Jump to content

derblankehans

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    264
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über derblankehans

  • Rang
    Forscher

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Keine Sorge ich spiele nicht mehr in Onlinecasinos, höchstens noch zu Testzwecken mit geringem Kapital. Meine Warnung an klassische Spieler nehme ich zurück. Da gibt es anscheinend Verständnisprobleme bezüglich meiner Aussage. Wäre mir jetzt auch zu aufwendig zu begründen warum manipulierte Kessel in bestimmten Fällen Auswirkungen auf den Spielverlauf von Einfache Chancen haben können.....
  2. Das mit dem Croupier war nur bildlich gemeint! Es enspricht aber ungefähr dem was RRS an den neuen Kesseln ist. In das Spielgeschehen wird nach Abwurf der Kugel eingegriffen!!!!
  3. Es gibt immer noch einige Kessel wo man nach Abwurf setzten kann. Leider ist dies nur kurz möglich und die Sicht ist nicht die beste. Für das klassische KG also nicht geeignet. Trotzdem gäbe es bei einem normalen Kessel noch andere Möglichkeiten, auf die ich aber jetzt nicht näher eingehen will. Für Wurfweitenspieler sind die Kessel natürlich auch nicht geeignet! Ich übertrug das ja schon in ein Beispiel (Der Croupier greift nach Abwurf der Kugel noch 5mal in das Geschehen ein). Ist da überhaupt noch ein Spiel möglich? Gelten da noch irgendwelche Gesetze? Obwohl ich kein klassischer Spieler bin, würden da bei mir alle Alarmklocken schrillen...
  4. Meine Aussage ist wahrscheinlich etwas untergegangen oder wurde überlesen, trotzdem hoffe ich das ich noch einigen Spielern einen Denkanstoß gebe und ihnen damit unnötige Verluste erspare....
  5. Mit einem solchen Test könnte man vielleicht auch "gute" von "schlechten" Croupiers unterscheiden.... Übrigens weiterhin meine Frage: Wäre einer der Verschwörungstheoretiker bereit sich für mich 2 Wochen ins Krankenhaus unters Sauerstoffzelt zu legen falls Corona doch nicht so harmlos ist?
  6. in den Onlinecasinos bremsen und beschleunigen die Kessel während eines Coups, dass es fast schon lächerlich wirkt. Ist genau so als greife der Croupier während eines Coups 5 mal mit der Hand in den Kessel um den Lauf der Kugel zu beeinflussen. Man sollte sich dies immer vor Augen führen, auch als klassischer Spieler.
  7. macht euch doch nicht so viele Gedanken. Ich denke zur Zeit kann niemand sagen wie gefährlich das Virus wirklich ist, und ob die Maßnahmen dagegen sinnvoll waren oder sind. Im Zweifelsfall könnt Ihr ja mal auch die Youtube - Verharmloser oder Verschwörer fragen ob Sie sich für Euch im Ernstfall 2 Wochen unter das Sauerstoffzelt legen, als Gegenleistung weil Ihr ihnen geglaubt habt.....
  8. Hallo Lyli, als Neuling hier im Forum hast du alles richtig gemacht! Ein paar Postings und schon bekommst du von Niederbayer eine Gelddruckmaschine geschenkt.....
  9. nichts gegen Lutscher aber da würde ich lieber meinen Kaffeesatz befragen
  10. es gibt aber auch Mädels wo sehr gleichmässig und von der letzten Zahl, oder im gleichmässigen Abstand, dazu abwerfen ! Die unberechenbare Streuweite könnte man dann noch eventuell durch ein lautes intensives Stoßgebet nach Abwurf der Kugel kompensieren!
  11. Man kann zwar bei manchen Casinos nach ein paar Kugelrotationen noch setzen, jedoch ist der Lauf der Kugel durch verschiedene Kamera Perspektiven (Ausblendungen) nicht mehr sichtbar.
  12. Was meinst Du mit verkleiden? Nach Megaverlust im Casino, Strumpfmaske auf und ab zur Tankstelle?
  13. Meine Methode ist wahrscheinlich etwas unauffälliger als Deine, deshalb entscheidet auch manchmal die Tarnung ob ich ungestört Spielen kann oder nicht.
  14. Interessant, ich spiele ja oftmals zur Tarnung ECs bevor ich mein eigentliches Spiel mache. Deshalb das Interesse!
  15. Hallo Starwind, meinst Du damit dass man die Wechselpunkte des Zufalls ( nach 40 Vorlaufcoups ? ) ungefähr einschätzen kann?
×
×
  • Neu erstellen...