Chi Lu Jung

Automatische Langzeittests mit Excel-Tool

25 Beiträge in diesem Thema

Hallo Forscher und Excel-Freaks,

ich habe nun mein Tool (Excel Add-In) für die Langzeitauswertung von Permanenzen fertiggestellt.

Hier schon mal ein Beispiel. Dieses wurde automatisch von meinen Tool erstellt. Grundlage sind die Hamburger Download-Permanenzen.

Im Laufe der nächsten Woche werde ich das Tool mit genauer Beschreibung für einen Download bereit stellen.

Formeln in den Zellen als QuickNotiz

" wurden durch ' ersetzt

m_point17.gif B C D E F G
2 Casino Tisch Monat Datum Anzahl Coups Coups >30
3 Spielbank Bremen 0     598 235
4 Spielbank Bremen Tisch 0002     270 47
5 Spielbank Bremen Tisch 0002 2004 / 1   270 47
6 Spielbank Bremen Tisch 0002 2004 / 1 2.1.2004 270 47
7 Spielbank Bremen Tischname: online01     598 188
8 Spielbank Bremen Tischname: online01 2003 / 3   598 188
9 Spielbank Bremen Tischname: online01 2003 / 3 1.3.2003 598 94
10 Spielbank Bremen Tischname: online01 2003 / 3 2.3.2003 598 94
11 Spielbank Hamburg       598 848
12 Spielbank Hamburg Tisch 0001     351 649
13 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11   351 260
14 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11 10.11.2003 232 29
15 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11 11.11.2003 320 64
16 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11 12.11.2003 280 38
17 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11 13.11.2003 285 40
18 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11 14.11.2003 351 52
19 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 11 15.11.2003 228 37
20 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 12   279 160
21 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 12 1.12.2003 279 36
22 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 12 2.12.2003 225 34
23 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 12 3.12.2003 179 27
24 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 12 4.12.2003 224 29
25 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2003 / 12 5.12.2003 268 34
26 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2004 / 1   313 229
27 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2004 / 1 1.1.2004 275 45
28 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2004 / 1 2.1.2004 236 42
29 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2004 / 1 3.1.2004 313 61
30 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2004 / 1 4.1.2004 239 34
31 Spielbank Hamburg Tisch 0001 2004 / 1 5.1.2004 246 47
32 Spielbank Hamburg Tisch 0002     356 96
33 Spielbank Hamburg Tisch 0002 2004 / 1   356 96
34 Spielbank Hamburg Tisch 0002 2004 / 1 1.1.2004 342 58
35 Spielbank Hamburg Tisch 0002 2004 / 1 3.1.2004 356 38
36 Spielbank Hamburg Tischname: online01     598 103
37 Spielbank Hamburg Tischname: online01 2003 / 2   598 103
38 Spielbank Hamburg Tischname: online01 2003 / 2 16.2.2003 598 103

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freaks,

endlich ist es soweit und ich habe die erste Version meiner Roulette Tools fertig. Was diese leisten, habe ich ja im vorhergehenden Posting dargelegt.

Diese Tools sind sowohl für User interessant, welche an Hand von Originalpermanenzen Handauswertungen vornehmen als auch für User, welche mit Hilfe von Excel-Formeln Kurz- und Langzeittests durchführen.

Die Tools wurden mit Excel 97 (Version 8.0) erstellt. Dies bedeutet leider, dass sie auf älteren Excel Versionen (z.B. Excel 95) nicht läuft.

Zur Installation bitte die angefügte Zip-Datei "Roulette Tools.zip" downloaden. Dann alle Dateien aus der Zip-Datei in EIN Verzeichnis extrahieren. Nun die Datei "Installation Roulette Tools.xls" öffnen. In dieser Datei sind alle weiteren Schritte genau erklärt.

Bitte kurze Rückmeldung, falls es Probleme mit den Dateien gibt. Falls jemand Zip-Dateien nicht verarbeiten kann, so bitte ebenfalls eine Rückmeldung einstellen. Ich werde dann die notwendigen Einzel-Downloads zur Verfügung stellen.

Noch ein Wort zur Nutzung der Tools. Ich habe mir 2 Tage Zeit genommen um eine ausführliche Erklärung und Beispiele zu erstellen. So bitte ich euch, die Erklärung auch genau durchzulesen und die verschiedenen Beispiele zu testen. Erst nach dem Durcharbeiten sollten offene Fragen hier im Forum eingestellt werden. Also bitte nehmt euch die Zeit, die Erklärungen zu studieren. Ich weiß, ich habe mal wieder zu ausführlich und zu umständlich beschrieben, aber ich kann es leider nicht anders - bin halt Programmierer und kein Schriftsteller :crazy:

So, nun viel Spaß mit der Version 2.0.0.2. Fehler sind auf jeden Fall noch drin, aber ich hoffe, diese können wir gemeinsam entfernen.

Download: Roulette Tools

Link am 24.04.2004 geändert

bearbeitet von Paroli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ecart,

wie ich schon geschrieben habe, habe ich das Tool unter Excel 2000 entwickelt. Leider bedeutet dein Fehler, dass das Tool unter Excel 97 nicht läuft.

