Jump to content

Eule

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    88
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Eule

  1. N´Abend Verlain, welches sind denn derzeit deine persönlichen Top 5 ? gruss ...
  2. Es lohnt wohl fast , eine Art kleine "Casino-Rundreise" zu planen. Ich reise mit dem Zug. Danke auch dir. Wiesbaden Bad Homburg Baden-Baden Bad Zwischenahr
  3. Danke für den Tipp!. Es geht mir eher um eine angenehme, altmodische Atmosphäre, die vielleicht noch ein wenig an die "gute alte Zeit" erinnert und gutes Essen direkt im Gebäude oder in unmittelbarer Nähe. Falls ich gerade Lust habe, würde ich auch ein wenig Roulette spielen ( an einem richtigen Tisch) , aber eher zum Spaß ohne systematische Gewinnabsicht und weil es zu einem Casinobesuch dazugehört.
  4. Danke für die Hinweise, wenn mal wieder bessere Zeiten kommen und Corona weitgehend Geschichte ist, werde ich mir die mal ansehen. (Spielen ist für mich sekundär.) Wiesbaden und Baden-Baden sind knapp 200 Kilometer voneinander entfernt, vielleicht lässt sich das im Rahmen einer Kurzreise irgendwie miteinander verbinden..
  5. Unabhängig von Corona, wo gibt/gab es bis 2020 es eigentlich in Deutschland derzeit überhaupt noch "schöne" Casinos im alten Stil, also nicht diese Klitschen mit Bahnhofswartehallen-Flair, wie sie hier oft beschrieben werden? Gern auch mit vernünftigem Speiserestaurant. Danke!
  6. Edgar Brachvogel hat neben seinen Eigenentwicklungen, die er anbietet, anscheinend auch die Rechte an Altsysteme aus dem Pauflerverlag und dem Wagentrotzverlag erworben. Das war der Grund für mein Posting gestern oben. Ich hatte eine Werbemail ("Neues in der Bibliothek") erhalten. Auszug aus der Preisliste, alles altbekannte Klamotten (DOWNLOAD) : Nur noch gewinnen /Westerburg 95 € Die Gewinnlawine/Tassos Perides 85 € Per Saldo Plus / Marcel Durant 20,95 € Das französische Geheimsystem / Charles van Bockstaele 19,50 € Die Superstrategie / Rene Borel 24,50 €
  7. nörgelhase, welche chancen spielst du da eigentlich und nach welcher strategie? gruss eule
  8. Ein älteres habe ich auf die Schnelle leider nicht gefunden.
  9. Eddy verramscht auf seine alten Tage jetzt verstärkt immer mehr Neuauflagen von Paufler -und Wagentrotz-Mist aus den 50er-90ern. Auch ihm war es in diesem Leben also wohl offenbar nie vergönnt, DAS EINE Rundum-sorglos-System zu finden. Wozu braucht der jetzt eigentlich gleich zwei Webseiten?
  10. frag doch mal, ob die dir nicht ausnahmsweise einen verrechnungsscheck schicken können. oder schicke denen per brief die paysafecard nach malta . oder hole dir einen mobilen computerservicefachmann aus den gelben seiten oder sonst woher , die sollen zu dir ins haus kommen. die sollen dir mal personalausweis, verbrauchsabrechnung, paysafecard, kontoauszug oder was die wollen scannen und das helfen per email hinzuschicken oder auf der betchanseite hochzuladen. die dokumente für perso , kontoauszug und verbrauchsrechnung kannst du auch für ein vierteljahr spei
  11. Ich hätte am "Alten Markt" jetzt ab dem 7. Dezember eine Weiterbildung bei der IHK gehabt und wollte bei der Gelegenheit auch den dort stattfindenden Weihnachtsmarkt besuchen. Ich fand den immer einen Besuch wert. Naja, danke für die Info.
  12. Eule

