Jump to content

Chi Lu Jung

Gast
  • Gesamte Inhalte

    919
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Chi Lu Jung

  • Rang
    Excel-Spezialist

Letzte Besucher des Profils

1.724 Profilaufrufe
  1. Hallo, ich muß leider eine längere Auszeit nehmen. Habe neue Aufgaben vor mir, welche mich voll in Anspruch nehmen. Deshalb habe ich keine Zeit mehr für das Forum. Ich werde ab und zu mal vorbeischauen und euch beobachten. Aber bitte löst das Roulette-Problem nicht vor meiner Rückkehr, ich will nämlich live dabei sein Also allzeit viele Stücke und das Leben nicht vergessen Chin, der sich auf seine neuen Aufgaben freut PS: Wundert euch nicht, dass ich nun in der Gruppe "Gäste" geführt werde. Ich habe mich selber zurückgestuft. Ich will verhindern, dass sich während meiner Abwesenheit einer an meinem Account zu schaffen macht.
  2. Hallo dazlight, matthias und Ranger, leider kann ich im Moment den VB-Kurs nicht mehr weiterführen. Wie ich bereits im "Urlaubs-Thread" ausgeführt habe, nehmen mich meine neuen Aufgaben voll in Anspruch. Ich würde mich freuen, wenn ihr mit Ranger zusammen den Kurs weiterführen könntet. Ranger hat auf jeden Fall die fachliche Kompetenz, den Kurs fortzuführen. Viel Spaß weiterhin bis bald Chin
  3. Hallo Fritz, David, ich kann David bestätigen. Auch ich habe bei meinen Systemstests über mehrere Jahre mit Originalpermanenzen immer einen Wert um 1,35% bzw. 2,7% erreicht. Je länger man testet, desto näher kommt man diesem Ergebnis. Sicher ist es aber so, dass nach 6 bzw. 12 Monaten durchaus Werte herauskommen können, die gewaltig von den Endwerten (1,35 bzw. 2,7%) abweichen. Hier sind die Beobachtungen von Fritz vollkommen korrekt. Aber wie gesagt, dies gilt nur für die Langzeitauswertung von starren Systemen über mehrere Jahre. Was dies für die Umsatzrendite eines Casinos bedeutet, weiß ich nicht und kann ich nicht beurteilen.
  4. Hallo Dolphin1980, VB ist einer der Programmiersprachen, die ich beherrsche. Auf Grund von größeren Projekten in den letzten vier Jahren kann ich sagen, auch ganz gut. Aber leider fehlt mir die Zeit und die Motiviation an einem Roulette-Projekt mitzuarbeiten. Ich hoffe, du versteht das. Chin
  5. Hallo David, ich hoffe, nun habe ich es: TVS wenigste =WENN(ZÄHLENWENN(F22:K22;MIN(F22:K22))<=2;VERGLEICH(MIN(F22:K22);F22:K22;0);"N.E.") TVS zweitwengiste Nachstehende Formel gehört natürlich in eine Zeile =WENN(ODER(ZÄHLENWENN(F22:K22;MIN(F22:K22))>=3;UND(MIN(F22:K22)<>KKLEINSTE(F22:K22;2); ZÄHLENWENN(F22:K22;KKLEINSTE(F22:K22;2))>=2));"N.E.";WENN(ZÄHLENWENN(F22:K22;MIN(F22:K22))=2; VERGLEICH(MIN(F22:K22);INDIREKT(G27);0)+VERGLEICH(MIN(F22:K22);F22:K22;0); VERGLEICH(KKLEINSTE(F22:K22;2);F22:K22;0))) Bitte dirket eine Spalte RECHTS neben der Formel folgende Formel einfügen =ADRESSE(ZEILE(F22);SPALTE(F22)+VERGLEICH(MIN(F22:K22);F22:K22;0))&":"&ADRESSE(ZEILE(K22);SPALTE(K22)) Bitte beachte, die zweite Formel mit "=ADRESSE..." liefert einen Wert, welche in der ersten Formel "=Wenn(Oder....)" im Ausdruck "..INDIREKT(G27).." benötigt wird. Also dort die Zelle "G27" durch die Zelleadresse ersetzen, in der der Wert aus der zweiten Formel ermittelt wurde. Anbei noch eine Beispiel-Exceldatei Kleinster_Zweitkleinser.zip
  6. Hallo ratemal, erst einmal willkommen im Club. Bevor hier das große Raten ausbricht und die deinem Namen alle Ehre machst, möchte ich dich bitten, klar darzulegen was du meinst bzw. willst. In diesem Bereich werden Roulette-Strategien beschrieben. Wenn das deine Absicht ist, so bitte mach dies. Aber bitte nicht in der Form "Ich weiß etwas, was du nicht weißt". Ansonsten landet dieser Thread in der "Untersten Schublade". Vielen Dank für deine Mitarbeit und weiterhin viel Spaß Chin
