Jump to content

Dublinbet Merkwürdigkeiten


Bertram

Recommended Posts

Nachtrag Mr. Brot,

zum Rest von dir,

Gute Besserung!

ich finde, das du der provokateur warst. was du auch immer neu anfängst. wo ist dein problem?

der selter-beitrag war weder eine hasstriade gegen dich und nicht mal an dich gerichtet.

das selbe gilt im übrigen auch, deiner dümmlichen antwort auf meinen text. der war ohne jegliche art, jemand für blöd zu verkaufen. also noch mal, wo ist dein problem?

so uninteressant kann sachse für dich nicht sein. deine widersprüche häufen sich.

denk mal nach, bevor du weiter provozierst!

sp.......!

bearbeitet von Spielkamerad
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich dürfte das nicht sein, weil das Casino von morgens 8:00 bis 14:00 für den Publikumsverkehr geschlossen ist.

Hast Du einen Screenshot gemacht?

Nein habe kein Screenshot gemacht da ich net wußte das das Casino zu der Uhrzeit geschlossen ist. Kenn mich da net aus, aber jetzt weiß ich ja dank euch die Zeiten.

Was mir merkwürdig vor kam war eben das jemand so lange da verweilt obwohl sonst morgens keiner zu sehen war.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe die Frage jetzt nicht.

Als ich dort gespielt habe, gab es das "Palace" noch nicht im Internet und wie könnte ich im "Palace" spielen, wenn ich in Dublin bin?

Ah mein Fehler weil ich dachte die 2 gehören irgendwie zusammen und sind in Dublin.

Sorry aber mit Landcasinos kenn ich mit garnet aus und werde das auch net weiter vertiefen. Mir reicht das in Baden-Baden oder in Konstanz weiter weg macht für mich keinen Sinn da es nur ein Hobby bleiben soll. Verdiene in meinem Beruf mehr Geld als bei Roulette spielen;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist Crystal Meth schon bis zu dir vorgedrungen, dass du Hasstiraden sogar dort siehst, wo keine sind?

Ich finde im Thread von mir keine aber eine Menge dümmlicher Bemerkungen von dir.

Was kann ich denn dafür, dass du im OC so oft auf die Fresse bekommst und deshalb um dich geiferst?

Bist eben ein schlechter Spieler und das warst du schon, als du dein Gift noch als "Gorn" verspritzt hast.

Apropos "brotig".

Was hältst du von "schweinisch"?

Deine primitiven Figurenspielchen sind derart dümmlich, dass dich eigentlich die Schweine beißen müssten.

Hi sachse , ist das wirklich der "Gorn" aus dem besagten Casino, dieser ekelige Patron,

kann ich mir kaum vorstellen,daß es jemand wagt hier aufzutreten,

mit Dem habe ich noch einige Rechnungen offen.

Spuken von den anderen Psychopathen hier wohl auch noch Einige herum,

dagegen ist mir Selter noch lieber.

K.H.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich finde, das du der provokateur warst. was du auch immer neu anfängst. wo ist dein problem?

der selter-beitrag war weder eine hasstriade gegen dich und nicht mal an dich gerichtet.

das selbe gilt im übrigen auch, deiner dümmlichen antwort auf meinen text. der war ohne jegliche art, jemand für blöd zu verkaufen. also noch mal, wo ist dein problem?

so uninteressant kann sachse für dich nicht sein. deine widersprüche häufen sich.

denk mal nach, bevor du weiter provozierst!

sp.......!

Hallo Spielkamerad,

mit deinem Beitrag hast du grösstenteils recht.

Wahrscheinlich habe ich etwas überreagiert.

Gut, dann entschuldige ich mich auch für meine Überreaktion.

Nicht nur bei dir, auch beim Sachsen!

Asche auf mein Haupt.

Zu dem Verlauf, aus meiner Sicht,

mir kommt es so vor, als darf das DB nur in den höchsten Tönen gelobt werden.

Nach meinen Erlebnissen mit den ganzen Störungen der Bildübertragung, usw.,empfand ich das DB als eben nicht lobenswert.

Als dann auch noch "falsche" Zahlen gewertet wurden, war das DB für mich gänzlich unten durch.