    15.10.2020

    Frontal21 vom Dienstag mit einem Bericht u.a. über Glücksspiel-Infaulenzer: https://www.zdf.de/politik/frontal-21/gluecksspiel-online-casinos-100.html
  13. Ich habe so getan, wie du mir geheißen und die Seite sports.tipico.com/de/casino/cat/roulette aufgerufen.Die Roulettvarianten sind alle zu sehen. Ohne Einloggen ist auch auf der Hauptseite alles da, Sportwetten/Livewetten/Casino/LiveCasino/Virtual Sports. Nachdem ich mich mit meinen alten Daten eingeloggt habe, erscheint folgende Meldung: Tipico Games – dein neues Zuhause für Online Slots! Nach der bundesweit beschlossenen Regelung für Online-Glücksspiele freuen wir uns, dir eine Auswahl an Top-Spielen auf Tipico Games anbieten zu können. Deshalb steht dir diese Se
  14. hallo Verlain, ich verstehe nicht alles, was du zuletzt schriebst, mit der "nächsten variante" und so, ist aber nicht so wichtig. ich bin mehr sportwetter und betrieb roulette nur so ein wenig nebenher. das lief so dass ich mir kleine und mittlere beträge z.b. bei tipico erwettete, dann ins casino ging und chips wechselte und dann adis TVP-paroli-spiel (hier noch irgendwo im forum zu finden) oder ein anderes system mit großem hebel spielte. meis tlief die permanenz nicht so, wie ich wollte, aber das ist auch nicht nötig. wenn man hin und wieder auf größere trefferballungen triff
  15. Danke dir, ich komme bei der Eingabe dieser Internetadresse von com.de für 1-2 Sekunden rein, dann leitet er mich immer automatisch um auf de/de. Eigenartig.
  16. Hallo, meiner Meinung nach kann man (mit deutschem Account) bei Tipico kein Roulette mehr spielen, wenn es nicht über Umwege irgendeinen Trick gibt. Gruss...Eule
  17. Guten Morgen Verlain, danke für die Liste! Vielleicht finden sich bei entsprechender Zusammenarbeit hier noch mehr Alternativen. Meinst Du hier das "Olli-Kahn-Ihr -Geld-in-sicheren-Händen-Tipico" oder ein andere Firma ähnlichen Namens? Dieser Thread sollte auch für postive wie negative eigene Erfahrungsberichte zu o.g. OC`s genutzt werden. Gruss...Eule
  18. Hallo, schau Dir mal die Goldsteinprogession an ( Foren-Suche). Dazu gab es mehrere Threads.Hier die Grundregeln vom Autor selbst: http://www.roulette-forum.de/topic/1335-goldstein-progression/#entry18266 Du kannst auch mal nach "Traumprogerssion Max Paufler" googeln. Desweiteren könnte die "Neufassung der Traumprogression" von Konrad S. Ehrlich noch interessant für Dich sein. Auf einem Beipackzettel für Medikamente würde jetzt glaube ich " Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker" stehen. Sinngemäß auf Roulette übertragen heißt das in etwa " Keine Garantie für da
  19. Werner Spingies` "Forschungsgruppe 36 e.V.". Mitglieder u.a. angeblich Evert, Paufler, v. Haller ( er war Herausgeber der "Spingies-Informationsbriefe") hat die geprüften Systeme mit kurzen Privatkommentaren versehen. Zitat: """"258 MEYL-METHODE (Meyl) versch. Chancen. Scharlatanerie! Hexen-Einmaleins u.a. Unsinn"""" Kannst Du also getrost vergessen. "Die Gewinnlawine" von Tassos Perides ( W........z-Verlag ) ist eine anfangs 3-, in den Entwicklungsstufen später 5-stufige boule de neige auf 2 Dutzende. Könnte mir vorstellen, das die Nummer an manchen Tagen ganz gut läuft, allerdings hätte ich
  20. Die sind doch doof. Die werden doch sowieso alle gefasst, oder was bilden die sich ein?
  21. Naja, wenn das Schilling waren, sind es nach heutiger Rechnung immer noch über 4 Millionen Euro. Dann muss man noch den "Krone"-Übertreibungsbonus abziehen, immer noch massig Schotter... Mit einem klassischen Plein-System schwierig, auch wenn es "gut" ist. Eule
  22. Hallo maximilian59, Ergänzung. K(onrad) .S. Ehrlich soll angeblich ein österreichischer "Berufsspieler" gewesen sein. Er schrieb hauptsächlich für den 2007 aufgelösten Telatzky-Verlag Aufsätze im "Casino-Journal" und die von easyflip genannten Bücher. Ein weiteres Buch von ihm war "Alles über Spielfehler". Online kannst du derzeit im CC-Magazin Nummer 26 auf Seite 34 sein System "Der Block" nachlesen. Gruss-Eule
  23. Hallo easiflip, zwischen den Chancentriolen wird also hin- und hertransportiert, wenn SPP gesetzt wird und SPM kommt, haben 2 Chancen gewonnen, der verlorene Teil wird dreigeteilt`? Wie kann da beispielsweise eine Staffel aussehen? Gruss-E.
  24. Es gibt außerdem noch -das Paroli mit Rücknahme -das Paroli mit Nachsatz -das umgekehrte Paroli -das Paroli mit gebremsten Anstieg -das Garcia Paroli Tiers et tout -das Martin Young Paroli und noch -zig andere Varianten.
×
×
  • Neu erstellen...