Jump to content

Recommended Posts

@ Hütchenspieler

Danke für das Angebot, aber so wird's nicht funktionieren. Vorschläge für Signal 2 gibt es doch reichlich im Lukasz-evangelium. Such dir einfach ein paar aus, aber es dürfte klar sein, was dabei raus kommt. Gibt's da eigentlich schon n Eintrag bei Wikipedia für Signal 2? Sprichwörtlich isses bestimmt schon :-)

Nee, man muss das ganze völlig anders angehen. Die bisher getesteten Ideen waren aller (mehr oder weniger) naheliegend und plausibel. Und nutzlos. Aber inzwischen hab ich eine Ahnung, wohin der Zug geht, und hab auch schon ganz konkrete Ideen dazu. Muss ich aber erst probieren.

Ich halte es aber unbedingt für einen Fehler, das Lukasz-evangelium wörtlich zu nehmen, denn entweder

- hatte er was, wollte es aber nicht verraten

- hatte er was, konnte es aber nicht ausdrücken

- hatte er nix

Warum sich das Filzen der über 150 Seiten geballten Quarks trotzdem lohnt? Weil da ne Menge freier Kreativität drin steckt. Jeder hatte irgendwelche Fitzlchen und Ideen aus anderen Baustellen oder als Reaktion auf das bereits gepostete. Das geht in die Richtung der 1000 Affen mit den Schreibmaschinen. Womit ich aber nix über die damaligen Teilnehmer sagen möchte. War ja auch einer von denen. Egal.

The show will go on, denn Zombies sterben nicht. Prost.

t.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo t.paris,

an der Signalfindung werde ich mich bewusst nicht beteiligen.

Mein Angebot der Programmierung ist die einzige Hilfe, die ich hier anbieten kann bzw. werde.

Warum sollte ich hier eine Idee einstellen, wenn ich sie anschließend eh selbst programmiere, um

zu aussagekräftigen Ergebnissen zu gelangen.

Evtl. habe ich das Signal 2 sogar bereits gefunden, aber durch das Ergebnis der Programmierung

wieder verworfen.

entweder

- hatte er was, wollte es aber nicht verraten

würde er dann in einem öffentlichen Forum plaudern?

- hatte er was, konnte es aber nicht ausdrücken

Signal 1 konnte er trotzdem halbwegs verständlich vermitteln.

- hatte er nix

Könnte sein.

Fehlt noch :

Er hat nix, aber er glaubt(e) etwas zu haben.

Fall C haben wir hier öfter mal.

Egal, machen wir doch eine Abstimmung auf:

Germanys next Signal 2

und wir werden sehen

Gruß Hütchenspieler :schuettel:

bearbeitet von Hütchenspieler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hütchenspieler

Warum sollte ich hier eine Idee einstellen, wenn ich sie anschließend eh selbst programmiere, um

zu aussagekräftigen Ergebnissen zu gelangen.

Öhm, weil eine Diskussion so oder so ähnlich funktioniert? Schwamm drüber.

Evtl. habe ich das Signal 2 sogar bereits gefunden, aber durch das Ergebnis der Programmierung

wieder verworfen.

Das ist genau was ich meine. Ich bezweifele ernsthaft, dass an Sig1 was dran ist, denn ich meine, es ist reichlich willkürlich gewählt. Genauso könnte er auch die Zero oder das dreimalige Ausbleiben der 23 als Signal nehmen. Über Signal 2 ist meine Meinung noch drastischer. Aber lass doch mal alle Kommentare von @Lukasz weg, und kuck dir die Ideen von @webpirat oder @stranger an- da sind wirklich gute Ideen dabei. Mich regen die zum Nachdenken an. Der Fehler ist nur zu versuchen, diese Ideen dann irgendwie in Richtung Sig 1 und 2 zu biegen. Kuck dir mal @nimmsgern (hier im thread) an: Er verwirft einfach die sklavische Nachahmung, es hätte irgendwas mit RI/SP zu tun, und schon hat er Ideen. Spannend, oder?

