Jump to content
Monopolis

Progressives Spiel auf Extremrestanten

Recommended Posts

Übrigens habe ich gestern an einem anderen Tisch ab 150 coups bei 3 Resistanten gesetzt und siehe da es kam sofort. Ein Angriff auf drei Zahlen mit erfolg.

CC Tisch 2 am 28.12.2006 zeigt für die letzten 3 Restanten 151 an, für die letzten 2

168 und für die letzte 212.

Ab 150 auf 3 Restanten scheint OK. Aber auf zwei und letzte darf man nicht spielen,

weil die Grenzwerte wesentlich höher liegen.

Ab 450 auf die LETZTE und den Ausgleich abkassieren. :heart:

Monopolis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Monopolis,

habe Deine Tabelle ein bischen studiert, allerdings kommt es mit den Satzsignalen nicht hin. Gestern Abend oder sagen wir mal heute Nacht war wieder mal eine ziemlich hohe Spannung. Für 7 Resistanten war es bei 90 coups und dann hat der Tisch zu gemacht. Habe aber nicht gesetzt. Laut Deiner Tabelle Einstiegsignal bei coup 52. Hmmmmmm . . . ?

Werde heute abend mal hingehen und schauen, was nu passiert ist. Ist schon müselig, sehr Satzarm aber ist okay. Lieber nicht spielen als spielen und verlieren.

Aber es ist immer wieder interessant und spannend zu beobachten, wie sich die Resistanten spannung aufbaut.

Ich bleib am Ball und melde mich wieder

Bis denne

:heart:

Sirup

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin @Sirup,

habe Deine Tabelle ein bischen studiert, allerdings kommt es mit den Satzsignalen nicht hin.

die Zahlen in meiner Tabelle sind "noch" keine Satzsignale. Es sind die Ergebnisse

eines Tages aus dem CC. Sie zeigen, wie hoch die Anzahl für Ausbleiber - nur an

diesem Tag, an diesem Tisch, in dieser Spielphase - geworden sind.

Mit der Tabelle kann man Permanenzen aus verschiedenen Casinos auswerten.

Dies werde ich demnächst mal mit 600 CC-Tagen am Tisch 1 machen.

Aus den Ergebnissen dieser Auswertung lassen sich Satzsignale einschätzen.

Vorläufig ist Vorsicht angesagt.

Freundliche Grüße

Monopolis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin @Ecartspieler,

Es wäre noch toller, wenn man manuell Zahlen eingeben könnte und das Programm die Satzsignale auswerfen würde. Kriegt Ihr das hin?

welche Frage? Markiere auf BLATT EINGABE die Spalte B und tippe auf <Entf>.

Und dann kannst Du auf 500 Coups "zerhackte" Permanenzen reinkopieren oder

Zahlen einzeln eintippen.

Ich teste zurzeit das Spiel auf 5 Zahlen. Um das Spiel auf nur 4 oder noch weniger

Zahlen werde ich mich später mal kümmern.

Die Kennwerte werden aber ja für die letzten 1 - 12 Zahlen ausgeworfen.

Satzsignale für den CC-Tisch 1 stelle ich rein, wenn ich diesen Test abgeschlossen

habe.

Grüße, Monopolis.

PS.: Meine Tabelle findest Du in diesem Thread in Beitrag #69.

bearbeitet von Monopolis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@All

Meine Tabelle hat sich zur BENNO-MASCHINE entwickelt. Man kann jetzt damit bis

zu 65.000 Coup lange Permanenzen bearbeiten, die aus Spalte C nach Spalte B

eingelesen werden können.

Die Schrittweite wird in Zelle A1 eingetippt; von Einzel- bis zu 500-er Schritten

(auch darüber hinaus) ist (fast) alles möglich.

Wenke hat die Tabelle in den Beitrag "Statistischer Ansatz" (@wiessee) zum

Download gestellt. ==> Beitrag #6

Moin @rambospike,

für Deine Entwicklungen dürfte die BENNO-MASCHINE wichtige Ergebnisse liefern.

