Jump to content

Recommended Posts

18.04.2006 - 15:30 Uhr, STERN TV

Köln (ots) - stern TV - Mittwoch, 19. April 2006, 22:15 Uhr - live

bei RTL

Moderation: Günther Jauch

[...]

"Roulette-Wette gegen die Spielbank: "Ich mache Gewinn - an jedem

Abend!"

Es klingt zu schön um wahr zu sein: Karl-Heinz Grotelaers

behauptet, dass er in jeder deutschen Spielbank Abend für Abend

Gewinn machen kann. Sein Trick: Er wertet die sogenannten

'Permanenzen' aus, die Zahlenfolgen der Roulette-Tische. Für stern TV

ist Grotelaers kein Unbekannter: Im Jahr 2002 wurde er wegen

Anlage-Betrugs mit angeblich wertvollen Diamanten zu einer Haftstrafe

verurteilt. stern TV hatte seinerzeit seine Methoden mit versteckter

Kamera dokumentiert. Und nun die Gewinnformel für Roulette? Wieder

eine Luftnummer, oder vielleicht mehr? Die Spielbank Berlin ist

bereit, die Wette anzunehmen. Grotelaers soll zehn Tage am Stück

spielen und jeden Abend Gewinn machen, mag der auch noch so klein

sein. stern TV wird den Versuch, der nicht nur Zocker hellhörig

macht, beobachten."

Quelle: presseportal.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn er das schafft, wird manipuliert. Zutrauen kann man solchen Leuten alles. Geld regiert die Welt, für Geld wird gelogen und betrogen. Oder er

:wink::hand::wink: spielt einfach die Martingale auf Verlustprogression und hört nach jedem Gewinn sofort auf :wink::wink::P

Dann spielt er nur 10 Runden (jeden Tag eine). Die Wahrscheinlichkeit, dass er verliert ist dabei sehr gering, denn er kann ja 11 mal verdoppeln, oder irre ich mich? Und wann kommt mal eine 11er-Serie vor??? Ziemlich selten! :wink:

:hand: Gruß, Derek

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im Jahr 2002 wurde er wegen

Anlage-Betrugs mit angeblich wertvollen Diamanten zu einer Haftstrafe

verurteilt.

Mit diesem Satz ist wohl alles über die Glaubwürdigkeit und Seriösität dieser "Dokumentation" gesagt ...

PS: Echt ärgerlich was für ein hanebüchener Bockmist der Fernseh-Nation allabendlich gerade von den Privaten zugemutet wird. :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eines scheint mir sicher:

Die Redaktion von Jauch und auch die Spielbank Berlin werden keinesfalls im Interesse eines vorbestraften Tricksers manipulieren.

Vielleicht haben sie sogar vor, ihn aufs Kreuz zu legen. Kommt ganz auf die Bedingungen an, die sie ihm stellen.

Damit hätten sie Einschaltquoten und gleichzeitig den gleichen Trickser 2x entlarvt.

sachse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eines scheint mir sicher:

Die Redaktion von Jauch und auch die Spielbank Berlin werden keinesfalls im Interesse eines vorbestraften Tricksers manipulieren.

Vielleicht haben sie sogar vor, ihn aufs Kreuz zu legen. Kommt ganz auf die Bedingungen an, die sie ihm stellen.

Damit hätten sie Einschaltquoten und gleichzeitig den gleichen Trickser 2x entlarvt.

sachse

:wink: klingt logisch, doch woher nimmt dieser Typ die Sicherheit, dass er es schafft?

:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

klingt logisch, doch woher nimmt dieser Typ die Sicherheit, dass er es schafft?

Er braucht keine Sicherheit.

Wenn er mit Progression spielt, schafft er es in der kurzen Zeit wahrscheinlich und kann dann zum Verkauf seiner Methode schreiten oder er platzt mit Pauken und Trompeten, ist der tragisch untergehende Held und hat nichts verloren, denn ich vermute schon, er spielt nicht mit seinem Geld.

In dem Fall ist für jemanden, dessen Ruf bereits ruiniert ist, das Risiko gleich Null.

sachse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was sollen 10 Tage beweisen??? :wink:

Ich kenne eine Gruppe, bei denen ging es mehr als vier Jahre gut,

bis der grosse Knall kam...

gruss

carlo

Hallo, ich glaube auch, daß 10 mal nacheinander gewinnen noch keine utopische Vision ist, da bei mir und sicher auch bei einigen von Euch erfahrenen Zockern solche Siegessserien schon öfters vorgekommen sind, oder etwa noch nicht? Auf alle Fälle kann man mal zuschauen. Danke für die Info. :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn er gewinnt, dann kaum mit Martingale, die kennt jeder und läßt sich kaum

verkaufen. Für die Spielbanken kostenlose Werbung . :wink: Das Schlimmste : Viel

Arbeit für den Sachsen, denn mit Sicherheit lockt es Neugierige die hier

irgendwann im Forum landen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es klingt zu schön um wahr zu sein: Karl-Heinz Grotelaers

behauptet, dass er in jeder deutschen Spielbank Abend für Abend

Gewinn machen kann. Sein Trick: Er wertet die sogenannten

'Permanenzen' aus, die Zahlenfolgen der Roulette-Tische.Quelle: presseportal.de

:wink::wink: Karl-Heinz=Wendor?? :wink::wink:

:wink: Kleiner Scherz am Rande, bitte nicht böse sein

Derek

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich werde mir das auf jeden Fall anehen. Sehe ja immer Stern TV.

