Jump to content

Runa

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    27
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Runa

  • Rang
    Mitstreiter
  1. Ich spiele nur Online, - GCC Einsatz 0.20 Cent. "just for fun" Ich zocke nun mal gerne. Für mich persönlich sehr wichtig! Einmal im Monat eine feste Summe einzahlen. Spielen bis es weg ist , dann warten bis zum nächsten Monat. Bin gespannt, was es noch an Regeln gibt. Gruss Runa
  2. Hi, die einzige 0800- nummer für Deutschland, Österreich und Schweiz ist die 0800 067 71 99. Zu finden an der "neue" Casinoclub.net_Seite. Offensichtlich wird hier rationallisiert. Übrigens, schau euch die AGBs an! Casinoclub.de und casinoclub.com haben Malta als Gerichtsort. Casinoclub.net aber. ich zitiere: "Die GVC Corporation B.V., Curacao, Niederländische Antillen ist der Betreiber dieser Online-Spieleplattform. Daher sind die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der GVC Corporation B.V., Curacao, Niederländische Antillen für diese Spieleplattform gültig." Es kommt noch
  3. Hi Nella, Wo finde ich die Konditionen? Suche sie schon seit 2 Tage!! Hoffentlich kann ich mich nachträglich streichen lassen. Im Europa Casino geht das nicht, aber das ist ja eine "andere Bande". Spiele schon lange nicht mehr dort, auch live nicht. Gruss Runa
  4. Hi, ich hatte letzte Woche ein newsletter vom CC mit der Mitteilung, dass der Server vom Netz geht und 24 Std nicht erriechbar ist. Leider habe ich es gelöscht und weiss nicht mehr ob es am So oder Mo war. Da normale Software-Updates beim laufenden Betrieb gemacht werden, gehe ich davon aus dass CC den Server gewechselt hat. Das würde den neuen URL erklären. Ich habe mich am Montag Nachmittag eingeloggt, und die Software-Aktuallisierung lief normal, ohne Aufforderung zum Download. Ich habe Geld eingezahlt und ein Bonus vom 100 % bekommen. Weiss nicht wieso oder warum. Steht auch nirgends was ü
  5. Hi Mandy, nein, die habe ich nicht gemeint. Habe den Thread wiedergefunden, weiss aber nicht wie ich den einbinden soll?? "Fachseminar von Oepen&Pfeiffer GbR bzw. Müller&Oepen GbR" zu finden im Kommerzielle Systeme und Angebote
  6. hi, @ sachse Du musstest eigentlich "Dr."Müller kennen!? Ist es nicht der selben Müller, der ein Microcomputer für KG-er vermarkten wollte? Irgendwo hier im Forum gibt es ein Thread darüber; andere Firmenname zwar, aber auch so eine dubiosen Firmierung; Gbr oder sowas. Finde leider nicht den Thread wieder. Ich vermute, das es dasselbe Gerät für neue Einsatzzwecke ist. @ all Ich beschäftige mich gerne mit Energien und Schwingungen, und habe einiges in der Esoterik-Abgrund gesehen und gehört. , aber das hier übertrifft Dasmeiste. Im jedem Falle ist die Vermarktung so schlecht, das ich nur verm
  7. Hi, freue mich, dass es doch eine Fraktion gibt, die sich mit Tatsachen beschäftigen möchten. Mein Vorschlag Realist bleiben, nirgendswo hier im Forum habe ich jemand gefunden, der ein gutes System preisgibt. (Sorry, ich glaube ich wiederhole mich). Und ich habe viiel Zeit zum Suchen. Also, wozu x-mal danach fragen?? In der Schule hat mir auch kein Lehrer bei der Prüfung die Antworten zugeflüstert. Persönliche Angriffe für den Ehestreit aufheben. Da gehören die zwar auch nicht hin, aber unser Forum bleibt verschont Etwas Grundsätzliches einbringen; mich als Hobby-Spieler intressiert es, ob