Da ich keine Erklärung für diese Falschwertung hatte, war natürlich mein erster Gedanke, da stimmt was nicht, also die Summe aller meiner Erfahrungen mit dem DB. Da ich glücklicherweise keinen nennenswerten finanziellen Schaden hatte und die Rückzahlung bereits vorher sehr unproblematisch ablief, war dieses Thema für mich abgehakt.

Erst Zickenschreck hat jetzt im Nachhinein eine wirklich plausible Erklärung für diese Falschwertung gegeben die sogar zutreffen könnte.

Da ich Onlinecasinos nicht generell des Betruges bezichtige, gab ich aus meiner Sicht zwei Casinos an, mit denen ich wirklich die allerbesten Erfahrungen machte. Allerdings wollte ich zum Einen keine Werbung machen und zum Anderen wollte ich den brillianten Vorschlag von Alpina nicht einfach ausplappern. Ich wollte damit nur aufzeigen, dass es auch andere Casinos gibt, bei denen alles ordentlich abläuft.

Kiesel hatte sich scheinbar dafür interessiert und das Maso richtig identifiziert, kam mit dem Alpina-Casino nicht klar.

Er stellte daher berechtigt die Frage, was damit gemeint sei.

Jetzt kommt Sachse ins Spiel. Statt ggf. einen Hinweis auf den User Alpina zu geben, was das Naheliegendste ist, stellt er lieber diffuses Zeug von einem ominösen Selter ein. Ich werte das als Intrigenschaffung seinerseits, was auch genau in das Bild meiner obigen Vermutung passt, dass das DB nur in den höchsten Tönen gelobt werden darf. Vielleicht bekommt er für diese Werbung sogar Geld dafür?

Abwegig wäre das jedenfalls nicht. Die Krönung war dann der Blödsinn mit Crystal Meth, irgendwelchen StarWarsFiguren, oder seinen anderen verworrenen Aussagen.

Leider muss ich jetzt gleich zur Nachmittagsschicht im Service, sonst hätte dir eine noch umfangreichere Abhandlung aus meiner Sicht geschrieben.

Aber ich glaube, die grob angeschnittenen Punkte reichen erstmal aus, damit du zumindest die Situation auch aus meiner Sicht etwas besser verstehst.

Wie geschrieben, ich entschuldige mich für meine eventuelle Überreaktion, und Asche auf mein Haupt, niemand ist perfekt.

Gruss

perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi sachse , ist das wirklich der "Gorn" aus dem besagten Casino, dieser ekelige Patron,

kann ich mir kaum vorstellen,daß es jemand wagt hier aufzutreten,

mit Dem habe ich noch einige Rechnungen offen.

Spuken von den anderen Psychopathen hier wohl auch noch Einige herum,

dagegen ist mir Selter noch lieber.

K.H.

Am Avatar hätte ich es erkennen können , denn das ist mir sehr suspekt.

Wie alleine gegen "paroli" von diesen Typen in übelster Weise gehetzt und

verleumdet wurde , so etwas kann man auch nicht vergessen,

darf man nicht das gütliche Mäntelchen des Vergessens darüber

ausbreiten, ich habe jetzt solch einen Zorn , muss aufhören, mir könnte

der ganze Tag versaut sein , wenn ich nicht solch ein Optimist wäre.

K.H.

bearbeitet von K. Hornblau
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, das DB wird von meiner Seite insoweit empfohlen, dass es dort(in Dublin) korrekt zugeht.

Es ist ein Casinoclub wie viele andere in Irland und UK. Alles, was im Internet stattfindet, kann

ich nicht beurteilen und habe das auch nie getan. Bei einer telefonischen Überprüfung mit Paroli,

zeigte sich eine Zeitdifferenz von weniger als einer Sekunde. Auch die gefallenen Zahlen waren

live und im Internet identisch. Ansonsten weiß ich, was der Dealer auf seinem Bildschirm sieht.

Das sind Ein- und Ausbuchungen von Usern, der Countdown bis zum nächsten Abwurf, der Tisch

und wie viele User online sind. Auch auf diesem Bildschirm ist die leichte Verzögerung sichtbar.

Geld erhalte ich von DB natürlich nicht, da ich zu denen keinerlei Kontakt habe. Ich bin lediglich

Mitglied im "Fitzwilliam Casino & Cardclub" in Dublin, der die Bilder für mehrere OCs liefert - nicht

nur für DB. Ich habe mich ebenso lobend über das Casino "Portomaso" ausgesprochen, obwohl

die nach dem ersten Treffer keine weiteren Einsätze von mir mehr angenommen haben.

