Jump to content

Wendehals

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    78
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Wendehals

  • Rang
    Stratege

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

907 Profilaufrufe
  1. Hör doch auf mit dem Schwachsinn! Auf meine Frage wollte ich natürlich eine ausführlichere Antwort, und habe damit nicht nur KG-Bedingungen gemeint. Die kleinen Infos, die du preisgegeben hast, könnten aus der Homepage stammen. Auf derart überflüssige Antworten kann ich verzichten.
  2. Also, deine Infos kann ich wohl auf der Homepage finden. Ich habe den Thread gestartet, um weitere Informationen zu bekommen! Besucherzahl, Kesseltypen, Verhalten des Personals u.s.w. Eine Fünfsterne-Ambiente kann leider heutzutage wie ein Armenhaus wirken. Vielleicht nur 2-3 Gäste, schlecht gelauntes Personal.....
  3. Dabei wollte ich natürlich sagen, dass Juan seine Infos nicht aus eigener Erfahrung hat - dass er gar nicht all die Casinos besucht hat, wie er behauptet....
  4. Na, nicht frech werden! Du glaubst du weißt alles, du Ober-Besserwisser. Jedoch ist dein Gedächtnis nicht so ganz fit! Du hast selbst in diesem Thread an der Diskussion teilgenommen - und dem Juan nicht geglaubt...:
  5. Natürlich bezieht sich der Sachse nur auf den letzten Beitrag von Juan del Mar! Aber ich weiß, dass Juan sehr gern übertreibt bzw. lügt. Einige seiner Angaben können zwar korrekt sein, aber die Info hat er aus dem Internet oder irgendeiner anderen Quelle.
  6. Da bin ich erstaunt! Ich dachte, du kennst deine Pappenheimer, bzw. so gut wie jedes Forumsmitglied. Also, nicht persönlich, aber inhaltlich. Juan del Mar hat über 100 Beiträge verfasst, und mehrmals leicht durchschaubare Hochstaplergeschichten erzählt. Sieh dir seine alten Beiträge an....!
  7. Hallo Fritzl, Ich mag die Lügenpresse auch nicht, aber ohne sie hätte ich auf viele Informationen verzichten müssen. Man entwickelt im Laufe der Zeit ein Fingerspitzengefühl: die Propaganda-Artikel meide ich. Die beiden Spielbanküberfällen: Zu Bad Reichenhall kann ich nur sagen, dass der Täter angeblich ein "tätowierter Bodybuilder aus Rosenheim" war. Weitere Informationen habe ich nicht gefunden. Garmisch-Partenkirchen wurde ja schon 2007 überfallen. Jedoch war der Überfall ein Flop, der Täter scheiterte an der Panzerglasscheibe. Keine nähere Täterbeschreibung - und er wurde, meines Wissens, nie gefasst. Der Überfall wurde offensichtlich schon damals in diesem Forum diskutiert: Gruß Wendehals
  8. Hallo Fritzl, wenn ich mich nicht irre, wohnst du in Bayern?! Dort hat es in den vergangenen Jahren aber mehrere Spielbanküberfälle gegeben. Garmisch wurde vor einigen Jahren überfallen, aber ich glaube der Überfall scheiterte. In Bad Reichenhall wurde die Spielbank vor etwa einem halben Jahr ausgeraubt. Der Täter war ein Gast, der eine Pistole zückte. Nur ein bisserl dusselig: er hatte sich vorher ausgewiesen - mit seinem eigenen Personalausweis. Er erbeutete eine "größere Summe", und versuchte es, sich in Italien zu verstecken. Ätsch, Bätsch! - knapp eine Woche später wurde er festgenommen: http://www.salzburg.com/nachrichten/salzburg/chronik/sn/artikel/ueberfall-auf-spielbank-in-bad-reichenhall-taeter-gesucht-187347/. http://www.pnp.de/region_und_lokal/berchtesgadener_land/2003198_Ueberfall-auf-Reichenhaller-Casino-Tatverdaechtiger-in-Italien-gefasst.html Gruß Wendehals
  9. Hallo Sachse, Auch mehrere Gäste, die es versucht haben, die geklauten Jetons einzulösen, wurden festgenommen. Wenn ich micht nicht irre, wurden die großen Jetons an der Kasse nicht generell abgewiesen - aber alle Jetons haben eine Art Seriennummer. Durch die Nummer konnten jedenfalls die großen Jetons einem bestimmten Spieltisch zugeordnet werden.
  10. Natürlich bin ich selbst draufgekommen! Jedoch weiß ich aus Erfahrung, dass manche Spielbanken erst nach vielen Tagen antworten - oder sie antworten gar nicht. Es ist bei einigen Spielbanken durchaus möglich, dass die Angestellten nicht Bescheid wissen. Eine Spielbank habe ich schon am vergangenen Sonntag angeschrieben - offensichtlich vergebens. Anrufen will ich nicht. Deshalb habe ich die Frage hier gestellt, um eine schnellere Antwort zu bekommen. Aber niemand hier hat ja hilfreiche Informationen.
  11. Ich beschwere mich über Leute, die immer wieder irrelevante "Beiträge" schreiben. Leute, die mit ihren Themenabweichungen Threads kaputtmachen. Hast du überhaupt etwas zum Thema, das du preisgeben willst? Inzwischen habe ich herausgefunden, dass bei Westspiel die Besucherdaten mindestens 2 Jahre gespeichert werden (gilt für sog. inaktive Daten). Bei Spielbank Hamburg werden derartige Daten erst nach mindestens 6 Jahren gelöscht. Noch ein paar Spielbanken habe ich angeschrieben, die Antwort dauert noch.
  12. Gut, dass du endlich deinen Fehler eingestehst! Weil du offensichtlich keine Kenntnisse hast, solltest du lieber nicht antworten! Du hängst fast immer hier im Forum herum. Hast du nichts besseres zu tun? Oder bist du zu blöd?
×
×
  • Neu erstellen...