  8. @ Casiyes Hi, schon dass es noch Leute in diesem Forum gibt, die trotz Schlammschlacht , sich um Sachlichkeit bemühen. Ich habe mich so an diesem Tred gefreut, aber z.Z. scheint persönliche Abneigungen wichtiger zu sein als intressante (lesenswerte) Beiträge. Ein Grossteil der Beiträge gehören in die allerunterste Schublade hier. - Leider auch Beiträge von Admins. Eigentlich sollte ich mich ja nicht beschweren. Genau dies(s.o.) war ja der Grund weshalb ich mehr als 5 Jahre, zwar mitgelesen aber nicht mitgeschrieben habe. Gruss Runa
  9. Persönlich beachte ich mein Biorhytmus beim Spielen. Wenn die Kurven für Intellekt und Emotionen im Plusbereich sind spiele ich besser als Durchschnitt, glaube ich im jedem Fall. Mit Zahlen kann ich es nicht belegen. "Kritische Tage", egal an welcher Kurve sind für mich ein Grund nicht zu spielen. Ich würde auch gerne den Mondstand einbeziehen, weiss aber nicht genug darüber. D.h. mein Mondkalender gibt mir da keine Hilfe. Gruss @ all Runa
  10. Also, ich komme mich vor, wie bei einem Parteitag Alles, aber keine Fakten. Frage an triplea99: Mich würde es intressieren, wieviele Jahre du berufsmässig gespielt hast ? @ alle ich versehe die Aufregung nicht. Im diesen Forum gibt doch keiner sein System preis, wenn es länger als 2 Wochen funktioniert. gruss Runa P.S. Ich warte:
  11. Darf ich mir als Grünschnabel in dieser "Profi"-Diskussion eine Bemerkung erlauben? Das beste Beweis dafür, wie gut der 2/3-Gesetz funktioniert, sind die Dauergewinne der Casinos. Die Auszahlungsquote entspricht genau der 2/3-Gesetz und das ist, meiner Achtens, der Grund weshalb es nicht möglich ist ein Gewinnstrategie auf den 2/3 Gesetz aufzubauen. Ausser jemand ändert die Auszahlungsqoute Gruss Runa
  12. Hallo, Ich glaube ist gibt zwei Sorten vom Roulette-Spieler. Die Erste spielt gerne, - und verliert garantiert, wenn nicht Heute, dann Morgen. Suchtgefahr ist hoch, weil das Spiel als solche, Spannung und Spass bedeutet. Die beste Lösung: Casinobesuch geniessen, und ein im Vorab festgelegt Summe mitnehmen, - um als Verlust abschreiben. Motto: Spass darf sein und "soviel" darf es kostet. Die Zweite will Geld verdienen und/oder sucht eine Herausforderung. Es ist eher ein Zufall, das es Roulette ist. Dieser Spieler empfindet Roulettespielen eher als Arbeit, oder lästiges praktisches Prüfen, ei
  13. Ein sehr intressanter Ansatz Roulette mit der modernen Physik zu besiegen ist ja tatsächlich eine "physikalische" Methode. Ich denke der Sachse könnte sich darüber freuen. Wenn ich dich richtig verstanden habe, spendierst du drei Personen, nicht nur ein Amerika-Aufenthalt, sondern auch ein einmaliges "Gewinn"- System. Ich rechne dich es hoch an, dass du nicht behauptest, das perfekte, 100 %, System zu haben. Dein Beitrag wirft jedoch Fragen auf: 1) Warum überhaupt teilen? 2) Welche Bedingungen stellst du? 3) Warum Amerika und nicht Europa, z.B. Monaco? Zum Schluss eine Bemerkung: Umsatz is
  14. Danke Mandy16, genau das wollte ich wissen
  15. Ich spiele gerne TSS. Was ich gerne wüsste, wann ist die erste Wiederholung einer Transversale simple zu erwarten. Eine Rotation ist ja 6 Coups; in welcher Coup wiederholt sich die TSS, nicht die Zahl. Eine 100 % Wahrscheinlichkeit ist unrealistisch. (Sogar Haller arbeitet mit 50 %. ). Ich habe versucht das empirisch, durch Auswertung von Permanenzen rauszukriegen. Mathe ist ein Buch mit 70 Siegeln für mich ::!:: Sorry, das ich so lange weg war. Hatte wiedermal gesundheitliche Probleme Gruss Runa
×
×
  • Neu erstellen...