"Vittoriosa"("Venezia") habe ich ebenfalls bei meinem Maltatrip besucht und auch dort nichts

Störendes gesehen. Diese Aussagen betreffen natürlich auch nur die beiden Livecasinos.

Die Kopie von Sülzkopps kranker Fantasie war als kleines Späßchen gedacht. Das gilt natürlich

nur für humorfähige User, die auch mal lächeln können, statt verbiestert in jeder Äußerung gleich

einen persönlichen Angriff zu erkennen.

Ich habe dich deshalb "Gorn" genannt, weil der Stil deiner gehässigen Ausfälle mir bekannt vorkam.

Dass ich 2 anonyme Anrufe hatte, in denen ein gewisses Insiderwissen erkennbar war und bei denen

du als der bezeichnet wurdest, der sich früher unter dem Namen Gorn als Verleumder und Stalker

hervorgetan hat, sei nur erwähnt.

Na gut; du sagst, du bist das nicht.......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, das DB wird von meiner Seite insoweit empfohlen, dass es dort(in Dublin) korrekt zugeht.

Es ist ein Casinoclub wie viele andere in Irland und UK. Alles, was im Internet stattfindet, kann

ich nicht beurteilen und habe das auch nie getan. Bei einer telefonischen Überprüfung mit Paroli,

zeigte sich eine Zeitdifferenz von weniger als einer Sekunde. Auch die gefallenen Zahlen waren

live und im Internet identisch. Ansonsten weiß ich, was der Dealer auf seinem Bildschirm sieht.

Das sind Ein- und Ausbuchungen von Usern, der Countdown bis zum nächsten Abwurf, der Tisch

und wie viele User online sind. Auch auf diesem Bildschirm ist die leichte Verzögerung sichtbar.

Geld erhalte ich von DB natürlich nicht, da ich zu denen keinerlei Kontakt habe. Ich bin lediglich

Mitglied im "Fitzwilliam Casino & Cardclub" in Dublin, der die Bilder für mehrere OCs liefert - nicht

nur für DB. Ich habe mich ebenso lobend über das Casino "Portomaso" ausgesprochen, obwohl

die nach dem ersten Treffer keine weiteren Einsätze von mir mehr angenommen haben.

"Vittoriosa"("Venezia") habe ich ebenfalls bei meinem Maltatrip besucht und auch dort nichts

Störendes gesehen. Diese Aussagen betreffen natürlich auch nur die beiden Livecasinos.

Die Kopie von Sülzkopps kranker Fantasie war als kleines Späßchen gedacht. Das gilt natürlich

nur für humorfähige User, die auch mal lächeln können, statt verbiestert in jeder Äußerung gleich

einen persönlichen Angriff zu erkennen.

Ich habe dich deshalb "Gorn" genannt, weil der Stil deiner gehässigen Ausfälle mir bekannt vorkam.

Dass ich 2 anonyme Anrufe hatte, in denen ein gewisses Insiderwissen erkennbar war und bei denen

du als der bezeichnet wurdest, der sich früher unter dem Namen Gorn als Verleumder und Stalker

hervorgetan hat, sei nur erwähnt.

Na gut; du sagst, du bist das nicht.......

Ich weiss nicht, was ich von deiner Geschichte halten soll.

Aber da ich nicht nachtragend bin und eine anstrengende Doppelschicht hinter mir habe, lasse ich das jetzt so ersteinmal im Raum stehen.

Ausserdem hast du meine Thesen zu meiner Abschlussarbeit voll bestätigt, wenn auch unbeabsichtigt.

Im übrigen brauchst du dir dazu keine Gedanken machen, da alle Daten voll vertraulich behandelt werden müssen und alle etwaigen Quellennachweise nur dem Prüfungsgremium vorliegen müssen.

Trotzdem werde ich auch weiterhin Verfechter von "Es-geht-doch-etwas" beim Roulette bleiben, wenn man eben bestimmte Spiel- und Verhaltensregeln einhält.

perry

bearbeitet von perry22
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe dich deshalb "Gorn" genannt, weil der Stil deiner gehässigen Ausfälle mir bekannt vorkam.

Dass ich 2 anonyme Anrufe hatte, in denen ein gewisses Insiderwissen erkennbar war und bei denen

du als der bezeichnet wurdest, der sich früher unter dem Namen Gorn als Verleumder und Stalker

hervorgetan hat, sei nur erwähnt.