Die Lösung steht im Evangelium nicht drin, aber dafür ne Menge Inspiration. Darum gehts mir.

t.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kuck dir mal @nimmsgern (hier im thread) an: Er verwirft einfach die sklavische Nachahmung, es hätte irgendwas mit RI/SP zu tun, und schon hat er Ideen. Spannend, oder?

Ähem....nein ! RI/SP war mein Beitrag(47), nimmsgern hat mir darauf die Freundschaft gekündigt(52).

Wenn die Permanenz nen Wechsel-Trend zeigt, ist S1 (wie ich es sehe) passend.

Für Serien müßte dann S2 herhalten.

Bei meinen v. Hand Auswertungen bei Pärchen-Experimenten,

habe ich bei RI/SP bisher höchstens 10er Serien erlebt.

:lachen: Vermutlich kann RP/SI mit Martingale die Bank sprengen :lachen:

PS. an Kritiker : Bin gespannt wie Ihr nen Glatzkopf skalpiert.(mich) :schuettel::lachen::lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@jason

Falls ich die Urheberschaften falsch ausgewiesen habe so sei dir versichert, dass es sich höchstens um ein Versehen handeln kann. Entschuldige. Aber zumindest Beitrag #46 liest sich aber doch anders. Aber egal, das sind Scheingefechte am Thema vorbei.

Wenn die Permanenz nen Wechsel-Trend zeigt, ist S1 (wie ich es sehe) passend.

Für Serien müßte dann S2 herhalten.

Und das ist genau, was ich meine. Aber warum dieser notorische Versuch, die Idee mit dem Wortlaut des Evangeliums in Einklang zu bringen? Dogmatismus? Orthodoxie? Warum nicht alles Gefasel von Lukasz auf den Müll werfen, und die ganzen spannenden Ideen der Anderen näher betrachten? Das Lukasz-thread ist doch voll damit.

Hat da noch jemand Lust drauf?

t.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum nicht alles Gefasel von Lukasz auf den Müll werfen, und die ganzen spannenden Ideen der Anderen näher betrachten? Das Lukasz-thread ist doch voll damit.

genau so

:lachen:

Hallo t.paris,

überzeugend war das Demo-Spiel von Lukasz, aber zu kurz. :schuettel:

und diese Geschichte habe ich auch gelesen:

in 'nem and'ren Forum zugegeben, dass alles, was S2 betrifft, reine Verarsche war........................

http://www.roulette-forum.de/index.php?s=&...st&p=198830

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi jason :lachen:

überzeugend war das Demo-Spiel von Lukasz, aber zu kurz. :schuettel:

Welches Demo-Spiel meinste denn??????????? In Stgt. war er jedenfalls nicht, als er 's mal in seinem Ex-Forum angekuendigt hatt'...............

Das OC-Demo-Spiel kannste ja wohl auch nicht meinen, da hat er (im Fun-Mode.............) auf Dutzende gespielt, ist dann aus progressionstechnischen Gruenden auf TVP ausgewichen, bis 5.000 Steine oder so im Eimer waren..................

bis denne

liebe Gruesse

D a n n y :lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Welches Demo-Spiel meinste denn??????????? In Stgt. war er jedenfalls nicht, als er 's mal in seinem Ex-Forum angekuendigt hatt'...............

Das OC-Demo-Spiel kannste ja wohl auch nicht meinen, da hat er (im Fun-Mode.............) auf Dutzende gespielt, ist dann aus progressionstechnischen Gruenden auf TVP ausgewichen, bis 5.000 Steine oder so im Eimer waren..................

Hallo D a n n y,

Ne, die Arie hab´ich damals leider nicht rechtzeitig mitbekommen. :schuettel::lachen::lachen:

Ich meine seinen bescheidenen Anfang:

http://www.roulette-forum.de/index.php?s=&...ost&p=69276

jason :lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@jason

und diese Geschichte habe ich auch gelesen:

in 'nem and'ren Forum zugegeben, dass alles, was S2 betrifft, reine Verarsche war........................

http://www.roulette-forum.de/index.php?s=&...st&p=198830

Welches Forum war das? Irrenhausgehetze? Da wär ich gerade im Zusammenhang mit Lukasz vorsichtig, was aber nicht ausschließt, dass es trotzdem wahr war, auch wenn es nicht Lukasz selbst war.

