Jump to content

christ0815

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über christ0815

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Tirol

Letzte Besucher des Profils

1.226 Profilaufrufe
  1. Gibt es noch die Excel-Date per PN über Alpha 60???

  2. ich denke, man kann ihn weder über PN noch über email erreichen.....Schade, naja!

  3. Lieber Freund tom38 und alle anderen..... Alles, was geschieht (alle Dinge in Deinem Büro, alle Menschen die Du kennst...), und ALLES WAS DU SAGST ist eine Reaktion bzw. Folge aller vorher sich entwickelten Fakten, Gedanken, Geschehnisse......und auf disem "WEg" befindest Du Dich.... (das ist die Antwort, die auch tcdb geben würde)
  4. Hi deadwoker, wolte nachfragen, ob DU Kontakt zu tcdb hast, Du warst ja bei der Diskussion um Zufall dabei? lg. Chris

  5. Falls DU mal vorbeikommst, bitte info, ob Du noch Kontakt zu tcdb hast und seine email kennst?

    Herzlichst Chris

  6. Und was ich noch fragen wollte: Was ist aus tcdb geworden? Hast DU seine emai-Adresse?

  7. Hallo BB, ich habe gelsen, dass Du Dich mit Calligaris beschaeftigt hast. HAst DU da merh gemacht als Mittelfinger-MAssage?

    Ich lese gerade das Buch...

    lg. Christoph aus Tirol

  8. Hallo seacher, Du warst do aktiv in der Diskussion ZUFALL ode BESTIMMUNG? Weisst DU was daraus geworden ist, wachmacht tcdb jetzt, wie ist es gelaufen?

    Viele Gruesse Christoph

  9. Hallo seacher, Du warst do aktiv in der Diskussion ZUFALL ode BESTIMMUNG? Weisst DU was daraus geworden ist, wachmacht tcdb jetzt, wie ist es gelaufen?

    Viele Gruesse Christoph

  10. Hallo Linzer, da Du nicht per email erreichbar bist, wollte ich so mal fragen, ob Du was weisst, wie tcdb Erfolge hatte und was daraus geworden ist....Du hattest ja Kontakt mit ihm....Melde Dich per email, lg Chris aus Tirol

  11. Ein intensiver Blick in die Augen eines wunderbaren Menschen is mehr Wert als das jeder Reichtum der Welt....

  12. hallo lieber freund tom38, ich bin leider niur 0815, ein Nichts und so soll es sein, denn jeder, der behaupt mehr zu sein, ist sich selbst überlassen.... ABER: Ich wollte nur wissen, was das heisst: "andere sehen es wohl ebensowenig als ihre aufgabe an, dir eine weiterentwicklung zu servieren" ich verstehe die Roulette-sprache noch nicht ganz, bin aber am "Weg"...... Liebste Gruesse aus dem Süden Chris
  13. Ich beschäftige mich seit 2 Jahren mit Meditation und spirituellen Dingen (aber nicht Tischrücken, Hexen oder Engel und solche esoterischen Ansätze), v.a. mit ERFOLGSMETHODEN der klassichen Art. Und da kommt man generell zum Schluss, dass so manche Dinge NICHT gerade ERKLÄRBAR sein müssten oder verstandesgemäß "verstanden" werden sollten. Es genügt für einen Erfolgreichen Menschen, sich auf die Dinge, die man anstrebt einzustellen, konzentrieren, meditieren und in Gedanken/Ideen unermügdlich an der Problemlösung zu arbeiten. Und Gehirnforscher wie Manfred Spitzer haben dazu entsprechende "Beweise" erbracht....wenn jemand immer auf Beweise fixiert ist. Und ich treffe hier mit den Gedankengängen von tcdb zusammen, der sich leider nun seit Jahren nicht mehr zu Wort meldet: Eine "Bestimung" (wie er es nennt) des Zufalls ist mm.E. eine ganz normale Entwicklung und logische Folge der Konzentration und intensiven Beschäftigung mit gewissen Spezialbereichen, wie sein Roulette-Ansatz. Jeder Erfolgreiche ist nur deshalb erfolgfreich, weil er sich Jahre damit auseinandersetzte, die Hoffnung niemals aufgab. Es ist der logische "Weg", durch Höhen und Tiefen, der immerwährende Einsatz, die intensive Beschäftigung des Gehirns Tag und Nacht. Erfolgreiche Geschäftsleute, Börsenhändler, Roulettespieler tun das m.E....ob sie es zugeben oder nicht, wissen oder nicht. Ich kenne persönlich einige herausragende Beispiele und bin selbst noch auf dem "Weg". Naja, mit diesem Beitrag will ich eigentlich nur denen sagen, die alles "erklärt" haben wollen und "physisch" berechnen wollen, dass es da vielleicht NOCH ETWAS GIBT, das wir nicht unbedingt sofort erkennen und nur unser Unterbewußtsein damit besser umgehen kann (wenn wir es zulassen).......So versteht es vielleicht auch tcdb mit seiner Schlussfolgerung, dass sich alles aus den Geschehnissen des Jetzt ableiten läßt. Auch wenn schliesslich vieles für uns nur sinnvoll erscheint, wenn wir es erklären und darüber diskutieren können. Mit Gott und Tod hat es m.E. nicht direkt zu tun, weil der Glaube ja (global gesehen) bei allen Menschen sehr unterschiedlich ist, verschieden interpretiert werden kann und man m.E. ja letztlich nur dem Raum gibt, was man glaubt...! Mehr will ich hier aber nicht diskutieren, ich sehe meine Aufgabe nicht darin, mich hier intensiv im Forum an Diskussionen zu beteiligen. Interessiert hätte mich aber dennoch wie jetzt nach 3.5 Jahren die Weiterentwicklung des Ansatzes fortgeschritten ist. @Sachse, mag sein, dass es Warmluft gewesen ist, aber ich mag Warmluft sehr gerne und schätze jede Anregung jedes Menschen in höchster Würde. Viele Gruesse Chris
  14. Hallo tcdb...ich habe eine ähnliche Weltansicht und kann lange mit Dir diskutieren......

    Herzlichste Greusse aus den Alepn Tirols

  15. gibt es wen, der das sytem noch macht?
×
×
  • Neu erstellen...