Jump to content

heffernan

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    153
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von heffernan

  1. moin monopolis, irgendwie lese ich gerade verdutzt deinen post. auf der einen seite bietest du mir an, mir zu helfen und mich vorläufig zurück zu halten, auf der anderen seite fällst du mir gerade in den rücken. sollten nicht bei verhandlungen alle parteien und "friedensrichter" sich an vereinbarungen halten?
  2. dann schlag doch mal was vor. geh mir jetzt erst mal sprit besorgen.
  3. bei einem vergleich zieh ich doch eindeutig den kürzeren.
  4. moin monopolis, warum sollte ich einen vergleich anstreben? ich habe diese summe ohne hilfe von bots oder anderen programmen erspielt, gewonnen, erwettet. wie immer man das auch nennen mag. und wenn das cc unberechtigte vorwürfe zur verweigerung von auszahlungen vorschiebt, kommt doch eindeutig der verdacht der auf, dass das cc nicht seriös ist.
  5. hallo forumgemeinde, melde mich auch erst mal zurück. hab mich mal ein bisschen von diesen stress erholt. vielen dank für die unterstützung. da hier mittlerweile ein zweites "opfer" aufgetaucht ist, dessen gewinn nicht ausgezalht wird und haltlos des betruges verdächtigt wird, spiegelt doch eindeutig die geschäftspolitik des cc wieder. @ferdi13 ein seriösen casino lässt sich nicht an der auszahlung von niedrigen gewinnen messen. im gegenteil, wenn anstandslos auch hohe gewinne ausgezalht werden, kann die rede von einem seriösen oc sein. und mag ja sein, dass du das gier nennst, aber ich habe
  6. hallo forumgemeinde, habe dem meister auf casinomeister.com nun meinen sachverhalt (leider nur auf englisch möglich) geschildert bzw. "pitch a bitch" direkt an den meister, da cc bis jetzt dort nicht aufgetaucht ist; im forum schon; negativ (vielleicht zeigt ja ecogra demnächst mehr interesse an nicht überprüften oc's; anmerkung: hatte vor kurzem im net gelesen, dass ecogra & lga einen coop. vereinbart haben; wo bleibt dieser coop.?). mal schaun was daraus wird????!!!
  7. @conserver zu solchen quark im schaufenster gebe ich erst gar keine meinung wieder. eines sei jedoch gesagt: recht ist auslegungssache von anwälten. wenn dies nicht so wäre, bräuchte man diese nicht.
  8. schön das es bei dir ohne probleme klappt. aber ein casino, das sich als eines der besten und seriösesten casinos ansieht, sollte ohne probleme in der lage sein, auch größere beträge auszuzahlen.
  9. da hätte ich doch ne bessere werbeaktion: cc-mietglied gewinnt 10.000 €. 1. ist es war 2. nicht so utopisch wie dieser angebliche millionengewinner
  10. @conserver natürlich wird sowas früher oder später dann auf illigales in deutschland angebotenes glücksspiel zurückführen. staatsanwälte sind doch nicht bescheuert. und wer einen deutschen kundendienst mit einer in deutschland kostenfreien servicenummer betreibt, geht doch eindeutig auf kundenfang in deutschland. und da können die tausendmal darauf hinweisen, dass man sich selber erkundigen muss, ob im jeweiligen land diese art des glücksspiel untersagt ist.
  11. @conserver natürlich muss ich damit rechnen. aber da ich das spiel ja nicht manipuliert habe oder mir mit sogenannten "BOT" einen vorteil verschafft habe (und ich glaube nicht an einen vorteil durch solche programme), habe ich da ehrlich gesagt keine angst vor. die könnten mich ja dann "nur" wegen teilnahme am illigalen glücksspiel (da cc keine Lizenz in D hat, um Glücksspiel anzubieten) rankriegen. und da deren deutsche seite eindeutig auf deutsche kunden zugeschnitten ist, auch die in D leben, schneiden die sich mit solchen aktionen nur selber ins fleisch. stell dir mal diesen supergau vor:
  12. @ all danke für die aufbauenden worte. habe lga nochmal ne mail auf englisch gschickt. mal sehen, ob die tätig werden.
  13. neues vom cc nachdem ich den cc aufforderte, mein account wieder freizuschalten und den beantragten gewinn auszuzahlen, kam folgendes Sehr geehrter Herr xxxxxxxx, vielen Dank für Ihre E-Mail! Wir verweisen sie auf den § 9 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen: §9 Die Firma behält sich das Recht vor, einen Nutzer von den Spielen auszuschließen und die Zahlung von Geldbeträgen zu sperren, wenn der Verdacht auf eine Manipulation des Spielsystems der Firma besteht oder der Beweis für eine solche gegeben ist Gegen jeden Nutzer oder Dritten, der die Client Software und das Online-Spielsystem d
