Jump to content

Frankiboy

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    140
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Frankiboy

  1. das hab ich auch öfters in der Politik das Gefühl, als wenn dort diese Prinzip angewendet wird....
  2. die Rennbahn ist doch für ein Casino was gutes. besonders Zockerfreudige Spieler nutzen diese doch und erleichtert den Croupier bei entsprechenden Annoncen durch den Spielgast. Macht das Spiel schneller , bedeutet mehr Umsatz. wieso werden solche Sachen entfernt?
  3. aber staatliche Spielbanken verfügen doch aber auch reguläre Lizenzen .... und da dürfte das eigentlich kein Problem sein....
  4. Hab mal bei einigen Spielbanken angefragt, ob überhaupt ein Online Angebot von klassischen Spielen geplant ist.. Meist gabs keine Antwort oder wegen rechtlichen Hürden noch nicht realisierbar.... Bleibt spannend ob sich da überhaupt was tut...
  5. Mich würde mal interessieren, ob die aktuellen illegalen Online Casinos, dann auch die Teilung machen bei den Einfachen Chancen, wenn die Zero kommt. Vermutlich werden die staatlichen Spielbanken in Deutschland auch ein Online Angebot anbieten und da wird es wohl die Teilung geben oder? es bleibt spannend, wer das beste Angebot macht . bzw. sein eigenes Angebot macht... oder ob die Casinos aus solche Studios in Osteuropa zurück greifen......
  6. Klar ist eine Livespiel immer toll, besonders Black Jack , kann kein Automat nur annähert simulieren.. Wichtig ist für mich das der Mindesteinsatz gering ist , sodass ich auch mit wenig Geld gut unterhalten werde... Größere Gewinnabsichten hab ich nicht, sodass der Roulette Automat mit frei laufender Kugel für mich als wenig Spieler schon ausreicht... Die Daddelkisten interessieren mich auch eher weniger...... Finde solche alten Aufnahmen schon toll;-)
  7. Zum Teil kann ich Deine Aussage bestätigen;-) Aber Bumsläden da hängt doch regulär immer ne rote Lampe im Schaufenster;-)....... Ist der Roulette Automat mit freilaufender Kugel > nicht genehm für den Herren, oder muss es ein real Croupier sein> aus Fleisch und Knochen?
  8. Hab ich grade gesehen, interessantes Video allgemein über Spielbanken in Ostdeutschland bzw. Merkur Spielbank https://www.mdr.de/nachrichten/politik/video-435904_zc-1c336e02_zs-b6eabe59.html
  9. In Sylt Westerland wird am Live Game auch Zero nicht geteilt bei Einfachen Chancen... der Hinweis steht an der Garderobe ganz versteckt geschrieben....... Saftladen
  10. Wäre mal interessant wie hoch dann der Bankvorteil ist.... ich denke mal bei dieser Variante wird BJ nur 1: 1 ausgezahlt oder.. Doppeln und splitten erlaubt?
  11. Leider ist Las Vegas ist was die fairen Spielregeln beim Black Jack anbelangt leider schon längere Zeit vorbei.. Hohe Minimum Einsätze und 6:5 beim BJ das El Cortes hat noch 3:2 bei 5 $ Einsatz aber sonst überall Fehlanzeige Mir haben viele Dealer gesagt, dass die Inflation und Personalkosten zu hoch sind, dass der Dollar nix mehr wert ist.... deswegen sind 5 $ schon billig
  12. ich würde lieber 10 x 1 $ Chips setzen:-) in Vegas wird nicht gekleckert sondern geklotzt;-) Kann mich an einen Besuch im El Cortes erinnern, damals gab es am Live Roulette noch 25 C Wheelchecks.. man musste zwar pro Spiel Mindestens 1 $ setzen... Der Tisch war mit 8 Farben/ Spielern voll belegt und die Chipsturme 1 Chip x25 Cent stapelten sich auf dem Spieltableau.. Die Spiele dauerten Minuten lang bis die Chipssortiermaschine alle Chips sortiert hatte. bzw. die Auszahlung vollendet war.......