@danny

Luke hatte 5000 im OC verbraten? Echt oder Spielgeld?

t.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ t.paris

Spielgeld natürlich ...

Ganz bauernschlau im Fun :lachen::lachen::lachen::lachen::lachen: modus

wo von 100 Spielern ... 99 gewinnen :schuettel:

Der eine Verlierer, darf sich gern, mit dem Protest melden ... dass er ja wohl nicht der einzige , sein könne :lachen:

LG

RUCKZUCKZOCK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo D a n n y,

Ne, die Arie hab´ich damals leider nicht rechtzeitig mitbekommen. :lachen::lachen::lachen:

Ich meine seinen bescheidenen Anfang:

http://www.roulette-forum.de/index.php?s=&...ost&p=69276

jason :lachen:

Hallo jason

DAS ist ja gerade das Traurige... Der Spinner musste nichts beweisen

Das lief nach dem Motto ... Komm , ich hau nochmal 50 Farbwechsel rein ... setz doch bitte mal drauf :lachen:

Ich schmeiss mich weg, ich dachte, das geht andersrum :schuettel:

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ähem....nein ! RI/SP war mein Beitrag(47), nimmsgern hat mir darauf die Freundschaft gekündigt

@ Jason

Hab`ich nicht, wirklich nicht, wenn es so rüberkam, war es nicht meine Absicht !

@ alle

das Wichtigste steht eigentlich in den ersten der genannten 156 Seiten. Lukasz hatte dann Probleme seine Spielweise zu erklären, ohne es zu verraten. Das hat er auch so wörtlich gesagt. Deshalb kam dann die binäre Erklärung, der Warenkorb oder das Übereinanderlegen nach Photoshop. Es verwirrte nur, war aber dennoch richtig.

Ich möchte einen Hinweis geben. Lukasz spielt nicht auf Schwarz, Rot, Pair, Impair sondern auf Wechsel und Serie. Die vorab genannten Eigenschaften sind nur dafür wichtig, in welchem Verhältnis sie untereinander wechseln oder nicht. Er nutzt das Wechsel- und Serienverhalten aus. Das kann sogar mathematisch begründet werden.

@ Hütchenspieler

Es gibt da eine Formel nach php in verschiedenen Darstellungen. Also mit if, else. Nun habe ich von der Materie überhaupt keine Ahnung, bin aber gerade dabei, sie mir anzueignen. Es ist garnicht so schwer (bin ja nicht mehr der Jüngste), und die Formel erklärt die Satzweise. Sie überprüft die jeweilige Bedingung, wenn ja, dann Satz nach.... und wenn nicht dann ab zur nächsten Bedingung, usw. Zwischendurch noch die Arey`s. Ich werde am Ende meiner php-Bemühungen nach dieser Formel programmieren können. Übrigens, Lukasz ist gelernter Programmierer.

@ alle

Ich arbeite jetzt seit längerer Zeit am Thema und habe in dieser Zeit die Erfahrung gemacht, wenn man auch nur den geringsten Zweifel hat und nur testen will, ob vielleicht doch was dran sein könnte, dann ist die Mühe völlig umsonst, dann wird es derjenige nicht herausfinden. Das ist auch der Grund, warum ich mich zurückgezogen habe, als die Zweifel Oberhand gewannen. Das bringt dann ÜBERHAUPTNICHTS mehr, hier weiterzumachen. In dem Sinne.

Gruss

nimmsgern

bearbeitet von nimmsgern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Jason

Hab`ich nicht, wirklich nicht, wenn es so rüberkam, war es nicht meine Absicht !

@ alle

das Wichtigste steht eigentlich in den ersten der genannten 156 Seiten. Lukasz hatte dann Probleme seine Spielweise zu erklären, ohne es zu verraten. Das hat er auch so wörtlich gesagt. Deshalb kam dann die binäre Erklärung, der Warenkorb oder das Übereinanderlegen nach Photoshop. Es verwirrte nur, war aber dennoch richtig.