Deshalb rufe ich hier alle VBA-Experten auf, welche unter Excel 97 arbeiten. Bitte meldet euch, wenn ihr Lust habt, dass Tool auf Excel 97 anzupassen. Ich sende auch dann die Quellen.

Danke :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe gesehen, dass ihr fleissig das Tool herunterladet. Ich habe noch einige Ideen für die Erweiterung des Tools.

Die Frage ist nun, läuft es überhaupt bei euch, oder habt ihr alle Excel 97?

Also lohnt es sich, das Tool weiterzuentwickeln oder ist es nicht brauchbar.

Für Rückmeldungen wäre ich dankbar. Die Gäste können mich ja anmailen: chin_lu_jung@yahoo.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo Chi Lu Jung!

es ist beachtlich was du uns hier zur verfügung stellst! ich hab mal durchgesehen und werd noch etwas brauchen für konkretes feedback wegen meiner arbeit die auch übers wochenende geht. aber ich freue mich sehr über deine freigiebigkeit und wollte das mal ganz schnell loswerden!

matthias s. :respect::respect::blink::respect::respect::respect::crazy::crazy::topp::blink::topp::topp::respect:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo matthias s.

danke für die Blumen. Leider läuft es anscheinend bei den meisten nicht, da viele User Excel 95 oder 97 haben. Ich versuche mal, an Excel 97 zu kommen und das Tool anzupassen. Das kann aber etwas dauern.

Ich hoffe, du hast Excel 2000 ober höher, sonst war die Freude umsonst :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chi Lu Jung ,

Danke für dieses Super Teil ich fange gerade

erst an mit Exel(Durch dieses Forum)aber

verschiedene Permanenzen konnte ich mit

diesem Tool schon Testen.Auf Exel 2000

Nochmals Danke und :blink::wink::blink:

Frango

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo chi lu jung!

ich gehör auch zur der menscheit mit E2000. vielleicht wäre "open office" von der gleichnamigen seite die mit .org endet eine möglichkeit für alle mit E´97 oder E´95. das gibt es for free für alle und ist auf jeden fall excelkompatibel [auch mit E2000]. ich weiß nur nicht ob das mit macros umgehen kann.

es gibt ganz ganz ganz bestimmt mehr als nur uns drei mit E2000!

grüüüße matthias s. :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo matthias,

die Idee an sich ist nicht schlecht. Ich habe auch OpenOffice. Das Problem ist nur, dass das OpenOffice Objektmodell grundsätzlich verschieden ist zu Excel. D.h. ich müßte meine Tools mehr oder minder komplett neu entwickeln. Und das mit dem Risiko, dass die meisten User sagen, OpenOffice kenne ich nicht und mir reicht mein Excel.

So ist es leichter, Excel 97 zu besorgen und die paar notwendigen Änderungen vorzunehmen. Wenn es dann auf Excel 95 nicht läuft, dann kann ich auch nichts mehr machen :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freunde der gepflegten Auswertungen,

ich habe es nun geschaft, meine Tools auf Excel 97 umzustellen. D.h. alle User mit einer Excel Version AB Excel 97 (Version 8.0) können nun die Tools verwenden.

Damit ich hier keine zig Versionen zum Download bereitstelle, habe ich im ersten Download-Posting die alte Version 1.0.0.1 durch die neue Version 2.0.0.2 ersetzt. Also bitte den Download Link in diesem Posting benutzen. Die Insatallation bzw. der Update erfolgt über die Datei "Installation Roulette Tools.xls". Alles weitere ist dort beschrieben.

User mit der Version 1.0.0.1 können sich ebenfalls die Dateien herunterladen. Ich habe folgende Erweiterungen in der neuen Version vorgenommen:

m_point17.gif A B C D E
8 Version Auslieferung Fehlerbehebungen Hinweise Erweiterungen
9 2.0.0.2 25. Januar 2004   In den Zellen "FormelFeld..." wurde der Platzhalter '<Bereich>' durch '§Bereich§' ersetzt. Benutzer der Version 1.0.0.1 müssen dies in den bereits erstellten Vorlagen entsprechend ändern. Menüpunkt "Liste eingelesener Dateien aufgenommen".

Menüpunkt "Auswertung Dateien aus markierten Zeilen" aufgenommen

bearbeitet von Chi Lu Jung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Buk,

welcher Link?

Hatte den Link auf die Download-Datei kurzfristig herausgenommen. Nun aber wieder im aktiviert. Im meinen Posting vom 22 Jan 2004, 11:15 (zweites Posting im Thread) kannst du nun die neuste Version der Tools downloaden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Chi Lu Jung,

verstehe ich das richtig,

mit dem Tool ist man in der Lage, Permanenzauswertungen / Langzeittests durchzuführen, z. B.: Zick-Zack Spiel ( Rot-Schwarz-Rot-usw.) oder andere Märsche?

Das wäre ja SUPER - GENIAL !

Wie soll das funktionieren ?

