Jump to content

Casino Club will den Gewinn nicht auszahlen! Was tun?


Recommended Posts

ja ja, verwundert mich auch. erst meine komplette spielzeit in frage stellen, jetzt "nur noch" sechs stunden. sag ja, alles haltlos und unberechtigt, was seitens vom cc kommt.

mfg

@heffernan

wie schon jemand sagte CC muß dir etwas beweisen und nicht umgekehrt aber das bringt dich leider nicht weiter. im spielprotokoll ist ja zu jedem spiel datum und uhrzeit zu sehen. verlange von CC einen screenshot des spielverlauf's im Zeitraum als deine längere pause war (ca.1.30-2 uhr)

du hast ja sicher einen privaten tisch gehabt ? hast du zu beginn deiner pause den tisch verlassen oder blieb der tisch geöffnet. auch wenn der tisch durchgehend geöffnet war , ist diese pause eindeutig im spielverlauf zu sehen.

hast du an nur an einer box gespielt oder auch mehrere gleichzeitig ? welche sprachversion der software hast du installiert (vermutlich die deutsche version)?

wozu diese fragen? nun, theoretisch kann jeder einen bot benutzt haben der BJ im CC spielt , auch jemand der nur 5 minuten spielt. es ist nämlich die frage zu klären ob es einen funktionierenden BJ-BOT für CC überhaupt gibt und unter welchen technischen vorraussetzungen dieser denn funktioniert. ich kann diese frage mit sicherheit beantworten.

@monopolis

es scheint ja eine menge unkenntnis und mythen über diese BOT's zu geben. was du über BOT's schreibst ist falsch. ein BOT kann niemals den erwartungswert für ein bestimmtes spiel ändern , schon garnicht beim roulette. der hausvorteil des casinos wird in keiner weise verändert. du hattest geschrieben, das Global-Player-Casino musste deshalb schliessen und die software wechseln. das ist kompletter unsinn. es macht für das casino keinen unterschied ob jemand so spielt oder mit verwendung eines BOT's. Die Gewinnerwartung für den Spieler bleibt unverändert negativ. die karten , roulettekugel usw. kommen von einem zufallsgenerator und können durch keinen menschen , BOT oder sonstiger software vorhergesehen werden. Es gibt im CC spiele , die haben schon einen eingebauten BOT (genannt autoplay) oder beim videopoker die autohold funktion. wenn ich ein online-casino hätte , würde ich den einsatz sogar ausdrücklich erlauben und den kunden die software zur verfügung stellen.

gruß realplayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo heffernan,

zuerst einmal darf ich Dir versichern, dass ich Dir nichts Anderes wünsche, als das Du Dein Geld erhälst. Jedoch sehe ich Deine Chance langsam schwinden. Mittlerweile ist dermassen viel (ob Sinn oder Unsinn sei dahingestellt) geschrieben worden, dass der CC vermutlich kein Eingeständnis mehr machen kann.

Ich gebe Monopolis völlig recht. Im Übrigen geht man immer mehr dazu über, sich zu vergleichen, auch wenn man im Recht ist. Das hätte aber wahrscheinlich viel leiser von statten gehen müssen.

Auch ich spiele im CC. Als ich mich vorhin einloggte, hatte ich nicht den Eindruck dass auf Grund der Berichterstattung weniger Spieler online sind. Im Klartext, das interessiert die Wenigsten. Und dann gibt es noch vereinzelt die Spieler, die wegen des Vorfalls per e-Mail nachfragen (vorher noch ihr Konto leeren). Welche Antwort erwarten sie ? Hilft Dir das ?

Wie gesagt, ich wünsche Dir, dass der CC noch einlenkt.

Gruß

nimmsgern

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was is???

Die können nicht "glauben" dass ein Spieler von Mitternacht bis frühmorgens über

6 Stunden ohne Unterbrechung spielen kann??

Also keine Beweise sondern Vermutung.

6 Stunden so so ...oh man ich glaub langsam jetzt gehts los !!!

Die haben gar nix.

"Sara Klein" = wenn ich das schön höre ..

