Jump to content

Neues Buch von PB


Recommended Posts

Hallo,

habe soeben das neue Werk von PB gekauft und überflogen.

Er schreibt über WW und KG. Allerdings für die "Experten" nichts neues drin. Für Anfänger aber sicherlich interessant. Der Preis von 87 Euronen scheint mir zu hoch - 30 wäre angemessen. Was er über "sache" sagt, dass der unbelehrbar sei, kann ich so nicht stehen lassen. sachse hat sein System und will sich mit anderen Systemen nicht auseinander setzten. Für WW-Spieler ist sicherlich das Kapitel über die Tischcharakteristik aufschlußreich.

Gruß

Ted

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Akteur,

ich kann Dir garantieren, dass ich kaum nach Absage annonciert habe.

Im Ausland gibt es das ohnehin nicht.

In Deutschland war es früher allenfalls üblich, dass der Croupier abgesagt hat, um auf die KG zu warten, um damit das Nachspiel von Nassauern zu unterbinden.

Üblicherweise wird 1-4 Runden vor Fall der Kugel abgesagt.

Na, da lacht doch der KG und gibt eher ab.

sachse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo Ted !

sachse hat sein System und will sich mit anderen Systemen nicht auseinander setzten.

sehr vernünftig, finde ich - wozu sich mit überflüssigem Ballast vollmüllen, wenn man die allumfassende ultimative Granate besitzt ? Ich werde mir auf alle Fälle das Buch nicht kaufen, weder für 87 noch für 30 Teuronen. Da bin ich lieber fromm und kauf mir ´ne zünftige Bibel, mit der ich mich amüsier´.

mondfahrer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Danny,

Du hast bisher auf Weizenbierchenanfrage nicht geantwortet und jetzt heißt Du es gut, mich in den Boden zu rammen?

sachse

P.S. Habe das Werk noch nicht gelesen und weiß logischerwise auch nicht, worüber ich schreibe.

bearbeitet von sachse
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry Christian, es steht mir nicht an Deine Spielweise zu kritisieren.

Nur was ich in letzter Zeit erfahren habe, habe ich den Eindruck,

Du hast den "Schuss noch nicht gehört" es gibt eine neue Generation von

Guckern, die sehen der Zukunft nicht so pessimistisch entgegen.

Spielen auch anders, sind vom Casino nicht zu erkennen.

Die Zeit wird es zeigen.

Gruss K.H.

Wie das geht, werde ich hier am 29.02.07 um 18:00 hier veröffentlichen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo horny !
Wie das geht, werde ich hier am 29.02.07  um 18:00 hier veröffentlichen.

kannst Du es bitte auf den 30.02.07 verschieben, denn am 29.02. bin ich nicht da.

danke !

mondfahrer

Wollte nicht am 30.02. , 18.00Uhr PB eine Demonstration seiner neuen Erkenntnisse Live und mit eigenem Geld in Lindau geben?

Für ALLE, die an ihm zweifeln!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nej, ihr Dummkopfen. Es gibt ja keinen 29-2-2007

Dagegen wird aber am 31-en februar das Casino in Amsterdam jede Besucher einen freie 1000-euro Stück geben bei'm eintritt!

Dazu soll der Besucher aber schon einen 7-hornige Schildkröte mitbringen mit einen Pferdenschwanz und dazu 1000x das Buch von PB!

Frohe Weinachten ihr alle!

:blink::blink::blink::):blink::blink:

BlackJack ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[email protected] all

hier geben wirklich nur profis und forscher ihren senf ab.... :blink: einerseits ändern sie den gregorianischen kalender und dann soll noch pb in lindau auftauchen um dort eine kleine show für zweifler abzuhalten ......pb darf in bayern schon in den kessel gucken aber sicherlich nicht mehr nach dem abwurf setzen........oder redet ihr hier vom teekessel??? :blink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[email protected] all

......pb darf in bayern schon in den kessel gucken aber sicherlich nicht mehr nach dem abwurf setzen........

Das ist eine Geschichte, die ER am liebsten erzählt!

(--dient aber nur seiner Imagepflege---)

Offensichtlich lassen sich manche PB Gläubige immer noch von den Geschichten beeindrucken, welche mind. 25 Jahre zurückliegen und welche nie mehr zu überprüfen sind.

Wir haben ein neues Jahrtausend! Aufwachen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[email protected] all

......pb darf in bayern schon in den kessel gucken aber sicherlich nicht mehr nach dem abwurf setzen........

Das ist eine Geschichte, die ER am liebsten erzählt!

(--dient aber nur seiner Imagepflege---)

Offensichtlich lassen sich manche PB Gläubige immer noch von den Geschichten beeindrucken, welche mind. 25 Jahre zurückliegen und welche nie mehr zu überprüfen sind.

Wir haben ein neues Jahrtausend! Aufwachen!

Hallo,

ich glaube, dass PB schnell gemerkt hat, dass mit aktivem Spiel nicht so leicht Geld zu verdienen ist. Die Belastung, jeden Tag mindestens 100 Coups zu setzen, ist doch erheblich; auch wenn man glaubt, ein System mit pos. Erwartung zu haben.

Seine Bücher sind aber doch einwandfrei; nur die Systemspielvorschläge, die er da von sich gibt, sind einfach in der Praxis nicht zu realisieren.

Seine Rechnung war einfach: Der Zeitaufwand, Bücher zu schreiben, ist finanziell besser bezahlt, als die Zeit im Casino zu spielen mit teilweise höchster Belastung.

Letzte Woche hatte ich wieder so einen Tag. Gleich über 100 Stücke im Brand , wie sachse sagen würde. Habe 8 HWs gebraucht, um auf ein klägliches Plus zu kommen.

Trozdem bin ich von WW überzeugt; es sind halt die Schwankungen, die einen fordern.

Gruß

Ted :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...