Gruss

mylord :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo mylord,

erst einmal würde mich interessieren, ob der Link nun funktioniert bzw. kannst du die Datei nun herunterladen?

Deine Fragen werden ausführlich mit Beispielen in einer Excel-Datei erklärt. Grundsätzlich ist es richtig, dass du mit Permanenzen-Dateien, welche als Textdateien (*.txt, z.b. Download von Hamburg) vorliegen, automatisch Langzeitauswertungen vornehmen kannst.

Hierzu musst du ein Tabellenblatt mit deinen Marsch in Form von Excel-Formeln erstellen. Dann kannst du mit meinen Tools eine Langzeitauswertung vornehmen. Wenn die Auswertung beendet ist, wird ein Ergebnisblatt mit Summen angelegt. Aber schaue dir mal die Beispiele in der mitgelieferten Excel-Datei an, dann wird es klarer! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Chi Lu Jung,

der 1. Link nicht, dafür aber den 2. den Du darunter gestellt hast.

Jetzt konnte ich mir deinen Tool runterladen und installieren. Alles bestens !

Chi Lu Jung, alle Hochachtung meinerseits ! :wink: :wink: :wink::wink:

Ich werde mich demnächst damit genauer befassen, auch deine Exel Hilfe- Dateien durchlesen,

nur bekommen wir "leider" gegen 15 Uhr Besuch. :wink:

Jetzt wo es so spannend wird !!!

Werde mich aber bestimmt dazu des öfteren melden.

Danke Chi Lu Jung !

Bis dann.

In Hochachtung

mylord :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chi ,

ich habe die letzten Tage Dein Tool ausgiebig getestet.Es läuft auf Exel 97 ohne Macken.

Durch Dein Addin bin ich jetzt in der Lage ,70% der Zeit einzusparen. Dafür herzlichen Dank.

Viele Grüsse

Ecart :wink::wink::wink::wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ecart,

vielen Dank für deine positive Rückmeldung. Hatte schon befürchtet, dass keiner das Tool gebrauchen kann bzw. die meisten Excel 95 haben.

Bei Fehler bitte gleich melden, damit wir das Tool bugfree bekommen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch schwer begeistert von den Langzeitauswertemöglichkeiten. Kleiner Hinweis: irgendwie scheint mit die Gruppierung nicht ganz intuitiv, will heißen, wenn ich auf ein + vor einer Zusammenfassungszeile klicke (z.B. Tisch x in Casino y in Monat z), bekomme ich Tisch x-1 tageweise aufgeklappt. Den letzten Tisch kann ich überhaupt nur aufklappen, wenn ich eine Etage höher (Casino) gehe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Roulettefreunde,

hier wurde lang nix mehr geschrieben. Aber die anderen links zum Thema Excel etc. bekam ich keine Verbindung. Darum probiere ich es hier mal.

Gibt es hier jemanden der zum OpenOffice Tabellenprogramm Stellung nehmen kann? :bye1:

Es geht um folgendes:

Ich möchte einfach mal die Dutzende und Kolonnen aufschlüsseln. Am besten in dem man einfach in der ersten Spalte die gefallene Zahl einträgt und das Programm nun die Zahl in Form Sternchen in die passenden Spalten Dutzend/Kolonne einträgt. Das war`s schon.

Vielen Dank!

Bis bald... :bye1:

Gruß

Olli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Roulettefreunde,

hier wurde lang nix mehr geschrieben. Aber die anderen links zum Thema Excel etc. bekam ich keine Verbindung. Darum probiere ich es hier mal.

Gibt es hier jemanden der zum OpenOffice Tabellenprogramm Stellung nehmen kann? :bye1:

Es geht um folgendes:

Ich möchte einfach mal die Dutzende und Kolonnen aufschlüsseln. Am besten in dem man einfach in der ersten Spalte die gefallene Zahl einträgt und das Programm nun die Zahl in Form Sternchen in die passenden Spalten Dutzend/Kolonne einträgt. Das war`s schon.

Vielen Dank!

Bis bald... :bye1:

Gruß

Olli

Hallo Roulette-Olli,

ich hab mir in Excel sowas gebastelt. Da werden die Dutzende und die Kolonnen in den entsprechenden Spalten als 1, 2 oder 3 angezeigt. Eine Änderung in Sternchen, wenn Dir das lieber ist, ist allerdings kein Problem.

Wenn Du mir Deine E-Mail-Adresse schickst, dann lasse ich Dir das Arbeitsblatt zukommen.

Gruß Mandy16 :bye1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Roulette-Olli,

Gibt es hier jemanden der zum OpenOffice Tabellenprogramm Stellung nehmen kann? 

Es geht um folgendes:

Ich möchte einfach mal die Dutzende und Kolonnen aufschlüsseln. Am besten in dem man einfach in der ersten Spalte die gefallene Zahl einträgt und das Programm nun die Zahl in Form Sternchen in die passenden Spalten Dutzend/Kolonne einträgt. Das war`s schon.

Wenn es um einfache Formeln geht unterscheiden sich die Progs nur wenig.

Da hilft nur einfach ausprobieren.

Beste Grüße

Wenke :bye1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor