Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Wendehals

Casino Pupp in Karlsbad

Recommended Posts

Dieses Casino ist zwar früher im Forum erwähnt worden, aber es ist sehr lange her. Vielleicht ist jemand in den letzten Jahren da gewesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Anbau des Hotels Pupp, im oberen Stockwerk. Schönes altes Ambiente, gespielt wird im Gegensatz zu Marienbild

und Franzenbad mit Tschechischen Kronen. Bewachter Parkplatz (gehört zum Hotel Pupp) direkt vor dem Casino

gegen Gebühr.  

Geh einfach mal hin, Du passt sicher blendend ins Fünfsterne-Ambiente.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Juan del Mar:

Im Anbau des Hotels Pupp, im oberen Stockwerk. Schönes altes Ambiente, gespielt wird im Gegensatz zu Marienbild

und Franzenbad mit Tschechischen Kronen. Bewachter Parkplatz (gehört zum Hotel Pupp) direkt vor dem Casino

gegen Gebühr.  

Geh einfach mal hin, Du passt sicher blendend ins Fünfsterne-Ambiente.  

 

Also, deine Infos kann ich wohl auf der Homepage finden. Ich habe den Thread gestartet, um weitere Informationen zu bekommen! Besucherzahl, Kesseltypen, Verhalten des Personals u.s.w.

 

Eine Fünfsterne-Ambiente kann leider heutzutage wie ein Armenhaus wirken. Vielleicht nur 2-3 Gäste, schlecht gelauntes Personal.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage war ob jemand da war, oder

nicht?

ich war mehrmals da. Die Konditionen

fuer KG' interessieren mich fuer mein 

Spiel nicht. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Juan del Mar:

Die Frage war ob jemand da war, oder

nicht?

ich war mehrmals da. Die Konditionen

fuer KG' interessieren mich fuer mein 

Spiel nicht. 

 

 

Hör doch auf mit dem Schwachsinn! Auf meine Frage wollte ich natürlich eine ausführlichere Antwort, und habe damit nicht nur KG-Bedingungen gemeint. Die kleinen Infos, die du preisgegeben hast, könnten aus der Homepage stammen. Auf derart überflüssige Antworten kann ich verzichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratuliere Dir, auch wenn dafür drei

Postings notwendig waren hast Du

Deine Fragen nun doch noch zusammen-

gestottert und ausgedeutscht.  Das waere also geschafft.

Aber eine Antwort ist eben nie besser als die Frage....

Jetzt musst Du nur noch etwas am Umgangston und der Praezision  arbeiten, dann wird Dein Thread sicher reges Interesse finden. 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im August 2019 war ich im Casino im Pupp von Karlsbad.

 

Um 20:30 Uhr war ich der erste Gast an einem Samstag Abend.

Vollkommen leer, gelangweilte Croupiers, die ja nichts zu tun hatten.

Eine Stunde später hatte sich die Gästezahl auf ein halbes Dutzend erhöht, 

ohne meine Person.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.8.2019 um 19:58 schrieb Ivoire:

Im August 2019 war ich im Casino im Pupp von Karlsbad.

 

Um 20:30 Uhr war ich der erste Gast an einem Samstag Abend.

Vollkommen leer, gelangweilte Croupiers, die ja nichts zu tun hatten.

Eine Stunde später hatte sich die Gästezahl auf ein halbes Dutzend erhöht, 

ohne meine Person.

 

Hallo Ivoire

dieses Casino habe ich nie hoch frequentiert angetroffen. In den Monaten

November bis Maerz ist mit Ausnahme von Weihnachten/Neujahr waehrend

vielen Wochen dort wenig los. Trotzdem habe ich das Spiel dort stets genossen

und blieb oft lange im Grand Hotel Pupp um in den drei Baederstaedten zu 

spielen. Wird dort immer noch in Kronen gespielt? In Franzenbad spielte man

bereits vor drei Jahren mit Euros. 

Wie sieht es bei der Zeroteilung auf EC aus? In Prag und Teilen von Tschechien

wurde diese Regel schon vor Jahren abgeschafft, im Casino Pupp bis vor drei

Jahren noch nicht. 

Gruss

Juan

 

 

 

bearbeitet von Juan del Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Juan del Mar:

 

Hallo Ivoire

dieses Casino habe ich nie hoch frequentiert angetroffen. In den Monaten

November bis Maerz ist mit Ausnahme von Weihnachten/Neujahr waehrend

vielen Wochen dort wenig los. Trotzdem habe ich das Spiel dort stets genossen

und blieb oft lange im Grand Hotel Pupp um in den drei Baederstaedten zu 

spielen. Wird dort immer noch in Kronen gespielt? In Franzenbad spielte man

bereits vor drei Jahren mit Euros. 

Wie sieht es bei der Zeroteilung auf EC aus? In Prag und teilen von Tschechien

wurde diese Regel schon vor Jahren abgeschafft, im Casino Pupp bis vor drei

Jahren noch nicht. 

Gruss

Juan

 

Pupp gehört zu Casinos Austria und damit dürfte die Teilung auf ECs auch vorbei sein.

Ich wollte mal rein aber da das "Wieder-rein-dürfen-Urteil" nur für Österreich gilt, bin ich

in österreichischen Casinos außerhalb Österreichs teilweise gesperrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.8.2016 um 13:02 schrieb Wendehals:

 

Also, deine Infos kann ich wohl auf der Homepage finden. Ich habe den Thread gestartet, um weitere Informationen zu bekommen! Besucherzahl, Kesseltypen, Verhalten des Personals u.s.w.

 

Eine Fünfsterne-Ambiente kann leider heutzutage wie ein Armenhaus wirken. Vielleicht nur 2-3 Gäste, schlecht gelauntes Personal.....

 

Zu fragen wie die Verhältnisse und Bedingungen in einem Casino sind erübrigen sich. Noch nie haben diese von nicht KG,s gemachten Beobachtungen gestimmt. Ich fahre jedes Casino selber an ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb sachse:

 

Pupp gehört zu Casinos Austria und damit dürfte die Teilung auf ECs auch vorbei sein.

Ich wollte mal rein aber da das "Wieder-rein-dürfen-Urteil" nur für Österreich gilt, bin ich

in österreichischen Casinos außerhalb Österreichs teilweise gesperrt.

 

Hallo Sachse

Die Sperre verwundert schon, erst recht

wenn sie nicht in Tschechien ihren Ursprung hätte. 

 

Erinnere ich mich richtig, gehörten die

Casinos in den beiden anderen Bäder-

staedten nicht zu Casino Austria, beide

Casinos waren stets besser frequentiert.

Bist Du dort auch gesperrt?   

 

Gruss

Juan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Juan del Mar:

 

Hallo Sachse

Die Sperre verwundert schon, erst recht

wenn sie nicht in Tschechien ihren Ursprung hätte. 

 

Erinnere ich mich richtig, gehörten die

Casinos in den beiden anderen Bäder-

staedten nicht zu Casino Austria, beide

Casinos waren stets besser frequentiert.

Bist Du dort auch gesperrt?   

 

Gruss

Juan

 

Ich war  vor über 5 Jahren mal von Asch aus in Franzensbad und noch einem Laden, an dessen Namen ich mich nicht mehr erinnere.

Als ich meine Lieblingskessel von Willi Klaus sah, bin ich wieder abgehauen.

Ich glaube aber, Franzensbad war damals nicht österreichisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.8.2019 um 08:03 schrieb Juan del Mar:

Wird dort immer noch in Kronen gespielt? ..

Wie sieht es bei der Zeroteilung auf EC aus?

 

Dazu kann ich nichts sagen.

Jegliches Spielen als einziger Gast war mir suspekt.

Das lag vor allem auch an den mangelnden Deutsch des ganzen Personals.

In Karlsbad wird praktisch kein Deutsch gesprochen.

Und mit dem Tschechischem kam ich überhaupt nicht zurecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...