Sara...so könnte meine Ziege heißen, wenn ich eine hätte...

hatte heute nen langen arbeitstag von 07.00 - 18.30 Uhr. das er lang wird, ist normal bei uns zum wochenbeginn. zu meinem pech meldete sich meine datenerfasserin krank. hieß für mich, musste ihre arbeit nebenbei mitmachen ( ca. 9000 datensätze einhacken und abfragen ), da diese taggleich erledigt werden müssen. dann kam der übliche scheiß dazu, wie kundenbetreuung, reklamationbearbeitung, email verkehr, dienstpläne & die liegengebliebene arbeit meines kollegen (der hat sich letzte woche schon abgemeldet, als ich mich noch im urlaub befand), usw.. und die angestellten gehen einen auch noch auf den sack. war somit den ganzen tag am rechner gefesselt. da puscht man sich natürlich mit kaffee hoch (waren heute mehr als 2,5 liter). ach so ,drei pinkelpausen waren natürlich drin. nen happen in den rachen geschoben wurde nebenbei.

da kann ich ja nur hoffen, dass ich keinen ärger mit meinem chef bekomme. der könnte ja glatt annehmen, dass ich in wirklichkeit garnicht gearbeitet habe, sondern nebenbei einen bot benutzt habe und nen langes nickerchen im bürosessel hatte.

oder ich bin kein "menschlicher arbeiter"( im fall von cc kein "menschlicher spieler").

aber was bin ich dann...?

wo kann ich mich einstufen? workaholic...wäre zu einfach?!

ein gut laufendes & zuverlässiges uhrwerk mit garantie (da ich ja in den besten jahren bin)..?

oder doch "nur" ein tier? dann aber bitte der könig des dschungels!

also was bin ich? da brauch ich wohl doch hilfe um es rauszufinden!

mfg

bearbeitet von heffernan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo heffernan,

zuerst einmal darf ich Dir versichern, dass ich Dir nichts Anderes wünsche, als das Du Dein Geld erhälst. Jedoch sehe ich Deine Chance langsam schwinden. Mittlerweile ist dermassen viel (ob Sinn oder Unsinn sei dahingestellt) geschrieben worden, dass der CC vermutlich kein Eingeständnis mehr machen kann.

Wie gesagt, ich wünsche Dir, dass der CC noch einlenkt.

Gruß

nimmsgern

ich bin fest davon überzeugt, das der cc nur noch so einlenken kann. erst wurde mein kompletter spielverlauf in frage gestellt, jetzt "6 stunden" also entweder kann dort jemand nicht die spielprotokolle lesen/ deuten, oder es wurde von anfang an der spielverlauf nicht "richtig" in augenschein genommen, sondern haltlose und unberechtigte vermutungen ausgesprochen.

und bis jetzt wird das protokoll zurückgehalten. kann ja nicht zu schwierig sein, es hochzuladen.

und wo bleiben die beweise?

mfg

bearbeitet von heffernan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@heffernan

wie schon jemand sagte CC muß dir etwas beweisen und nicht umgekehrt aber das bringt dich leider nicht weiter. im spielprotokoll ist ja zu jedem spiel datum und uhrzeit zu sehen. verlange von CC einen screenshot des spielverlauf's im Zeitraum als deine längere pause war (ca.1.30-2 uhr)

du hast ja sicher einen privaten tisch gehabt ? hast du zu beginn deiner pause den tisch verlassen oder blieb der tisch geöffnet. auch wenn der tisch durchgehend geöffnet war , ist diese pause eindeutig im spielverlauf zu sehen.

hast du an nur an einer box gespielt oder auch mehrere gleichzeitig ? welche sprachversion der software hast du installiert (vermutlich die deutsche version)?

gruß realplayer

hey realplayer,

ich mache schon seit tagen druck wegen dem kompletten spielprotokoll. keinen privaten tische. hätte jeder mitspielen können (am anfang spielte ich teilweise kurze partien an belegten tischen). tisch war geschlossen, war nur im raum, aber nicht am tisch. eine box und deutsche version.

mfg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich bin fest davon überzeugt, das der cc nur noch so einlenken kann. erst wurde mein kompletter spielverlauf in frage gestellt, jetzt "6 stunden" also entweder kann dort jemand nicht die spielprotokolle lesen/ deuten, oder es wurde von anfang an der spielverlauf nicht "richtig" in augenschein genommen, sondern haltlose und unberechtigte vermutungen ausgesprochen.

und bis jetzt wird das protokoll zurückgehalten. kann ja nicht zu schwierig sein, es hochzuladen.

und wo bleiben die beweise?

mfg

ich kann es nicht mehr mit ansehen:

@heffernan,

der CC-Club muss Dir nichts beweisen, Du kannst auch keinerlei Unterlagen fordern, finde Dich doch damit ab.

