Jump to content

heffernan

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    153
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von heffernan

  1. @sirgabba da ja der thread im anderen forum gesperrt wurde... haste "zig" anderen accounts...?? na klar kann ich auch die identitäten von zehn meiner kumpels benutzen.... biste nen bonushunter...??? klär uns auf...! mfg
  2. @player7: "Trotzdem muß ich sagen das mir gegenüber der CC immer sehr kulant war auch die Auszahlungen hammerschnell"...!!!!! ______________________________________________ und weil se dir gegenüber immer kulant waren, und die auszahlungen "hammerschnell" tätigten, is der cc seriös....? haste vielleicht die letzten tage/ wochen verpennt.....???? es häufen sich die auszahlungsverweigerungen......und es werden immer mehr...! natürlich sind alle cc-benutzer, die nicht jeden monat tausende von euro einzahlen, bot-spieler....und blablabla....! mag ja sein das der cc bei einzahlungen von z.b. 20 € a
  3. und wieder der selbe pisser am telefon....beim 24 h support von webdollar erst erzähl er, er wäre alleine dort....konnte aber eindeutig die telefone im hintergrund hören....und weilbliche stimmen sorgten für das ende der telefonate......... natürlich niemand da..... hahahahaha...... wie bingoringo eins schrieb...nen support für "ein" onlinecasino oder online support.......hat er recht....nen witz.... als ich mehrmals nach den schichtleiter/in fragte, kam immer nur, er is alleine da, aber hab es ja schon nen paar zeilen weiter oben geschrieben.......und immer wieder hinweise auf die support ema
  4. hatte gerade mal nen gespräch mit dem support vom webdollar.... nur der englische support, verstehe ich ....aber das dieser keine einsicht in meinen einzalhungs-/auszahlungsaktivitäten hat, verwundert mich schon.... webdollar wirbt für nen 24 h support, mit .......hääääääääääääää....ner 0800 nummer....verarschen kann ich mich selber.....dafür brauch ich keinen supprt, das soll kundenfreundlich sein??..... war schon mal besser......um diese uhrzeit bekam ich schon vernünftige antworten vom support....und det war in der woche....heute fängt da wochenende erst an.......was für ein witz........die
  5. "ecogra" ist doch auch nur nen witz... ist doch nichts anderes, wie von unternehmen gegründete "gewerkschaften". da werden vor allem die interessen der arbeitgeber (hier ocs) vertreten, nicht die der arbeitnehmer (hier spieler). einfach mal ein schlechter vergleich. aber es gibt genug "gewerkschaften", die so handeln. mfg
  6. von mir aus kann der @sachse immer an den tables platznehmen. hauptsache ich muss nich erste hilfe leisten!!!lol und wenn vorher nen paar brauchbare tips rüberkommen, bin ich auch gerne bereit, ihm das leben zu verlängernn.lol mfg
  7. mal zu high times: da mich diese art von bewusstseins erweiterte drogen nicht interessiere, kann ich auch nichts sinnvolles abgeben. wisst ja all: no chance for drugs?!!! mfg
  8. kannste doch lange nach suchen... manfred schmidt ist einfach mal kein name...nur ne sammelbezeichnung...so heißt jeder vierte... genause wie sara(h) klein, emilie weiß....usw. für den alten kontinent. nicht zu vergessen den neuen kontinent, wo jeder es zum millionär bringen kann: da hört sich doch nen marc west wie ne bilderbuchgeschichte an... mfg ps: marc natürlich mit c, nicht mit k!
  9. "hochdeitsch" alles klar. wenn dann doitsch. ps: ironisch gemeint. und wer rechtschreibfehler findet, kann diese behalten! mfg
  10. @sachse ich rede nicht vom "austricksen" der mathematik. und auch nicht von raben oder kugeln. davon abgesehen würde selbst die mahtematik in diesen fall erkennen, dass richtige entscheidungen gegen die bj strategie auch gute ergebnisse erzielen kann. mehr oder weniger würde es genug ausgleiche gebe, sich für oder gegen die bj strategie zu entscheiden. ich kann nur sagen, dass ich bessere läufe "gegen" hatte, wenn ich mich mitten im aktuellen spiel spiel kurzfristig entscheiden musste (voraussetzung: alleine am tisch), gepaart mit der richtigen satztechnik ,waren doch schon gute ergebnisse er
