Jump to content

Reisswolf

Stratege
  • Gesamte Inhalte

    70
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Reisswolf

  • Rang
    Schredder-Fachmann

Letzte Besucher des Profils

1.206 Profilaufrufe
  1. Beitrag von strangedays von woanders ins passende Thema verschoben. Geschrieben am: 2 Oct 2002, 15:26 Frage zu RC: Definition zu DW ich kann sie nicht finden... hi, ich bräuchte eine erklärung von dem Kürzel DW im RouletteCracker. ich hab das ding noch mal durchforstet konnte aber nichts finden. es gibt ja auch keinen glossar mit den erklärungen der kürzel. kann mir jemand helfen? grusse strangedays
  2. Von woanders ins passende Thema verschoben Geschrieben: Juli. 15 2002,13:33 von hubkon am 15.7.02. Als neuer Forumteilnehmer habe ich nun verschiedene Fachbeiträge in diesem Forum mit Interesse gelesen, unter anderem auch die überaus vorbildliche Ausarbeitung zu "Nur noch Gewinnen" von Autor "Plus". Ich bin Rouletteanfänger und habe das System damals gekauft, wegen der komplizierten Anwendung aber bis heute nicht erlernt. Der Autor mit dem Namen "Plus" hat hier eine wahre Meisterleistung abgeliefert. Ein solch komplexes System in so anschaulicher Weise auch für Laien verständlich zu machen,
  3. [beitrag von xmadman ins passende Thema verschoben] Geschrieben: Juni. 25 2002, 09:39 Uhr Hallo Plus und Paroli, ich habe vor, dass System NNG-Optimierung von Plus zu programmieren und somit einen Langzeittest zu ermöglichen. Ich benötige hierfür aber eine exakte Beschreibung der drei Tendenzphasen (Chaos-Phase wird nicht benötigt) von Paroli's Tendenzspiel. Folgendes Beispiel: Serie/Nase N N N R N N N N R N N N Die Frage ist nun, unter welchen exakten Bedingungen man von einer Serie/Nase spricht. Eine Beschreibung stelle ich mir mit folgender Notation vor: >=3;=1;&g
  4. [beitrag von RalfFricke ins passende Thema verschoben] (Geschrieben am 24.Juni 2002,13:44 Uhr) zwei blutige Anfängerfragen Hallo zusammen, gleich vorweg möchte ich sagen: Ich werde jetzt zwei SEHR dumme Fragen stellen (gerade letztere, die ich mich fast nicht zu stellen traue), da ich mich in der Materie nicht auskenne, würde mich über eine kurze Antwort aber trotzdem sehr freuen. Mich interessieren einfach zwei ganz grundsätzliche Dinge, von denen ich hoffe, dass Sie mir hier jemand beantwortet. Vielen Dank im voraus für die Mühe. 1. Stehen alle Roulette-Systeme, ganz gleich welcher Ar
  5. Mail von Dani (Eingang Fri, 14 Jun 2002 14:18:54) Zum damaligen Thema...
  6. Hallo Psi-Player, die gehäufte "Zitat-Sammlung" musste erstmal in eine nicht öffentliche Ablage verschoben werden, weil es sich in dieser Form (ohne Kommentare und Diskussionen dazwischen) nicht mehr um zulässige Zitate handelt. Der Beitrag ist für Dich weiter sichtbar und editierbar. Mal sehen, ob wir eine Lösung finden. Gruss Reisswolf
  7. Achtung: Dieser Beitrag ist von Midship. Wegen des zeitgleichen Forum-Updates musste er nachträglich eingefügt werden. Hallo an Alle, habe mich übers Wochenende ein wenig in die paritäre Strategie eingeschafft (so wie die auf Paroli's Seite erklärt ist). Befor ich startete schaute ich mir zuerst 15 - 20 coups an um zu entscheiden auf welche EC ich spielen würde. Natürlich nur auf diejenigen wo der Ecart nach den Einführungs-coups sehr klein war. Meine paar Handtests gaben gute Ergebnisse, flache saldokurve und ich kam jede Partie irgendwann ins Plus wo ich dann abgebrochen habe. Das einzige w
  8. Achtung: Dieser Beitrag ist von Midship. Wegen des zeitgleichen Forum-Updates musste er nachträglich eingefügt werden. Frage: werde Ende Juli bis Anfang August einige Tage in Prag sein (verlängerter Wochenausflug). Wer von euch war schon mal dort und könnte mir Empfehlungen geben diesbezüglich? Danke, Midship
