Jump to content

Wie umgehen mit einen System?


Recommended Posts

Hallo

Mal angenommen ihr hättet ein System das nachweisbar immer Gewinn bringt und auch real spielbar ist , was würdert ihr tun?

1.) Das System an ein grosses Casino um einen haufen Geld verkaufen, das man selbst ausgesorgt hat?

2.) selbst Spielen und sich hocharbeiten?

3.) ??

Also was meint ihr dazu?

Gruss Bobby

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Punkt 1 kannst Du vergessen. Solche Schreiben an die Spielbanken landen umgehend im Papierkorb. Die lachen sich kaputt und werden in der Regel nicht mal darauf antworten.
Und wenn du dann vielleicht noch falsch formuliert hast, kanns dir passieren, daß du wegen Erpressung dran bist.

("Wenn Sie mein ... nicht kaufen, dann ... ")

LG

DDP

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Punkt 1 kannst Du vergessen. Solche Schreiben an die Spielbanken landen umgehend im Papierkorb. Die lachen sich kaputt und werden in der Regel nicht mal darauf antworten.
Und wenn du dann vielleicht noch falsch formuliert hast, kanns dir passieren, daß du wegen Erpressung dran bist.

("Wenn Sie mein ... nicht kaufen, dann ... ")

LG

DDP

noch schlimmer die Sperren dich und dann kannste das noch nichtmal mehr spielen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Mal angenommen ihr hättet ein System das nachweisbar immer Gewinn bringt und auch real spielbar ist , was würdert ihr tun?

1.) Das System an ein grosses Casino um einen haufen Geld verkaufen, das man selbst ausgesorgt hat?

2.) selbst Spielen und sich hocharbeiten?

3.) ??

Also was meint ihr dazu?

Gruss Bobby

Hallo,

ich würde das tun, was warscheinlich alle hier tun würden:

So schnell wie möglich so viel Kohle wie möglich machen, bevor sie Dich sperren und diese Sperre an alle anderen Casinos weitergegeben wird. Dann ist das tolle System nämlich wertlos...

Bewegt sich zwar alles im Bereich von Märchen und Fabeln, aber gut, dass wir mal darüber gesprochen haben..... :flop9:

ALLISTER

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So schnell wie möglich so viel Kohle wie möglich machen, bevor sie Dich sperren und diese Sperre an alle anderen Casinos weitergegeben wird. Dann ist das tolle System nämlich wertlos...

Dann gibstes einfach an Bekannte weiter die dann für dich spielen und lässt dir 50% abdrücken... in dem Falle würde sich was finden... und OC's bibts auch wie Sand am Meer!

Aber das Problem wollte ich erstmal haben! :flop9:

bearbeitet von dazligth
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo bobby,

Deine Fragen sind schon berechtigt, nur, der Punkt 2 ist der Richtige.

Aber dann, wenn Du das kannst, sprich, das System ist auch so gewinnträchtig, wie du es vermutest, dann solltest Du Dich selbst schon persönlich sehr organisieren und ganz akribisch darauf achten, dass Du in Deiner eigenen Organisation keine Fehler machst, z.B. eine Woche lang in ein und dasselbe Casino gehen, nur weil es so bequem erscheint.

Ich kenne z.B. einen "Berufsspieler", wird Professor genannt, den habe ich erlebt, dass er nachmittags in Schenefeld gespielt hat und abends in Hamburg im Interconti. Nur, den hat man gar nicht übersehen können, der ist 2 m groß und spielte immer mit großen Stücken plein. Bei jedem Gewinn durften die Croupiers das Einsatzstück automatisch als Tronc kassieren. Der durfte vieles , wo z.b. andere Spieler nicht mehr setzen dürfen, er durfte es.

Aber, bei dem wußte keiner, wieviel er gewonnen hat, auch durch seine persönliche Organisation, die niemandem aufgefallen ist, aber mir schon.

Also, wenn spielen und gewinnen, dann richtig und organisiert und vor allem mit jede Menge Prinzipien, die man sich selbst auferlegen sollte.

Sonst geht auch die gewinnsicherste Strategie den Bach runter.

Und zu Punkt 1:

Es gibt z.B. jemanden, der wird von einem bundesdeutschen Casino monatlich entlohnt, ohne zu spielen.

Der hat aber nicht im Casino angefragt, ob die seine Strategie kaufen wollten, nein, das Casino ist auf Ihn zugegangen und hat ihm das angeboten, ihn zu entlohnen, auch nur, weil er sonst immer wieder und immer wieder Leute auf sich ziehen würde, die sein System kaufen wollen.

Also hat er sich verpflichtet, das System "in die Tonne" zu hauen und lebt bereits seit einigen Jährchen glücklich und zufrieden, ohne Spielbank.

Gruß

l14

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...