  11. @shiro aber "nur" mit progression wirste nicht weiterkommen. bei ner verlustphase wirste schnell mal alles verlieren, wenn du zu 100% sturr der bj strategie folgst. mfg
  12. also kein system, sondern eher ne strategie, die auch mal aufgehen kann. @shiro basis strategie beim bj ist nicht schlecht, wenn man se beherrscht. aber da wirste auch nicht immer gewinnen. habe mir angewöhnt, auch öfters mal auszubrechen, gegen die bf strategie zu spielen. entscheide das immer kurzfristig mitten im spiel. von multiplaying halte ich allerdings nicht so viel. na klar kann man dann auch mal mehr gewinnen, wenn du alle durchbekommst. aber wieviel wirste dabei verlieren? mfg
  13. abend werte forumgemeinde, "its coming home, its coming home, money coming home!" heute mittag wurde die kohle auf meinem bankkonto gutgeschrieben. ich bedanke mich für die unterstützung und tips. natürlich hat mit sicherheit der cm, bryan und die user dort viel dazu beigetragen. danke nochmal für die wiederaufnahme meines "pab". werde ich ihn auch nochmal posten. werde dem forum hier natürlich treu bleiben. @nachtfalke paroli ist die lobby der spielergemeinde. @monopolis danke für deine spezielle unterstützung/ engagement mfg
  14. muss erstmal abklären, ob mir mein chef mir am montag freigibt. mfg
  15. ich beantrage die nutzung dieses fighter's. hilft mir bei der durchsetzung meines kampfes um die kohle, auch in zukunft?!. weiß ja nicht was in zukunft kommt. mfg
  16. finde, dass gerade auf "verarschungsbonus" hingewiesen werden muss. es gibt hier mit sicherheit genug user, die davon ein lied singen können. bonus ist ok. spiele zu 99% nie mit bonus. aber wenn es jemanden gelingt, diesen wirklich freizuspielen, sollten diese gewinne auch ausgezahlt werden. und nicht auf die "verschleierten" paragraphen in den agbs hingewiesen werden. mfg
  17. @monopolis danke für deine mail. immer wieder nett von dir zu hören. habe mich aber bereits für zwei projekte in berlin entschieden. welches es wird oder ob beide steht allerdings noch im raum. aber beide können es gebrauchen. und da gehen die zuwendungen nicht für verwaltung usw. drauf. mfg
  18. jaja, das geschäft mit dem glücksspiel. wenn deutschland nen großes stück vom kuchen abhaben will, sollten se nochmal den glücksspielvertrag überdenken/ überarbeiten. in einer vernetzen, globalen welt haben monopole seitens des staates nichts zu suchen. es wird mir ja auch nicht vorgeschrieben, welche zigarettenmarke ich konsumiere. möchte ich das...nein. erwarte ich regulierung im telekommunikationsektor...nein. mit wem ich meine post versende (ist ja mittlerweile nur noch geschichte)...nein. möchte ich vorgeschrieben bekommen, wo ich meinen urlaub zu verbringen habe...nein. für welches bier
  19. muss ja nicht so umfangreich sein. man (inklusive @danny) darf bloß nicht die karten- and slotzocker hier nicht vergessen. oder vernachlässigen. diese forum sollte für alle lesenswert sein. nicht für roulette spieler. ich als bj spieler find es gerade sehr interessant, weil auch "outsider" ihre meine abgeben. und dies ist sehr interssant. so ist auch mein gewinn zustande gekommen. also vergisst uns nicht. mfg
  20. @nanu ich sehe es genauso, dass ein index, frei von werbeangeboten, sehr viel bringen kann. dies bringt sehr viel objektivität mit sich. natürlich gibt es eine menge an spielern, die noch nie von foren gehört geschweige denn gelesen haben. aber selbst diese spieler werden früher oder später auf diese foren aufmerksam. besonders wenn se sich für diese art von glücksspiel interessieren, u. a. online zocken. dieser markt lebt vom www. und jeder stößt irgendwann auf die foren und speziell auf den werbefreien "index" hier. so kann jeder vorher "aufgeklärt" werden, bevor er sich dazu entschließt, se
  21. genau so hab ich mir es gedacht. bei diesem projekt weiß ich, dass die kohle auch bei den richtigen ankommt. mfg
×
×
  • Neu erstellen...