Vielleicht findet sich jemand, der 'ne Anbindung an größere Datenmengen auf

anderen Tabellenblättern hat.

Moin @Wenke,

Klasse wäre Dein "Film-Tool", mit dem man die Coups automatisch einlesen kann,

das in der Standard-Tabelle enthalten ist. Dann könnte man die "Zahlenrallye auf

37 Bahnen" zurückgelehnt verfolgen / genießen. Aber auch mit dem linken kleinen

Finger auf <Strg> und dem linken Mittelfinger als "Specht" auf dem <y> gibt es

reichlich Freude.

Die reingestellte Tabelle ist mit einer Test-Permanenz geladen, so dass man bei

<Strg> + <y> gleich erkennt, wie das Ding läuft.

Grüße, Monopolis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo monopolis,

Klasse wäre Dein "Film-Tool", mit dem man die Coups automatisch einlesen kann,

das in der Standard-Tabelle enthalten ist.

Ich überleg mal ob ich es für alle freigebe.

Beste Grüße

Wenke :bye1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Wenke,

Hallo monopolis,
Klasse wäre Dein "Film-Tool", mit dem man die Coups automatisch einlesen kann,

das in der Standard-Tabelle enthalten ist.

Ich überleg mal ob ich es für alle freigebe.

Beste Grüße

Wenke :bye1:

in der Standardmappe sind über 800 CC-Tagespermanenzen - 500 Coups von

Tisch 1 - enthalten, bei 1.000 will ich diese Mappe schließen. So lange darfst Du

gern noch überlegen. :bye1:

Die BENNO-MASCHINE ist besser für lange Permanenzen (GPC-Monatspermanenzen z. B.)

geeignet, die in Einzelschritten von Spalte C nach Spalte B eingelesen werden

können. Bei 60.000 Coups läuft der Film in 16 Stunden durch; bei 100-er Schritten

dauert es 10 Minuten.

Solltest Du mal ausprobieren! Kopier 'ne Perm in Spalte C und hacke mit dem

linken Mittelfinger 10 Minuten lang auf das y, während Du die Strg-Taste mit dem

kleinen Finger runter drückst.

Es geht auch beidhändig mit dem linken Daumen auf <Strg> und die Finger der

rechten Hand bedienen das y.

Aber 'ne Zeitschleife für's y wäre schon 'n feiner sachse (Schuldigung, 'ne feine

sache).

Nachtgrüße, Monopolis. :bye1:

bearbeitet von Monopolis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mach mal mit permanenzen von

random.org

wenn es dann am küchentisch auch noch klappt ab in reale casino

gn8

gb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheiterhaufen, Wenke!

Die BENNO-MASCHINE ist ein altes Modell. Ich habe die reingestellte Datei eben

mal kurz mit 'ner Monatsperm getestet.

Diese "Maschine" läuft nur bis 500. Für den langen Lauf muss das Makro leicht

verändert werden.

Grüße, Monopolis. :bye1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheibenkleister: Dies sind die falschen Formeln ==>EINGABE

 QR
4NELETZTEN
531
622
713
804
905
1006
1107
1208
1309
14010
15011
16012
17 ZAHLEN

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
Q5=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D6)
Q6=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D7)
Q7=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D8)
Q8=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D9)
Q9=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D10)
Q10=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D11)
Q11=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D12)
Q12=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D13)
Q13=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D14)
Q14=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D15)
Q15=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D16)
Q16=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;D17)

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ All BENNO-MASCHINEN Nutzer

In den Zellen Q5; Q6; Q7 ...... Q16 sind Formeln durch Einfügen von Spalte und

Zeile verändert worden, weil die $-Zeichen fehlen.

Diese Formeln müssen geändert werden in .... E5 statt D6 etc.

Ich stelle die geänderten Formeln in den nächsten Beitrag.

