Jump to content

gast1969

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    150
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über gast1969

  • Rang
    Tüftler

Letzte Besucher des Profils

1.641 Profilaufrufe
  1. Ich hab 1x in Holland Casino gesehen, wie das Zerospiel über 140x nicht vorkam
  2. Dann solltest Du mal in Holland spielen. Zumindest in Venlo ist das Casino nicht nur (aber besonders) am Wochenende rappelvoll.
  3. Och, das ist kein Problem, 80x mehr zu verlieren als zu Gewinnen........................................ Ich schaff auch locker 120 Stück und mehr und das mindestens 30 Spieltage hintereinander. Und das ganze nach 1-2-3 Treffertagen immer wieder................................. Und meine Partnerin auch. Was wir als "Unglück" haben, seh ich bei anderen dann immer wieder als "Glück". Da wird gepflastert was das Zeug hält, 100er ohne Ende a Plein auf n Tisch geschmissen, und natürlich getroffen und Gewonnen. Für die scheint es auch ne Kunst zu sein, 80fach zu verlieren. Für uns leider nicht................... :-(
  4. Ja, das ist ja der Witz #grmpf# : wenn ich dann das Gegenteil von dem Spiele, was ich normal spielen würde, dann kommt genau dann...........das Gegenteil #$€%7%€'hyh*%"#
  5. Das weiß ich #grmpf# Das ich noch nicht absolut total pleite bin, hab ich nur dem Umstand zu verdanken, das ich bei Plein spielen wenigstens noch ab und zu was treffe. Aber Einfache Chancen? Vergiss es........
  6. Die "Einfachen Chancen" sollten in "Unmögliche Chancen" umbenannt werden................................... Mittlerweile ist es -bei durchschnittlich 10 mtl. Spieltagen- über 2 1/2 Jahre her, das ich auf den einfachen Chancen (oder auch auf den 3tel Chancen) überhaupt mal auch nur 1 Stück Plus gemacht habe. Früher hab ich auch mal längere Treffer-Serien erwischt, mittlerweile nur noch maximal ne 2-er Serie. Dafür aber dann im Anschluss jeweils längere Minus-serien. Einfach unglaublich............................................. :-( Achja, ich spiele quasi ME, ich erlaube es mir jedoch maximal 1x zu verdoppeln.
  7. Zumindest in Holland Casino Venlo gibts die Dinger - ich weiss, nicht ganz Deutschland, aber fast :-P - . Aber warum sollte man an denen spielen wollen?
  8. Also in den Holland Casinos interessiert es niemanden, wieviel man gewinnt. Allerdings gibts auch da "Beratungsgespräche" wenn man erstmals mehr als 12* im Jahr kommt und wenn sich die Spiehäufigkeit auffällig nach oben verändert ( bei uns von 4 Besuchen mtl. auf über 20). Das halte ich durchaus für Sinnvoll. Einkommensnachweise wollte niemand sehen, nur eine Erklärung wie man sich spielen leisten kann.
  9. wen es interessiert: bei liveroulette.ie kann man wieder ohne Zeitbeschränkung mit Fun Money an den Dublin Live-tischen spielen.
  10. In Holland Casino nehmen wir regelmäßig schonmal Jetons mit (Vergessen, Spieltrieb - zu Hause zwischen den Fingern drehen- etc.) Hat noch nie jemand gestört.
  11. Damit hast Du eigentlich alles gesagt! Ich habe solch ein "System" auch länger gespielt........................... und wie sollte es anders sein: längerfristig ist da nix zu holen, WEIL o.g. immer häufiger und in kürzeren Abständen, dafür dann länger andauernd, auftritt.
  12. Danke. Werd ich mir mal Anschauen.
  13. Also, falls es jemanden interessieren sollte: lt. Fairways-Casino Support sind dort aktuell tatsächlich keine Fun-Money Games mehr möglich. Schade, jetzt hab ich keinen Live-Roulette Anbieter mehr, wo ich einfach mal zum testen mit Spielgeld setzen kann
×
×
  • Neu erstellen...