Jump to content

Recommended Posts

Huhu :hand:

am 25. März 07 gibt's auf ARTE 'n Themenabend Las Vegas. Zuerst zeigen s'e um 20:40 Uhr den Film "Casino" von Martin Scorsese, danach um 23:40 die Doku "Stadt der Sünde" über Las Vegas...................

Geht bis 1:15 Uhr, braucht mer halt 'n bissel Sitzfleisch, trotzdem viel Spaß beim Gucken................

bis denne

liebe Grüße

D a n n y :topp:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

der Film Casino gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen, nicht zuletzt wegen der erstklassigen Besetzung und Martin Scorsese, der wieder einmal ganze Arbeit bei der Regie geleistet hat. Ich muß aber sagen, daß er für zartbesaitete Menschen nicht unbedingt geeignet ist, da schon ziemlich viel üble Gewalt vorkommt (mit übel meine ich übel :daumen:). Kinder würde ich nicht zuschauen lassen.

Wenn ich recht überlege, kenne ich keinen Film, der, was das Thema Gewalt anbelangt, tiefer unter die Haut geht.

Gruß

Alex

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 9 months later...

Huhu :laugh2:

jaja, ich weiß, heut' ist Sylvester.....................

Aber trotzdem bringt ARTE heut' ab 20:45 Uhr 'n Themenabend über Spielwut, zuerst den Spielfilm "The Cooler - Alles auf Liebe", 'ne Las Vegas-Romanze, anschliessend "Der Millionen-Trick", wo's anscheinend um System-Spieler beim BlackJack geht.................

Wer lieber heftig am Feiern ist, kann sich's ja aufzeichnen......................

bis denne

liebe Grüße

D a n n y :heart:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :laugh2:

The cooler ist ein wunderbarer film, kann man nur empfehlen, besser als das ganze "wir zocken das casino ab storyboard"

Also ich kenn' den Film noch nicht, aber in der Fernseh-Zeitung ist er als Cinetipp markiert. Ich bin ja heut' abend nicht daheim, aber mein DVD/Festplatten-Rekorder wird das schon hinkriegen.....................

bis denne

liebe Grüße

D a n n y :heart:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

der Millionen Trick ist eine BBC Produktion und lief schon im Mai auf VOX.

Ich habe den Film gesehen. Ist interessant für Spieler, die das Counten noch nicht kennen. Wird im Film ausführlich und verständlich erklärt.

Montag, 31. Dezember 2007 um 22.30 Uhr

VPS : 22.30

Wiederholungen :

03.01.2008 um 04:10

05.01.2008 um 03:50

06.01.2008 um 01:50

19.01.2008 um 05:00

Wird mehrfach wiederholt.

Die Zeiten sind für uns Spieler sehr angenehm. Da haben wir schon das Meiste hinter uns.

Viel Spaß

Palu

bearbeitet von Palu
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Ergänzung zum

Der Millionen-Trick

Dokumentation von Johanna Gibbon, GB 2004

Arte 31.12.07, 22.30, (55 min.)

Beschreibung: "Greasy John" wurde in Las Vegas zur Legende. Angeblich hatte er ein todsicheres System, mit dem er immer beim Black Jack gewann, doch starb er ehe er sein Geheimnis preisgeben konnte. Ein junger Mathematiker macht sich nun daran das Geheimnis zu lüften. Hier treffen Nervenkitzel, Glücksspiel und höhere Mathematik auf einander...

Ist sicher ganz interesant.

Beste Grüße

Wenke :laugh2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Film "Casino" nenne ich ohne Scheu in einer Reihe mit "The Godfather".

Der Film hat Glamour und Charme. Und ja, der Film ist brutal - aber diese

Art von Brutalität sehe ich im Film lieber als die aufdringliche Effekthascherei

aus Hollywood a la "The Day after Tomorrow".

"Reich-Ranicki-Modus aus" :sauf:

:heart: :laugh2:

:drink:

bearbeitet von altersvorsorge
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :laugh2:

Und ja, der Film ist brutal

Naja, The Cooler ist aber auch streckenweise ziemlich brutal, ich weiß nicht, ob das in Casino-Filmen immer so sein müsst'. The Cooler hab' ich mir nach der Beschreibung 'n bissel romantischer vorgestellt.......................

bis denne

liebe Grüße

D a n n y :heart:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja, The Cooler ist aber auch streckenweise ziemlich brutal, ich weiß nicht, ob das in Casino-Filmen immer so sein müsst'.