Ich möchte einen Hinweis geben. Lukasz spielt nicht auf Schwarz, Rot, Pair, Impair sondern auf Wechsel und Serie. Die vorab genannten Eigenschaften sind nur dafür wichtig, in welchem Verhältnis sie untereinander wechseln oder nicht. Er nutzt das Wechsel- und Serienverhalten aus. Das kann sogar mathematisch begründet werden.

@ Hütchenspieler

Es gibt da eine Formel nach php in verschiedenen Darstellungen. Also mit if, else. Nun habe ich von der Materie überhaupt keine Ahnung, bin aber gerade dabei, sie mir anzueignen. Es ist garnicht so schwer (bin ja nicht mehr der Jüngste), und die Formel erklärt die Satzweise. Sie überprüft die jeweilige Bedingung, wenn ja, dann Satz nach.... und wenn nicht dann ab zur nächsten Bedingung, usw. Zwischendurch noch die Arey`s. Ich werde am Ende meiner php-Bemühungen nach dieser Formel programmieren können. Übrigens, Lukasz ist gelernter Programmierer.

@ alle

Ich arbeite jetzt seit längerer Zeit am Thema und habe in dieser Zeit die Erfahrung gemacht, wenn man auch nur den geringsten Zweifel hat und nur testen will, ob vielleicht doch was dran sein könnte, dann ist die Mühe völlig umsonst, dann wird es derjenige nicht herausfinden. Das ist auch der Grund, warum ich mich zurückgezogen habe, als die Zweifel Oberhand gewannen. Das bringt dann ÜBERHAUPTNICHTS mehr, hier weiterzumachen. In dem Sinne.

Gruss

nimmsgern

Hallo nimmsgern

Du bist sicherlich ein netter Typ, deshalb nimm es nicht als persönlichen Angriff !

Aber gerade Dein letzter Absatz, ist es was mich ,besonders erschreckt.

Selbstverständlich müssen Zweifel erlaubt sein....

und selbstverständlich müssen Tests und nicht bedingungsloser Glaube, die Basis für eine Strategie sein.

Wenn man ES :schuettel: .... auf diese Weise nicht herausfinden kann , dann gibt es kein ES....

anders formuliert, wenn ES :lachen: , nicht zu testen oder zu beweisen ist (und schon der Versuch strafbar ist) , dann interessiert, ES einfach nicht

Tut mir leid...

LG

Ruckzuckzock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi haettsgern :schuettel:

Das ist auch der Grund, warum ich mich zurückgezogen habe, als die Zweifel Oberhand gewannen.

Dein Forscherdrang in Ehren, da ist nix gegen einzuwenden, aber im Fall Lukasz duerfen die Zweifel durchaus berechtigt sein. Erfahrungen, die mer mit ihm gemacht hat, hat mer gemacht.................

Und Du weisst ja, dass hier im Lukasz-Thread nicht mal die Haelfte steht, Lukasz hat damals sein eigenes S2-Forum gegruendet, in dem mehr als die Haelfte der Paroli-User-Nicks gefaked waren. Sorry fuer Dich, aber das sind nun mal die Tatsachen, und die lassen zumindest Zweifel an der Person selbst entstehen. Die Spielstrategie selbst ist wieder 'n Kapitel fuer sich, wenn sich 's fuer Dich lohnt, in dieser Richtung weiter zu forschen, warum denn nicht, haelt zumindest die grauen Zellen in Schwung.................

bis denne

liebe Gruesse

D a n n y :lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi haettsgern :schuettel:

Dein Forscherdrang in Ehren, da ist nix gegen einzuwenden, aber im Fall Lukasz duerfen die Zweifel durchaus berechtigt sein. Erfahrungen, die mer mit ihm gemacht hat, hat mer gemacht.................