Monopolis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EINGABE

 QR
4NELETZTEN
531
622
713
804
905
1006
1107
1208
1309
14010
15011
16012
17 ZAHLEN

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
Q5=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E5)
Q6=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E6)
Q7=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E7)
Q8=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E8)
Q9=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E9)
Q10=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E10)
Q11=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E11)
Q12=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E12)
Q13=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E13)
Q14=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E14)
Q15=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E15)
Q16=KGRÖSSTE($K$5:$K$41;E16)

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin RCEC,

mach mal mit permanenzen von

random.org

wenn es dann am küchentisch auch noch klappt ab in reale casino

gn8

gb

ich hab in der Spielbank Hamburg mal nachgefragt. Die waren ganz freundlich und

überlegen jetzt, wo ich meinen Küchentisch am günstigsten aufstelle.

Mit dieser Version der BENNO-MASCHINE ist das praktische Spiel nicht möglich, es

wird nur ausgewertet, Statistik gemacht.

Die BM-03 [bENNO-MASCHINE V03] protokolliert auch das laufende Spiel und hat

noch eine Überraschung parat.

Bis zum Beginn der Tennisübertragung (Damenendspiel French Open) will ich alle

Funktionen noch mal durchprüfen und maile sie dann zu Wenke mit der Bitte, sie

hier zum Download hochzuladen.

Grüße, Monopolis. :heart:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BENNO-MASCHINE-03

500AUSWER- 500            
COUP-TUNGS- 500LFD.           
NR.SPALTE  SPIELZAHLENERSCHEINUNGSABSTÄNDE STATISTIK
0ZAHLZAHLWIE OFTISTMAXZW-GR LL2. L3. L4. L5. L NELETZTEN
114120235954 62211354 1581
21221938962 450312817 1542
37385615871 15871104021 1273
4364131711879 3141183112 1074
5205184010353 193142453 1005
62661546184125 9340102 526
7107111012159 33391214456 487
82810978074 145849537 418
934913117665 87663556 409
101610162615365 21153222642 3910
11211116309270 183496192 3311
1271219166551 2827282226 2812
13101311399075 631631021  ZAHLEN
14514106312776 12715263153   
15615113310790 1072427212   
162716108318261 25261761   
17311714386254 412362441 SU646
183418172810375 2222175103 DU129,2
1914191662137100 13181042   
20122011119981 5814711199   
212219523867 2259238671 SU532
22122109152115 311515318 DU106,4
23352319410283 2043101415   
24224160112107 810711246 LFD.SPIEL
25125719812175 3924191275 NELETZTEN
2617261927762 407151777 1981
271027128018142 2427321014 972
282628714154131 154101364417 833
291929125312673 527382428 804
30203015329279 28622879 745
312431116911693 20931511624 696
32363218137462 5315187 637
33293315228074 486813645 628
34163416747953 43542101 569
35143514157558 2247754240 5310
363436143510289 6892214 4611
3723ZERO825118110 10011083221 4012
3822SUMME500            

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@All

Die Tabelle zeigt die Zahlen vom 15. Mai 2007, die ich gerade aus dem CASINO-CLUB

geholt habe.

Mit dieser Tabelle kann man auch das laufende Spiel verfolgen. Man sieht, die 25

war nach 500 Coups 7 x und in den letzten 198 Coups nicht gekommen.

Ich habe eine BENNO-03.zip gepackt, die alles enthält, was man für die Installation

braucht.

An dieser Stelle geht mein herzlicher Dank an duffyduck12, der seinen Importer

in meine Tabelle gebaut hat. Herzlichen Dank auch noch mal an Wenke für seine

Hilfe beim Übertragungs-Makro.

Die ...zip werde ich Wenke schicken mit der Bitte, sie in diesen Thread zu stellen.

860 KB sind zu viel, um sie hier als Datei hochzuladen.

Abendgrüße, Monopolis.