D a n n y :sauf:

Da konnten sie aber gleichzeitig bisschen Werbung machen für neue Kniescheiben aus Titan :heart: :drink:

Mandy16 :laugh2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 months later...

[email protected],

TV-Programm auf DMAX

Freitag dem 21.03.2008 , 06.05 Uhr

Anthony Boudain - Eine Frage des Geschmacks: In Las Vegas

Es ist ein Artikel für ein bekanntes Grastro-Magazin, der Bestseller-Autor und Journalist Anthony Bourdain dazu veranlasst, einen Fuß ins Spielerparadies Las Vegas zu setzen. Anthony hat nach eigenen Aussagen nicht sehr viel übrig für die Glitzerwelt der Glückspiel-Metropole. Nach dem Besuch einer stadtbekannten Bar widmet sich Anthony gleich seiner Arbeit und testet die Küche des Restaurants Bouchon im Hotel Venetian. Anschließend macht der Globetrotter in Sachen kulinarische Highlights die Bekanntschaft eines Sammy Davis Jr.-Darstellers und läßt sich doch ein wenig auf die spannende Geschichte von Las Vegas ein

Info : DMAX

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[email protected]

TV-Programm auf DMAX

Für Freunde der Daddelkisten

Sonntag dem 23.03.2008, 16.25 Uhr

DMAX DOKU:

Die Flipperkönige - Drei Freunde geben sich die Kugel

Männer und Spielautomaten - manche kommen von dieser Faszination nie los, wie DMAX DOKU zeigt. Drei Freunde machen sich auf den Weg nach Chicago, wo Torsten an einem der größten Flipper-Turniere der Welt teilnehmen soll. Aber vorher muss er sich noch um den Spielautomaten eines Klienten kümmern: Der „Fluch der Karibik“-Flipper von Hannes soll schleunigst repariert werden. Außerdem müssen die Freunde dringend den offiziellen Turnierflipper „Spiderman“ besorgen, damit sich Torsten auf die Meisterschaft vorbereiten kann. In Amerika angekommen, geht der Stress aber erst richtig los.

Info: DMAX

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[email protected],

TV- Programm auf DMAX

Das wird hier auch so manchen interessieren

Montag dem 24.03.2008, 15.20 Uhr

DMAX Doku: Die Geldeintreiber Teil 2

Wo die Mitarbeiter der Firma 'Moskau Inkasso' auftauchen, wird es für säumige Schuldner ungemütlich. Kugelsichere Westen und Schusswaffen gehören in der Branche zum Alltag, denn Gläubiger, die zur Pistole greifen, sind kein Einzelfall. Im zweiten Teil der Doku geht es zum Auslandseinsatz nach Polen. Dort ist ein deutscher Geschäftsmann mit Schulden von rund 300.000 Euro untergetaucht. Doch die „Forderungsmanager“ sind ihm zwischen Krakau und Warschau dicht auf den Fersen. Mit jedem Tag zieht sich die Schlinge enger.

Info: DMAX

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[email protected],

TV-Programm auf DMAX

Montag dem 24.03.2008, 14.20 Uhr

Geldeintreiber - Schuldnern auf den Fersen, Teil 1

Dort, wo die Mitarbeiter der Firma 'Moskau Inkasso' auftauchen, herrscht selten Begeisterung. Höflich, aber unmissverständlich machen in schwarz gekleidete Männer säumigen Schuldnern klar, dass es besser wäre, ausbleibende Zahlungen in Zukunft zu vermeiden. Kugelsichere Westen und Schußwaffen gehören in dieser Branche zum Alltag, denn Gläubiger, die zur Waffe greifen, sind kein Einzelfall. 'Moskau Inkasso' agiert auch dort, wo es brenzlig wird und verfolgt Schuldner, wenn es sein muss, bis nach Bosnien. DMAX DOKU begleitet die Männer bei ihrer Arbeit im so genannten Forderungsmanagement.

Im Anschluß danach, nochmals der zweite Teil

Info: DMAX

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...
  • 2 months later...

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...