Aber ich muss mich da einigen anschliessen.

Ich denke, dass es überhaupt kein Problem darstellt, 10 Tage in Folge zu gewinnen. Warum auch nicht. Es ist ja nur so, dass man auf Dauer gesehen mit der selben Strategie verliert. Mann kann auch noch nach mehreren Tausend Coups im Plus sein. Kommt halt nur darauf an, wie man spielt, und vorallem, was man für Einsätze tätigt.

Dann warten wir einfach mal ab. Aber wie gesagt, der Test ist viel zu kurz.

Also wohl kaum ernst zu nehmen.

Grüsse,

Neufelius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe darin nur einen Werbegag für Casinos!

Bin schon neugierig in welcher Größenordnung ein Stück bei dem liegt.

1. Fall:

Er schafft es! Toll alle Zuseher kommt in die Casinos und macht es ihm Gleich!

:wink:

2. Fall:

Er schafft es nur knapp nicht.

Er gewinnt 9 mal á 50 Stk und verliert 1 mal 200 Stk

Toll! Immerhin 250 Stk im Plus. Und wieder heißt es: alle Zuseher kommt in die Casinos und macht es ihm Gleich!

:wink:

3. Fall:

Er blamiert sich. Egal, das Casino hat wenigstens etwas Publissity dafür bekommen.

:wink:

Hoffentlich hat sich der Herr gut dafür bezahlen lassen.

Wie wärs denn mit einer neuen Games-Show? Jeden Montag zur Hauptsendezeit.

"Beat the Casino" oder so, wo eine handvoll Spieler über mehrere Tage/Wochen/Monate versuchen mit einem System erfolgreich zu sein. Nach jeder Sendung kann man gegen den Letzten und Vorletzten voten für nur 0,49 Cent pro Anruf.

Hoffentlich wirds Unterhaltsam, wenn nicht werden die Reaktionen hier im Forum sicher lustig und hoffentlich lesenswert sein.

In diesem Sinne

Best regards

BigOSTO

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was sollen 10 Tage beweisen??? :wink:

Ich kenne eine Gruppe, bei denen ging es mehr als vier Jahre gut,

bis der grosse Knall kam...

gruss

carlo

@Carlo

Vier Jahre täglicher Gewinn bis zum Platzer?

Kauf ich Dir ab!

Wir sehen uns in der allseits bekannten Kneipe in D....

Albatros :wink:

Fünf Tage Woche....

Muss im Moment noch mein Haar offen tragen...

Der Zopf ist noch ein wenig kurz... :wink:

Deswegen bin ich noch nicht vertrauenswürdig...

gruss

carlo :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Egal welchen Standpunkt jeder hier von uns vertritt, das war doch wohl Mumpitz !

Also an der Sache muss doch was dran sein, wenn eine erste Adresse wie

Stern TV sich damit auseinandersetzt.

Und dann noch volle 10Tage, bei täglich mindestens einer Stunde Spielzeit.

Und mass´ egal´e, was will man mehr.

Die Methode gibt es eingeschweisst und selbstverständlich mit Zertifikat

sowie grauem Zopf...

Oh heilige Simplicitas...

carlo :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also schauen wir doch erst mal was dabei raus kommt…!? :wink:

Obwohl uns allen klar ist das wenn es klappt es kein Beweis ist…!

Aber wir könnten versuchen sein angebliches System heraus zu finden…!?

Da er sich ja so sicher ist das es keiner versteht!?

Aber da hat er wohl seine Rechnung ohne das Paroli Forum gemacht!? :wink:

Also er hat 300 Stück Kapital…

Spielt auf ECs, braucht einen Vorlauf…

Und da er mit 23 Verlust Runden und 28 Gewinn Runden ein Plus von 7 Stück hatte muss er wohl oder übel eine Progi haben…!

Was denkt ihr wird das „Volk“ jetzt wieder reihenweise in die Casinos rennen!? :wink:

Ach ja wie war das damals noch mit dem Stern und irgendwelchen Tagebücher!? :wink:

Mit freundlichen Grüßen :wink:

WEB

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auch vom Prof. mit seinen Würfel- und Kartenspiel-Erklärungen.