Nachtrag: Zahl korrigiert (die 7 in 25 geändert)

bearbeitet von Monopolis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Wenke, vielen Dank! Aus dem folgenden Beispiel kann man erkennen, wie das Spiel auf 5 Zahlen läuft: Heute, 12.06.2007 im CC an Tisch 1 ==>

 500LFD.           
  SPIELZAHLENERSCHEINUNGSABSTÄNDE STATISTIK
ZAHLWIE OFTISTMAXZW-GR LL2. L3. L4. L5. L NELETZTEN
11558377 4217837730 1151
2133017256 2122717230 1102
3181711464 102251152 773
418186146 745113361 614
5910220161 61252504 615
616168583 42485475 466
7121218464 722212842 427
814399166 3616422254 418
913020173 341826237 409
1015947670 243428651 3610
11121910381 3811037744 3411
1213710782 41828234 2912
13101078768 8464872  ZAHLEN
141886757 2967202216   
15101120191 25212018314   
1612128977 777562319   
1713109279 11342717 SU424
1814316764 282926425 DU84,8
19121514997 14261656   
2019407371 21733335   
21204611349 22159614 SU623
2212916389 5918422 DU124,6
23141348160 112413284   
2421136658 194225588 LFD.SPIEL
2513286460 2255152252 NELETZTEN
2613210090 132254926 1591
27122611553 11510383049 1342
2812386153 2316533052 1213
2981140110 11047587941 1074
301649173 27314791 1025
3118628361 61169209 956
3211957768 2714361451 947
339858562 4612494725 858
3413849991 1313161270 849
3586322980 23202292380 6310
36101599762 83624146 6211
ZERO14338361 401491712 4612
SUMME500            

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Signalzahl für das laufende Spiel steht auf 102. Ich beginne mein Spiel auf

5 Zahlen bei einer Signalzahl von 110.

Bei 100 hat mein Wecker geklingelt, ein mögliches Spiel kündigt sich an.

Richtig! :wink:

Ausgeblieben sind die

5 ==> 102 x

7 ==> 121 x

13 ==> 107 x

23 ==> 134 x

36 ==> 159 x

Hoffentlich ist ein Platz am Tisch 1 frei. 8 Coups muss ich noch abwarten, und dann

werden die Zahlen 5; 7; 13; 23; 36 gesetzt.

Die Tabelle zeigt den Stand nach 500 Coups.

Wie geht es weiter?

Grüße, Monopolis. :wink:

bearbeitet von Monopolis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre es möglich mit Deinem Programm auf gleiche Weise Favoriten zu bestimmen?

Diese erscheinen mir sinnvoller als Restanten.

Deine Analyse dazu würde mich schon einmal interessieren! :heart:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Freunde

bevor ich mir NET 2.0 Framework downloade, hätte ich gerne gewußt was dieses Programm,

Tool oder was immer sich dahinter versteckt, genau macht.

Kann es auf meinem PC zu Störungen kommen?

Kann man beim installieren etwas falsch machen?

Wenn es nicht funzzt, kann man es auch einfach wieder löschen oder trägt sich dieses

NET 2.0 Framework in hunderte Registryeinträge ein?

Vielleicht kann mir jemand in kurzen Worten noch erklären was der »Importeur« im Detail macht.

Vorab schon mal herzlichen Dank

Ciao der Revanchist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Revanchist!

Das .NET 2.0 Framework ist kein Programm. Es sind Laufzeitbibliotheken, die den Funktionsumfang vom Windows-Betriebssystem aus Programmierersicht erweitern.

Ganz grob gesagt, werden ein paar zusätzliche DLLs im Windows-Verzeichnis installiert, damit die .NET Programme darauf zugreifen können.

Man kann bei der Installation eigentlich nichts falsch machen und Deinstallation ist natürlich auch möglich.

Da es aus dem Hause Microsoft kommt, muss jeder für sich entscheiden, ob es auf dem PC stört. Für manche ist Windows an sich ja schon eine Störung! :-)

Wenn du dir die Excel-Tabelle anschaust, ist eigentlich klar, was der Importer macht.