Hallo Sachse,

ich hatte mit dir telefoniert. Am Namen meines Avatars müsste es bei dir klingeln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gelegentlich bin ich eben auch mal freundlich.

Die Verachtung kam etwas später, als mir klar wurde,

dass du ein anonymer Feigling und Denunziant bist.

so,so.....aber meine Infos dann hier posten.

Ich habe Dich freundlichst auf einen deiner ,,Stalker" von Dir und Deiner Familie hingewiesen.

Wenn das für Dich Denunzieren ist, kann ich Dir auch nicht helfen.

Dann spiele wenigstens nicht den ,,Enttarner"!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gorm,

wenn ihr Diskrepanzen habt, dann ist das eure Sache.

Was mich nur massloss ärgerte war, dass mit extrerm gefählichen Drogen, irgendwelchen StarWarsFiguren und dem üblichen Quatsch gegen mich gehetzt (intrigiert) werden sollte.

Darf man hier nicht mal seine eigene Meinung gegen DB benennen, oder wenn man klassisch einen Weg sieht/hat, wenn es dem Sachsen nicht gefällt???

Ich bin erschüttert, denn in den Tiefen dieses Forum stehen viele Wahrheiten, die auch praktisch anwendbar sind. Anders als in den 3 anderen Foren, die zwar auch mit Roulette brillieren möchten, aber an Schwachsinn kaum zu überbieten sind!

Ich bennen diese Foren jetzt nicht.

Grundlage für mich war eine Basis zu finden, wo man auch entsprechend über Strategien diskutieren kann.

Dass man so etwas nicht umsonst bekommt, motivierte mich persönlich dazu, ein Spassspiel zu initiieren.

Alle Teilnehmer/innen haben es so gesehen, was auch war, ein Spassspiel.

Ich erspare uns jetzt jegliche, weitere Ausführungen.

Jedenfalls Sündenbock, oder Generalverdächtigter zu sein, nur weil Sachse irgendwelche Probleme hat, kann ich nicht akzeptieren.

Na gut; du sagst, du bist das nicht.....

Ich habe weder das eine, noch das andere gesagt, da ich ich nicht weiss, was was ist!

Aber, Sachse, nicht sauer sein, wieder schön versucht, das Wort in den Mund zu legen...

Die Kopie von Sülzkopps kranker Fantasie war als kleines Späßchen gedacht.

Tzzzzzzzzzz!!!

Aber egal... :warn:

Zumindest hast du scheinbar deinen Irrtum gesehen und erkannt, ich warte trotzdem noch auf eine klare Entschuldigung von dir!

perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was mich nur massloss ärgerte war, dass mit extrerm gefählichen Drogen, irgendwelchen StarWarsFiguren und dem üblichen Quatsch gegen mich gehetzt (intrigiert) werden sollte.

Dann weisst du ja nun, wie sich ein paar User von hier in eurem damaligen klappsmühlenzentralen gefühlt haben.

Viel. danken es mir ja Paroli und K.Hornblau. Der Sachse ist einfach nur arrogant und undankbar.

Meinetwegen kannst du die Leute hier ja weiterhin veräppeln, interessiert mich nicht mehr.

Mir kannst du jedenfalls nichts vormachen. Im Gegensatz zum Sachsen erkenne ich die Schweine am Gang.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gorm,

wenn ihr Diskrepanzen habt, dann ist das eure Sache.

Was mich nur massloss ärgerte war, dass mit extrerm gefählichen Drogen, irgendwelchen StarWarsFiguren und dem üblichen Quatsch gegen mich gehetzt (intrigiert) werden sollte.

Darf man hier nicht mal seine eigene Meinung gegen DB benennen, oder wenn man klassisch einen Weg sieht/hat, wenn es dem Sachsen nicht gefällt???

Ich bin erschüttert, denn in den Tiefen dieses Forum stehen viele Wahrheiten, die auch praktisch anwendbar sind. Anders als in den 3 anderen Foren, die zwar auch mit Roulette brillieren möchten, aber an Schwachsinn kaum zu überbieten sind!

Ich bennen diese Foren jetzt nicht.

Grundlage für mich war eine Basis zu finden, wo man auch entsprechend über Strategien diskutieren kann.

Dass man so etwas nicht umsonst bekommt, motivierte mich persönlich dazu, ein Spassspiel zu initiieren.