Und Du weisst ja, dass hier im Lukasz-Thread nicht mal die Haelfte steht, Lukasz hat damals sein eigenes S2-Forum gegruendet, in dem mehr als die Haelfte der Paroli-User-Nicks gefaked waren. Sorry fuer Dich, aber das sind nun mal die Tatsachen, und die lassen zumindest Zweifel an der Person selbst entstehen. Die Spielstrategie selbst ist wieder 'n Kapitel fuer sich, wenn sich 's fuer Dich lohnt, in dieser Richtung weiter zu forschen, warum denn nicht, haelt zumindest die grauen Zellen in Schwung.................

bis denne

liebe Gruesse

D a n n y :lachen:

Hi Danny

Sag mal, ist dieses Forum , noch zu finden....

und wie siehts , mit dem Zutritt aus .... nur mit arztlichem Attest ... oder dürfen Ungläubige auch ?

LG

p.s. Vieleicht weiß ,das ja auch jemand anderes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dein Forscherdrang in Ehren, da ist nix gegen einzuwenden, aber im Fall Lukasz duerfen die Zweifel durchaus berechtigt sein. Erfahrungen, die mer mit ihm gemacht hat, hat mer gemacht.................

Und Du weisst ja, dass hier im Lukasz-Thread nicht mal die Haelfte steht, Lukasz hat damals sein eigenes S2-Forum gegruendet, in dem mehr als die Haelfte der Paroli-User-Nicks gefaked waren. Sorry fuer Dich, aber das sind nun mal die Tatsachen, und die lassen zumindest Zweifel an der Person selbst entstehen. Die Spielstrategie selbst ist wieder 'n Kapitel fuer sich, wenn sich 's fuer Dich lohnt, in dieser Richtung weiter zu forschen, warum denn nicht, haelt zumindest die grauen Zellen in Schwung.................

@Danny

Lukasz ist etwas ganz neues fur vielle Spieler raus gesprungen und die sind sovort angegriffen wie die Ratten auf Kese.

Ich habe sovort gewust das es nicht stimmen kann und wahr ich gegen dem kram.

Roulette ist ein Spiel sehr endlich zu Tenis Ball hin und Ball hehr es muss nicht immer Stark geschlagen werden zum den satz

gewinen es kann auch vom selbst kommen und Gewonene satz heist nicht gewonnene Gemm und wo ist noch Set und Metch.

Ich habe schon geschrieben des ich habe Mathematische lesung gegen 235 Stk. Plus in 114 Parti a 37 Coup auf 1 EC und mall 3 EC

und Zero Minus ist 0.7 Stk. pro Parti und das ist Mathematisch sicher wie Amen in die Krche aber das ist sehr langweilich zu Spilen weil es

geht Hoch und Runta und wieder so und 4200 setze sind sehr viel zum Spielen.

Gruss

beno45 :schuettel:

bearbeitet von beno45

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Danny

Sag mal, ist dieses Forum , noch zu finden....

und wie siehts , mit dem Zutritt aus ....

Stimmt. Wenn ich mich recht entsinne, waren damals wohl so einige... Schlüssellochkucker in dem S2-Forum unterwegs. Sind von damals noch interessante Beiträge erhalten geblieben? Wenn an der ganzen Geschichte nix dran ist, täts ja auch nicht weh, den ganzen Kram zu veröffentlichen. Ich nehm's auch unöffentlich per PN (Apropos. Admin? Kann ich schon PN, oder krieg ich wenigstens n Schnuller? Ist nicht bös gemeint).

Bin gespannt.

t.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :schuettel:

Sag mal, ist dieses Forum , noch zu finden....

Das Forum gibt's schon lang' nicht mehr, nicht mal mehr die Domain (die im uebrigen nix mit Roulette zu tun hatt'..............). Ich weiss allerdings von zwei Paroli-User-Nicks, die dort zugegen waren, die sich dort aber nie registriert hatten..................

Auch des and're Forum, in dem Lukasz mal geschrieben hatt', dass alles nur Verarsche war, gibt's in seiner urspruenglichen Form nicht mehr................

Sind von damals noch interessante Beiträge erhalten geblieben?

Also ich hab' mir nicht die Mueh' gemacht und das auch noch kopiert, ich brauch' mein Festplattenplatz fuer wichtigere Dinge....................

Jedenfalls laesst's auch noch stutzig werden, dass Lukasz nach eigener Aussage in nur sehcs Monaten oder so zum Roulette-Millionaer avanciert sein will..............