Er liest aus der Tabelle den gewünschten Tag und Monat ab, holt online vom CC die ersten 500 Coups vom Tisch 1 und stellt diese in die Zwischenablage. Excel holt sich die Coups dort ab und macht die Auswertung.

Der Importer ist als Kommandozeilen-Programm geschrieben und greift nirgends ins System ein.

Ich hoffe, diese Ausführungen genügen dir.

Gruss,

duffyduck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Revanchist,

bevor ich mir NET 2.0 Framework downloade

wird von vielen programmen und Spielen verwendet.

Bei mir gab es damit noch nie Schwierigkeiten damit.

Hab auch nie versucht es zu deinstallieren.

Wenn du es sicher entfernen willst, nutze einen Uninstallprogramm.

Das Teil wiegt etwa 90 MB und als Beilage in vielen PC Zeitschriften.

Du brauchst es nur wenn du die Permanenzen beziehen willst.

Die Excelmappe braucht das Teil natürlich nicht.

Probier doch erstmal die Mappe aus, danach kannst du immer noch entscheiden.

Beste Grüße

Wenke :heart:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. ) Bei mir gab es damit noch nie Schwierigkeiten damit.

Hab auch nie versucht es zu deinstallieren.

2.) Probier doch erstmal die Mappe aus, danach kannst du immer noch entscheiden.

Hi Wenke

Danke für die schnelle Antwort

zu 1.) wenn es keine Probs damit gibt, dann will ich es natürlich auch nicht deinstallieren.

zu 2.) die Exceldatei hab ich ausprobiert und macht Lust auf weitere Experimente.

Das Importtool holt von OC's Permanenzzahlen nehme ich mal an.

Aber wie soll das funktionieren?

Öffnet man auf seinem PC ein Onlinecasino wie das CC und dann vielleicht z.B. Tisch 4.

Greift der »Importeur« dann in die Tischhistorie ein (bzw. zurück) oder zeichnet er nur die Permzahlen auf,

die ab dem Zeitpunkt des persönlichen Erscheinens am jeweiligen Tisch fallen?

Ciao der Revanchist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin trizero,

Wäre es möglich mit Deinem Programm auf gleiche Weise Favoriten zu bestimmen?

Diese erscheinen mir sinnvoller als Restanten.

Deine Analyse dazu würde mich schon einmal interessieren!  :heart:

mit dieser Tabelle kannst Du natürlich Favoriten bestimmen, du musst nur die

Kriterien vorgeben.

Du kannst ja mal einige Permanenzen durchklicken und festlegen, was Favoriten

sind. Und dann darfst Du beobachten, wie Deine Favoriten ausbleiben.

Das Spiel auf Favoriten mögen andere analysieren; ich halte mich an das Spiel auf

den Ausgleich, an den überfälligen Ausgleich, der bei Extremrestanten angesagt ist.

Grüße, Monopolis.

PS.: Wie ist es an Tisch 1 im CC weitergegangen? Hat jemand die Coupfolge ab 500, damit er meine Zahlen überprüfen kann?

bearbeitet von Monopolis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Revanchist,

Das Importtool holt von OC's Permanenzzahlen nehme ich mal an.

Aber wie soll das funktionieren?

das Importtool holt die 500 Coups, die vom CASINO-CLUB für Tisch 1 ins Netz

gestellt werden.

Es sind die ersten 500 Coups, gestartet wird um 23:00 Uhr deutscher Sommerzeit.

Du kannst es prüfen, indem Du Dich um Mitternacht im CC an Tisch 1 begibst und

die fallenden Zahlen mit denen des Importers vergleichst.

Die vom CC angebotenen ersten 500 Zahlen werden ohne Zeitversatz ins Netz

gestellt, einschließlich der Sortierung der Zahlen.

Die Sortierung der EC ist erst stimmig, wenn 500 Coups gespielt sind.

Grüße, Monopolis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...