Alle Teilnehmer/innen haben es so gesehen, was auch war, ein Spassspiel.

Ich erspare uns jetzt jegliche, weitere Ausführungen.

Jedenfalls Sündenbock, oder Generalverdächtigter zu sein, nur weil Sachse irgendwelche Probleme hat, kann ich nicht akzeptieren.

Ich habe weder das eine, noch das andere gesagt, da ich ich nicht weiss, was was ist!

Aber, Sachse, nicht sauer sein, wieder schön versucht, das Wort in den Mund zu legen...

Tzzzzzzzzzz!!!

Aber egal... :warn:

Zumindest hast du scheinbar deinen Irrtum gesehen und erkannt, ich warte trotzdem noch auf eine klare Entschuldigung von dir!

perry

oder lass es doch einfach mal gut sein und steh drüber! kindergarten!

sp.....!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also das habe ich jetzt noch nicht dort erlebt. Was mir noch auffiel ist das beim Roulette aus dublin als ich ins Bett ging gegen ca. 1 Uhr und morgens gegen 9 Uhr wieder online ging der gleiche Typ am Tisch saß mit der gleichen Jacke wie schon am Abend zuvor. Also ein Spieler nicht der Groupier.

Sonst sieht man da morgens nie leute rumsitzen. Ich muss mal schauen was die für Öffnungszeiten haben.

Eventuell ist die Zeitverschiebung eine Ursache? Kann es sein, dass es eventuell noch vor 9 Uhr war und es vor Ort somit noch nicht ganz 8 Uhr war?

Normal sieht man da morgens nur die Reinigungskräfte mit dem Staubsauger rumschieben. Wirkt eigentlich authentisch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In JEDEM Casino wird betrogen

Vor allem betrügen in JEDEM Casino die Spieler...sich selbst.

Die Casinos wären doch absolut dämlich, die Kuh zu schlachten, statt sie zu melken und so einen schönen Hausvorteil wegen des Vorwurfs des Betrugs zu riskieren.

Aber dass man unter Paranoia leidet, heißt ja nicht, dass sie nicht doch hinter einem her sind... :rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Betram,

danke für Dein Post, denn so muss ich keines eröffnen.

Mir kommt Dein Problem bekannt vor. Mir geht es seit zwei Monaten so, dass ich aus einem gewissen Kreislauf nicht herauskomme: wenn ich auf einen Gewinn von 60% (zu meinem Einzahlungsbetrag) komme, ist ein weiterer Gewinn nicht möglich. Gleich, ob bei Roulette, Baccarat, Keno oder Madame Millions - es setzt eine unerklärliche Pechsträhne ein. Ungefähr bis ich wieder auf 20% Gewinn gefallen bin. Glücklicherweise sind die Zeiten vorbei, in denen ich mich zu Impulsivspielen hinreißen lasse und alles verliere.

Ich weiß, dass der Spieler an sich zur Paranoia neigt, aber die Regelmäßigkeit dieser Wiederholung lässt auch mich stutzen. Auf einmal fallen einem sehr seltsame Unregelmäßigkeiten bei den Livebildern auf. So lag die Kugel eigentlich doch eigentlich schon, dann setzte zufälligerweise das Bild aus und auf einmal lag der 'Ball' ganz woanders... Zudem beginnen gewisse Serien erst dann, wenn mann 75-80%-Wetten gegen diese Sektoren, Pleins oder was auch immer setzt.

Auffällig ist so oder so, dass die Croupiers ziemlich gut 'treffen' können und sehr gerne Zielwerfen machen (ich liebe Monika, aber sie ist der schlimmste Gegner von allen!!!). Daher frage ich mich nun eher, ob sie irgendwie erfahren, auf welchen 'Gebieten' die meisten Wetten stehen, um diese zu umschiffen. Ich glaube kaum, dass auf einzelne Spieler geachtet werden kann, auch wenn mir die letzten zwei Monate etwas anderes erzählen wollen...

Was zum Beispiel steht auf dem zweiten Monitor, den man bei Ansicht auf Tisch 1 rechts sehr gut sehen kann? Links ist klar, da werden die Wurforder gegeben, aber der rechte, in denen die Croupiers zwischendurch zu nicht definierbaren Anlässen gehen und per Touchscreen etwas einstellen(?) ist mir bislang ein Rätsel. Weiß da jemand mehr?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...