Ach so, bevor ich's wieder vergess':

@haettsgern, woher weisste denn, dass Lukasz immer noch nach der Methode spielen will???????????

bis denne

liebe Gruesse

D a n n y :lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Danny

Danke für die Info ....

Millionär ... vermutlich Playmoney :lachen:

Das geht schon... habe ,als ich vor Jahren, als ich mit Internetpoker angrfangen hab, aus den 5000 Playmoney

66 Millionen gemacht ... nur mit dem "eigene Insel kaufen " WIRD DAS HALT TROTZDEM NIX :schuettel:

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und Du weisst ja, dass hier im Lukasz-Thread nicht mal die Haelfte steht, Lukasz hat damals sein eigenes S2-Forum gegruendet, in dem mehr als die Haelfte der Paroli-User-Nicks gefaked waren.

Hallo Danny,

das Forum das Du meinst, ist mir bekannt. Die Beiträge kenne ich alle. Ich kenne auch etliche Chatbeispiele mit ihm und Beispielpermanenzen, die hier nicht stehen. Ferner sind mir auch andere Quellen geläufig. Alles in allem darf man sagen, die 156 Seiten hier sind nur ein Teil von allem.

Nun aber zu den angeblich gefakten Teilnehmern. Dort vertreten waren Teilnehmer, mit denen noch heute kommuniziert wird. Und das sind nicht wenige. Lukasz hat heute damit überhaupt nichts zu tun. Nun frage ich Dich, mit wem unterhalte ich mich da die ganze Zeit.

Es wurde hier versucht, am Thema zu arbeiten. Das funktionierte nicht, wie Du weißt. Nun soll man aber nicht glauben, dass es nicht genug Leute gibt, die daran forschen. Halt nur woanders.

Zu Deiner Frage, mir ist vor kurzem von einem der ersten Teilnehmer ( und sich bis heute damit aktiv beschäftigt) gesagt worden, dass Lukasz noch immer nach dieser Methode spielt.

Hallo ruckzuckzock,

selbstverständlich sind Zweifel erlaubt, und selbstverständlich muss man nicht alles bedingungslos glauben. Ich sage nur, dass man es mit einer zweifelnden Einstellung nicht herausbekommen wird. Denn wenn der Zweifel nagt, wird man das Phänomen, das es gibt, nicht erkennen. So einfach ist es. Das hat nichts mit Dir oder mir zu tun. Deren Beispiele gibt es viele, in der Menschen an etwas glauben und dafür nicht rechts und nicht links schauen, sondern ohne sich beirren zu lassen ihren Weg gehen. Am Ende steht meist der Lohn.

Und wirklich, ich bin ein netter Kerl - schön dass Du es offensichtlich auch bist.

Hallo beno,

Ich habe sovort gewust das es nicht stimmen kann und wahr ich gegen dem kram.

was Du nicht alles weißt. Ich bewunder Dich, wie Du das wieder gemacht hast. Ach ja, Du kannst ja aus einer Martingale auch einen Gleichsatz machen. Ein Gleichsatz ist kein Gleichsatz nur weil die Progression immer gleich ansteigt. Verstaaaaaaaaaaaaaaanden ??????? Ich glaube, ich sollte das nehmen, was Du auch nimmst.

Nun habe ich mal eine Frage, warum hast Du folgenden Beitrag schon mehrere hundert mal geschrieben ?

Roulette ist ein Spiel sehr endlich zu Tenis Ball hin und Ball hehr es muss nicht immer Stark geschlagen werden zum den satz

gewinen es kann auch vom selbst kommen und Gewonene satz heist nicht gewonnene Gemm und wo ist noch Set und Metch.

Ich habe schon geschrieben des ich habe Mathematische lesung gegen 235 Stk. Plus in 114 Parti a 37 Coup auf 1 EC und mall 3 EC

und Zero Minus ist 0.7 Stk. pro Parti und das ist Mathematisch sicher wie Amen in die Krche aber das ist sehr langweilich zu Spilen weil es

Was bringt Dir das ?