Was denkt Ihr denn alle, was den CC-Club das stört, ob jemand den CC-Club auf ne Schwarze Liste setzt oder sonst irgendetwas behauptet.

Und gerade durch die unqualifizierten Schreibereien hier wirds auch nicht besser.

Ob nun aufgrund dieser Vorkommnisse der ein oder andere noch dort spielt oder nicht, das geht denen am Allerwertesten vorbei.

Der CC-Club sitzt am längeren Hebel, denn dort loggen sich die Zocker ein, und die stört es einen Kehricht, was hier geschrieben, gejammert oder belobhudelt wird.

Und der Zuspruch, @heffernan, den Du hier von vielen Usern hast, davon hast Du immer noch nicht Dein Geld zurück.

Kannst ja mal ne Sammelaktion initiieren, mal sehen, wer alles für Dich spenden wird, evtl. kommst Du ja dann auf die Summe, die Dir der CC-Club schuldet.

So sähe Solidarität aus, und nicht nur Geschreibsel und Gesabbere, wie böse doch die Leute beim CC-Club sind.

Es brauch ja keiner da hin gehen, schon hat er ein Problem weniger.

Aber mach einfach weiter so, ich amüsiere mich köstlich.

CONSERVER

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich kann es nicht mehr mit ansehen:

@heffernan,

der CC-Club muss Dir nichts beweisen, Du kannst auch keinerlei Unterlagen fordern, finde Dich doch damit ab.

CONSERVER

denke schon das mir der cc als zahlender kunde die beweise offenlegen muss. gerade als langjähriger benutzer der cc software.

aber die sinnlosen kommentare deinerseits ist man ja mittlerweile gewohnt. postest ja immer nur dort, wo du "sinnloses" beitragen kannst.

mfg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

bin schon einige jahre mitglied im forum,lese hier oft und viel,schreibe aber nur selten Beiträge.

ich möchte nur kurz mitteilen,das ich auch schon einige Jahre,mal mehr,mal weniger im CC gespielt habe.

Aufgrund deren Verhalten gegenüber Gewinnern habe ich mich entschlossen,ab sofort dort nicht mehr zu spielen.

Habe CC gestern deinstaliert und dabei bleibt es auch !

Dublinbet ist sowieso besser und reeller,man hat einfach ein besseres Gefühl auch wenn es letztendlich auch nur Zufall ist.

(Außer man ist Sachse....übrigens danke für Deine Berichterstattung aus Dublin.Einfach gut von Dir Sachse)

Clint

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@heffernan

wie naiv kann man nur sein,

sich als "kleiner pobeliger Angestellter" mit einem Weltunternehmen anlegen zu wollen, und dann auch noch in solch einer abartigen Art und Weise, wie Du das machst.

Bist Du mal mit dem Jet durch die Kinderstube geflogen?

Diesen Anschein machst Du schon.

Schön, dass ich nur "Sinnloses" beitragen kann,

das werde ich jetzt auch weiterhin tuen,

denn kennst Du den Spruch von Adenauer?

"Was stört mich mein Geschwätz von gestern"!

Und somit revidiere ich Meinung von gestern, bestärkt durch die Meinung von @monopolis, und werde auch weiterhin hier schreiebn.

Und Kritiker werden und wurden schon immer "abgekanzelt" und "verhöhnt",

aber lass Dir eines gesagt sein, ich bin lieber Krititker als Mitläufer, egal obs einem passt oder nicht.

CONSERVER

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@heffernaan

ich bin nicht verpflichtet, Dir meinen Lebenslauf zu präsentieren.

Ich muss auch hier keine meiner Aktivitäten preiszugeben.

Ich muss auch hier nicht meinen täglichen Arbeitsablauf beschreiben.

