


dass Du vorweg, mit roter Säufernase

 

 

Ein oder 2 Äderchen habe ich erst neuerdings auf der Nase.

Besonders merkwürdig, da ich seit rund 10 Jahren kaum noch "Allohol" trinke.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...