  7. Hallo David,tut mir ja leid, dass du nicht gut drauf bist. Aber deswegen wäre mir trotzdem eine gute Beschreibung wichtig. Ansonsten sitzen mir noch morgen hier und rätseln, was genau du meinst. Um das zu vermeiden, hier die möglichen Fälle. Bitte gebe für diese Fälle das Ergebnis in der FormFall 1) 2, 5an. Diese bedeutet, für den ersten Fall ist die TVS 2 die wengisten erschiene und die TVS 5 die zweitwengiste.<table><tr style="vertical-align:top; text-align:center; "><td></td></tr><tr style="vertical-align:top;"><td><pre><table border=1 cellspacing=0 cellpadding=0 style="font-family:Arial,Arial; font-size:10pt; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <style type = "text/css"> th {font-weight:normal} </style> <colgroup><col width=30 ><col width=83.19999792 ><col width=38.39999904 ><col width=33.59999916 ><col width=31.9999992 ><col width=37.59999906 ><col width=26.39999934 ><col width=26.39999934 ></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center;font-size:8pt; "><td> </td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">A</td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">B</td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">C</td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">D</td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">E</td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">F</td><td style=" border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; ">G</td></tr><tr height=22 ><td style="border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; background-color:#cacaca; text-align:center; " >1</td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; "> </td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; ">TVS</td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; ">Erscheinen</td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; "> </td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; "> </td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; "> </td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; "> </td></tr><tr height=22 ><td style="border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td style="background-color:#ffcc99; font-weight:bold; ">Fall</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; font-weight:bold; ">1</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; font-weight:bold; ">2</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; font-weight:bold; ">3</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; font-weight:bold; ">4</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; font-weight:bold; ">5</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; font-weight:bold; ">6</td></tr><tr height=22 ><td style="border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">3</td><td style="text-align:right; ">0</td><td style="text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">0</td><td style="text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">1</td></tr><tr height=22 ><td style="border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">3</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">1</td></tr><tr height=22 ><td style="border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; background-color:#cacaca; text-align:center; " >5</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; ">3</td><td style="text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">1</td></tr><tr height=22 ><td style="border-width:3; border-style: ridge;border-color:#f0f0f0; background-color:#cacaca; text-align:center; " >6</td><td style="background-color:#ffcc99; text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">5</td><td style="text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">3</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">2</td></tr></table></pre></td></tr></table>