  13. Das kann ich bestätigen das Oyo Hotel & Casino vormals "Hooters " bietet 1 $ Black Jack an, allerdings wird BJ nur 1:1 ausgezahlt bist zum Einsatz von 4$ , ab 5 $ Einsatz 6:5, Da kann man mehrere Stunden BJ am Tisch spielen mit kleinen Einsätzen und bekommt interessante Einblicke in weibliche Dealer Oberweiten..... und dem einfachen Amerikanischen Humor. Ich habe da ende Februar tolle Stunden am Black Jack Tisch erlebt;-) und lustige Geschichten erfahren;-) trotz Sprachprobleme:-) Grundsätzlich verstehe ich alles, aber beim sprechen Fehlen mir manchmal halt die passenden Worte wenn es wesentliche Dinge geht. Damals war das Slots a Fund noch berühmt für sein kleinen Einsätze, aber da ist alles sehr Trostlos. , seit der Besitzer gewechselt hatte , fast leeres Casino ohne Live Game... ein Trauerspiel.... angeblich ist die Inflation zu hoch, sodass auch 5 $ schon sehr günstig ist..... Lebenshaltungskosten sind in Las Vegas extrem......
  14. Was mich in Las Vegas wundert dass viele Casino extreme Schlechte Spielquoten anbieten und die Tische immer noch voll besetzt sind.. Soviel kann man garnicht trinken, dass man das nicht mitbekommt.. # Roulette Tische mit 3 Zero Black Jack ohne 3:2 Auszahlung >meistens 6:5 und manchmal sogar nur 1:1 Auszahlung Fragwürdige Zusatzwetten beim Black Jack...... wo der Bankvorteil teilweise über 25% liegt.. Craps Zusatzwetten wo der Bankvorteil extrem hoch ist
  15. Ja in Downtown abseits der Casinos gibt es schon einige düstere Ecken.... Da sollte man als Touri wirklich aufpassen.. Überall Casinos sind , gibt es auch Sicherheitspersonal, bedingt durch Alkohol , Drogen, Verwahrlosung mangels perspektiven gibt es ab und an auch mal in den Nebenstraßen Prügelei oder verbale Auseinandersetzungen> alles selbst erlebt.... Das ist nun mal die Schattenseite der Unterhaltsmetropole ... zum Teil auch nicht selbst verschuldet. denn in den USA gibt es kein vernünftiges soziales Netzwerk..... wenn man in Not und Armut/ gerät.. Einerseits zocken Touris um Millionen und in der anderen Straßenseite sitzen arme Menschen die nicht wissen was sie am Abend essen sollen.. So krass hab ich Armut vs. Überfluss >>>> Protz und soziale Kälte nie beieinander gesehen...... Da sieht man das wir noch alles Affen in Kleidung sind.. und Geld und Kapital in solchen Ländern mehr als Menschschicksale bedeuten...
  16. An sich ist Downtown sicher, obwohl da in einigen Straßen schon sehr dunkle Gestalten. rumlaufen... im El Cortes , gabs einmal eine Meinungsverschiedenheit zwischen 5 Personen die Lautstark und mit Fäusten geklärt wurden.. Innerhalb von 15 sek. waren 2 dutzend Sicherheitskräfte und Polizeikräfte Vorort. So schnell konnte man garnicht schauen.. Da wo es um Geld geht z.B, Casino ist man in Vegas wirklich sicher aufgehoben........
  17. LOL im regulären Fall bin ich eher der Kartengeber... spiele selten und wenn dann natürlich immer nach der Basisstrategie ... die Videos von der Slot Lady vom El Cortes kenne ich.. grauenvoll die Amerikanischer Slang ... da mag ich ungern zuhören..... und die Tante bekommt das Geld vermutlich wie so manch andere Inflorencer vom Casion gestellt> so ne Art Werbe-Gag vom Casino... Obwohl ich persönlich das El Cortes sehr empfehlen kann für Low - Budget Player.. dieses Casino hat weit und bereit die geringsten Minimum Bets . BJ Automat 1 $ , Roulette 25 C, Craps 1$ . und auch Live Black Jack 5 $ mit 3:2 BJ.....Handmischen . und 4 x 50 Cent Minimum beim Live Roulette >
  18. die ganzen Illegalen Anbieter wollen Legal werden , deswegen wurde das illegale Live Casino mit Tischspielen in Deutschland deaktiviert... in anderen Ländern wird weiter gezockt...... und in Deutschland gehts jetzt wieder bis 30 Juni in die reguläre Spielbank.. Was ab dem 1.7 läuft weiß niemand so recht.. wer jetzt noch BJ, Roulette anbietet Online wird nächstes Jahr keine Chance haben auf dem deutschen Markt......
  19. Was mich immer al interessiert hat, jeder hat bezüglich Glücksspiel eine andere Erwartungshaltung bezüglich Gewinn/ Verlust Relation im Verhältnis zum eingebrachten Kapital. Jemand der mit nur 20 € beim Glücksspiel. z.B. Roulette einsteigt hat meist nur 10 Stücke zum spielen und ist meist froh, wenn er sein Einsatz verdoppelt. und eher Unwahrscheinlich, das er sein Einsatz verfünffacht oder noch mehr..... Je mehr man Spielkapital ins Spiel bringt, desto mehr Flexibler ist man bezüglich negativ Serien, etc. Natürlich ist Roulette ein sehr komplexes Glücksspiel mit verschiedenen unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten > Schluss endlich hängt das Ergebnis welche Zahl kommt> vom Zufall ab.. oder macht man sich als Dauerspielgast in einer Spielbank keinen Kopf mehr, ob man mit 20 +PLus das Haus verlässt oder sein Glück heraus fordert bis alles verloren ist oder die Bank gesprengt wurde... Bei anderen Glücksspielen z.B. Black Jack & Poker , kann man in Fachbüchern nachlesen bezüglich Money Managment bezug auf Bankroll und Einsatzhöhe, aber beim Roulette fehlt diese Angaben......
  20. eine ganz genaue Anzahl kann man nicht sagen... zwischen 17-24 Karten sind als Vorrat gespeichert... , Ein Fach kann bis zu 12 Karten aufnehmen.. > fach wird immer komplett geleert.... wenn die Vorrat-Mindestmenge unter 10 gesunken ist> wird durch eine Lichtschranke der Maschine signalisiert, dem entsprechend Nachschub zugeben, dann wird wieder ein X Beliebiges Fach entleert....
  21. https://www.youtube.com/watch?v=_KX0xjSxXzw&list=UUCag-tGK0J_QNGIB4Qxv6pw&index=2 https://www.youtube.com/watch?v=oZn7ZML4nmY&list=UUCag-tGK0J_QNGIB4Qxv6pw
  22. Nun hab ich es doch nochmal geschafft nen Video reinzustellen... https://www.youtube.com/watch?v=oZn7ZML4nmY&list=UUCag-tGK0J_QNGIB4Qxv6pw https://www.youtube.com/watch?v=_KX0xjSxXzw&list=UUCag-tGK0J_QNGIB4Qxv6pw&index=2 Hab noch ein weiteres Videos gemacht und das eine ist irgendwie nicht online.. heute Abend nochmal probieren Da sieht man auch wie die Mischmaschine die Karten in die unterschiedlichen Fächer > nach Zufall sortiert... Gerät befindet sich im Service Modus, wird vermutlich so nie ( Deckel auf) in einer Spielbank betrieben werden. Es ist allerdings ein one2six der 1- Generation....., mit grauen Deckel, heutzutage wird meist die Kartenmischinen der 2. Generation mit schwarzen Gehäuse verwendet....
  23. in Deutschland kann man aber mehr als nur 4 x die Hände teilen.... zudem die Kalkulation von wizzards off odds nicht berücksichtig , dass bei der Europäischen Variante der Dealer ohne Hole Card arbeitet> sodass im Fall einer 10 wertigen Karte kein Check> der Hole Card erfolgt, sodass das Verdoppeln und Splitten in Europa doppelt bitter ist. US Variante wäre dann das Spiel bereits vor dem ziehen des Spielers beendet EU Variante wäre das Spiel erst nach dem ziehen der zweiten Karte beendet
  24. ohne Tronc natürlich.... Aber scheinbar will die Spielbank so wenig Spieler wie möglich an den Tischen und basteln schon mal an dem Online Konzept was ab dem 15.10 in Deutschland gültig ist.. Mich würde mal interessieren wie viele deutsche Spielbanken ab dem 15.10 Online ihre Dienste anbieten.... Hamburg und Wiesbaden hatte es ja vor ein paar Jahren bereits schon mal gemacht.. oder werden diese auf die bestehenden Online Live Casino Dienstleistungen Anbieter zurück greifen?
×
×
  • Neu erstellen...