  14. @dida. nein habe zwischendurch pausiert. house lief ja an den abend. und dann musste ich ja mehrmals zum dealer meines vertrauens um den biervorrat aufzufüllen. hatte ja nicht damit gerechnet, dass es so gut läuft. bin ja am anfang des abend auch bei mehrenen hundert nochmal abgeschmiert, konnte mich aber ziemlich gut und schnell davon erholen. @heiße75 auszahlung sollte auf das bankkonto mit sicherheitscode von webdollar & identitätsnachwei, und beides wurde erbracht. ich spiele ja eigentlich nicht mit bonus (mal abgesehen von Geburtstagbonus; und den bekam ich erst nach einen wütenden An
  15. hallo und danke für die unterstützung, bin beim meister mittlerweile angemeldet. dort tummelt sich auch der operations manger des cc rum. hab den gleich mal ne pm geschrieben. mal sehen was zurückkommt. hab da aber nicht viel hoffnung da der schon seit ende oktober dort wohl nicht mehr online war. mal ein paar tage warten. ecogra hat sich auch schon gemeldet. ich soll mich doch bitte mit dem regulären formular vertraut machen. das problem ist bloß, dass der cc dort nicht aufgeführt wird. und ob die lga auch so ein formular hat, weiss ich nicht. aufgeben werde ich aber nicht.
  16. hallo schnorrer2k, hatte noch treuepunkte für 10€ und habe dann 70 € per paysafecard eingezahlt. also insgesamt 80 € startkapital. beendet habe ich bei knapp über 10.000 € habe mit spielunterbrechung ca. 12 stunden gezockt. reine spielzeit ca. 10 stunden und 10 bier. was wäre denn für ein ergebnis bei der "schnellen" lösung zu erwarten? "pitch a bitch"? traue ich mich garnicht zu googlen. da kommen doch bestimmt tausende von pornoseiten!!! lga & ecogra habe ich gestern noch angemailt. gamingvc hatte ich auch ne mail adresse gefunden & angemailt. kam aber ne fehlermeldung auf holländisc
  17. hi sigi36, wie recht du hast. da ich aber keine falschen angaben gemacht habe und den identitätsnachweis erbracht habe, versuchen die es auf der "Trickserschiene". das ist mir in den ganzen jahren beim cc noch nicht untergekommen. und der kundendienst kam mir bis zum jetzigen vorfall eigentlich vernünftig vor.
  18. danke gunthos, habe gerade auch nochmal "gegoogled". hab ne interessante seite gefunden. unter anderem soll man das lisenzerteilende softwareunternehmen über den vorfall berichten, da sich die softwareunternehmen nicht gerne mit negativpresse in verbindung bringen lassen. welche ist das bei cc? microgaming?
  19. der ist gut: agenten konkurrierender casinos. jetzt mal im ernst: habe jetzt erstmal die ecogra angemailt. des weiteren nochmal den kundendienst vom cc, dass die doch bitte meinen accout wieder freischalten & die angeforderte gewinnauszahlung tätigen. da diese jetzt genug zeit hatten, sich den spielverlauf anzuschauen und somit feststellen konnten, dass ich nicht betrogen habe.
  20. Bis gestern wusste ich nicht mal das es programme gibt, die das spielen übernehmen. wo bleibt den da der spass? Hat jemand rein zufällig ne email adresse von der aufsichtsbehörde in malta? habe zwar eine gefunden, aber die scheint nicht mehr aktuell zu sein.
  21. oder der cc ist doch nicht so serious, wie alle immer denken. da werden haltlose verdächtigungen vorgeschoben, um sich vor der auszahlung zu drücken. soviel zur "Gewährleistung eines fairen und ehrlichen Spielbetriebs".
  22. hallo maxwellsmart, am anfang waren es 5 € jetons, bei längerer verlustphase auch mal 25er, 50er oder 75er. irgendwann hab ich nur noch ab 25er aufwärts gespielt. zum schluss mit 100er-500er gedrückt. wenn die wollen, das ich die kohle wieder verzocke, warum werde ich gesperrt? druck aufbauen?
  23. hallo water, keine Ahnung wo das limit liegt. spiele schon seit jahren im CC, aber bis zur auszahlung kam es nie. weiß nur das die ab ner bestimmte summe den code von webdollar verlangen.
×
×
  • Neu erstellen...