Sofern Du hier schreibst, wann Du pinkeln gehst,

oder wann Du an die Tanke musst, um Dich mit Alkoholika einzudecken, dann ist das Deine persönliche Angelegenheit.

Und genau das liest man hier von Dir.

Und ob Du 2,5 Liter Kaffee trinkst pro Tag, oder mehr oder weniger, da kann ich Dir nur empfehlen, nicht übertreiben, das könnte schlimm enden.

Und Dein E-Mail-Verkehr mit dem CC-Club den verstehe wer will.

So einfach ist das doch, oder?

CONSERVER

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hey realplayer,

ich mache schon seit tagen druck wegen dem kompletten spielprotokoll. keinen privaten tische. hätte jeder mitspielen können (am anfang spielte ich teilweise kurze partien an belegten tischen). tisch war geschlossen, war nur im raum, aber nicht am tisch. eine box und deutsche version.

mfg

unter den verschiedenen anbietern für BOT's gibt es nur einen der auch Casino-Club unterstützt , zu finden unter bonusbots.com

dieser BJ-BOT funktioniert nur mit der englischsprachigen software und auch nur unter verwendung einer(der mittleren) box. an einem öffentlichen tisch kann das nicht gewährleistet werden. damit ist schon ausgeschlossen das du einen BOT verwendet hast. vielleicht kannst du das verwenden.

gruß

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
unter den verschiedenen anbietern für BOT's gibt es nur einen der auch Casino-Club unterstützt , zu finden unter bonusbots.com

dieser BJ-BOT funktioniert nur mit der englischsprachigen software und auch nur unter verwendung einer(der mittleren) box. an einem öffentlichen tisch kann das nicht gewährleistet werden. damit ist schon ausgeschlossen das du einen BOT verwendet hast. vielleicht kannst du das verwenden.

gruß

nachträgliche Beweise haben keinerlei Aussagekraft!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@heffernaan

ich bin nicht verpflichtet, Dir meinen Lebenslauf zu präsentieren.

Ich muss auch hier keine meiner Aktivitäten preiszugeben.

Ich muss auch hier nicht meinen täglichen Arbeitsablauf beschreiben.

Sofern Du hier schreibst, wann Du pinkeln gehst,

oder wann Du an die Tanke musst, um Dich mit Alkoholika einzudecken, dann ist das Deine persönliche Angelegenheit.

Und genau das liest man hier von Dir.

Und ob Du 2,5 Liter Kaffee trinkst pro Tag, oder mehr oder weniger, da kann ich Dir nur empfehlen, nicht übertreiben, das könnte schlimm enden.

Und Dein E-Mail-Verkehr mit dem CC-Club den verstehe wer will.

So einfach ist das doch, oder?

CONSERVER

kannst du bitte einfach verschwinden?

es nervt nur noch. ekelhaft

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
unter den verschiedenen anbietern für BOT's gibt es nur einen der auch Casino-Club unterstützt , zu finden unter bonusbots.com

dieser BJ-BOT funktioniert nur mit der englischsprachigen software und auch nur unter verwendung einer(der mittleren) box. an einem öffentlichen tisch kann das nicht gewährleistet werden. damit ist schon ausgeschlossen das du einen BOT verwendet hast. vielleicht kannst du das verwenden.

gruß

spiele grundsätzlich die zweite von links. is ne macke von mir. auch wenn der tisch leer ist.

mfg

bearbeitet von heffernan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber lass Dir eines gesagt sein, ich bin lieber Krititker als Mitläufer, egal obs einem passt oder nicht.

Bisher habe ich von Dir nur übellaunige Zickereien gelesen :hand: .

Daß hier schon mehrere Mitglieder aufgrund der Vorkommnisse ihren Ausstieg beim CC erwägen,

spätestens vollziehen, wenn der Fall nicht eindeutig geklärt wird, hast Du nicht mitgekriegt.

Mitläufer ist man, wenn man als "popeliger Angestellter" die Kröte des übermächtigen CCs schluckt :hand:

Bei Deiner "sachlichen :jointi: Kritik", habe ich überlegt, ob Du immer noch Loopings im Kinderzimmer drehst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...