Jump to content

dikn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    666
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.662 Profilaufrufe

dikn's Achievements

Proficient

Proficient (10/14)

  • First Post
  • Collaborator Rare
  • Posting Machine Rare
  • Week One Done
  • One Month Later

Recent Badges

  1. Hi nico1, auch ich finde, dass hier im Besonderen, thematisch bedingt, Butter bei die Fische angesagt ist. Und wie es gerade sehr schön herausgestellt wurde, so sehe ich es auch, dass es hier nicht um Geheimnisverrat geht. Wer klassisch, esoterisch, oder physikalisch gewinnen kann, der kann ja doch wohl auch mal ein Foto von seinem Lambo mit einstellen! Oder berichten, wieso der noch nicht da ist. Den "Lambo" sollte man natürlich hier als Metapher für den Erfolg an sich ansehen! dikn
  2. Wie ich bereits sagte. Jene meine ich nicht. dikn
  3. Witzbold! Inhalte liegen, wie die Schönheit, stets auch im Auge des Betrachters. Selbst wenn einer in 999 von 1000 Beiträgen kurz angebundenes und/ oder wirres Zeug schriebe, (nein, ich meine hier niemand bestimmtes), aber nur diesen einen fände ich gut, dann würde mir genau der fehlen. dikn
  4. Hi nico1, mensch, mach doch hier jetzt kein Tünnef und zieh den Schuh halt nicht an! Irgend so ein jemand schrieb hier mal, dass du nen lütten anne Pann hättest. Nun, ich denke, da ist was dran. Gilt aber für fast alle hier und auch sonstwo. Ohne deine Beiträge würde hier inhaltlich etwas wichtiges fehlen. Also bleib! dikn edit: Tippserei
  5. zumindestens schadet es nicht, wie so mancher, der hier nur seine Strategie verhökern will. Schließlich ist das ja ein Forum, und Geben ist nun einmal sehr viel seliger denn nehmen... dikn
  6. So ist es. Danke roemer, dass du dir das antust, das so geduldig hier vorzutragen... dikn
  7. Hallo roemer, den Chateau las ich vor Jahrzehnten. Was ich noch genau weiß, ist, dass er sehr anschaulich alle starren Systeme scheitern ließ. Das mit dem Addieren war, soweit ich mich erinnere, nur darauf bezogen, dass man nicht Roulette, Karten, oder Würfel mischt. Satzarmut in eine Prozentpauschale gepackt steht nicht im Buch. Dafür variiert es auch zu stark. Ich schätze durchschnittlich 1 : 30. dikn
  8. Prozentualer Überschuss 10 - 15 % Anstrengendes, da satzarmes Spiel. Gespielt wird auf einen Ausgleich, nach Erleben eines hohen Ecarts. dikn
  9. Henry = Henry Chateau. Marigny = Marigny de Grilleau Diese beiden, was auch immer man von ihnen denkt, bringen den "klassischen Ansatz auf "den Punkt " . Ja!, bis: die Tage, ... dikn
  10. Das weckt nochmal meine Lebensgeister kurz vor dem Eindösen. Was ich von dir las, war für mich klar, das du die kennnen musst! Henry belegte (für mich überzeugend) Starres als absolut sinnlos. Marigny stellte (wenn spielbar!) das etwaig einzig Erfolgreiche dar. buenas noches también! dikn edit: RS
  11. Doch vorm Bette noch ganz kurz "on topic": Den Marigny (nicht Marignay!) finde ich top. Und Henry ist über jeden Zweifel erhaben ! Dir sind diese beiden sicher recht vertraut? Buona notte! dikn
  12. roemer, du wirst mir immer sympathischer. Schön, dass du wieder dabei bist. Prosit! Gehe nun aber "im Bette". dikn
  13. Hallo Darlee, also mir war und ist es jedenfalls nicht egal. Das schrieb ich auch x-mal, gerade kürzlich, dass man, auf einen etwaig besiegten Zufall nicht so deppert sein sollte 2,7 % zu zahlen. dikn
  14. Hallo Stern, vielen Dank für diesen Koryphäen-Beitrag. Solltest du mal ein Buch zum Thema schreiben, dann ist das hier die erste Bestellung. dikn
×
×
  • Neu erstellen...