  8. Hallo David, leider hast du nicht geschrieben, ob du den eindeutigen Kleinsten suchst. Meine Formeln finden den ERSTEN kleinsten bzw. zweitkleinsten Wert. Auch was bei Nulleintrag in einer oder mehrere TVS ist, hast du nicht geschrieben. Deshalb wird eine TVS mit Nulleintrag als kleinstes Element gefunden. Die Formel für das TVS mit dem wengisten Erscheinen: =VERGLEICH(MIN(F22:K22);F22:K22;0) Und für das TVS mit dem zweitwengisten Erscheinen: =VERGLEICH(KKLEINSTE(F22:K22;ZÄHLENWENN(F22:K22;MIN(F22:K22))+1);F22:K22;0)
  9. Hallo Blue, bitte aus rechtlichen Gründen keine klickbaren Links einstellen. Einfach die Webadresse ohne "http://" bzw. die Ebay-Artikelnummer genügt. Danke
  10. Hallo wenke, es können ca. 40.000 (1.000 Kilobytes) Zeichen pro Posting eingestellt werden. Links unter den "klickbaren Smilies"-Kasten hast du eine Funktion "Überprüfe die Länge Deiner Nachricht". Über diese kannst du feststellen, wie lang dein Posting ist.
  11. Hallo Rabert, ich verstehe deine Schlussfolgerungen nicht. Was ist mit den Zahlen, die 272, 273 ... mal ausbleiben? Diese würden ja auch einen Verlust bewirken. Warum hast du diesen Verlust einfach unterschlagen?
  12. Hallo Rabert, das ist völlig korrekt. Die Makros von Excel werden mit Visual Basic for Applications (VBA) erstellt. Dieses Basic fusst auf Visual Basic und hat somit den selben Grundwortschatz. Auch OpenOffice verwendet diesen Grundwortschatz. Da aber solche Makros wie das angesprochene Tabellen-HTML-Programm mit dem Objektmodell von Excel arbeitet, ist es nicht mehr kompatibel zu OpenOffice. Unter dem Objektmodell versteht man den internen Aufbau zum Zugriff und Steuern der Office-Anwendung (hier Excel). Um z.B. auf den Inhalt der Zelle "A1" des aktiven Tabellensheets zugreifen zu können, kommt folgender Code zum Einsatz: Dim val As Variant val = ActiveSheet.Range("A1").Value Dieser Code würde unter OpenOffice nicht laufen.
  13. Hallo, Diskussion über Sachse wurde in den entsprechenden Thread ( Frage an Sachse) verschoben. Wir wollen Neufelius nicht weiter stören
  14. Meine unten stehende Antwort bezieht sich auf diesen Beitrag von Werner-Linz: Hallo Werner, offensichtliche Beleidigungen bzw. sonstige Entgleisungen werden umgehend entfernt. Ich stimme mit dir überein, dass der Sachverhalt an sich (Schläge androhen) nicht veröffentlicht werden sollte. Aber wer sachse kennt, weiß diese Aussage einzuordnen. Und nein, sachse bekommt hier keine Sonderbehandlung. Aber wenn du das gerne annehmen willst, kann ich das auch nicht ändern. Chin
  15. Hallo ideenmichel, kannst du mir bitte erklären, was diese Angriffe nun sollen. Wer nutzt hier das Forum als Geldquelle. Bitte nenne Namen oder lasse diese Unterstellungen. Damit beleidigst du nicht nur die hunderte von Usern, welche hier kostenlos ihre Ideen einstellen und diskutieren, sondern auch die Mods/Admins, welche Teile ihrer Freizeit mit der Verwaltungs des Forums verbringen - und dies ohne Bezahlung!!!! Ausserdem noch einmal und immer wieder der Hinweis, dass es sich hier um ein öffentliches Forum handelt. Hattest du das vor deiner Anmeldung nicht gewußt bzw. ist es dir erst jetzt aufgefallen, dass hier neben dir noch andere User und Gäste Zugriff haben? Was soll das? Meinst du, dass ist der richtige Weg. Was willst du damit erreichen? Das wir deine Wünsche kritiklos umsetzen? Dürfen wir keine eigene Meinung hierzu haben? Sorry, aber dies hat keiner behauptet. Aber wenn du dieser Meinung bist, tut es mir persönlich leid. Chin
×
×
  • Neu erstellen...