  9. @Regie Na gut! Dann gehen wir mal auf Fehlersuche - ganz sukzessive. Wir gehen Schritt für Schritt mögliche Fehlerquellen durch und dazu stelle ich Dir entsprechende Fragen. Vorab: der Messenger generell funktioniert - das haben wir überprüft. Mögliche Fehlerquelle Nr. 1: Der Messenger kann nicht unendlich viele Nachrichten speichern, sondern wir haben die maximale Kapazität auf derzeit 40 Messages begrenzt. Überprüfe doch bitte mal, ob in der "Inbox" und vor allem in "Send Items" (da werden alle Deine abgesandten Messages automatisch gespeichert) die Summe Deiner Messages nicht über oder gen
  10. Wenn die Mitglieder "Members", "Member-P", "Member-A" oder "Team-A" - Status haben, dann müßte es gehen. "MemberZ", "ZERO", "Newbie-C", "Newbie-D" - Gruppen können bzw. dürfen leider den Messenger generell noch nicht (bzw. nicht mehr) benutzen und somit können diese auch keine Messages (mehr) empfangen -> das gibt dann eine entsprechende Fehlermeldung. Falls Du einem "Members", "Member-P" oder "Member-A" bzw. "Team-A" eine Message schreiben willst, wird es gehen - wenn nicht, dann berichte es uns bitte nochmal => dann schauen wir fix genauer nach ... Reisswolf
  11. Beitrag von geld-digital vom 7.April 2002, 19:19 Uhr (von woanders ins hier passende Thema umsortiert) Servus, bin absoluter Roulette-Greenhorn und habe vor kurzem ein Schreiben der Firma INNOVA-INSTITUTE LTD. bekommen. Dort preisen diese Herren ein Systemspiel an, dass auf irgendeinem Zweidrittel-Gesetz gelten soll. Es werden auch keine aussergewöhnlich hohen Gewinne versprochen, aber eben pro Tag immer 5+ Jetons, ab und zu auch ein Verlusttag mit 21- Jetons. Das Ganze nennen die "Die gewinnbringende Roulette-Analsyse"... Ich spiele nun mit dem Gedanken mir dieses System zu kaufen und korre
  12. Beitrag von nngfan vom 30.März 2002, 13:06 Uhr (von woanders ins passende Thema verschoben) Hallo danke fuer deine Antwort.. Noch eine Frage.. Ich kann, du spielst online... Was meinst du ueber bossmedia software? Ein person hat mir gesagt, dass diese software kann Algorithmus variieren je nach der Anzahl der Spielers an dem Tisch und random generator kann nicht aus 0-36 Nummer waehlen aber manchmal zum Beispiel aus 0-10 oder 12-25 je nach den Einsaetzen Was glaubst du? Danke Entschuldigung fuer schlecht deutsch...
  13. Beitrag von Palu, geschrieben am 26.März 2002, 1:58 Uhr Hallo zweifler, Das Wort "man" hättest Du durch den Namen Zweifler substituieren müssen. Denn somit wäre deine wahrhaft überhebliche Anmaßung deutlicher hervorgetreten. Du hälst dich für schlauer als den Rest der Welt. Wenn Du keinen Erfolg im Roulette hast, kannst du das nicht verallgemeinern. Nach dem Motto: wenn ich Superhirn das nicht schaffe, kann es keine Erfolgreicheren geben. Mit so einer impertinenten und arroganten Lebenseinstellung wirst du auch an der Börse auf die Schnauze fallen! Denk mal darüber nach und lerne zu differenz
  14. Beitrag von friedhof101, geschrieben am 26.März 2002, 0:46 Uhr hallo zweifler, ich glaube, dein roulette-fachwissen reicht nicht wirklich aus, um hier mitreden zu können! sicherlich wird hier auch viel unsinn geschrieben... aber das ist in einem forum ja nix besonderes. ich persönlich möchte dir empfehlen, dich mal mit rc (roulette cracker) auseinanderzusetzen. dieses von prof.ebert aus marbach entwickelte programmsystem, beinhaltet mehrere bände + dazugehörige lern- und studiensoftware. es ist meines erachtens nach das komplexeste und beste, was bisher zum thema roulette geschrieben wurde. be
  15. Beitrag von zweifler, geschrieben am 25.März 2002, 23:33 Uhr Bitte nicht die gleichen Themen immer wieder neu eröffnen. Gegenargumente (auch von zweifler selbst) gibt es zu Beginn dieses Themas Gruss Reisswolf hallo "forscher"! nachdem ich hier nach längerer zeit mal wieder reingeschaut habe, muß ich feststellen, daß einige leute geradezu besessen zu sein scheinen von der idee, ein verliererspiel mit ihrem ego zu einem gewinnerspiel umzugestalten. dazu folgendes: 1. das roulettespiel wurde tatsächlich nur dazu erfunden, um zu beweisen, daß man eben NICHT gewinnen kann!!! das scheinen hier all
×
×
  • Neu erstellen...