Hallo relieves,

hättest Du richtig zugehört oder ausreichend Wissen über Wahrscheinlichkeiten, hättest Du bemerkt, dass alles beim Professor 100%ig gestimmt hat.

Lediglich die Wette(die ohnehin SternTV bezahlt) hätte ich nicht so kurzfristig angelegt.

Er müsste wissen, dass die Teststrecke für ein seriöses Resultat viel zu kurz ist.

sachse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte die bei Stern TV hätten etwas gesagt das in der Spielbank :wink:

eine WebCam aufgestellt wird…!?

Hat da jemand die Adresse - bei STERN TV sowie auf der Berliner Seite finde ich nichts darüber…!?

Ob die wohl dafür Geld wollen das man zu Schauen darf!?

Zutrauen würde ich es ja diesen… :wink:

Und von wann bis wann soll den das jetzt gehen?

Wenn von morgen bis nächsten Mittwoch sind das doch keine 10 Tage!? :wink:

Ach das mit dem Professor war ja nicht der Hit… :wink:

wenn der schon was über Wahrscheinlichkeiten erzählt sollte er auch beispiele übers Roulette machen und keine Würfel oder Münzen… das ist doch kein Vergleich… und in so einer Sendung würde eigentlich auch etwas über die Geschichte und Entwicklung gehören…

Ganz zu schweigen die Erwähnung von einem ganz bestimmten KG… :wink:

Es geht darum das Karl-Heinz Grotelaers sagt das er immer mit Gewinn von einem Roulette Tisch aufsteht…!

Um das zu beweisen hat er mit der Spielbank Berlin eine Wette über10 Tage abgeschlossen, welche von Stern TV beobachtet wird…!

Dann war da noch der Leiter der Spielbank zu Gast und ein Professor… mit den üblichen Aussagen das man nicht auf Dauer gewinnen kann…

Mit freundlichen Grüßen :wink:

WEB

bearbeitet von webmatrix69
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@D a n n y

kann mich mal jemand genauer aufklär'n, was da los war????????

Zitat von der Stern-TV-Seite (sterntv.de ):

Roulette-Wette gegen die Spielbank - "Ich mache Gewinn - an jedem Abend!"

Es klingt zu schön um wahr zu sein: Karl-Heinz Grotelaers behauptet, dass er in jeder deutschen Spielbank Abend für Abend Gewinn machen kann. Sein Trick: Er wertet die sogenannten "Permanenzen" aus, die Zahlenfolgen der Roulette-Tische.

Im Einspielfilm machte er ein paar Stücke Plus innerhalb einer Stunde. Das war eine Aufzeichnung aus der Spielbank Berlin. Vormittags gedreht, also keine Casinobesucher als Augenzeugen mit dabei.

Im Stern TV Studio stand ein Roulettetisch. Am Tisch saßen der angebliche Roulette-Dauergewinner Grotelaers, Günther Jauch und gegenüber ein skeptischer Professor. Grotelaers erzählte 'was von Permanenzen und wozu er die braucht. Jauch meinte sinngemäß: "Nach 99 Mal Rot spielen Sie also auf den Ausgleich..."

G. stellte klar, dass er nicht auf extrem ausbleibende Chancen setzt. Irgendwo habe er mal erlebt, dass nach einer 17er EC-Serie eine 38er Serie daraus wurde (Oder war's eine 34er oder 35er Serie? Irgend sowas in der Art). Sein "System" wolle er natürlich nicht verraten. Man könne das alles filmen, aber man würde nicht heraus bekommen, wie sein System funktioniert...

Auf die Frage, warum er bei der ersten Beweisführung in der Spielbank Berlin so kleine Einsätze gemacht hatte, blitzte nach meinem Eindruck etwas Unsicherheit auf (ansonsten gab sich Grotelaers betont souverän). Sinngemäß: 'Ich spiele das System sonst nicht eine Stunde am Stück. Muss mich den Wett-Regeln anpassen.'

Der Professor verwettet sein Weihnachtsgeld darauf, dass der Zocker es nicht schaffen wird, zehn Tage in Folge Gewinn zu machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, :bye1:

ich würde einfach bis nächsten Mittwoch abwarten, da werden ja wieder Ergebnisse präsentiert. Über sein verhalten ob das richtig oder falsch ist muss ich sagen das, das verhalten 90 % aller hier im Forum rumgeisternden gestalten ist. (ich weis was sage es dir aber nicht)

Die Hammer aussage von dem Typen (Ihr könnt mir ja zusehen und schafft es sowieso nicht) das halte ich für übertriebne da es genügend Checker im Forum gibt die gleich einen durchblick haben aber das gleiche Spielchen machen (ich weis was sage es dir aber auch nicht).

Also ich bin Gespannt wie es weitergeht

Grüsse aus Rosenheim :bye1:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...