Gruss

nimmsgern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nimmsgern

das Forum das Du meinst, ist mir bekannt. Die Beiträge kenne ich alle. Ich kenne auch etliche Chatbeispiele mit ihm und Beispielpermanenzen, die hier nicht stehen. Ferner sind mir auch andere Quellen geläufig. Alles in allem darf man sagen, die 156 Seiten hier sind nur ein Teil von allem.

Interessant. Würdest du das Material rausrücken? Ich rede nur vom Ausgangsmaterial, und nicht von deinen Bearbeitungen.

t.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo t.p.,

ich wollte Dir eine persönliche Nachricht schicken, ging leider nicht. Nun weiß ich nicht, ob Du keine empfangen kannst. Ich dachte immer, dass es zu Beginn der Mitgliedschaft hier nur um das Versenden von Nachrichten geht. Müßte man mal klären.

Gruss

nimsgern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi haettsgern :schuettel:

das Forum das Du meinst, ist mir bekannt. Die Beiträge kenne ich alle. Ich kenne auch etliche Chatbeispiele mit ihm und Beispielpermanenzen, die hier nicht stehen. Ferner sind mir auch andere Quellen geläufig. Alles in allem darf man sagen, die 156 Seiten hier sind nur ein Teil von allem.

Eben, sag' ich doch...................

Nun aber zu den angeblich gefakten Teilnehmern. Dort vertreten waren Teilnehmer, mit denen noch heute kommuniziert wird. Und das sind nicht wenige. Lukasz hat heute damit überhaupt nichts zu tun. Nun frage ich Dich, mit wem unterhalte ich mich da die ganze Zeit.

Nun, ich weiss ganz sicher, dass im Lukasz-Forum der sachse und Wenke registriert waren, die sich aber dort ganz sicher nie registreirt hatten. Was nu'?????????????? Wenn Du schon Wenke das nicht glauben willst, wem glaubste denn dann?????????????

Ich war dort zwar auch registriert, und ich hab' meinen Nick selbst registriert, aber nur, damit mir nicht 's gleiche wie Wenke und dem Sachsen passiert, denn meine Meinung zur Spiel-Strategie selbst steht hier im Lukasz-Thread, und hat nach wie vor Gueltigkeit...................

Es wurde hier versucht, am Thema zu arbeiten. Das funktionierte nicht, wie Du weißt. Nun soll man aber nicht glauben, dass es nicht genug Leute gibt, die daran forschen. Halt nur woanders.

Wessen Problem soll das sein????????????

Zu Deiner Frage, mir ist vor kurzem von einem der ersten Teilnehmer ( und sich bis heute damit aktiv beschäftigt) gesagt worden, dass Lukasz noch immer nach dieser Methode spielt.

Gesagt wird viel, wenn die Tage lang sind. Vielleicht willste mal den Lukasz selbst fragen?????????? Du kannst Dir sicher denken, von wem Du 'ne Kontakt-Moeglichkeit bekommen kannst................

selbstverständlich sind Zweifel erlaubt, und selbstverständlich muss man nicht alles bedingungslos glauben. Ich sage nur, dass man es mit einer zweifelnden Einstellung nicht herausbekommen wird. Denn wenn der Zweifel nagt, wird man das Phänomen, das es gibt, nicht erkennen. So einfach ist es. Das hat nichts mit Dir oder mir zu tun. Deren Beispiele gibt es viele, in der Menschen an etwas glauben und dafür nicht rechts und nicht links schauen, sondern ohne sich beirren zu lassen ihren Weg gehen. Am Ende steht meist der Lohn.

Ich will nun ja nicht frech sein, aber die Kernaussage trifft leider auch auf Dich zu. 's ist schad', dass Du nach was weiss ich wieviel Jahren der klassischen Roulette-Forschung immer noch Phaenomenen wie der PP und der Tendenzen mehr als skeptisch gegenueberstehst. Ich geb' Dir aber in dem Punkt recht, mer darf sich nicht beirren lassen, ob am End' der Lohn steht, mir steht 's nicht zu, zu behaupten, ich haett 's Roulette-Problem geloest, ich hab' 'n fuer mich gangbaren Weg gefunden, um Spass im Casino zu haben...................

bis denne

liebe Gruesse

D a n n y :lachen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...